weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 13:21
endgame schrieb:Nein, die Wendezeit kann man mit keiner Macht der Welt mehr aufhalten!
Doch, ich kann das, wirst schon sehen wenn nichts passiert dann hab ICH ALLEINE alles aufgehalten ;)
ems schrieb:Ich würde den TE gerne festnageln:
Was genau passiert beim einfliessen der 5ten Nacht?
Spürt das jeder? Oder nur Auserwählte?
Oder ist das nur was klitzekleines, das nur gaaaanz leicht zu spüren ist?
Glaub kaum das du eine konkrete Antwort bekommst. Sonnst kann er sich nicht herauswinden.
Aber auf Aliens können wir uns im August laut endgame freuen ;)


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 13:37
also wenn es nach Endgame geht, geht häufiger die Welt unter als an manchen Orten der Erde die Sonne....Kann man dieses ganze Gespamme von ihm nicht endlich löschen?

Und, um die Frage zu beantworten: NEIN, die welt wird ganz sicher nicht in 34 Stunden 30 Minuten anfangen, sich radikal zu ändern.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:04
@ems
ems schrieb:Das ist doch Ironie,oder?
Ich begreif den Humor nicht....
Klärt mich bitte einer auf?Wo ist der Gag
Veränderung ist Leben, Stillstand der Tod - unser System steht fest hat starke
symptome von Krebsgeschwüren überall und kann nur durch tricksereinen am Geld
am Leben erhalten werden. Der Witz liegt darin, dass der Patient stirbt und
sich die Wendezeit, in der wir "leben", bestätigt und wir jetzt der Realität
begegnen. Ich finds witzig wenn jetzt viele dumm dastehen und sich die Lügen
entlarven. Willst du nicht die Wahrheit gegen die Illusion austauschen?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:13
@ems
ems schrieb:Ich würde den TE gerne festnageln:
Was genau passiert beim einfliessen der 5ten Nacht?
Spürt das jeder? Oder nur Auserwählte?
Oder ist das nur was klitzekleines, das nur gaaaanz leicht zu spüren ist?
die Veränderungen unseres Bewusstseins kristallisieren sich in der
fünften Nacht heraus, wenn die Knospe der Zeitprägung aufgeht!
Wir alles werden es daran erkennen können, wie das, was auf Lügen
aufbaut jetzt zusammenfällt - unser System, der Kapitalismus hat nicht
den Anspruch auf idiotensicherheit, der hat Bruchstellen, gerade wenn
er auf Papiergeld aufbaut. Jedes Papiergledsystem ist bisher in der Hyper-
inflation zerbrochen, ausnahmslos und das wird diesmal nicht anders sein,
weil man vor dem Eingeständnis, gescheitert zu sein, die Geldmenge
weiter extrem ausweitet. Am Ende jedes Papiergledsystems steht die
Ausweitung der Geldmenge - und was sehen wir seit 10 Jahren?

Also konkret, beim Einfließen der fünften Nacht wird die (falsche) Grundlage unserer
Existenz vernichtet und das kann nur das ungedeckte Geld und der Turbo-Kapitalismus
auf Kosten des Lebendigen sein!


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:22
endgame schrieb:die Veränderungen unseres Bewusstseins kristallisieren sich in der
fünften Nacht heraus, wenn die Knospe der Zeitprägung aufgeht!
Wir alles werden es daran erkennen können, wie das, was auf Lügen
aufbaut jetzt zusammenfällt - unser System, der Kapitalismus hat nicht
den Anspruch auf idiotensicherheit, der hat Bruchstellen, gerade wenn
er auf Papiergeld aufbaut. Jedes Papiergledsystem ist bisher in der Hyper-
inflation zerbrochen, ausnahmslos und das wird diesmal nicht anders sein,
weil man vor dem Eingeständnis, gescheitert zu sein, die Geldmenge
weiter extrem ausweitet. Am Ende jedes Papiergledsystems steht die
Ausweitung der Geldmenge - und was sehen wir seit 10 Jahren?

Also konkret, beim Einfließen der fünften Nacht wird die (falsche) Grundlage unserer
Existenz vernichtet und das kann nur das ungedeckte Geld und der Turbo-Kapitalismus
auf Kosten des Lebendigen sein!
Sorry,das hört sich nach Politiker an: Viel reden,wenig sagen....

Mit der Aussage wird jede Aktivität ab Donnerstag ein Treffer.
Wenn der Markt sich erholt:
endgame schrieb:weil man vor dem Eingeständnis, gescheitert zu sein, die Geldmenge
weiter extrem ausweitet
Und wenn der DAX abschmiert:
endgame schrieb:unser System, der Kapitalismus hat nicht
den Anspruch auf idiotensicherheit, der hat Bruchstellen, gerade wenn
er auf Papiergeld aufbaut. Jedes Papiergledsystem ist bisher in der Hyper-
inflation zerbrochen,
Ich hätte gerne 1 (!!) konkrete Aussage.


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:25
@ems
Keine Chance bei Endgame. Dann kann er sich doch nachher nicht mehr rauswinden.
Er schwurbelt immer nur rum, sagt 1000000 Sachen und pickt sich dann das raus was gerade passt.


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:27
Hi,
ems schrieb:Ich hätte gerne 1 (!!) konkrete Aussage.
Jau, bekommst du. Aber nur: "wenn die Knospe der Zeitprägung aufgeht!"

Du bist nicht er einzige, der wartet. Reih dich in die Schlange ein und gut ist. Nicht vordrängeln! :D

-gg


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:29
Was ist denn mit dem Erdbeben? Wann kommt das?
Und die Ausserirdischen...wann kommen die?
Beides wurde doch auch für die nächsten Tage prognostiziert,oder?
Ich hätte gerne eine Messlatte!
Einen klaren Punkt wo man sagen kann:"OK,das konnte keiner ahnen,da hat Endgame einen Treffer gelandet!!"


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:31
Z.Bsp. ein Beben der Stärke 7 in USA für den Zeitraum 18.08-04.09.2011
.Das wäre ein Treffer.
Oder die Landung von ET am 22.08.2011.
Das wären Fakten die überprüfbar sind.
Aber:
endgame schrieb:die Veränderungen unseres Bewusstseins kristallisieren sich in der
fünften Nacht heraus, wenn die Knospe der Zeitprägung aufgeht!
Neeee......


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 14:39
@ems
ems schrieb:Was ist denn mit dem Erdbeben? Wann kommt das?
Und die Ausserirdischen...wann kommen die?
Beides wurde doch auch für die nächsten Tage prognostiziert,oder?
Ich hätte gerne eine Messlatte!
Einen klaren Punkt wo man sagen kann:"OK,das konnte keiner ahnen,da hat Endgame einen Treffer gelandet!!"
lol - das sind doch Nebenschauplätze, die lediglich diese Endzeit bestätigen!
Natürlch kommen die, aber primär ist das ja nicht. Die Apokalypse der Bibel
spricht ja glaube ich auch von vermehrten und starken Erdbeben und ich habe
ja eine Grafik in Was passiert im August 2011 dazu eingestellt - alles schon merk-würdig!

Der klare Punkt ist das Ende des Kapitalismus innerhalb kürzester Zeit auf Papiergeldbasis!

Ach ja, das Beben in den USA ist definitiv!


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:01
Joa, da scheint wohl irgendwas mit den Kurven nicht zu stimmen. Die Seite gibt als Quelle das US Geological Survey an... und bei denen sind in den Statistiken keine solchen Ausschläge für 2011 zu sehen:

http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/eqarchives/year/eqstats.php


Ehrlich gedsagt weiß ich auch nicht genau, was "Total Strength" aussagen soll... der Graph mit der Anzahl der Erdbeben:
http://research.dlindquist.com/quake/historical/?mag=8&type=num&freq=year&style=raw
passt zumindest zu den Daten des USGS (bis auf 2011).


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:04
@endgame
Ey hombre, wann ist ungefähr das Bebe?


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:06
@Tommy137
Du willst doch wohl nicht sagen Endgame legt hier gefälschte Quellen vor? Das wäre ja ganz und gar schändlich!
:D


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:08
Ehrlich gesagt war ich wirklich verwundert, weil die Seite jetzt nicht wie die üblichen Wahrheitsverdreher aussieht... und sogar klar geschrieben wurde, wo die Daten herkommen.

Oftmals sieht man ja sonst nur eine krumme Kurve, ein paar eingetragene Werte und das wars.



Ich persönlich bin ja eh immer noch froh, dass ich nicht zu den 2 Mrd. Schweinegrippe-Toten gehört habe, die endgame für Ende 2010 vorhergesagt hatte. Hab ich ein Glück gehabt :o


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:09
endgame schrieb:lol - das sind doch Nebenschauplätze, die lediglich diese Endzeit bestätigen!
Die Landung Ausserirdischer und ein verheerendes Beben in der USA sind Nebenschauplätze?
Das sind epochale Ereignisse.

Und ein Ende des Papiergeldes innerhalb von Wochen/Monaten wird NIE stattfinden.
So ein Niedergang wird über Jahre/Jahrzehnte gehen.Aber Frau Merkel wird nicht auf die Uhr schauen und sagen:"Kacke,Papiergeld funzt net mehr,die Weltwirtschaft bricht aaaaaaaaaab.....moment.....jjjjjjjjetzt zusammen!"


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:09
@FrezzYY

wir rechnen mit dem Beben in genau diesem Zeitrahmen!


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:10
@FrezzYY
Hör nicht auf den Deppen, der legt hier gefälschte Quellen vor
Siehe hier: Beitrag von Tommy137, Seite 4


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:10
Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?heute um 15:09

@FrezzYY

wir rechnen mit dem Beben in genau diesem Zeitrahmen!
Welche Stärke (mindestens) und wo?


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:13
@Fennek
Jojo, wayne.
Ich weiß das nichts passiert :D Aber ist unterhaltsam :D


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt