Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 23:22
@geeky
geeky schrieb:... der mit meiner Frage bitte WAS zu tun hat?
du fragst:
geeky schrieb:Wo bleibt übrigens die Originalquelle, in der von einer "Zerstörung des bestehenden Systems" die Rede sein soll?
im kopierten Beitrag steht:
Insofern könnte ich mir vorstellen, dass in der 5. Nacht des aktuellen Zyklus ("bewusste Mit-Schöpfung") alles, was künstlich und im Hinblick auf Trennung geschöpft wurde, gehen muss, wie z.B. politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Systeme, wie auch ein Grossteil unserer modernen und grundsätzlich meist lebensfeindlichen Technik.
ich frage dich also, wie kann das sein wenn nicht ein gemeinsames Wissen vorliegt?!


melden
Anzeige

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 23:28
@endgame

Daß du nicht der einzige bist, der in diesem Zusammenhang dreiste Lügen verbreitet, habe ich nie bestritten. Und daß der kopierte Beitrag direkt von den Maya stammt wirst wohl selbst du nicht ernsthaft behaupten wollen.

Also, wo bleibt denn nun die Originalquelle, in der von einer "Zerstörung des bestehenden Systems" die Rede sein soll?


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 23:52
Mein Eindruck ist, dass endgame's Antworten -- in den letzten Tagen deutlich zunehmend -- recht wenig mit den gestellten Fragen zu tun haben. So à la "Wie spät ist es?" - "Freitag!"


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:18
@geeky

und hier ein Zitat von Dr. Calleman persönlich:
Zusätzlich wird es irgendwann im August zu einem Zusammenbruch des Währungssystems kommen
http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=1460

zu deiner Frage:
geeky schrieb:Wo bleibt übrigens die Originalquelle, in der von einer "Zerstörung des bestehenden Systems" die Rede sein soll? Kleiner Tip: Bei Calleman findest du die nicht, und bei den Maya gleich gar nicht. Du mußt dir dafür also schon eine eigene Lüge ausdenken, aber das schaffst du ja spielend!


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:24
@endgame
endgame schrieb:und hier ein Zitat von Dr. Calleman persönlich:
Die Lügen deines Vorbeters interessieren mich ebensowenig wie deine eigenen. Siehst du jetzt endlich ein, daß deine nachgeplapperte Behauptung "selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert" auch nur eine Lüge ist, und zwar eine fundamentale, auf der dein gesamtes Lügengebäude aufbaut - und mit der es dann natürlich auch zusammenbricht?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:29
Zu dem Beusuch, der Wiederkunft der Außerirdischen, die ich ja proklamiert hatte, gibt es auch auf den Mayatalfeln Hinweise!:

Ein anderer Kalender ist jener der Maya. Der läuft am 23. Dezember 2012 aus. Nach der Maya-Überlieferung sollen dann die Götter «von ihrer großen Reise wieder auf die Erde zurückkehren.» Und auf dem Monument Nr. 6 von Tortuguero, Mexiko, heißt es in Stein gemeiselt, am gleichen Datum würde der Gott «Bolon Yokte» hernieder steigen. Kommt ein Götterschock auf die Menschheit zu? Erich von Däniken analysiert die Maya-Prophezeiungen und beweist im Vergleich mit anderen alten Religionen: Die Außerirdischen, jene Fremden, die vor Jahrtausenden unsere gute, alte Erde besuchten, werden wieder kommen. Unsere Einstellung den alten Dingen gegenüber ändert nichts an der Rückkehr der «Götter». Sie werden auftauchen und unsere selbstgefällige Seele erschüttern. Der Jüngste Tag der Erkenntnis steht bevor!
Quelle: http://otacun.net/2010/07/die-ruckkehr-der-ausserirdischen/


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:38
@endgame
endgame schrieb:Ein anderer Kalender ist jener der Maya. Der läuft am 23. Dezember 2012 aus. Nach der Maya-Überlieferung sollen dann die Götter «von ihrer großen Reise wieder auf die Erde zurückkehren.»
Also behauptest du jetzt plötzlich daß die Außerirdischen erst 2012 kommen werden,und nicht wie du vorher behaubtet hast im August 2011?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:43
für den interessierten Mitleser und vielleicht auch dem zu der Thematik kritsch stehenden Mensch, der mehr über die Thematik erfahren möchte, hier eine schöne Zusammenfassung über die Gesamtstruktur des Kalenders mit der beinahtleteten fünften Nacht (18.08.-04.09.):


http://www.matrixwissen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=294:introduction-to-the-mayan-calendar&catid=147...


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 00:55
@N.N.
N.N. schrieb:Also behauptest du jetzt plötzlich daß die Außerirdischen erst 2012 kommen werden,und nicht wie du vorher behaubtet hast im August 2011?
nein, ich wollte damit lediglich dokumentieren, dass die Maya selber das gesehen haben, unabhängig vom genauen Zeitpunkt in 2011/2012.
Unabhängig von meiner persönlichen These, kannst du aber von einem definitiven Besuch in den komenden ca. 475 Tagen rechnen und alles bleibt ja hier Dokumentiert für euch, sowohl meine tendenziell richtigen Vorhersagen, als auch , die tatsächlich zeitnah passierten, sowie meine nicht ganz zutreffenden Aussagen zur Zeit der geschehnisse.

MIt jedem Tag jedoch lerne ich dazu und verbessere mein Gesamtbild zusehends :)

@all

bitte seid dem gewahr, daß die nächste woche voller dramatischer Ereignisse steht! Habt keine Angst, sondern versteht die Notwedigkeit der Reinigung des Planeten.


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:02
endgame schrieb:versteht die Notwedigkeit der Reinigung des Planeten.
Von hemmungslosen Lügnern und menschenverachtenden Betrügern? Aber gern!
Doch leider wird auch diese Hoffnung unerfüllt bleiben, wie ich dich kenne...


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:08
@geeky
geeky schrieb:Die Lügen deines Vorbeters interessieren mich ebensowenig wie deine eigenen. Siehst du jetzt endlich ein, daß deine nachgeplapperte Behauptung "selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert" auch nur eine Lüge ist, und zwar eine fundamentale, auf der dein gesamtes Lügengebäude aufbaut - und mit der es dann natürlich auch zusammenbricht?
im Gegenteil sehe ich die Interpreationen und Deutungen des Mayakalenders durch Dr. Calleman als sehr tiefgründig an und auch die 5. Nacht bleibt nicht ohne Folgen für die Menschheit, das Alte, das für die Zukunft untragbare, muss sterben, um Raum für das sirituelle Leben zu machen :)

Was willst du auch machen? Du kannst den Systemcrasch nicht verhindern, dich höchstens darauf einstellen und Vorbereitungen treffen, - bist du jetzt dabei, wenn du die Sachen mal neutral liest? Du wirst keine Widersprüche finden, alles wurde sehr gut niet- und nagelfest interpretiert und du kannst nichts dagegen machen!


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:11
@Didee

awas, meine Antworten sind zwar komplex, aber dennoch auf die Fragen ausgerichtet,
oder siehst du jetzt z.B. ein Problem in dieser Antwort, dass sie nicht auf die Frage passt?!


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:16
@endgame
endgame schrieb: die Interpreationen und Deutungen des Mayakalenders durch Dr. Calleman
Solange du den Beleg für dein "selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert" schuldig bleibst, sind natürlich auch deren angebliche "Interpreationen und Deutungen" durch deinen Guru nichts als frei erfundene und gut verkaufte Wahnideen. Aber ich verstehe schon, daß du dich jetzt krampfhaft an jedem Strohhalm festklammern mußt, um dem Unvermeidlichen nicht ins Auge blicken zu müssen.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:18
@geeky
geeky schrieb:Von hemmungslosen Lügnern und menschenverachtenden Betrügern? Aber gern!
Doch leider wird auch diese Hoffnung unerfüllt bleiben, wie ich dich kenne...
du musst endlich mal verstehen, dass die gegenwärtigen Systeme das eigentlch
menschenverachtliche sind. Das Finanzsytem darf eingentlich nicht zusammenbrechen,
weil daraus sofort eine Rückkoppelung auf die Weltbevölkerung und den "Frieden"
in der Welt passiert. Aber auch so weitermachen geht nicht wirklich - eine ganz
schöne Zwickmühle, in der wir da stecken und eine Systemkonforme Lösung wirst
du nicht finden. Die einzige Möglichkeit sich von der Illusion zu lösen, besteht im Crash,
der Desillusionierung, aus der die Wahrheit an das Licht kommt.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:20
@geeky
geeky schrieb:Solange du den Beleg für dein "selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert" schuldig bleibst, sind natürlich auch deren angebliche "Interpreationen und Deutungen" durch deinen Guru nichts als frei erfundene und gut verkaufte Wahnideen. Aber ich verstehe schon, daß du dich jetzt krampfhaft an jedem Strohhalm festklammern mußt, um dem Unvermeidlichen nicht ins Auge blicken zu müssen.
dazu muss ich weiter ausholen, du bekommst die Antwort die Tage.. ;)


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 01:28
@endgame
endgame schrieb:dazu muss ich weiter ausholen
Ich verzichte gern auf deine weit ausholenden Ausreden dafür, warum du keinen Beleg für dein "selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert" bringen kannst. Als ernstzunehmender Diskussionspartner hast du dich mit deinen permanenten Lügengeschichten eh längst disqualifiziert.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 09:45
endgame schrieb:Der läuft am 23. Dezember 2012 aus. Nach der Maya-Überlieferung sollen dann die Götter «von ihrer großen Reise wieder auf die Erde zurückkehren.» Und auf dem Monument Nr. 6 von Tortuguero, Mexiko, heißt es in Stein gemeiselt, am gleichen Datum würde der Gott «Bolon Yokte» hernieder steigen.
So,das hab ich jetzt schon 1000x geschrieben.
Es kommt ein Gott zurück,mehr nicht.
Alles andere ist Auslegungssache des Herrn v. Däniken,der mittlerweile selber zugibt, "hier und da" mal übers Ziel geschossen zu sein.
Und weil dieser Gott ein Weizengott ist,verdreht man Weizen = Wirtschaft/Wohlstand und erhält den Untergang der Finanzen.
Meine Meinung?
Bullshit....


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 10:07
@endgame
jetzt muss ich mich aber schon wundern. du sagtest doch dass du dir deine erkenntnis selbst erarbeitet hast. jetzt postest du einen link:

http://www.matrixwissen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=294:introduction-to-the-mayan-calendar&catid=147...

von dem du scheinbar nur alles nachgeplappert hast. vor einigen seiten noch hast du diese zahlentabelle gepostest und es als dein werk ausgegegen


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 10:39
>Und weil dieser Gott ein Weizengott ist<
Seit wann bauten die Maya denn Weizen an ??? Die brauten nicht mal welches :rofl:


melden
Anzeige

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

27.08.2011 um 10:53
@atomflunder
:D - guttenberg wurde sein doktor aberkannt ;-)

wir verstehen das nicht - in den kreisen in der gedanke, die inspiration des anderen die eigene und umgekehrt

so wo sind die et ;-)

was ist nun mit den anderen? - ich weiß wir haben seit bis 4.9. - noch eine woche .. und dann???


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden