weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Geld, Einheit, Soli, Milliarden Und Billionen
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:27
@martialis

Daran sind wir Deutschen aber selber schuld, anstatt uns zu vermehren legen wir uns lieber ne Katze oder Hund zu. Die widersprechen einem wiederum nicht, deswegen wird wohl auch das seine Vorteile haben.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:29
@MrhirschQ

Wir treiben es sogar noch weiter und haben spielende und lachende Kinder dem Emissionsschutzgesetz gemäß behandelt und die Schließung von Kindergärten eingeklagt oder dafür gesorgt, dass manche Kindergärten die Kinder nur noch zu bestimmten Zeiten draußen spielen lassen dürfen. Echt krank..


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:30
@Valentini
Danke für den belanglosen Hinweis, daran hatte ich natürlich gar nicht gedacht...
Hier wird jeden Tag so viel belangloser Müll geschrieben, gerade in diesen Hartz IV-, Ausländer- und Sarrazinthreads dass einem da schon die Lust vergehen kann, sich das auch nur halbwegs zu geben.
Gut, kann selber suchen, damit ist das Vaterland eh nicht mehr zu retten..;)


melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:32
luciano schrieb:das Vaterland
Was ist das? Ich hab im Garten nur Mutterboden.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:33
@luciano

Verstehe mich nicht falsch, es liegt eher daran dass ich es langsam Leid bin immer und immer wieder in bestimmten Diskussionen die Quellen auf Nachfrage liefern zu sollen wo sich doch jeder selbst dazu informieren kann und selbst das linksseichte Wiki hilft dabei. Stichwort: Anwerbeabkommen Türkei


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:33
@MrhirschQ

Ist der aus dem Mutterkuchen entstanden?


melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:34
@Valentini

Keine Ahnung, ich frag den mal, aber nicht mehr heute^^


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:42
@Valentini
Ja, das verstehe ich, gerade weil ich weiß, wie oft gerade du zugenölt wirst von einigen (immergleichen) usern. War auch nicht ganz ernst gemeint.

@MrhirschQ
Das war mehr oder weniger ein Zitat aus "Ein Herz und eine Seele", sofern du das kennst!?
"Damit ist das Vaterland auch nicht mehr zu retten"


melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:43
@luciano

Ekel Alfred rulez :D


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:48
@luciano
@MrhirschQ


Dazu dann passend Alfred Tetzlaf über die Deutschland aufbauenden Trümmertürken und andere Sozen



Immer wieder ein Genuß und danke für die Erinnerung an ihn


melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 21:52
@Valentini

Einmal kurz OT:

Ich fand Töchterlein Kreckel (oder wie sie heißt) immer scharf, aber wenn man sich die heute ansieht *brrr*
Bin mal gespannt wie ich in ein paar Jahren aussehe.


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

03.10.2010 um 23:51
@pprubens
was hier nach der wende geschah war für alle absolut schockierend -

von heut auf morgen (sah so aus, als standen die lkw`s in kilometerlangen schlangen schon vor der grenze) waren die regale voll - mit was wohl "westmüll" - es gab keine milch mehr von uns, keine butter nichts - aus und wessi zeugs rein

ich war sauer

das nächste: firmen wurden abgewickelt - neulichst gab es einen bericht zur treuhand - wer saß dadrin ? - klar doch konkurrenten wegräumen , da konnte man den osten nicht gebrauchen

da flossen mrd ohne ende - da hatte niemand was davon - außer der wessi, der fördermittel abgraste und die türen zu schloss

viele arbeitslose gingen klar doch nach den westen - es gab keine alternative -

späth - der zeiss - retter - - welch hohn -

wir bekamen diese schitt abgehalfterten ministerpräsidenten aus dem westen - ich dachte ich bekomme das k..... -

bürgerrechtlicher machten genau auf dieses szenario aufmerksam - aber es wollte keiner hören -


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 22:43
@kiki1962
Der Schock sitzt tief - und ich verstehe das vollkommen. Wenn einem von heute auf morgen der Teppich unter den Füßen weggezogen wird, so ist man erstmal geplättet. Das es jedoch nicht wie zuvor weitergehen konnte und sollte, darüber waren sich alle einig.

Ich mag es nicht, wenn man mich verarschen will. Wie steht´s da bei dir? Ähnlich, wie ich denke. Und darum - Geschichtsfälscher gehören an die Wand getackert.


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:01
@pprubens
zu deiner letzten aussage: ich wäre nicht so konsequent

ich war nicht geplättet, es war absehbar - und wenn ich heute die leute schimpfen höre, dann kann ich das nicht verstehen


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:03
@kiki1962
Wieso verstehst du nicht. Du schimpfst doch genau so wie alle anderen.


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:09
@pprubens
ich "schimpfe" nicht - ich stelle fest

und das was passierte war vorhersehbar - viele wussten was kommen wird - und taten alles, um das zu verhindern .. aber wahrscheinlich nicht genug ;)


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:14
kiki1962 schrieb:viele wussten was kommen wird - und taten alles, um das zu verhindern
Taten alles.. und dann kommt
kiki1962 schrieb:aber wahrscheinlich nicht genug
Wenn einer alles (ALLES) tut, so ist es immer genug @kiki1962

Was nützt dir das "viele wussten..." - wer sind denn diese "vielen"? Quatsch! Und darum versuchen diese angeblich vielen heute die Geschichte umzudingsen, damit sie nicht als Verlierer dastehen. Was für eine erbärmliche Vorstellung! Keine Ehre im Leib!


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:17
@pprubens
nein, dann hätte mehr leute nachgedacht und die worte verstanden - es war unvorstellbar für sie, dass ihre fabriken jemals "out"sein konnten usw. -

"ehre" in der politik - das ist doch schon lange vom tisch

und da ist es völlig egal wo man lebte


melden

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:19
Mit "keine Ehre im Leib" meine ich nicht Politiker @kiki1962
Da meine ich schon die, die heute jammern um ihre schöne DDR und nun versuchen, die Geschichte umzuschreiben.


melden
Anzeige

Wiedervereinigung: Geschichte wird umgeschrieben?

04.10.2010 um 23:20
@pprubens
ist es nicht immer dasselbe - ? - du wirst ihnen rosinenbrot hin und sie schreien, dass sie nur über gräben und hügelein liefen ;)


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Usertreffen68 Beiträge
Anzeigen ausblenden