Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Corona Impfungen - aktueller Stand

335 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Corona, Impfung, Herdenimmunität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Corona Impfungen - aktueller Stand

12.06.2021 um 19:23
Zitat von DaHeDaHe schrieb:Ich Checks einfach nicht. Sich impfen zu lassen, weil man Corona nicht kriegen möchte - gut.
Sich impfen zu lassen, weil man verreisen will - schlecht.

Ist das deine Auffassung?
Nein. Ich will die Gründe, aus denen sich jemand impfen lässt, überhaupt nicht bewerten. Ich will sie nur sammeln. Dass alle, die sich impfen lassen, dies ausschließlich deshalb tun, weil sie nicht an Corona erkranken wollen, glaube ich nicht, gerade unter Jüngeren nicht. Ich gehe ja mit dir konform, dass viele sich auch deshalb impfen lassen, um wieder mehr Freiheiten, unter anderem Auslandsurlaub, zu haben. Es gab hier ja auch Posts, die schnelle Kinderimpfungen deshalb befürworteten, damit in den Sommerferien ein derartiger gemeinsamer Familienurlaub möglich ist.

Keine Rede davon, dass so etwas etwa moralisch verwerflich wäre. Verwerflich wäre es nur, eine derartige Motivation totzuschweigen. Hauptsache geimpft, das ist, was am Ende zählt.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 06:54
Zitat von PallasPallas schrieb:Habe ich das geschrieben? :ask:
Nein. Ich habe damit meine Meinung erklären wollen. Wenn es hilft lasse ich mich auch als Geimpfte weiterhin testen, wie jetzt im Dienst ja auch.
Zitat von AndanteAndante schrieb:Täte man es doch und würde trotzdem auf Masken in Schulen verzichten, wäre das ein erhebliches politisches Versagen, weil man sehendes Auges Ansteckungen an Schulen im Kauf nimmt.
Genau dieses Versagen halte ich nicht für ausgeschlossen, wäre aber froh, wenn ich mir grundlos Gedanken mache. Wir werden es nach den Sommerferien sehen.

@Andante
Die 24 Stunden könnte man vielleicht schon verlängern, nur sollte man den Überblick nicht ganz verlieren, wenn sie mit den Schulen schon so verfahren, wie sie es vorhaben. Eltern sind ja auch noch längst nicht alle geimpft, wenn Kinder das Virus in die Familien tragen, geht der Zirkus von vorne los, fürchte ich.

Nun wieder J&J -.- Es gibt doch immer wieder Rückschläge und könnte noch ein verdammter Wettlauf gegen das Virus werden, mMn


2x zitiertmelden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 09:23
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Nun wieder J&J -.- Es gibt doch immer wieder Rückschläge und könnte noch ein verdammter Wettlauf gegen das Virus werden, mMn
Tja, um so mehr muss man hinterfragen, warum die EU 100 Millionen Dosen Impfstoff für die Olympiade in Japan bereitstellt.

https://www1.wdr.de/nachrichten/corona-impfstoff-fuer-japan-vernachlaessigt-die-eu-ihre-mitglieder-100.html

Aha, in Japan kann man den Impfstoff also gut gebrauchen. Aber wenn die EU ihn schon nicht im eigenen Gebiet verbrauchen will, wäre eine Bereitstellung für ärmere Länder als Japan, etwa in Afrika oder Lateinamerika, wohl eher gerechtfertigt gewesen. Und ob in Corona-Zeiten Gößtereignisse wie Olympische Spiele oder internationale Fußballmeisterschaften stattfinden müssen, darf auch hinterfragt werden.

Aber da geht es ja auch um viel Geld. Der kleine Gastronom, Ladenbesitzer, Kinobesitzer oder Musiker, Tänzer, Schauspieler dagegen muss in D monatelang schließen bzw. darf nicht auftreten, hat faktisch Berufsverbot. Das verstehe, wer will.


1x zitiertmelden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 09:35
Aha, bei einigen Rechtspolitikern setzt sich die Erkenntnis durch, dass man bei sinkenden Infektionszahlen die Verhältnismäßigkeit mancher Corona-Maßnahmen überprüfen muss. Meine Rede. Diesmal es um die Maskenpflicht - was nicht heißt, dass nicht jeder freiwillig weiter Maske tragen darf, wenn er es für geboten hält.

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-03/coronavirus-deutschland-aktuell-lockdown-rki-neuinfektionen-live


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 09:49
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Wenn es hilft lasse ich mich auch als Geimpfte weiterhin testen, wie jetzt im Dienst ja auch.
Klar, du kannst dich auch als vollständig geimpften testen lassen, soviel du magst.
Das mag im Krankenhausbereich und ähnlichem durchaus sinnvoll sein.

Die Frage ist hier auch, inwieweit Geimpfte das Virus trotzdem übertragen können und welche Auswirkungen das hat.

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/faq-coronavirus/

@Andante

In Österreich wird die Maskenpflicht ab Dienstag aufgehoben.

https://kurier.at/politik/inland/maskenpflicht-in-der-schule-faellt-ab-dienstag/401410971


2x zitiertmelden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:10
Zitat von PallasPallas schrieb:Klar, du kannst dich auch als vollständig geimpften testen lassen, soviel du magst.
Das mag im Krankenhausbereich und ähnlichem durchaus sinnvoll sein.
Meinst du bei größeren Ansammlungen in Innenräumen, wie z. B. Kino nicht? Dann könnte man es in den Schulen ja auch lassen.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:26
@Frau.N.Zimmer

Sofern der Größteil der Anwesenden geimpft ist (die anderen müssen sich ja eh testen lassen) dann eigentlich nicht.

Bei Schulen ist es aber meines Wissens so, dass Kinder noch nicht geimpft sind, weil es für jüngere noch keine Zulassung gibt.

Übrigens, wenn man sich auch noch zusätzlich testen lässt, obwohl man geimpft ist, widerspricht dies der 3-G-Regel. Also entweder man ist geimpft und für andere keine Gefahr mehr, dann sehe ich ehrlich gesagt nicht ein mich testen zu lassen. Oder man ist vollständig geimpft, aber kann das Virus trotzdem weitergeben, dann halte ich es für ziemlich fahrlässig, wenn sich Geimpfte nicht mehr testen lassen müssen.

Hier gibt es ein interessantes Interview dazu:

https://science.orf.at/stories/3206370/


1x zitiertmelden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:40
Zitat von PallasPallas schrieb:Sofern der Größteil der Anwesenden geimpft ist (die anderen müssen sich ja eh testen lassen) dann eigentlich nicht.
Und derzeit ist jeder Vierte vollständig geimpft, deswegen ist es mMn zu früh, darüber nachzudenken.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:42
Zitat von AndanteAndante schrieb:Tja, um so mehr muss man hinterfragen, warum die EU 100 Millionen Dosen Impfstoff für die Olympiade in Japan bereitstellt.
Mann, wann haben wir aufgehört mehr als die Überschrift zu lesen.
Die EU stellt keine Impfstoffe bereit oder nimmt sie der Bevölkerung weg. Das hat auch nichts mit der Olympiade zu tun.
Die EU hat nur dem Export der Lieferung zugestimmt. Und glaubt hier wirklich jemand, Pfizer hätte sich an Biontech beteiligt, wenn die Bedingung gewesen wäre: " Aber erstmal nur die EU"?


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:45
Sooo... ;)

Gerade die 2. Impfung bekommen. Mal schauen, ob diesmal heftige Reaktionen auftreten...


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:49
@Frau.N.Zimmer

Es ist nie zu früh darüber nachzudenken, was später sein könnte.

Und wenn mal ein Großteil der Bevölkerung vollständig geimpft ist, kann man andere Maßnahmen durchaus hinterfragen.


1x zitiertmelden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 10:53
Zitat von PallasPallas schrieb:Und wenn mal ein Großteil der Bevölkerung vollständig geimpft ist, kann man andere Maßnahmen durchaus hinterfragen.
Genau. Genau meine Rede. Keine Ahnung warum du erst xMal dagegen schreibst. :)


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 12:18
Zitat von PallasPallas schrieb:In Österreich wird die Maskenpflicht ab Dienstag aufgehoben.
Wenn man sieht, was Österreich (pünktlich zur Haupt-Urlaubssaison) wieder erlaubt, ist das schon erstaunlich.

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Maßnahmen.html

Bei uns im Bundesland lauft die derzeit geltende Corona-Verordnung am 29. Juni aus. Ich denke, dass danach hier ähnliche Regelungen gelten werden wie in Österreich. Schließlich konkurriert Deutschland auch als Urlaubsland mit anderen Ländern….


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

13.06.2021 um 13:00
Wobei in Österreich die Antigen-Schnelltests durch eine zugelassene Stelle schon jetzt doppelt so lange gelten wie in Deutschland, nämlich 48 statt 24 Stunden. Selbsttests mit digitaler Erfassung zu Hause gelten dagegen nur 24 Stunden.

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ-Testarten-Testnachweise.html


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

14.06.2021 um 12:31
Vor gut einer Stunde die Erstimpfung mit BioNTech bekommen. Bislang merke ich nichts davon, habe noch nicht mal Schmerzen im Arm. Toi, toi, toi.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

14.06.2021 um 19:41
So, gestern habe ich die 2. Biontech bekommen (siehe voriger Post). Update: Impfreaktionen: leichter Schmerz im Impfarm (war bei der ersten intensiver), etwas Müdigkeit. Ansonsten nichts zu merken.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

16.06.2021 um 10:05
Bin 2x mit Biontech geimpft worden.

09.05.2021: Arm tut weh
15.06.2021: Arm tut weh


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

16.06.2021 um 20:15
Heute Nachmittag hatte ich die 2. Impfung mit Biontech. Mein Immunsystem läuft schon wieder auf Hochtouren. Halsschmerzen, ein Gefühl als hätte ich Sonnenbrand im Gesicht, Schwindel und voll neben mir :{

Der Arm tut mir bis jetzt noch nicht weh, aber es wurde auch nicht mittig in den Oberarm gepiekst sondern weiter hinten. Hab jetzt schon öfters gehört, das es dann nicht so schlimm sein soll. Das glaub ich aber erst, wenn morgen immer noch nichts weh tut :D


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

16.06.2021 um 23:29
@Jacksy24

Alles Gute🍀hoffentlich gehen die Nebenwirkungen schnell vorbei.

Meine Tochter hat auch heute ihre zweite Impfung erhalten, beide Male BionTech. Bisher geht es ihr gut. Mal sehen, wie es morgen verläuft.


melden

Corona Impfungen - aktueller Stand

17.06.2021 um 10:14
Persönlicher Erfahrungsbericht im Vorfeld.

2. Impfung erhalten, nun mit Moderna.
Sitze noch im Wartebereich. Ich rechne mit Nebenwirkungen, denn mein Freund hatte welche nach der Impfung mit Moderna, nach der 2. Impfung deutlich mehr als bei der ersten. Diese traten ca. 20 Stunden nach der Impfung auf. Bei seiner gleichzeitig geimpften Kollegin 3 Stunden früher; sie musste krank nach Hause.
6 Stunden soll ich zuwarten. Dann bei Beschwerden hinsichtlich Fieber/Schüttelfrost ggfs. etwas nehmen, das mir hilft. Paracetamol oder Ibu sei egal. Aussage der Impfärztin.
Nebenwirkungen sollen auch hier dokumentiert werden und entweder elektronisch übermittelt werden (mit QR-Code) oder per ausgefülltem Papier. Elektronisch ist ihnen natürlich lieber.


3x zitiertmelden