Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hornisse töten oder verenden lassen?

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Problem, Insekten, Hornisse

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 05:26
Ach, die kleinen süßen Rocker der Lüfte.....warum sollte man die killen, oder denen nicht helfen, wenn sie in Not sind?

Wenn alle Stricke reißen, nen dicken Lederhandschuh anziehen und das in Not geratene Tier VORSICHTIGST aus der misslichen Lage befreien.

Ansonsten: Das was FF beschrieben hat kann ich nur bestätigern.


melden
Anzeige

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 10:52
klein und süß? wohl eher nicht @Funzl
;-)


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:03
omg, ich kenne diese Angst!!! Ich stehe dazu dass ich die Natur mit ihren Schaetzen zum kotzen finde!!!
Als ich ma 3 Monate von meinm Vermieter mit nem Wespennest allein oder im Stich gelassen wurde (wortwitz), hat sich mein Denken ueber alles was summt, brummt, kriecht, krabbelt oder flattert geaendert!!!

1. sollte das Vieh so intelligent sein, kanns sich nen Loch daraus bohrn und wegfliegen
2. Spiel bloss nich den Helden! @Serial_Chiller
man sagt zwar immer, dass alle Tiere vor nem Menschen mehr Schiss haben als umgekehrt aber bis heute glaube ich an sowas wie "ein Gedaechtnis bei Tieren" und dass sie Rache ausueben koennen!!
solltest du sie befreien, halte dir vor Augen dass sie immet als erstes aug DICH zu fliegt (um dir angst zu machen) und ersr DANN verpisst sie sich raus
3. wenn du die einfsch da eingesperrt laesst, kann das Universum von tollpatschigkeit ausgehen und die hornisse is selber schuld quasi, dass die dahin geflogen is.
je laenget du aba drueber nachdenkst, desto mehr gibst du dem ne bedeutung und punkt 2 koennte zutreffen


ich weiss nich, ob ich ein trauma dadurch bekam jedoch is bei mir nix mit retten unso drin, am aller aller liebsten will ich nur noch mit deo und feuerzeug arbeitrn


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:06
@apart

verstehe ich...aber eine HORNISSE da habe ich sogar vor töten angst...man kennt ja geschichten von wegen "Hab ein Telefonbuch drauf geworfen und auf einmal bewegt sich das Telefonbuch" :D

Sie ist ja wieder frei und erzählt hoffentlich ihren Hornet Buddies das es bei mir nix interessantes für sie gibt :D

Ich mag ja Natur undso draußen im Taunus spazieren..aber die ganzen creepy Insekten können mir mal sowas von gestohlen bleiben :D


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:07
Serial_Chiller schrieb:Hab ein Telefonbuch drauf geworfen und auf einmal bewegt sich das Telefonbuch
:shot:
Serial_Chiller schrieb:und erzählt hoffentlich ihren Hornet Buddies das es bei mir nix interessantes für sie gibt :D
ohja man, ich hoffe, sowas spricht sich bei mir genauso rum

:)


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:10
und an alle Hornissen Liebhaber die mich hier mit gesellschaftlichem Gruppenzwang zur Hornissen-Befreiung genötigt haben...ich habe recherchiert...und so eine Arbeiter Hornisse wird nicht älter als max. 50 Tage!!!!


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:24
Serial_Chiller schrieb:und so eine Arbeiter Hornisse wird nicht älter als max. 50 Tage!!!!
das heisst? sie koennte fast 2 Monate im fenster ueberleben? theoretisch


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 15:39
Ich hau alles kaputt und tret drauf, was kreucht und fleucht, ausser Bienen, Hummeln, Spinnen und Libellen

Am meisten hab ichs auf Fliegen abgesehen..


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 20:54
@apart
@Serial_Chiller
Die Hornisse überlebt vermutlich nicht lange so eingesperrt, weil sie ständig fressen müssen um die Energie fürs Fliegen aufzubringen. Bei Wespen geht das so weit, dass das Phänomen, dass unter blühenden Linden öfter mal tote Wespen liegen, damit erklärt wird, dass die Energieausbeute für die Brummer nicht genügt, um den Aufwand auszugleichen. Bei Bienen ist das jedoch anders, warum auch immer.

Euch Beiden kann ich nur immer wieder Fensterputzmittel empfehlen, das hält einem die Biester vom Leib und macht zudem ziemlich Spaß, weil es so unkompliziert und bei wirklich 100%ig jeder Wespe und Hornisse klappt. Besser als Moorhuhnschießen!
Kleinen Zerstäuber damit in die Handtasche oder den Rucksack, und man hat auch unterwegs Ruhe.

@Tourbillon
Auch eine tote Wespe oder Hornisse kann noch stechen... ich habe mal bei einer in den Stachel gefasst und das war in etwas so unangenehm wie ein frischer Stich.
Daher halte ich von Töten nicht viel, sondern fange die Tiere, die ja meist total dusselig am Fenster rumbrummen, mit einem Glas ein, schiebe eine Postkarte darunter und trage sie raus (in Räumen finden sie, wenn man sie mit dem Fensterputzmittel einsprüht, nicht direkt raus, weil sie halb betäubt sind).
Mögen sie noch als Futter für Singvögel dienen. :troll:


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:06
ein kleiner Zerstaeuber soll also Leben retten koennen :ask:
oke @FF , ich besitze einen 15cm grossen Zerstraeuber, den ich eig fuer meine Palme nehme. Ich starte ma dieses Experiment, ob das wirklich was bringt :ask:
die einzige Voraussetzung is, dass ich nah genug dran bin, ums zu treffen :troll:
also muss ich vllt noch den Arm ausstrecken, um noch naeher an das Tier heranzukommen :shot: und wenn das so gross is wie ein BIG Feuerrzeug.....ich werde berichten :Y:


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:23
@apart
Ja, es funktioniert. Du musst sie nur irgendwie mit dem Sprühnebel erwischen, dann wird sie schon träge, man gibt ihr nötigenfalls noch eine Dosis und sie fliegt davon. Von Dir weg. 
Und falls Du sie gleich voll erwischt hast, landet sie erstmal auf dem Boden, bis sie sich berappelt und davon fliegt... von Dir weg.


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:27
@FF
oke und du gibst mir dein Modwort darauf, dass sich "das rumspricht" und ich nie wieder (vom selben Stamm?) von Hornissen angegriffen werde? bzw saisonabhaengig


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:35
FF schrieb: ich habe mal bei einer in den Stachel gefasst und das war in etwas so unangenehm wie ein frischer Stich.
Das Gleiche ist damals einem Freund passiert, als wir noch Kinder waren. Er hatte beim Spielen nichtsahnend in eine tote Biene oder Wespe gefasst.

Ich bin mittlerweile bisschen sauer auf die Viecher. Vor 2 Jahren im August, wurde ich von einer Biene gestochen, die in meinem T-Shirt im Ärmel saß. Ich hatte da was krabbeln gespürt, fasste instinktiv dahin und dann kam der Stich.

Am 2. oder 3. Tag musste ich zum Arzt, weil die Einstichtelle schon entzündet und vereitert war. Bekam da erst mal ne Tetanusimpfung zur Auffrischung und dann eine Woche lang musste ich Antibiotika und Antihistaminika nehmen.


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:40
@Tourbillon
musst du mir den Sommer noch schlechtreden :shot:
du erinnerst mich naemlich an jene (gefaehrliche) Situation in meinem Augen, wo ich am Strassenverkehr teilnehme und aufeinma eine Biene im Auto hatte....ungelogen, diese Kurzschlussreaktion und Panik hat mich dazu veranlasst vollzubremsen, erstma noch gegen Lenkrad knallen und dann apathisch versuchen, das Vieh rauszukriegen!!! sowas auf der Autobahn...ich glaube, ich mach mich dadurch tot :(


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:41
@apart

Dabei musst du verdammt cool bleiben Baby cool


:troll:


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:43
Tourbillon schrieb:Dabei musst du verdammt cool bleiben Baby cool
ich glaub, ich mein das Ernst? Kann man ein Trauma von sowas erleben? Du willst nich wissen, wie ich im ersten Moment reagiere, sobald ich son summen auch nur wahrnehmr :(


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:46
@apart

Kaufst du dir das hier, lebst du immer sicher :D

mp1AAU8vTqFdutwFE7fHEHA


melden

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:48
ungelogen, Spass muss ja sein und hoffen wir einfsch ma, dass sowas auf der Autobahn nie passiert..., son Anzug fuer daheim waer echt ne gute Sache. Dann kann ich mich auch selber darum kuemmern, ganze Nester weg zu tragen :troll: @Tourbillon

ich will aba einen Anzug mit integrierte Hanfschuh! so kann das ja immer noch in den Aermel fliegen


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:54
@apart

Stell dir mal vor, es wäre statt einer Biene ein Skorpion gewesen...
Man muss immer das Gute im Schlechten sehen :troll:

Ja nee... kann ich verstehen mit der Biene im Auto. Ist mir auch schon beim Fahren passiert, allerdings zum Glück nicht auf der Autobahn


melden
Anzeige

Hornisse töten oder verenden lassen?

30.06.2017 um 21:55
oke, belassen wir das Thema dabei, dass apart alles mag, was eingesperrt, hinter Scheiben oder Gittern sitzt und mir niemals zu nahe treten kann :troll:


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden