weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sterne

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Sterne, Stern
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

11.11.2005 um 21:30
und?

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
Anzeige

Sterne

12.11.2005 um 15:03
Und das ist eine sogenannte Sternengeburt.

http://esamultimedia.esa.int/images/Science/galaxy_NGC_pic23941.jpg



There is no open heart in someone who stands outside of this heart.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 15:06
was hat das bitte mit der erklärung, warum sterne funkeln, zu tun?

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 15:21
@rocketfinger:

Ähm...*auf den ersten Beitrag im Thread und die darauf folgenden Antworten zeig* ;)

Ich hack ein Loch in unser Raumschiff,
ich weiß es ist nicht klug.
Scheiss drauf so lang es Spass macht,
goodbye und guten Flug.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 15:24
rofl

den hab ich netmal gelesen. *schäm*

sorry. nehm alles zurück.... :D

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 15:57
Die Sonne bleibt ewig. Die vielen Sterne entstehen durch eine Lochmaske. Wenn du eine schwarze Pappe nimmst und darin mehrmals irgendwo reinsticht, damit Löcher entstehen, sind das die Sterne.
Nur die Lochmaske bläht auf und verschwindet. Aber der Stern selbst bleibt ewig.

Das Leben ist ein unsichtbarer Krieg.
Warum ist die Menschheit immer noch am scheitern, wo ich doch geboren bin?


melden

Sterne

12.11.2005 um 16:02
Es handelt sich dabei aber um eine Lochmaske mit selbstreparierender Hülle.
Diese Hülle wird durch viele materie-antiematerie-angetriebene Nano-Roboter repariert


melden

Sterne

12.11.2005 um 16:03
Quatsch
Die Sonne selber ist ein Stern. Sterne werden geboren und sterben irgendwann nach Milliarden Jahre Lebensdauer.


There is no open heart in someone who stands outside of this heart.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 16:06
na, wenn der anti net rumspinnt, ist das experimentchen noch da....

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 16:07
"Die vielen Sterne entstehen durch eine Lochmaske. Wenn du eine schwarze Pappe nimmst und darin mehrmals irgendwo reinsticht, damit Löcher entstehen, sind das die Sterne."

Zumindest bei Star Wars IV trifft das zu, wenn ich mich recht erinnere.

Ich hack ein Loch in unser Raumschiff,
ich weiß es ist nicht klug.
Scheiss drauf so lang es Spass macht,
goodbye und guten Flug.


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 16:12
Ob Sonne oder Stern ist Wursch. Was habt ihr für komische Unterschiedlichkeitsgedanken? Sterne können niccht gebären. Woher sollen die herkommen? Nirgendswo. Es ist die Lochmaske die euch vorgaukelt.

Das Leben ist ein unsichtbarer Krieg.
Warum ist die Menschheit immer noch am scheitern, wo ich doch geboren bin?


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 16:18
Es ist die Lochmaske die euch vorgaukelt.

...du meinst die sauerstoffmaske.

aufsetzen junge, net abnehmen!!

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
nightwolve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

12.11.2005 um 16:42
Ich glaub sie gibts immer ->Optimist

Ich mache was ich will,ich sage was ich will,
ich lebe wie ich will,denn hast du mich
je gefragt ob ich Leben will?


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

13.11.2005 um 20:55
mhh aber es heisst doch :Energie kann weder erzeugt, noch verncihtet werden. Nur von einer ENergieform in eine andere umgewandelt werden oder von einem Körper auf einem anderen übertragen werden."
WIe entstehen dann die Sonnen/Sterne/Whatever ? Aus was wird deren Enrgie umgewandelt ?

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

13.11.2005 um 21:02
@KleinGeist:

Die entstehen ganz grob gesagt aus sich verdichtender Materie und geben ab einem gewissen Punkt in Folge von Kernreaktionen Energie in Form von Strahlung ab. Wo liegt das Problem?


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

13.11.2005 um 21:05
hitze + druck

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

14.11.2005 um 10:44
@ kleingeist

Die Sterne entstehen aus Molekülwolken in denen Wasserstoff in Form von H2- Molekülen vorliegt und deren Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt bei 10 - 20 K liegen. Um Sterne zu bilden muss die Gravitation die Wolke komprimieren. Da geschieht um so leichter je grosser die Masse der Wolke und je geringer die Temperaturen sind (niedrige Temperatur -> nieriger Innerndruck -> grosse gravitative Wirkung [Jeans-Kriterium]). Diese Wolken sind nicht homogen (Bereiche unterschiedlicher Dichten), daher fragmentieren sie, d.h Teile der Wolke werden durch gravitative Wirkung verdichtet. Irgendwann ist das entstehende Fragment so dicht das die Strahlung die Wolke nicht mehr ungehindert verlassen kann. Die Kühlung wird ineffektiv und die Wolke heizt sich langsam auf, ergo wird der Innendruck grösser, was bewirkt das sich noch bestehende unregelmässigkeiten ausgleichen und die Wolke mehr und mehr sphärisch wird. Das nennt man einen Protostern.
In diesem wrikt die Gravitation weiter und die Moleküle fallen mit grosser Geschwindigkeit in Richtung Zentrum. Irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht an dem der Innendruck der Gravitation paroli bieten kann, der dynamische Kollaps wird gestoppt und der Protostern hat nun einen hydrostatischen Kern. Ab dieser Phase ist es ein Stern und alle schnellen, grossräumigen Bewegungen innerhalb kommen zur Ruhe.

n_n

p.s. Soweit in sehr vereinfachter Form ein paar Informationen zur Sternenstehung.




Wer zuletzt lacht hat es nicht eher verstanden!


melden

Sterne

14.11.2005 um 11:21
...deshalb sollte Astronomie ein Hauptfach aller Grundschulen sein.

...leben heisst lieben!


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterne

14.11.2005 um 16:00
lol ja.
Cool

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden
Anzeige

Sterne

05.05.2008 um 17:03
was ein pfundstück :D

kaum zu glauben wie 2005 noch gedacht und gelacht wurde *rofl* und über "rocketfinger" könnt ich mich köstlich amüsieren, was ein geiler thread

ich hoffe nur ich bekomme jetz kein aufn deckel weil ich sonn uralt-thread wieder raus gesucht habe :/

da muss ich mir schnell noch ein paar texte raus kopieren bevor dieses prunkstück in den hades abwanderd :D

>>Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!<< *rofl*


melden
76 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Saturn27 Beiträge
Anzeigen ausblenden