Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Polizeigewalt

Filter einstellen
01:31

Video of near-fatal traffic stop released

Ja. Bei spätestens 0.46 hätten sie schiessen müssen, weil er da ins Auto greift und offenbar sehr renitent und antagonistisch agiert, aber es gab auch vorher einige Situationen wo es gerechtfertigt gewesen wäre. Und wenn sie das vorher getan hätten, wären sie nicht verletzt oder getötet worden. sehe ich anders und ein Anwalt ist in dem Punkt genauso ein Laie wie ich, weil er nie auf der Straße an der Front arbeiten musste.Hier ist ein altes Video von einem BLM Aktivisten, der mal die Pos...
Beitrag von Texaslighting - am 07.09.2020
04:59

Activist critical of police undergoes use of force scenarios

Ja. Bei spätestens 0.46 hätten sie schiessen müssen, weil er da ins Auto greift und offenbar sehr renitent und antagonistisch agiert, aber es gab auch vorher einige Situationen wo es gerechtfertigt gewesen wäre. Und wenn sie das vorher getan hätten, wären sie nicht verletzt oder getötet worden. sehe ich anders und ein Anwalt ist in dem Punkt genauso ein Laie wie ich, weil er nie auf der Straße an der Front arbeiten musste.Hier ist ein altes Video von einem BLM Aktivisten, der mal die Pos...
Beitrag von Texaslighting - am 07.09.2020
00:55

NEW second angle showing Jacob Blake shooting

Ich meine es wäre hilfreich, wenn man so gut wie möglich aufgeklärt wäre. Im Fall Jacob Blake gibt es zwei aufgenommene Perspektiven.Leider ist das Video, was die Szene etwas früher eingefangen hat, von ungenügender Qualität. Trotzdem trägt es zur Aufklärung bei.Wenn ich mir das anschaue, dann ist die Frage die sich mir stellt, warum die Polizisten, zuerst nahe an Jacob, von ihm ablassen, auf Distanz gehen und ihre Waffen ziehen. Am besten die Geschwindigkeit auf 0.25 regeln.
Beitrag von cantaloupe - am 07.09.2020
01:31

Video of near-fatal traffic stop released

Natürlich gibt es eine Untersuchung. Alles andere wäre der Öffentlichkeit auch kaum vermittelbar. 7 Schüsse kommen mir auch viel vor, aber andererseits würdest du dich weniger aufregen, wenn es "nur" vier gewesen wären?Ich glaube auch, dass wir hier nicht so viel Ahnung haben, wie es in den USA läuft. Hier ist ein Mann der kontrolliert wird und dann doch gefährlciher ist als gedacht. Tasern beeindruckt ihn nicht und er holt eine Waffe aus dem Auto und die Beamten werden angeschossen. Wen...
Beitrag von Texaslighting - am 06.09.2020
01:18

California sheriff releases graphic video of fatal shooting

Ja. second", Person wirkt kooperativ und normal was einen schon dazu verleiten könnte, entspannter zu werden. In der Situation zumindest ein Fehler.Wenn so was in (US) Polizeiausbildungen als Lehrmaterial auch noch rauf und runtergespielt wird muss man sich nicht wundern, dass man nervöse Uniformträger hat. Ein Indikator dafür ist, dass man öfters in Dokus (oder sonstigen Videoschnippseln) hört bzw. sieht, wie Polizisten sich von hinten Autos nähern die sie anhalten und erst mal mit der H...
Beitrag von Warden - am 29.08.2020
14:55

Shooting For Survival (1960's)

Man ließt es häufig, der Vorschlag in die Beine zu schießen. Was den Beamten sicherlich bewusst ist, ist die Gefahr von Querschlägern. Kugeln, die Richtung Asphalt gehen und im richtigen Winkel aufschlagen, können weiter wandern und unbedarfte Passanten treffen.In diesem alten Trainingsvideo wird es demonstriert. Ab der vierten Minute. center mass, Oberkörper und Motorblock.@NightSpider So wie ich das verstanden hab, war das keine Bodycam, sondern Moshers eigenes Smartphone.
Beitrag von cantaloupe - am 27.08.2020
02:41

Officer Mike Mosher justified in deadly shooting, DA says

Die Cams überall werden gerne als Fortschritt zu einer besseren, transparenteren Polizeitruppe gesehen. Aber wenn ich mir vorstelle, als Polizist in USA und sehe ständig aus der Perspektive der Kollegen, wie Situationen aus dem Ruder geraten, dann bin ich mir sicher, dass einige paranoid im Kopf werden. Bei einem Vorfall vor einigen Monaten ist es nicht gut für den Mann in Blau ausgegangen.Eine Routinekontrolle, bei der Polizist und der Motorist sich gegenseitige niedergestreckt haben.
Beitrag von cantaloupe - am 27.08.2020
01:18

California sheriff releases graphic video of fatal shooting

Wie schnell es übrigens passieren kann und wieso der Finger ggf. locker am Abzug sitzt, beispielhaft: Video zeigt wie in sekundenschnelle auf Polizisten geschossen werden kann sobald die Waffe in der Hand ist.Daraus ist zu subsumieren (gerade dann, wenn das als mahnendes veranschaulichendes Material in der Ausbildung genutzt wird) dass es schnell und niedrigschwellig zum Einsatz der Schusswaffe (hinterher berechtigt oder nicht) kommen kann.
Beitrag von Warden - am 27.08.2020
00:25

NEW ANGLE FROM POLICE SHOOTING JACOB BLAKE IN KENOSHA WISCONSIN

@itfc Ok. In den anderen, etwas längeren Videos sieht man mehr vom Geschehen vor den Schüssen. Polizei und JB hinterm Auto am Rangeln, die Polizisten treten von einem Moment auf den anderen einen Schritt zurück und ziehen die Waffen. Die Videos sind leider von schlechtester Qualität. Aber im folgenden Video kann man erkennen (0.25 Geschwindigkeit), wie die Polizistin links stehend, mit der linken Hand nach hinten zu ihrer Waffe greift. Höchstwahrscheinlich Taser, der für gewöhnlich links ...
Beitrag von cantaloupe - am 27.08.2020
04:08

man with knife EATS 9 BULLETS before stopping - Eaton police shooting breakdown

Hätte, hätte...Weder in USA noch in Deutschland sind Polizisten trainiert in die Beine zu schießen. So ungefährlich, wie man immer gerne vorgibt, ist ein Beinschuss nicht. Ein Warnschuss?Ein Fall der sich kürzlich ereignet hat. Neun Schüsse sind gefallen, bevor der Mann zu Boden ging. wundert mich nicht. Blake wollte einen Streit schlichten, in dem er sich der Polizei widersetzt, zu seinem Auto läuft, die Beifahrertür öffnet und dann?
Beitrag von cantaloupe - am 26.08.2020
12:10

Bodycam Shows SLCPD Shooting After Suspect Points Gun at Officers

Gute Frage. Auf eine Antwort festlegen wird man sich nicht können. Denke es liegt unter anderem an Gangmentalität, Angst ins Gefängnis zurückkehren zu müssen oder Substanzen, die das Urteilsvermögen beeinträchtigen.Wäre an die Kinder gedacht, würden kaum so viele bei Schiessereien zu Tode kommen in einschlägigen Nachbarschaften.Ein ähnlicher Fall. Vollbesetzter PKW mit mindestens einem Kind. Waffe hinter oder unter Beifahrersitz. Beamte schiessen in den Rücken. man sich Inhalte diese...
Beitrag von cantaloupe - am 25.08.2020
10:39

What we can learn from Germany, where police training involves confronting a dark past

Unglaublich! Ich bin der erste der "Ferndiagnose" (zumindest bei vollumfänglichem Anspruch) anhand kurzer Schnipsel kritisiert aber ich kann zumindest im Video oben keinen erkennbaren Grund feststellen, wieso man die Waffe abfeuern müsste.Zufällig habe ich mir gerade heute noch ein Video angesehen, das hier mal strukturell Aufschluss geben könnte: relativ aktuelle Video greift die Unterschiede zw. US und DE Polizei aus US Sicht auf. Es gibt aber auch zahlreiche vergleichbare Videos dazu in a...
Beitrag von Warden - am 24.08.2020
00:54

Polizisten schießen Schwarzem sieben Mal in den Rücken, als er ins Auto steigt | Kenosha, USA

schon wieder in den USA Polizist hält einen Schwarzem am Hemd fest und schießt ihn 7 (!) mal aus nächster Nähe in den Rücken.
Beitrag von itfc - am 24.08.2020
01:00

BolaWrap: Wrap Compilation

Ich halte den Taser für gefährlich - ich fände die Bola Wrap besser:
Beitrag von abahatschi - am 21.06.2020
08:44

Prügelnde Polizisten: Gewalt ohne Folgen | PANORAMA | DAS ERSTE | NDR

Polizeibeamten haben bei Gewalt im Dienst kaum was zu befürchten.
Beitrag von Hayura - am 22.07.2019
10:02

Polizeigewalt: Kaum Schutz für Opfer | Monitor | Das Erste | WDR

Hier noch was über Polizeigewalt in Deutschland....
Beitrag von Hayura - am 22.07.2019
01:43

Neonazis vs. Polizei

Der user hat hier kein politisches Thema diskutiert sondern wie so oft nur ad personam spam abgeliefert:Du solltest solche Behauptungen auch beweisen können. In diesem Thread sind jedenfalls solche Ausdrücke nicht gefallen. Die gezeigten Gewaltszenen zweier Polizeieinsätze sprechen für sich und dennoch hat sich hier niemand in der von dir behaupteten Weise dazu geäußert. Was also sollen dies Ablenkungsmanöver?Nein, so ist es absolut nicht. Gewalt dieser Art ist niemals gerechtfertigt. Auf...
Beitrag von Orig.Nathan - am 06.06.2019
00:51

FRIDAYS FOR FUTURE: Brutal - Wiener Polizei räumt "gefährliche Situation" ein

Also bei Polizeigewalt ist der erste Gedanke derjenige, der mich in die Zeit der 60er zurück führt. Wo die ganzen Hippies von amerikanischen Polizisten verprügelt worden sind.Das ist für mich Polizeigewalt.Wenn ich mir aber dann ansehe, wenn es hier in Deutschland zu Großdemonstrationen und die dazugehörigen Gegen-Demonstrationen kommt, die Polizisten zwischen den Fronten sind, mit Steinen, Flaschen, Feuerwerkskörper beworfen werden, kann ich im Grunde genommen schon verstehen, wieso man ...
Beitrag von Niederbayern88 - am 06.06.2019
03:18

Police Brutality

@nachbarnicht die worte umdrehen.ich sagte man höhrt doch ständig davon.nicht es passiert ständig.ok, mal ein video.viele szenen sind völlig ausder luft gegriffen, also wertlos, da die polizei gewalt anwenden musste. aber einigeszenen sind erschreckend.
Beitrag von senedjem - am 06.11.2006