Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

178 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umwelt, Chemtrails, Umweltschutz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

13.06.2011 um 21:46
Zitat von GroschengrabGroschengrab schrieb:Denn es wird ja nahezu jeden Tag gesprüht.
Oh klar.Ich habe ja ganz vergessen,dass diese Flugzeuge ja jeden Tag fliegen.Dann gibt es natürlich keinen Weg das irgendwie realistisch hinzukriegen.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

13.06.2011 um 21:54
Bestimmte Metalle, wie Aluminium usw (in aufbereiteter Form) kann man durch die Turbine freisetzen.xt
Wie willst du denn Aluminium "aufarbeiten" , damit man dann die Aluminiumteilchen durch das TL freisetzen kann ohne das es im TL schäden verursacht ?

@PechNelke


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 15:24
@PechNelke
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb am 06.06.2011:Nach dem letzten Vulkan-Ausbruch auf Island, gab es "Untersuchungen", die sagen: die Flugzeugturbinen hätten keine Probleme mit dem Vulkanstaub.
xt
Weder Triebwerkshersteller , noch die Hersteller der Staurohre , noch die Hersteller der Cockpitscheiben können / bzw wollen genaue Angaben machen bis zu welcher Konzentration von Vulkanasche in der Luft ihre Produkte einwandfrei funktionieren .

Soviel zum Thema TLs haben keine Probleme mit der Vulkanasche .


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 15:26
Zitat von GroschengrabGroschengrab schrieb:Um eine bestimmte definierte Substanz in einer Konzentration von 1 mg pro Quadratmeter zu verteilen, bräuchte man 1 kg davon pro Quadratkilometer. Europa hat eine Fläche von 10,5 Millionen Quadratkilometer, das ergäbe dann 10.500 Tonnen für eine einmalige Besprühung. Ein typisches Großflugzeug, wie die militärische Boeing KC-135, hat eine maximale Zuladung von 85 Tonnen Treibstoff.[25] Demnach bräuchte man 123 Flugzeuge diesen Types, um das zu bewerkstelligen, wenn jedes Flugzeug nur einmal fliegen würde.
Gerade bei dem derzeitigen Klarstand der recht alten KC-135-Flotte , unvorstellbar das sowas durchführbar ist .


1x zitiertmelden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 15:38
Hi,

@Berlinandi
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Gerade bei dem derzeitigen Klarstand der recht alten KC-135-Flotte , unvorstellbar das sowas durchführbar ist .
Zumal ja eine solche Substanz in Lösung versprüht werden muss. Das Element Barium kommt nicht elementar in der Natur vor, sondern immer in Verbindungen. Es ist hoch reaktiv.

Bei einer 10%igen Lösung bräuchten wir also schon 10 mal so viele Einsätze bezw. Flugzeuge.

-gg


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 16:11
Das Element Barium kommt nicht elementar in der Natur vor, sondern immer in Verbindungen. Es ist hoch reaktiv.
xt
Stimmt , das Zeug reagiert schon mit Wasser extrem . Natürlich toll wenn man das dann angeblich dem Kerosin beimengt .


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 16:18
*stimmt mit dem Balken: 'Gute Besserung!'*


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

14.06.2011 um 16:22
Bleibt zu sagen, dass die einzigen Chemtrails Silberiodid-Schauer sind, abgeschossen in kleinen Raketen oder versprüht von Flugzeugen in sich aufbauenden Gewitterwolken. Das Silberiodid bildet Kondensationskeime. Damit regnen sich die Wolken ab, bevor sich im weiteren Verlauf große Hagelkörner bilden können.

Schlechte Nachricht für die Chemtrailskandisten: Die Höhen, in denen das gesprüht wird sind viel zu gering, denn Regenwolken hängen bekanntlich viel tiefer als die großen Luftstraßen. Zudem wird das nur im Bedarfsfall gemacht und darüber hinaus ist Silberiodid noch völlig unbedenklich für Mensch und Natur. Zumindest in den ausbringbaren Konzentrationen. Darüber hinaus ist die Partikelgröße so winzig, dass man es eben nicht als dicken fetten weißen Schleier sieht.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

15.06.2011 um 07:17
Die Frage ist jetzt was stimmt da jetzt und was nicht.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

10.08.2011 um 21:12
@PechNelke

Bei Deiner Umfrage fehlt der Punkt:

"Alles gehirntoter Quatsch"

Daher enthalte ich mich gezwungenermassen der Stimme.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

10.08.2011 um 21:14
Nachsatz: Da kannst Du mal sehen, wie leicht Umfragen manipuliert werden können. Oder wusstet Du das und hast den Punkt absichtlich weggelassen, Du Schlingel?


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

10.08.2011 um 21:32
Wo ist die Antwort: Ich bin ein normaler Bürger und ihr solltet den Drogenkonsum einstellen. Will nicht wissen, wie viele solcher gelangweilter Leute bei Behörden anrufen und deren Zeit rauben. Der in dem Video muss nicht mit dem Steuerzahler-Argument kommen, sein Anruf kostet dem Steuerzahler wahrscheinlich mehr, als er im Monat einzahlt.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 02:40
Richtiges Thema,falsches Video :P

https://www.youtube.com/watch?v=QqC4vQPnmUg

"What in the World are they spraying"

Eine Doku aus den USA wo der shit herkommt.Wer dann noch meint Chemtrails gibts nicht dem ist nicht mehr zu helfen SRY(deutscher Untertitel)


1x zitiertmelden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:12
@Blutmond2k7

Siehe meinen Beitrag von gestern 21:12 :D


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:17
Chemtrails! Wer seine Armeezeit bei der Luftwaffe verbracht hat, weiß spätestens dann, dass Kerosin am Himmel kurzzeitig Spuren hinterläßt, genau wie auf der Strasse ne Abgaswolke von nem Auto oder Panzer.


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:25
@martialis

Genau das tun sie.Um die geht es auch gar nich sondern um die, die nicht kurzzeitig da sind sondern bedeutend länger


1x zitiertmelden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:25
Zitat von Blutmond2k7Blutmond2k7 schrieb:Richtiges Thema,falsches Video :P
Präzis :) Danke für die Korrektur ;)


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:26
@Dude

Immer wieder gern :)


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:27
Zitat von Blutmond2k7Blutmond2k7 schrieb:Genau das tun sie.Um die geht es auch gar nich sondern um die, die nicht kurzzeitig da sind sondern bedeutend länger
Na gut, hab mir hier nicht alles durchgelesen. Schonmal was von Wettererscheinungen gehört?


melden

Bundesumweltamt - Chemtrails...Was soll das?

11.08.2011 um 03:30
ich hab mir das ganze rumgeflame auch nicht durchgelesen.schau das Video was ich verlinkt hab an reichen sogar die ersten 20 mins und dann kannst du sehen,was nen Contrail ist was du meinst und nen Chemtrail was ich meine.Natürlich kannst du es auch nicht schauen und beu deiner Überzeugung bleiben ;) .Sogar die grünen haben auf ihrer Seite mal über chemtrails berichtet


1x zitiertmelden