Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Leiche, Tote, Toter, Leichenfund, Leichnam, Mordopfer
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 03:33
tvtLsh0 SqturT Waldleiche-001

Ein schöner Tag mit blauem Himmel und annehmbaren Temperaturen - Ihr unternehmt -allein oder in Gesellschaft- einen Spaziergang im Wald. Vielleicht um Pilze zu suchen (bayerisch: "Schwammerln"), frische Luft zu atmen oder der Liebe in lauschigen Büschen zu pflegen. Plötzlich, beim Blick über´s Unterholz eine Situation, wie wir sie aus vielen "Aktenzeichen XY-Filmfällen" kennen:
Schwammerlsucher 1: "Du, schau amoi. Da hint´, da liegt do was..." ("Schau mal. Da hinten, da liegt doch was...")
Schwammerlsucher 2: " Was´d immer siechst! Do is nix..." ("Was du immer siehst! Da ist nichts...")
Schwammerlsucher 1: "Doch! Do! Was is denn dös...?" ("Doch! Da! Was mag das denn wohl sein...?")
Schwammerlsucher 2: "Jo mei! (Kurz gesprochene Betonung.*) A dot´s Viech wird´s halt sei..." ("Tja! Ein totes Tier wird es wohl sein...")

Sprecher-Stimme aus dem "Off": "Aber es ist kein totes Tier. Es ist die Leiche von..."

* = "Ja mei" (bayerisch)
Wörtlich zu übersetzen; bedeutsam ist hier die Betonung: ein kurz gesprochenes "ja mei" bedeutet wenig Interesse an einer Sache, ein gedehntes "ja mei" mit steigender Stimmhöhe schon erfreutes Erstaunen und ein seufzendes "ja mei" höchste Anteilnahme.

Und genau vor so einem Leichnam stehst Du nun; hast ein Handy mit integrierter Kamera oder gar den Fotoapparat dabei. Unabhängig, in welchem Zustand sich der Fund befinden mag oder was die (sichtbaren) Ursachen des Ablebens gewesen sein mögen, ob es sich (soweit -noch- erkennbar ;) ) um den beliebten Klassenlehrer oder einen verhaßten Nachbarn handelt - würdest Du fotografieren? Zur Erinnerung und zeigen im Bekanntenkreis ("Es glaubt mir ja sonst keiner..." ) ; für die Lokal-Zeitung oder um es -womöglich- bei "allmy" einzustellen. :D - "Post-Mortem-Fotografie" der besonderen Art halt. Ist eben nicht alltäglich, so ein unbewegliches "Motiv"...
Oder lehnst Du es grundsätztlich ab; bist gar viel zu erschrocken und möchtest die unheimliche (vorläufige) Ruhestätte des/der Verblichenen so schnell wie möglich wieder verlassen? In sicherer Entfernung die Polizei informieren und am liebsten außerhalb des Waldes auf die Beamten warten...?
Analog zum forstlichen Auffindeort des/der Toten kommen auch Plätze wie z.B. Fluß- bzw. Seeufer, Wiesen, der stillgelegte Steinbruch oder das ungenutzte Abrißgebäude in Frage.
Würde mich mal interessieren...


melden
Anzeige
Ja, klar. Sowas bekommt man nicht alle Tage vor die Linse.
57 Stimmen (25%)
Nein, finde ich pietätlos. Polizei informieren und warten.
120 Stimmen (53%)
Vielleicht. Bis die Polizei kommt, überlege ich noch.
50 Stimmen (22%)

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 03:41
Auf keine Fall ein Bild machen .
Wenn ich alleine wäre würde ich wegrennen


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 03:45
Die meisten würden's wahrscheinlich nicht machen, ich denk aber es gehört doch genauso zum Leben
wie alles andere auch, also ich würd's machen.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 03:47
Seltsame Fragestellung.

Aber denke schon, einfach für den Fall, dass zwischen dem Moment des Findens und dem Eintreffen der Polizei sich etwas verändern könnte.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 03:49
Geht mich nichts an.
Nur weg .
Der Mörder könnte noch in der Nähe sein


melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 06:43
loch buddeln, würmer suchen und die leiche mit würmern impfen damit sie möglichst schnell vermodert. immer ratsam.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 06:51
Bei mir gibts da nur 2 Möglichkeiten.
Entweder ich fall in Ohnmacht vor Schreck und würde danaben liegen.
Oder TTV: täuschen, tarnen, verpi**en.
Und von nem sicheren Ort die Polizei rufen.
Also Fotos machen? Nein, dazu wäre ich nicht in der Lage.
Eni


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 08:09
ich würde die leiche von der ferne aus fotographieren, damit am foto meine fußspuren nicht zu erkennen sind falls ich noch näher an die leiche herantrette (was ich sowiso nicht machen würde)
dann weglaufen, weil wie schon gesagt der moerder koennte noch in der nähe sein, in sicherer empfernung dann die polizei rufen und ihnen die stelle zeigen
aber niemals an die leiche herantretten !! so machst du dich nur verdächtig


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 08:17
Die Option stellt sich mir gar nicht.
Ich habe noch ein Telefon ohne derlei Funktionalitäten, und selbst jenes schleppe ich nicht bei Waldspaziergängen mit mir herum.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 09:52
Leiche im Wald? Interessiert mich nur, wenn es meine eigene ist.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 10:56
Ich habe kein Foto gemacht und hätte auch nicht das Bedürfnis mir von dem Event ein Poster ins Wohnzimmer zu hängen. Allein die Vorstellung finde ich mehr als pietätlos. Damals habe ich die Polizei informiert und bin nach deren eintreffen so schnell wie möglich weg.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 11:34
Wenn die Leiche in einer guten Position liegt und die Lichtverhältnisse stimmen, warum nicht?
Der Leiche wird`s egal sein.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 13:19
Natürlich würd ich ein Foto machen.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 14:04
Ne danke, sowas brauch ich wirklich nicht und wer sensationsgeil ist -> gibt genug Internetseiten mit solchen Bildern.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 14:09
@D4VE
D4VE schrieb:gibt genug Internetseiten mit solchen Bildern.
Da hast aber nicht die möglichkeit dich daneben ablichten zu lassen.


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 14:22
# Gummihandschuhe anziehen - Leiche erstmal nach Bargeld, Schmuck usw. filzen - plündern dann fotografieren - und stiften gehen.#

Bitte beachten > #


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 14:22
@interrobang

Warum sollte man so etwas wollen? Ausserdem gibts noch Photoshop und co. :)


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 14:33
Hm - sehr seltsame Frage ...

Ich könnte wahrscheinlich garkein Foto machen, weil mein Mobiltelefon garkeine Fotofunktion hat, immer irgendwo ungeladen rumliegt und der Akku von meine Digicam auch nur von eben bis gleich hält ...ich müßte also meine große Nicon zufällig bei mir haben - da ich aber nie in irgendwelchen Wäldern rumrenne, erübrigt sich das alles sowieso.

Was sollte man auch anfangen, mit so einem Foto? *Kopf schüttel*


melden

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 16:25
Ich würd halt vermutlich niemals drann denken in der Situation, wenn aber doch, würd ich eines machen.
Keine Ahnung wieso, vermutlich weil man nicht jeden Tag über eine Leiche stolpert.


melden
Anzeige

Leichenfund beim Waldspaziergang. Würdet Ihr ein Foto machen?

29.11.2011 um 16:34
.lucy. schrieb:Wenn ich alleine wäre würde ich wegrennen
Warum? Der tut dir mit Sicherheit nichts mehr.
.lucy. schrieb:Geht mich nichts an.
Nur weg .
Der Mörder könnte noch in der Nähe sein
Nicht, wenn die Leiche schon kalt ist. Musst halt mal fühlen.
Überhaupt ist weglaufen keine Option. Was wäre, wenn der Mensch da am Boden noch leben würde?
"Geht mich nichts an", ist auch so ne typische wegschau-Mentalität.






Ich hab noch nie ne Leiche im Wald gefunden, die lagen immer alle im Bett. Aber ich wäre nie auf die Idee gekommen, ein Foto davon zu machen. cO


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt