Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kopftuch an Schulen?!

291 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Schule, Freiheit, Kopftuch
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 01:13
Bismillahir-Rahmanir-Rahim

Also erstens denke ich meint ihr mit Kopftuch den Hijab, da im Islam es nicht nur verpflichtend ist seinen Kopf zu bedecken, sondern den ganzen Körper.
Kopftücher tragen Männer, auch der Prophet Muhammed s.a.w. bedeckte seinen Kopf)

Zweitens würden Gläubige niemals Allah wiedersprechen. Und Allah hat den Gläubigen sich zu bedecken vorgeschrieben. Für Männer sowie für Frauen.
Die Gelehrten sind verschiedener Meinungen wie die Bedekung der Frau aussehen sollte.
Im sunnitischen Islam (43% der Muslime) gibt es 4 entscheidende Rechtsschulen.
Die hanbalitische und schafiitische Rechtsschule sagen das die Frau alles, also auch ihr Gesicht zu bedecken hat.
Ein Grund dafür nennen die Rechtsschulen, dass die Frauen des Propheten Muhammed ihr Gesicht bedeckten.
So sieht man heute in Afghanistan die meist blaue Burka, in Saudi Arabien den schwarzen Niqab oder auf dem afrikanischen Kontinent den weißen Haik.
In Europa wird aber jediglich der Niqab gesichtet, der aber nicht nur in schwarz sondern auch in anderen dunklen Farben (grau, braun) erhältlich ist.

Die anderen beiden Rechtsschulen, der hanafitischen (ca. 70% der Muslime in DE) und der malikitischen Rechtsschule ist es erlaubt das Gesicht und die Hände frei zu lassen.
Das Gesicht aber zu bedecken wird als empfehlenswert angesehen (sunna).
Dennoch ist es streng verboten Make-up zu benutzen, außer wenn man sein Gesicht verhüllt.
Auch Parfum ist verboten und das benutzen von Nagellack.
Das Kopftuch muss mindestens über die Brust gehen und die Kleidung darf nicht eng sein.
Außerdem ist es auch vor nichtmuslimischen Frauen verboten die Haare zu entblößen, weil sich der Koransatz "außer euren Frauen" auf muslimische Frauen bezieht.

3. Das Kopftuch ist bei vielen muslimischen Frauen kein religiöser Grund mehr (leider).
Viele tragen es zur Verschönerung, also dann auch mit Make up.
Dies ist dann kein Hijab mehr!
Das Kopftuch ist wie ein Schuhtick, so gibt es Kopftücher in vielen Farben und Mustern und egal ob man zunimmt, es passt immer!
Auch in Saudi Arabien sieht man Frauen die nur die Augen freilassen, die dann stark geschminkt sind. Die Verschleierung des Gesichts betont dann die Augen noch mehr.
Auch das Kopftuch verkleinert optisch das Gesicht und hebt es hervor.

4. Gemischte Schulen sind im Islam verboten.
Aus dem Text gehe ich davon aus das es sich um staatliche Schulen handelt und die sind ja gemischt.
Muslimische Frauen sind sittlich und können nicht dort hingehen.
Außerdem würden sie sich bei der Anwesenheit der Männer gar nicht wohl fühlen!



melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 02:33
Zitat von KillingTime
KillingTime
schrieb am 14.02.2014:
Ja, sollten sie. Auch wenn mir persönlich das Kopftuch nicht gefällt, aber man sollte ihnen dieses Recht zugestehen. Es gibt ja auch katholische Nonnen mit Kopftüchern, die unterrichten. Und darum gleiches Recht für alle.
an privatschulen gibt es die, das ist richtig. aber ncht an staatlichen.



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 02:35
Außerdem finde ich es total lächerlich das ein christliches Land das aog. Kopftuch verbieten will, ist es ja laut der Bibel pflicht.

1 Korinther 11,5-6: „Eine Frau aber entehrt ihr Haupt, wenn sie prophetisch redet und dabei ihr Haupt nicht verhüllt. Sie unterscheidet sich dann kaum von einer Geschorenen. Wenn die Frau aber kein Kopftuch tragen will, so schneide man ihr das Haar ab. Ist es aber für eine Frau eine Schande, sich die Haare abzuschneiden oder sich kahlscheren zu lassen, dann soll sie sich auch verhüllen.“


Haushaltung Gottes 36,37: „Seht, ihr alle seid gleich, - gleich ihr Männlichen und gleich ihr Weiblichen! Jedoch sollet ihr Weiblichen wohl bedecken eure Schamteile wie auch euren ganzen Leib, und vorzüglich aber euer Haupt, damit durch euer geiles Wesen nicht der Mann zur Unzucht gereizt werde, gleichwie die Schlange lockt durch die große, geheime Lüsternheit ihrer verführerischen Augen das freie Geschlecht der Vögel in die tötende Gefangenschaft ihres giftvollen Rachens; denn ihr Weiber seid zuallernächst Kinder der Schlange und voll deren Giftes.

Genesis 24,64. Auch Rebekka hatte Isaak entdeckt. Schnell sprang sie vom Kamel herunter und fragte den Knecht: 65 “Wer ist dieser Mann, der uns da entgegenkommt?” “Er ist der Sohn meines Herrn”, antwortete er. Da verhüllte sie ihr Gesicht mit dem Schleier.



melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 02:41
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Außerdem finde ich es total lächerlich das ein christliches Land das aog. Kopftuch verbieten will, ist es ja laut der Bibel pflicht.
wäre mir neu...
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
1 Korinther 11,5-6: „Eine Frau aber entehrt ihr Haupt, wenn sie prophetisch redet und dabei ihr Haupt nicht verhüllt. Sie unterscheidet sich dann kaum von einer Geschorenen. Wenn die Frau aber kein Kopftuch tragen will, so schneide man ihr das Haar ab. Ist es aber für eine Frau eine Schande, sich die Haare abzuschneiden oder sich kahlscheren zu lassen, dann soll sie sich auch verhüllen.“
und wo ist da ein gebot zum kopftuchtragen? also solange frau nicht prophetisch redet.
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:

Haushaltung Gottes 36,37: „Seht, ihr alle seid gleich, - gleich ihr Männlichen und gleich ihr Weiblichen! Jedoch sollet ihr Weiblichen wohl bedecken eure Schamteile wie auch euren ganzen Leib, und vorzüglich aber euer Haupt, damit durch euer geiles Wesen nicht der Mann zur Unzucht gereizt werde, gleichwie die Schlange lockt durch die große, geheime Lüsternheit ihrer verführerischen Augen das freie Geschlecht der Vögel in die tötende Gefangenschaft ihres giftvollen Rachens; denn ihr Weiber seid zuallernächst Kinder der Schlange und voll deren Giftes.
das frauen das böse sind weiß mann ja, aber was hilft da das verhüllen der frau? sie kann ja trotzdem noch böses tun---
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Genesis 24,64. Auch Rebekka hatte Isaak entdeckt. Schnell sprang sie vom Kamel herunter und fragte den Knecht: 65 “Wer ist dieser Mann, der uns da entgegenkommt?” “Er ist der Sohn meines Herrn”, antwortete er. Da verhüllte sie ihr Gesicht mit dem Schleier.
das AT ist im christentum ziehmlich egal und das ist auch gut so, in dem stehen einige gebote die extremgesellschaftsschädlich sind-



melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 03:44
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Außerdem finde ich es total lächerlich das ein christliches Land das aog. Kopftuch verbieten will, ist es ja laut der Bibel pflicht.
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Haushaltung Gottes 36,37: „Seht, ihr alle seid gleich, - gleich ihr Männlichen und gleich ihr Weiblichen! Jedoch sollet ihr Weiblichen wohl bedecken eure Schamteile wie auch euren ganzen Leib, und vorzüglich aber euer Haupt, damit durch euer geiles Wesen nicht der Mann zur Unzucht gereizt werde, gleichwie die Schlange lockt durch die große, geheime Lüsternheit ihrer verführerischen Augen das freie Geschlecht der Vögel in die tötende Gefangenschaft ihres giftvollen Rachens; denn ihr Weiber seid zuallernächst Kinder der Schlange und voll deren Giftes.
In welcher Bibel steht denn dieses Buch namens "Haushaltung Gottes", hab ich mich gefragt.
Da mir bekannt ist, dass ein Buch mit diesem Titel in der Bibel nicht vorhanden ist, und mir die genannte Stelle auch nicht aus der Bibel aus irgendeinem Buch darin bekannt ist, habe ich mal danach gegooglet und fand, dass diese "Haushaltung Gottes" von Jakob Lorber, dem Pseudopropheten, stammt. LOL

Außer auf Seiten über Lorber, trifft man dieses Zitat nur auf salafistischen Seiten an, so auch auf der Seite Basseera.de ( http://www.basseera.de/nicht-muslime/christentum/die-bibel/217-die-pflicht-das-kopftuch-zu-tragen-und-den-koerper-zu-bed... ). Dumm nur, dass dieses Zitat aus dem Buch von Jakob Lorber von Basseera.de und anderen Internetseiten der Salafis als Stelle aus dem NT ausgegeben wird. Das zeigt mal wieder: Traue keinem Salafisten! :D



melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 03:54
Ach ja, und nebenbei: Klar sollten Frauen mit Kopftuch das Recht haben an öffentlichen Schulen zu unterrichten. Wen kümmert's?! Man muss nicht immer unnötig Steine in den Weg legen und es den Menschen schwer machen.



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 04:04
@Fidaii
Ich bin von einer christlichen Familie und war sehr religiös und hatte jeden Tag die Bibel gelesen und im Gebet ein Kopftuch getragen.
Ich weiß sehr wohl was in der Bibel steht!



melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 04:10
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Ich bin von einer christlichen Familie und war sehr religiös und hatte jeden Tag die Bibel gelesen und im Gebet ein Kopftuch getragen.
Ich weiß sehr wohl was in der Bibel steht!
@UmmAsiya

Tja, ausreichend genug, weißt Du wohl nicht, was in der Bibel steht. Sonst hättest Du bemerkt, dass diese Stelle aus der "Haushaltung Gottes" von Jakob Lorber nicht in der Bibel steht.



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 04:20
@Fidaii

Erstens hab ich nicht gesagt das es in der Bibel steht!
Dennoch ist es ein weit verbreitestes Kommentar zu einer Bibelstelle!

Außerdem steht ja im 1 Korinther über das Kopftuch.

Und zur Info, die Bibel ist anders aufgebaut als der Quran, so werden dort Überschriften wie "christliche Hausordnung" usw. verwendet.
Aber davon hast du ja keine Ahnung

Und lustig machst du dich über die Salaf auch.

Die meisten Muslime folgen den Salaf wie zb Abu Hanifa.

Du solltest dich einfach schämen, aber nicht vor mir aber vor Allah



melden
Sea_Cucumber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 08:35
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Und lustig machst du dich über die Salaf auch.
Das ist auch das beste was man mit diesen Salafischize machen kann. Eigentlich ist diese Gehirnwäsche ja gefährlich und daher ist auslachen die beste Medizin. Salafismus ist eine Geißel von wenigen durchgeknallten Menschen die keiner braucht



melden

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 09:37
In Deutschland gibt es Religionsfreiheit, aber auch eine Trennung von Staat und Religion und das ist gut so.
Ein so offensives Religöses Symbol wie ein Kopftuch ( auch ein Kreuz an der Wand und ähnliches) haben in einer Staatlichen Schule nichts zu suchen!
Weder bei Lehrern, eine Ausnahme sehe ich vielleicht im Religionsunterricht, noch bei Schülern.

Eine Kopfbedeckung in einem Raum auf zu behalten, bedeutet in der Abendländischen Kultur eine Herabwürdigung der anderen anwesenden Personen, weil man es nicht nötig hat für diese die Kopfbedeckung abzunehmen.



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:37
@Sea_Cucumber
Tja in Deutschland sind aber über 70% der Muslime hanafitisch.
Abu Hanifa ist ein großer Gelehrter der Salaf und verspottung von ihm ist fast so Schlimm wie Beleidigung des Propheten.

@Missesfee
Und Muslimen ist es egal was der Staat sagt, weil Allah befiehlt das sich die Frau bedecken muss.
Und wenn man den Islam angreift muss durch Jihad die Rechte der Muslime zurückgewonnen werden.
Aber das ist ja hier nicht der Fall.

Im Islam bedeckt man sein Haupt wie Mann so Frau.
Mein Mann hat immer eine Kufi auf, auch Zuhause,weil er Respekt vor mir hat.
In Saudi Arabien wirdman nicht respektiert wenn man sein Haupt nicht bedeckt und ehrlich gesagt finde ich es persönlich auch so.

Nur Sklaven haben im Islam keine Kopfbedeckung, damit hat sich die Sache geklärt.



melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:45
@UmmAsiya

Wir sind aber nicht in Saudi Arabien.
Sollte es dir und deiner Familie dort besser gefallen, dann steht es Euch natürlich auch Frei dort ein neues Leben zu beginnen.
Es zwingt euch niemand zu einem Leben in Deutschland.
Ganz egal ob du hier geboren wurdest oder aber nicht...



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:52
@Serpens
Tja steht mir eben nicht frei dort zu leben.
Weil man erstens ein Visum braucht und man das nicht einfach bbekommt.Man muss einige Jahre darauf warten. Und dann ist das Visum für einen Monat oder so.
Allein wenn man die Pilgerfahrt nach Mekka macht muss man 6000€ für das Visum bezahlen und darf dann 2 Wochen dort sein.
Zudem muss man 2-3 Jahre warten oder gar länger und oft wird es ganz untersagt.

Zudem bin ich deutsche und sehe nicht ein das ich mein Heimatland verlassen muss wegen anderen.

Wo soll ich denn Asyl nehmen weil ich zu einer verfolgten Minderheit gehöre?

HAHAHA



melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:54
Zitat von UmmAsiya
UmmAsiya
schrieb:
Wo soll ich denn Asyl nehmen weil ich zu einer verfolgten Minderheit gehöre?
Na ganz einfach: dort, wo alle Asyl suchen. Außer natürlich, du wirst aus politischen Gründen verfolgt, dann bekommst du dort kein Asyl.



melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:55
@UmmAsiya

Ist das jetzt mein Problem oder Deines?
Du scheinst meinen Post auch nicht verstanden zu haben.



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:57
Nur zur info, wenn man so einfach nach Saudi Arabien auswandern könnte, würden hier keine Muslime mehr leben.
So toll ist DE auch nicht.
Zweiten würde ich gerne nach Syrien aber da würde ich ja vom deutschen Staat gestoppt werden.
Auch in der Türkei würde ich nach DE abgeschoben werden...



melden
UmmAsiya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 11:58
Grundgesetz Artikel 4 = Religionsfreiheit

Sagt euch das was?



melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 12:05
@UmmAsiya

Religiöser Aberglaube hat in Schulen nichts verloren. Seien es Kruzifixe, Kopftücher oder ein fliegendes Spaghettimonster.

Schulen sollen und müssen, meiner Meinung nach, neutrales Wissen vermitteln und nicht irgendeinen Aberglauben an einen imaginären Gott. (Meinungsfreiheit sei Dank)



melden

Kopftuch an Schulen?!

12.04.2014 um 12:15
wenn wäre ich eher für eine Haube, ungefähr so

pioneer-bonnetOriginal anzeigen (0,3 MB)



melden