Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

54 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Böse

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 10:34
@chtun

Gerade das macht es aber doch einfacher, zu erkennen, wer auf welcher Seite steht, wer die Wahrheit sagt und wer nicht.

Was Du ausrückst, bedeutet letztendlich doch nur, daß bei uns besser gelogen wird!


melden
Anzeige

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 10:41
Das Problem ist aber doch, dass viele Amerikaner den Müll glauben und eben nicht erkennen wer auf welcher Seite steht. Und es drückt nicht aus, dass besser sondern das weniger gelogen wird. Jedenfalls in der Öffentlichkeit.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 10:45
@Kithara123
Kinder die in der Wildnis aufgewachsen sind (Wolfskinder, Uhreinwohner) sind nicht automatisch dumm. Trotzdem lernen sie nicht von alleine sprechen, lesen, schreiben und rechnen.
Genauso in Amerika. Wem von Kind an eingetrichtert wird, dass der Müll den die Regierung erzählt stimmt, glaubt es auch noch als Erwachsener, selbst wenn es sich um eine Intelligente Person handelt. Ein Beispiel: Das dritte Reich.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:08
@chtun

Du wirst jetzt aber nicht allen Ernstes die USA mit dem 3. Reich vergleichen wollen?

Du glaubst also wirklich, daß bei uns weniger gelogen wird?

Warst Du selbst schon einmal in den USA?


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:17
Natürlich kann man das nicht eins zu eins Vergleichen aber eine ähnliche, propagandistische Methodik besteht schon. Das weniger gelogen wird glaube ich auch, denn noch hat in Deutschland niemand wirre Verschwörungstheorien ausgepackt, um den Wahlgegner in die Pfanne zu hauen.
Um deine letzte Frage zu beantworten: Nein, aber ich habe (leider) Verwandte dort und ich kriege so einiges mit.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:21
@chtun
Hab gar ned gewusst, dass Ureinwohner und Wolfskinder so oft schreiben, lesen und rechnen lernen ;) aber Spass beiseite - ich bin trotzdem davon überzeugt, dass man als denkender Mensch eine Eigenverantwortung hat, ich denke auch nicht, dass Jeder den Mist im 3. Reich geglaubt hat, sondern einfach nur nichts getan hat (oder eben bei vielen Greueltaten mitgemacht hat), um selbst seine eigene Haut zu retten.

Gelogen und betrogen wird heute so wie damals, nur die Medienpräsenz ist eine andere...gerade deshalb sollte man sich selbst ein Urteil bilden.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:26
@Kithara123
Da magst du recht haben. Trotzdem bleibe ich bei meinem Vergleich mit dem dritten Reich. Auch wenn man in Amerika vielleicht noch nicht völlig geblendet ist, tut man trotzdem nichts gegen die "bösen Mächte" die in diesem Staat kursieren.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:28
@chtun
das macht man aber leider bei uns auch ned - bis die Leute eben genug haben und auf die Strasse gehen - wie zB. in Ägypten


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 11:37
@Kithara123
Nur bei uns gibt es eben noch nicht so viele Gründe zu auf die Straße zu gehen. Natürlich ist unsere Regierung auch nicht immer ehrlich aber doch ein Musterbeispiel an Vernunft im Vergleich zu anderen Staaten. Das einzige was man unseren Politikern vorwerfen kann ist, dass sie bloß Platzhalter sind. Nichts wird verbessert, nur da gesessen und Geld kassiert. Ob CDU oder SPD spielt da schon fast keine Rolle mehr.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 13:14
@chtun
du sagst es - es gibt "noch nicht" so viele Gründe, aber es wird sicher nicht mehr allzulange dauern, bis diese allemeine Ungehaltenheit zu uns überschwappt.
*hmmm* Über die deutschen Politiker kann ich nicht viel sagen, da ich aus Wien bin und eher unsere eigenen "Dodln" verfolge, aber "vernünftig" würde ich unsere "Platzhalter" (nette Umschreibung) wirklich nicht nennen. Die Herren und Damen aus der Politik beschäftigt doch leider letztendlich nur das eigene Börserl und der (wohlverdiente???) Ruhestand, in dem sie aus den dubiosesten Gschäftl eine Pension beziehen können.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 15:08
Von Aliens


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 15:59
@Kithara123
Dazu muss man sagen: Auch jetzt schon gehen viele Leute auf die Straße und protestieren (Stuttgart 21, falls du davon gehört hast...), nicht nur in Deutschland. Letztes Jahr hat ja im Grunde ganz Europa auf den Straßen gestanden und für irgendeine Sache demonstriert. Die Frage ist nur, ob irgendwann aus dieser Unzufriedenheit Revolutionen hervorgehen...
Was Östereich angeht: Ihr habt ja fast das selbe System. Die Staaten unterscheiden sich nicht großartig. Daher gehe ich davon aus, dass man die Situation mit Deutschland ganz gut vergleichen kann. Die Europäischen Politiker verhalten sich beinah alle so wie du das mit deinem akzentuierten Schlusssatz oben erklärt hast.


melden

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 16:12
@chtun
Ich denke schon, dass es nicht mehr lange dauern kann - allerdings ob die "Großkopferten" tatsächlich etwas ändern wollen/werden, wage ich zu bezweifeln. Leider...


melden
Anzeige

Werden die USA von bösen Mächten beherscht?

16.02.2011 um 16:17
@chtun
Wer weiß, was noch kommt. Interessant jedenfalls, dass sich die Diskussion nach Europa verlagert hat :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt