Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Covid-19, Sars-CoV-2, Herdenimmunität
Seite 1 von 1

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

27.07.2020 um 10:02
Herdenimmunitaet-HorstStein
Bild: Horst Stein: Metamorphosen des Covid (PDF - 7,1 MB)

Herdenimmunität gegen Covid-19 soll bei einer Infiziertenrate ab 60 Prozent gegeben sein. In der Europäischen Union würde der Preis dafür bei 0,25 Prozent Sterblichkeit bei etwa 1,25 Millionen Toten liegen.

Seit Monaten wird heftig über dieses Konzept diskutiert, und vor allem Großbritannien bis zur Hospitalisierung von Boris Johnson und Schweder mit dem Leiter der Volksgesundheitsbehörde (Folkhälsomyndigheten) Anders Tegnell waren längere Zeit im Fokus der Diskussion, ob eine Herdenimmunität angestrebt werden soll oder nicht.

Dass jedoch eine Umfrage erstellt wurde, wie einzelne Personen zur Frage der Herdenimmunität stehen, ist mir nicht bekannt. Dies soll sich nun ändern.


melden
Ich möchte bei den 60 % der Infizierten sein, welche die Herde schützt.
2 Stimmen (9%)
Ich möchte, dass die infizierten 60 % mich schützen.
2 Stimmen (9%)
Ich lehne die Bestrebung, Herdenimmunität zu erreichen, ab.
19 Stimmen (83%)

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

27.07.2020 um 12:45
Falls im worst case keine andere Möglichkeit ergibt im Falle das kein wirksamer Impfstoff gefunden wird hat sich das dann leider erledigt.

Man kann den Zeitraum nur verlängern und die zahlen niedrig halten, komplett weg wird dieser covid nicht mehr gehen.


melden

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

27.07.2020 um 17:17
Gerade heute wurde bekannt, dass der erste deutsche Corona-Patient bereits im April keine Antikörper mehr hatte und somit nicht mehr immun war, also zwei bis drei Monate nach Infektion und Heilung.

Das Thema "Herdenimmunität" dürfte sich so oder so erledigte haben.


melden

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

27.07.2020 um 17:22
@gräfinzahl
Glatt vergessen. Ich kann das Thema eh nicht mehr hören ich sollte es dabei langsam belassen.


melden

Herdenimmunisierung gegen Covid-19

27.07.2020 um 17:44
gräfinzahl
schrieb:
Gerade heute wurde bekannt, dass der erste deutsche Corona-Patient bereits im April keine Antikörper mehr hatte und somit nicht mehr immun war, also zwei bis drei Monate nach Infektion und Heilung.

Das Thema "Herdenimmunität" dürfte sich so oder so erledigte haben.
Eine Person ist bei der Datenlage jetzt nicht aussagekräftig. Eine Studie der Universität Schanghai hat ergeben, dass etwa 30 Prozent keine nachweisbaren Antikörper entwickeln.

Diskussion: Geringe Immunisierung bei Covid-19?


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt