weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:30
Stagg schrieb:
lol, ich seh hier fast nur noch endgame threads. daß die nicht schon längst wegen spammerei geschlossen worden. so lanngsam hab ich das gefühl, endgame wird bewusst für stimmungsmache
benutzt^^
Hatte ich auch schon in einem anderen Thread von ihm geschrieben.
Allerdings erklärte man mir dort das es in jedem Thread um entwas anderes ginge und solang die Threads gut besucht sind, auch bestehen bleiben werden.

Das heisst, wenn wir endgames Millionen Thread´s über ein Thema ein Ende setzen wollen, dann würde nur eins Helfen. Seine Threads meiden und nur noch in den größten/besten von ihm schreiben.

Aber, da jeder seine Theman doch irgendwie interessant zu finden scheint, wird das ganze Spielchen hier wohl noch eine Weile so laufen.
Egal ob er Recht hat oder nicht, mit seiner Massenspinnerei hat er mittlerweile leider genug Anhänger.

Und ich möchte nochmal betonen, sein achso großes "Wissen" hat er aus Dokus die ich auch geschaut habe, diese Informationen die es dort zu sehen gab, hat er einfach gebündelt und zu seiner eigenen Vorhersehung gemacht. Den Müll hat er sich ausgedacht, mehr nicht,.


melden
Anzeige
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:33
Seine epochale Weisssagung mit dem Krieg USA vs. Iran und dem darauffolgenden Weltkrieg 2011 hat ja nicht wirklich geklappt.
Achja,der Antichrist kommt auch.Er vermutete das Obama das sein könnte....


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:40
@Stagg


Ich mein seine Weltuntergangstimmung soll ihm ja zustehen, ich finde es nur unmöglich das er hier Panik verbreitet ohne Ende, - falsche Quellen angibt , -behauptet er hätte Sehungen von der Zukunft usw.

Und dann noch die Frechheit zu besitzen und zu sagen "Ist ja selber schuld wer sich panisch machen lässt"

Ich für meinen Teil denke das endgame einfach unendlich viel Aufmerksamkeit sucht weil ihm das reale Lebe nichts zu bieten hat. Und weil ihm sonst keiner zuhört, schiebt er hier den großen Propheten. Aber auch das geht ja gründlich in die Hose :D


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:41
endgame schrieb:deswegen bin ich selber auch froh, denn alles steht hier schwarz auf weiß
für unsere Nachwelt!
Wenns nach dir ginge gibts das Forum nach dem Zusammenbruch nicht mehr!

HAHA, selbst ein Bein gestellt ;)


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:42
@Buchi04

1000 Punkte mein Lieber :D
Buchi04 schrieb:Wenns nach dir ginge gibts das Forum nach dem Zusammenbruch nicht mehr!
Hahaha herrlich


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:43
@Stonechen

^^ ;)
Tommy137 schrieb:Ich kann insgesamt 48 Vorhersagen aus verschiedenen Threads beisteuern, die er von 2008-2010 gemacht hat.
Klasse! Übermorgen wolln wir die alle sehn! ;)

mfg


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 15:45
ich möchte diese nicht mehr sehen, er erschlägt einen ja schon selbst mit seinen Beiträgen -.-
Eigentlich könnte beinahe jeder genommen werden, sie haben alle einen Teil wo man sich denkt "Au wei, wo fängt lustig an und hört irre auf"


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:10
@Stonechen

....lass abwarten - einer von uns schaut definitiv dumm aus der Wäsche... :D
Ich aber vertraue voll und ganz dem Mayakalender und den Interpretationen von
Dr. Calleman und den Schlussfolgerungen, die ich daraus gezogen habe, bzw. ziehe!


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:11
endgame schrieb:Ich aber vertraue voll und ganz dem Mayakalender und den Interpretationen von
Dr. Calleman
Der Dr. Calleman, von dem du in einem Thread (vor ein paar Monaten) mal hartnäckig behauptet hast, du würdest ihn garnicht kennen? :D


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:15
@Fennek

das ist ja wohl eine dreiste Lüge! Ich bitte Dich... :D


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:24
Hier der erste Hinweis darauf:
Diskussion: Was passiert im August 2011? (Beitrag von Buchi04)

Fragen wir ihn doch mal @Buchi04


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:25
Viel mehr würde mich interessieren ob endgame das was er ständig verzapft wirklich glaubt.


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:25
@Fennek
Fennek schrieb:Der Dr. Calleman, von dem du in einem Thread (vor ein paar Monaten) mal hartnäckig behauptet hast, du würdest ihn garnicht kennen? :D
Ja, daran kann ich mich auch noch erinnern.
Ich glaub @geeky hat da mit ihm gesprochen.....bin mir nicht mehr sicher....ich helfe dir Zitate suchen ;)


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 16:50
So, noch hab ich das Zitat nicht entdeckt. Im nachhinein kann ich mir aber vorstellen das Endgame das nicht ganz ernst gemeint hatte dass er calleman nicht kennt.

Hier ist übrigens auch ein interessanter Beitrag:
Diskussion: Was passiert im August 2011? (Beitrag von geeky)

Wusste gar nicht das er die Augustsache auch nur von Calleman abgeguckt hat.....^^


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 17:27
@Buchi04

danke für den Link!

da will ich an dieser Stelle doch mal die Hinführung nochmal aufzeigen,
wie man eigentlich auf die ganzen Zyklen und Perioden der Maya kommt,
die ich in "Was passiert im August 2011" bereits am 23.03.2011 eigenständig erarbeitet
und rückführend aufgezeitgt hatte:
@fluegellos

also am 28. Oktober 2011 endet der Mayakalender tatsächlich und die zyklische
Rückrechnung führt uns zum Beginn der Welt, wenn man praktisch vom Jahr 2012 (Oktober + 2 Monate)) die Zyklen 9 x zurückrechnet, - man kommt dann auf ein Alter des Universums von 16.4 Mrd Jahren (heutige Erdenjahre). Da es wahrscheinlich einen Urkanll vor dem heute angenommenen Urknall gegeben hat - aber das ist ein ganz anderes Thema...

Im Laufe des August, nicht an einem Tag, also innerhalb der Gesamtstrecke von 18 Tagen, in eimem kurzen Prozess, wird es eine Qualität dieser Zeitspanne geben, die den Charakter "Zerstörung" besitzt. Anzunehmen sind aber mehrere Ereignisse auf dem Gebiet der Wirtschaft, des Planeten, des Bewusstseins (in entgegengesetzer Richtung aber) und des Kosmos und des Erdmagnetfeldes.

Hier nochmal die Rückrechnung, die den Mayakalender als Maßstab der Schöpfung darstellt und uns zu dessen Beginn führt, vereinfacht dargestellt:

9. Schöpfungszyklus = 13 x 18 Tage = 234 Tage
8. Schöpfungszyklus = 20 x 234 Tage = 4680 Tage
7. Schöpfungszyklus = 20 x 4.680 Tage = 93.600 Tage
6. Schöpfungszyklus = 20 x 93.600 Tage = 1.872.000 Tage
5. Schöpfungszyklus = 20 x 1.872.000 Tage = 37.440.000 Tage
4. Schöpfungszyklus = 20 x 37.440.000 Tage = 748.800.000 Tage
3. Schöpfungszyklus = 20 x 748.800.000 Tage = 14.976.000.000 Tage
2. Schöpfungszyklus = 20 x 14.976.000.000 Tage = 299.520.000.000 Tage
1. Schöpfungszyklus = 20 x 299.520.000.000 Tage = 5.990.400.000.000 Tage

wir teilen nun das Ergebnis in Erdentagen durch die aktuellen Jahrestage von durchschnittlich 365,25 Tage, also 5.990.400.000.000 Tage : 365,25 Tage und erhalten so das umgerechnete, tatsächliche Alter des Universums in Erdenjahren (vom 28.10.2011 ausgehend), das aber liegt dann genau diese Jahre zurück als der Liebesfunke als Energie entstand, bwz. umgekehrt:


16.400.821.355,236139630390143737166 Jahre


....die Sekunde des Urknalls. Kann das unser Kalender, oder unsere Wissenschaft leisten?
Ich denke nicht Hier ist sie manifestiert, keine Theorie, keine Annahme, sondern eine Tatsache!

Ein weiters Detail kann man diesen Zahlen entnehmen, nämlich die Länge der jeweiligen "fünften Nacht" (um die es hier im Thread geht) im jeweiligen Zyklus, im 5. Zyklus waren es noch die Lebensdauer eines Menschen weit übersteigene Dauer von 394 Jahren. Aber heuer sind es nur noch 18 Tage - das mag die Dramatik der momentanen Situation verdeutlichen. Unser Leben, das was passiert, mag vielleicht nicht determiniert sein, jedoch die Schöpfung schon! Das ist der Maßstab, nach dem wir unsere Entscheidungen treffen sollten.

Warum hat niemand auf mich gehört, als ich sagte, dass Japan im Meer versinken würde? Ja, ich wusste es für diese Zeit und man hätte Vorkehrungen treffen müssen deswegen.
Warum hört niemand auf mich mit dem August diesen Jahres, warum werden keine Vorkehrungen getroffen, persönliche, politische, wirtschaftliche?
Weil die Zukunft nicht vorhersehbar ist? So aber riskieren wir eine Panik, allein schon wegen der Kürze der Zeit - wir müssen jetzt erwachen und jetzt umkehren.
...so long... ;)


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 17:30
@endgame

ROFLMAO!!
endgame schrieb:Warum hat niemand auf mich gehört, als ich sagte, dass Japan im Meer versinken würde?
Japan ist ja nicht versunken, oder? :D
endgame schrieb:Kann das unser Kalender, oder unsere Wissenschaft leisten?
Ich denke nicht Hier ist sie manifestiert, keine Theorie, keine Annahme, sondern eine Tatsache!
Das verstehst du unter Tatsachen? Meine Güte...


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 17:31
endgame schrieb:danke für den Link!
Jaja, bittesehr, da können die User wieder sehen wie viel du schwurbelst.

Aleine das was DU zitiert hast ^^

Japan versinkt im Meer....lol......wann ist das passiert bitte?
Ich glaub Japan gibts noch, mein Freund ;)
04.09. is schlecht - da hab ich einen Termin bei "Vanessa" ^^
Und ich bei Helga ;)


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 17:31
04.09. is schlecht - da hab ich einen Termin bei "Vanessa" ^^


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 19:19
@endgame

Ich denke kaum das ich die jenige sein werde die hier dumm aus der Wäsche schauen wird.

Weisst du, selbst wenn du Recht hast mit deinem Thesen, bleibt eine Tatsache.
Du hast deine Infos aus Dokus und irgendwelchen Quaksalbern. Bestehst aber darauf Vorsehungen gehabt zu haben. Sprich du lügst :D

So oder so, ich nehme dich jedenfalls nicht mehr ernst.


melden
Anzeige

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

16.08.2011 um 23:14
Anfangs fand ichs ja noch sehr unterhaltsam - mittlerweile glaub ich aber dass endgame einfach nur krank ist (Aufmerksamkeitsdefiziitsyndrom oder sowas)!

Das ist jetzt kein Scheiß sondern ernst gemeint- der Junge ist krank (und irgendwie mach ich mir echt Sorgen, irgendwie mag ich ihn ja)!


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden