Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Apple, iPhone
Seite 1 von 1

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 02:17
Steve Jobs der Gründer von Apple ist Tot. Was war seine beste Erfindung?


melden
Anzeige
Ipod
9 Stimmen (15%)
Itunes
2 Stimmen (3%)
Ipad
3 Stimmen (5%)
Iphone
27 Stimmen (46%)
Imac
3 Stimmen (5%)
Ibook
2 Stimmen (3%)
MacBook
13 Stimmen (22%)

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 02:19
Ach du Kacke...


Bin zwar kein Apple-Jünger, aber seine Präsentationen und sein unternehmerisches Geschick waren einfach legendär.

R.I.P. Steve


Das hier sollte sich jeder ansehen, der ein bisschen Englisch kann. Jobs' berühmte Rede.

Youtube: Steve Jobs' 2005 Stanford Commencement Address


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 02:28
Für mich war der Mann eine Legende. Er hat den Amerikanischen Traum gelebt und technisch gesehen eine ganze Ära geprägt.
Auch wenn hinter Apple viele gute Mitarbeiter stehen kann man einen Steve Jobs nicht ersetzten.
Die Aktien werden sinken und durch die auch eher negative Präsentation des Iphones 4S wird es eine schwere Zeit für Apple werden.

Mein erster Ipod ist und bleibt eine meiner besten investitionen meines Lebens. Dieses Gerät hat mich über Jahre begleitet...

RIP STEVE JOBS!


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 02:33
apple.com

cRGzGd Zwischenablage02


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 02:59
Personenkult Juchhe oO
Der war ein ganz normaler Irrer wie Du und Ich auch


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 03:14
@Thermometer
Jau. Aber nur wer irre genug ist, ist auch genial genug und fähig, so grandiose Dinge zu erfinden. Nicht zuletzt das uns allen bekannte OS mit seinen Wurzeln aus seiner Zeit mit neXT.


melden
Nightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 04:37
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,790183,00.html


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 08:53
Ich mag apple nicht, aber der typ war genial... am ehesten noch das I-Phone.


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 09:34
Verfluchter Krebs, er war doch noch so jung! :( Er war genial und gehörte zu den ganz großen Erfindern unserer Zeit.
Für mich persönlich sind die Mac-Rechner am wichtigsten, da ich beruflich Umgang damit habe.


melden
View
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 10:02
Ich verstehe nicht, was an überteuerten, viel zu leicht kaputtbaren Müllprodukten so genial ist.

Der war ein geldgeiler Sack wie alle Anderen, und um ihn zu trauern ist lächerlich, da er sein "Genie" dazu eingesetzt hat Geld von Leuten abzuknöpfen.

Alle Produkte von Apple sind Müll.


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 10:05
Ich mochte Apple auch nie wirklich aber daran das Steve Jobs ein genialer Mensch war gibt es keinen Zweifel. Zudem muss man sagen das wirklich alles was Jobs angefasst hat zu Gold geworden ist. Siehe die Gründung von Pixar nach dem er 1985 Apple verlassen hat und der spätere Verkauf an Warner.


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 10:23
Steves größte Leistung war die Gründung einer fanatischen I-Relegion.
Auch wenn ich kein Jünger seiner Kirche war und sein werde .. er verdient Respekt für diese Leistung.

tBnSOsX Book of Jobs Economist cover 380px

RIP Steve .. und das mit der i-resurrection könnte teuer werden .. da hat die RKK ein Patent bzw. Geschmacksmuster.

Ramen


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

06.10.2011 um 11:00
Jobs beste Erfindung war wohl wie man altes neu verpackt und damit Milliarden macht..
Verstehe den ganzen Hype darum nicht..


melden
Affect
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

10.10.2011 um 04:41
Steve Jobs hat wohl im saurem Apfel gebissen!


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

10.10.2011 um 06:11
Chinesische Sklavenarbeiter? Ah nö, die wurden ja von der KPC im Zuge der Kulturrevolution schon erfunden dort, und Stevie hat sie einfach benutzt...
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1457154/#/beitrag/video/1457154/Ausgebeutet-fuer-das-iPhone


melden

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

10.10.2011 um 08:08
Was soll der ganze Spielzeugmist in der Auflistung, wenn es um das Lebenswerk eines Menschen geht, der graphische Benutzeroberflächen in die Welt bachte?
Wenn er es auch nicht erfunden hat, er hat es auf den Markt gebracht, und andere gezwungen, ihm zu folgen, bzw. es zu versuchen.


melden
Anzeige

Steve Jobs ist Tot. Was war seine beste Erfindung?

10.10.2011 um 11:33
Hm, richtige Erfindungen waren es ja nicht. Eher innovative Anpassungen. Ich sag mal iPad, ist schon ein nettes Ding.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt