Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Mobbing, Leute, Schüler, Damals

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

01.02.2012 um 23:24
@slobber
Die Sache mit: Was würdet ihr eurem Kind raten ist für mich einer der Gründe, warum ich mal keine Kinder will. Nicht der Hauptgrund, aber trägt dazu bei.
Ohne jemanden negativ angreifen zu wollen, aber in meinen Augen haben alle Mobber ein Problem mit sich selber. Manche Menschen versuchen ihre Unsicherheit zu kompensieren, indem sie andere fertigmachen, um sich dann besser zu fühlen. Die kleinen Hunde bellen auch immer am lautesten.


melden
Anzeige
Nostromo1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

01.02.2012 um 23:26
@slobber
Ich würde meinem Kind raten die Anderen so gut es geht zu ignorieren.Dann verlieren sie die Lust daran.War jedenfalls damals bei mir so als ich sie ignoriert habe...


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

01.02.2012 um 23:51
Ich persönlich wüsste nicht was ich genau raten sollte (bei mir funktionierte weder mitlachen noch ignorieren noch "Stärke zeigen" ).
Ich würde jedenfalls nicht wegschauen - ich würde mein Kind ernst nehmen und gemeinsam darüber sprechen (wer, wo, wann, in welchen Situationen, wann fing es an, was wird gemacht bzw gesagt).
Dann würde ich die Erzieher bzw Lehrer darauf ansprechen, mich nicht abschütteln lassen. Gemeinsam mit ihnen eine Lösung suchen und die Lehrer bzw Erzieher könnten das allgemeine Thema "Mobbing" und den Umgang damit (incl mögliche Folgen) mit der Klasse aufarbeiten.
Ich würde mein Kind stärken und auffangen, Sicherheit und Selbstbewusstsein vermitteln.

Meine damalige Erfahrung war:
Die Eltern der Mobber hatten ihre eigenen Probleme und pöbelten höchstens am Telefon meine Eltern an wenn meine Eltern dort anriefen.
Ich war zu schwach und zu bodenständig als mich auf eine Prügelei einzulassen (ich wusste das ich verlieren würde also sah ich nicht ein mich zu prügeln).
"Mobbing", so wie wir es heute zu benennen wissen, wurde noch nicht so wirklich thematisiert in der Schule. Entsprechend waren selbst die Lehrer hilflos
Meine "Andersartigkeit" war wohl einer der Auslöser. Ich wollte mich aber auch nicht verbiegen und extra Dialekt lernen um in der Masse unterzutauchen (ich fand Markenklamotten unsinnig, Schminke unpraktisch, den Dialekt zum Davonlaufen, damalig aktuelle Musik und Techno konnte ich nix abgewinnen, wollte selbst meine Noten nicht dem Klassendurchschnitt anpassen).


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

02.02.2012 um 14:53
@slobber
normal bin ichs tolz drauf ich hab so viele kleine terroristen ausgebildet weil wir ja schon damals inner 7ten den demographischen wandel und so gemacht haben musste halt bisschen an die zukunft denken den jugns was mit aufn weg geben

ausserdem mein kind wird nicht gemobbt weil ich ihm beibringen werde das es immernoch die person ist die entscheidet wer es mobbt und was es beleidigt hahaha wie gesagt ich wa kein direkter mobber eher so die 3te gewalt sprich wers verdient hatt wurde fertiggemacht und wers provoziert hatt sowiso king bob halt hahahaha und sollts mit mein kind zu weit gehen und er wär wirklich so en sensibeles weichei würd ich ihm beibringen feindbewegung zerschlag und mit militärischen methapern den kleinen mobber zum opfer zu machen hahaha ich kan über da sthema nur lachen


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

24.03.2012 um 21:36
alucard36 schrieb am 02.02.2012:demographischen
*grunz*


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

24.03.2012 um 23:21
Von Anfang bis Ende Opfer. Ignorieren hat nicht geholfen, nur durchhalten und die Schule beenden. Die Mobber von damals sind jetzt alle arbeitslos und ich grinse schadenfroh ins Fäustchen ;)


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

24.03.2012 um 23:28
ich war immer der held der dazwischenging


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

24.03.2012 um 23:31
Daenerys schrieb am 01.02.2012:Ohne jemanden negativ angreifen zu wollen, aber in meinen Augen haben alle Mobber ein Problem mit sich selber. Manche Menschen versuchen ihre Unsicherheit zu kompensieren, indem sie andere fertigmachen, um sich dann besser zu fühlen. Die kleinen Hunde bellen auch immer am lautesten.
Sehe ich auch so.
insideman schrieb:ich war immer der held der dazwischenging
Glaub ich dir sogar.


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 00:49
@SirParzival
meine güte is doch egal op grafisch oder graphis oder was auch immer :D

*grunz*


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 10:57
Elli84 schrieb am 13.04.2011: op
*räusper*


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 11:01
Meine Klasse war cool. Da mobbte noch jeder :D
...ich glaub, würde meine ganze Klasse hier ankreuzen... alle bis auf einer würden sich als "Mobbingopfer" bezeichnen.
Das war echt heftig. Die hübschen Mädels gifteten sich an, mobbten sich ohne ende.
Die Streber wurden von den "Normals" gemobbt,
Die "Normalos" mobbten die kräftigen...
Das war schon recht interessant.
Und einen hatten wir, der war zweimal sitzen geblieben, an den traute sich keiner :D


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 11:03
Als ich jung war gab es das Wort Mobbing noch gar nicht.
Aber da ich "Rocker" war,gehörte ich natürlich zu den Harten und alle die schwächlich waren,wurden natürlich runter gemacht.
Aber da bin ich im nachhinein nicht stolz drauf.
Später waren wir Rockergangs aber die Helfer.Wir schützten Schwächere.
Bei einem Klassentreffen vor kurzen hab ich mich beim größten Opfer entschuldigt.


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 11:28
Ich war eher neutral.

Weder noch! Die einzigen, unter denen ich anfangs etwas zu leiden hatte, waren einige linientreue Lehrer, weil wir ausm "Westen" kamen und ich weder Krippe, noch Kindergarten oder Hort kannte - meine Mutter war Hausfrau und mein Vater selbständig - das paßte nicht ins DDR-Bild nach dem Mauerbau ... als "Mobben" würde ich das jetzt auch nicht bezeichnen, zumal es den Begriff damals noch garnicht gab ;) .
Klassenkeile hat jeder irgendwann mal bekommen - ich glaube, das wechselte wöchentlich :) .


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

25.03.2012 um 21:26
Ich war nie gemobbt, aber ich will mit den Menschen nichts zutun.


melden

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

12.04.2012 um 16:36
Ich bin anscheinend der einzige in meiner Schule, der keinen mobbt oder schikaniert oder ähnliches. ich weiß nämlich wie es ist, als Opfer dazustehn und sich dann verdammt minderwertig zu fühlen. Doch ich weiß, dass die meisten "Mobber" das nur machen, um sich von ihren eigenen Minderwertigkeitskomplexen abzulenken und sich irgendwelche Illusionen auf den Kosten von anderen, die keine Freunde als Verstärkung haben, aufzubauen. Aber okay, ich werde an diese ganzen armseligen Individuen denken, wenn ich später erfolgreich bin und die alle in ihren langweiligen und schlecht bezahlten Streberjobs mit grauem Teppichboden und Wasserspendern feststecken und sich mit fetten Kindern rumschlagen müssen... :D


glg


melden
Anzeige

Mobbingopfer oder Mobber was wart ihr in der Schule?

12.04.2012 um 16:41
Weder noch.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

399 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge