weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abschiebung krimineller Ausländer?

250 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Gäste, Abschiebung, Raus

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 19:00
Can schrieb:69% der User gehen konform mit den Aussagen der NPD
Nicht mit den Aussagen. Aus diesem Thread erkennt man höchstens, dass sie mit einer Aussage der NPD konform gehen. Außerdem ist Ausländer raus keine Aussage, sondern eine Forderung.


melden
Anzeige

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 20:18
@martialis

Klar im Prinzip ist jeder am Ende sein eigener Herr, wenn es darum geht, ob man kriminell wird oder nicht. Man ist nunmal im Grunde ab einem gewissen Alter mündig.

Aber auch @Schädelspalter hat recht. Ich würde nicht sagen, dass die Gesellschaft daran schuld ist, aber die Strukturen bietet. Sagen wir so die Symptome und die Umstände bildet die Gesellschaft, die endgültige Entscheidung trifft jeder für sich. Allerdings müsste man dann noch analysieren, ob jeder Mensch überhaupt so mündig ist.
Das halte ich desöfteren doch für sehr fraglich. Auf jeden Fall ein sehr interessantes Gebiet in der Soziologie.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 21:02
Can schrieb:69% der User gehen konform mit den Aussagen der NPD
Wow. Na das ist ja wohl DIE supermegasinnvolle Aussage schlechthin :D

Was soll eigentlich immer dieses Getue, diese Implikation, dass jemand, der für die Abschiebung von SCHWERKRIMINELLEN Ausländern ist, generell was gegen Leute mit ausländischer Herkunft habe?

Das sind doch vollkommen verschiedene Themen.

Jemand, der immer wieder schwere Verbrechen in Deutschland begeht, trotz Versuchen, ihn auf einen normalen Pfad zurückzuführen, der zeigt durch sein Verhalten, dass er sich nicht an die Gesetze und Regeln in diesem Land halten. Dass es ihn nicht interessiert, er die Gesellschaft verachtet, nur machen will, was ihm gefällt.

Wie oft soll man sich denn zusammenschlagen, ausrauben oder umbringen lassen, wie oft sollen denn Versuche, die Person zu resozialisieren, ihr Perspektiven zu bieten, fehlschlagen, damit mal klar wird, dass diese Person sich gesellschaftsfeindlich verhält - und damit nichts in dieser Gesellschaft zu suchen hat?

Also Kollege irgendwo ist auch Schicht im Schacht mit Nachsicht ;)

Man muss nicht jeden kleinen Ladendieb ausweisen - aber Leute, die schon mehrfach schwere Straftaten auf dem Konto haben, müssen auch entsprechende Sanktionen erfahren.
Immer nur Nachsicht und Kuschelnummern führen zu nichts.

@Schädelspalter

Vielleicht solltest du diesen verständnisvollen Pädagogik-Kram mal bei Seite lassen ^^

Die Gesellschaft ist eben NICHT immer schuld daran, dass manche Leute es einfach nicht lassen können, immer wieder schwere Straftaten zu begehen, Prügeln, Rauben, harte Drogen verkaufen und so weiter.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 21:02
@sodawasser
sodawasser schrieb:Sagen wir so die Symptome und die Umstände bildet die Gesellschaft, die endgültige Entscheidung trifft jeder für sich.
Ich bin mir ziemlich sicher, in jeder Gesellschaft gibt es Kriminalität, selbst in der vollkommensten.
Kriminalität ist wie ich oben schon schrieb ein weites Feld. Alleine schon die ganzen Kriminalfälle , die mit sexuellen Perversionen einhergehen, haben mit Sicherheit keine gesellschaftl. Ursachen.


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 21:19
Raus damit


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

06.01.2012 um 22:55
Was soll eigentlich immer dieses Getue, diese Implikation, dass jemand, der für die Abschiebung von SCHWERKRIMINELLEN Ausländern ist, generell was gegen Leute mit ausländischer Herkunft habe?
Ich weiß gar nicht wieso du versuchst dich zu rechtfertigen. Meine Aussage war lediglich, dass die Abstimmung hier durchaus konform mit der Einstellung von der NPD geht.

Oder was interpretierst du?


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

07.01.2012 um 21:39
martialis schrieb:Ich bin mir ziemlich sicher, in jeder Gesellschaft gibt es Kriminalität, selbst in der vollkommensten.
Durchaus, da gebe ich dir recht.Widerspricht ja auch nicht meiner Aussage.
martialis schrieb:Kriminalität ist wie ich oben schon schrieb ein weites Feld. Alleine schon die ganzen Kriminalfälle , die mit sexuellen Perversionen einhergehen, haben mit Sicherheit keine gesellschaftl. Ursachen.
Auch da gebe ich dir recht, ein wenig relativieren muss ich dann meine Aussage schon. Gut, man könnte jetzt abgehoben sagen, dass die Gesellschaft nicht nur zum Teil (jetzt relativiert) die Strukturen, Symptome und Ursachen stellt, warum ein Mensch kriminell wird, sie entscheidet sogar was kriminell ist. Aber das ist schon wieder ein anderes Thema.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

07.01.2012 um 22:42
Can schrieb:Ich weiß gar nicht wieso du versuchst dich zu rechtfertigen. Meine Aussage war lediglich, dass die Abstimmung hier durchaus konform mit der Einstellung von der NPD geht.

Oder was interpretierst du?
Nun das war doch wohl nicht nur als bloße Feststellung so aufgezeigt, nicht wahr? ;)

Sondern sollte wohl eher implizieren:,,Guckt, mal die Positionen der NPD sind mehrheits- und hoffähig in Deutschland... Doch so viele Rechtsradikale hier."


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

08.01.2012 um 09:40
ein klares ja..


melden
sol888
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 21:49
ja


melden
Zar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 22:26
Ja, auf jeden Fall.

KRIMINELLE AUSLÄNDER RAUS!!!!!!!!!!!!!!!!


melden
Natan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 22:36
Bei nennenswerten Straftaten ja. Ich meine wir haben genug kriminelle Straftäter in Deutschland die wir leider nicht abschieben können und damit meine ich sowohl Urdeutsche als auch Migranten.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:05
@Natan

Ja, eine Schweinerei, dass die Gesellschaft nicht perfekt funktioniert und wir uns nicht einfach allen Problemen entledigen könnten.

Da Ironie übers Internet nicht so gut rüberkommt: Der Satz ist natürlich ironisch gemeint ;)


melden
Natan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:21
sodawasser schrieb: @Natan
Ja, eine Schweinerei, dass die Gesellschaft nicht perfekt funktioniert und wir uns nicht einfach allen Problemen entledigen könnten.

Da Ironie übers Internet nicht so gut rüberkommt: Der Satz ist natürlich ironisch gemeint ;)
Gut, aber wenigstens sollten wir uns dann nicht noch neue Probleme schaffen.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:24
@Natan

Das ist dann eine Sache der Einstellung. Ich persönlich bin ein Gegner von Nationen. Es kann sich auch kein Mensch aussuchen, wo er geboren wird, wieso sollte ich dann entscheiden dürfen, wo er lebt?
Aber das sind eher grundlegende Einstellungen, aus denen dann unterschiedliche Schlussfolgerungen gezogen werden.


melden
HOKUSPOKUS
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:27
Schiebt mich ab nach Hawaiiii....ich bin auch bereit kriminell zu werden.


melden
Natan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:44
@sodawasser
sodawasser schrieb: @Natan

Das ist dann eine Sache der Einstellung. Ich persönlich bin ein Gegner von Nationen. Es kann sich auch kein Mensch aussuchen, wo er geboren wird, wieso sollte ich dann entscheiden dürfen, wo er lebt?
Das verstehe ich jetzt nicht so ganz, was du damit genau aussagen willst.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:52
Was haltet ihr davon? Sollen sie hier weiter wüten oder unser Land verlassen?
Na ja, was heißt denn "wüten"?

Die gehen halt ihren Geschäften nach.


Abschiebung? - kommt auf die Sachlage an. Bevor nicht alle Möglichkeiten der Resozialisierung ausgeschöpft wurden, ist da eh nix zu machen. Im Ausland winkt man eh ab.


melden

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:54
@Natan

Grenzen und Nationen sind ein künstliches Produkt, welches meiner Meinung und auch der Geschichte nach meist zu negativen Dingen führt. Also hab ich schonmal ein Problem mit den Begriffen "Ausländer" und "Inländer". Zusätzlich sehe ich nicht ein, wieso man entscheiden darf, ob ein Mensch auf einem bestimmten Gebiet dieser Erde leben darf oder nicht. Es darf ja eben logischerweise kein Mensch entscheiden, wo er geboren wird, also darf nach meiner Einstellung jeder Mensch entscheiden, wo er seine Zeit auf dieser Erde verbringt. Somit fällt auch Abschiebung für mich komplett flach. Eine Gesellschaft sollte nicht ihren Problemen ausweichen, sondern den Anspruch haben, die Probleme zu lösen und nicht abzuschieben.


melden
Anzeige

Abschiebung krimineller Ausländer?

16.02.2012 um 23:57
@sodawasser
Was hältst du von verschiedenen Sprachen? Sollte man sowas zulassen?


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden