weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 18:42
@ems

Läuft das jetzt irgendwie umgekehrt proportional? *kopfkratz*


melden
Anzeige
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 18:43
bennamucki schrieb:Läuft das jetzt irgendwie umgekehrt proportional? *kopfkratz*
Na siehste,jetzt begreifst du es auch.Wir waren blind,doch nun können wir sehen.....


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 18:47
@endgame
Dass die Grundlage unserer Existenz unser Finanzsystem ist, wissen wir heute
Ich wiederhole meine Frage: Immer wenn du hier von "wir" oder "unser" redest, dann meinst du damit den gewissenlosen Vorbeter und den gedankenlosen Nachplapperer, also Calleman und dich? Denn nur dann ergeben deine Behauptungen wenigstens eine Spur von Sinn. Die Grundlage meiner Existenz ist jedenfalls NICHT das Finanzsystem, und die vieler anderer Leser gewiß auch nicht. Aber wir leben ja auch nicht davon, anderen Menschen ständig einen unmittelbar bevorstehen "Systemcrash" einzureden, um sie besser abzocken zu können.
die Maya wussten das nicht. Ihre Aussage bezieht sich auf Zerstörung des bestenenden Systems, nicht mehr.
... behauptet dein Vorbeter. In den Überlieferungen der Maya findet sich nichts von einer "Zerstörung des bestenenden Systems". Aber solche banalen Fakten dringen ja nicht mehr zu dir durch, egal wie oft man dich darauf hinweist. Ich kann nur für dich hoffen, daß das der einzige Lebensbereich ist, in dem du dich so umfassend von der Realität verabschiedet hast.
Alles andere ist meine persönliche Interpretation, mit der ich wohl Recht habe.
Es ist nicht schwer immer Recht zu haben, wenn man alles ignoriert, was diesem Wunsch entgegensteht.


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 18:52
So langsam komme ich bei den ganzen geänderten Daten der "Prophezeihung" von @endgame
nicht mehr mit.

Die letzten Beiträge und "Antworten" auf Fragen erinnern mich immer mehr an:



melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 20:42
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Warum ist denn nun der Systemcrash nicht am 18.08.2011 wie von Dir angepriesen eingetreten?
nochmal, - ich habe den Systemcrash definitiv nicht für diesen Tag vorhergesagt, sondern für den Zeitraum 18.08. - 04.09.2011. Das ist nunmal Fakt.


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 20:51
@endgame
nochmal, - ich habe den Systemcrash definitiv nicht für diesen Tag vorhergesagt, sondern für den Zeitraum 18.08. - 04.09.2011. Das ist nunmal Fakt.
Ich werde Dir Deinen entsprechenden Beitrag nicht nocheinmal zitieren und verlinken, nur damit Du Dich dann wieder versuchts rauszureden.

Die Zeit ist mir dafür inzwischen zu schade.

Fakt ist, daß Du einen Systemcrash am 18.08.2011 prophezeit hast mit anschließenden nicht erwarteten, schrecklichen Vorkommnissen, die sich bis zum 04.09.2011 hinziehen.

Du machst Deine Vision am Dax fest, der zwar am 18.08.2011 gefallen ist, seitdem allerdings wieder täglich durchschnittlich ansteigt.

Jetzt mache ich mal eine Prophezeihung.

Am 05.09.2011 wirst Du neue Daten festlegen wann es zum Systemzusammenbruch kommt und Dich damit herausreden, daß man Deine Prophezeihung hinterhältigst vertuscht hat.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 20:51
@geeky
geeky schrieb:Ich wiederhole meine Frage: Immer wenn du hier von "wir" oder "unser" redest, dann meinst du damit den gewissenlosen Vorbeter und den gedankenlosen Nachplapperer, also Calleman und dich?
keinesfalls, ich meine damit den Menschen im allgemeinen mit etwas Tiefgang, der nicht
an der Oberfläche klebt... ;) :D
Die Grundlage meiner Existenz ist jedenfalls NICHT das Finanzsystem, und die vieler anderer Leser gewiß auch nicht.
warum lügst du uns jetzt an? Natürlich hat jeder Bürger, der in diesem Staat lebt und am Leben in irgendeiner Weise teilnimmt oder profitiert, oder aber daurch den Staat geschädigt wird, genau diese Grundlage, selbstverständich.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:00
@geeky
geeky schrieb:... behauptet dein Vorbeter. In den Überlieferungen der Maya findet sich nichts von einer "Zerstörung des bestenenden Systems". Aber solche banalen Fakten dringen ja nicht mehr zu dir durch, egal wie oft man dich darauf hinweist. Ich kann nur für dich hoffen, daß das der einzige Lebensbereich ist, in dem du dich so umfassend von der Realität verabschiedet hast.
nein. Hier liegt eine Prägung der zyklisch ablaufenden Zeit vor und das ist nicht weniger als ein Gesetz, ein Gesezt der Zeit, quasi ein Naturgesetz das man jedoch nicht direkt messen kann, sondern verstehen muss. Hast du schonmal darüber nachgedacht, dass deine Realität nur auf deinem Glauben beruht, aber möglicherweise du trotzdem auf dem Holzweg bist?


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:08
@endgame

Mal abgesehen von all deinen anderen dreisten Lügen: Kannst du wenigstens diesen einen Fakt akzeptieren, daß in den Überlieferungen der Maya nichts von einer "Zerstörung des bestehenden Systems" zu finden ist?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:14
@geeky
geeky schrieb:Es ist nicht schwer immer Recht zu haben, wenn man alles ignoriert, was diesem Wunsch entgegensteht.
was ist das denn für´ne Aussage?! Mein Lernprozeß hat sich ferfeinert, anfangs habe ich die "Macht" des Geldes wohl verkannt. Hätte man die Gelddruckmaschinen nicht angeworfen und die Geldmegen an wertlosen Geld massiv ausgeweitet, sähe die Welt heute ganz anders aus - wir wären schon lange "am Arsch". Dadurch hat man die Auswirkungen aber nicht gemildert, sondern nur verschoben in die Zeit und wo sonst als in der fünften Nacht wird sich die Zerstörung doch Oberhand behalten - das steht außer Frage und zeigt das Dilemma einer Verhinderung durch Verschiebung, - am Ende schlägt es dann noch heftiger ein!


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:18
@endgame
wird es nicht dieses geld geben
wird es ein anderes bezahlsystem übernehmen ;)

oder denkst du die welt macht es dann wie in der ddr
alles tauschen ?
die ist auch untergegangen ;)


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:23
@geeky
geeky schrieb:Mal abgesehen von all deinen anderen dreisten Lügen: Kannst du wenigstens diesen einen Fakt akzeptieren, daß in den Überlieferungen der Maya nichts von einer "Zerstörung des bestehenden Systems" zu finden ist?
selbstverständlich wurde das von den Maya so überliefert, und deswegen wurde
die Pyramide des Kakulkan ja ganau so aufgebaut, eben aus den Berechnungen des Kalenders
heraus und nicht nach Lust und Laune.

Halt dich fest, die Pyramide hat ganau 9 Ebenen die sich nach dem geometrischen Gesetzen auf jeder Ebene verkürzt, sicher kein Zufall.

Und du wirst dich wundert, die Maya hatten den 13 Monde-Zyklus, der sich auf den Kalender übertrug, also 7 Nächte und 6 Tage, die die "fünfte Nacht" beinhalten.

http://www.paranormal.de/paramirr/geo/symbol/info/maya/kalender/kalender.htm

hier die Überlieferung:

wheelwr4a


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:32
@endgame
endgame schrieb:keinesfalls, ich meine damit den Menschen im allgemeinen mit etwas Tiefgang, der nicht
an der Oberfläche klebt... ;)
klingt schon ziemlich arrogant - was weißt du vom tiefgang eines menschen? oder wie sehr er an der oberfläche klebt ?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:32
@zwergfail
zwergfail schrieb:wird es nicht dieses geld geben
wird es ein anderes bezahlsystem übernehmen

oder denkst du die welt macht es dann wie in der ddr
alles tauschen ?
die ist auch untergegangen
wahrscheinlich verwechselst du das Papiergeld in deiner Geldbörse
mit echten Werten. Diese "Geldscheine" haben nur einen Wert per Deklaration
durch das Gesetz, aber sind nicht mehr als Versprechen auf Schulden - Schuldgeld.

http://www.politik.de/forum/wirtschaft/132532-schuldgeldsystem.html

Und ganau darum geht es in der Zukunf, ein gedecktes Geldsystem herzustellen - das ist die Grundlage der Zukunft!


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:34
@endgame
ja das ist mir klar
aber meine frage wurde nicht beantwortet
wird dann alles getauscht ?
oder was für ein bezahlsystem wird es geben,wenn unser zusammenbricht?


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:36
@klausbaerbel
:D - treffend -


melden

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:43
Es ist schon eine Schande, dass immernoch Leute, nach dieser übelen Aliennummer die er heute abgezogen hat, mit ihm über dieses Thema versuchen zu reden.


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:46
@KnutHansen
man will doch antworten zu allen seinen thesen ;)


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:47
na ja, bei endgame ist die luft raus ..... wieder daneben gelegen ..... dann will ich mal:

morgen um ca. 20:34 uhr (mez) wird sich der himmel über deutschland temporär verdunkeln

übermorgen wird es einen temporären wirtschaftseinbruch geben, d.h. an diesem tag werden fast ausnahmslos sämtliche supermärkte zu haben

das bargeld wird zum monatsende bei einigen knapp

in den nächsten tagen wird es regnen (teilweise bis zum boden)

der fc bayern wird in der aktuellen saison nicht absteigen


melden
Anzeige

Geht diese Welt (wie wir sie kennen) vom 18.08. - 04.09. unter?

26.08.2011 um 21:52
waage schrieb:der fc bayern wird in der aktuellen saison nicht absteigen
Ich habe gehofft, dass endgame dies prophezeit hätte, dann würden sie nämlich sicher nächste Saison gegen Paderborn und Konsorten spielen.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden