Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben auf anderen Planeten?

838 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Weltall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 22:36
Aktive Vulkane hat er sicher gehabt. Nur wahrscheinlich nicht genügend um eine stabile Atmosphäre zu schaffen...

- reine spekulation.

Ich denke wenn er, ebenso wie die Erde, Platten hätte die auf dem flüssigen Gestein schwimmen, hätte, dann müsste man das jetzt noch anhand Verwerfungen auf der Marsoberfläche sehn...

- was hat das mit einer athmosphäre zu tun? lol

Stell dir mal die Erde als Mars vor, einfarbig und ohne Ozeane...
Überall schluchten und überall Berge und rießige Höhenunterschiede... Der Mars hingegen hat eigentlich nur einen Berg und ist ansonsten relativ flach.

- ich lach mich tot. hahahahahaha. ""ist ansonsten relativ flach"". was für ein saudummes geschwätz. sorry. der mars mag zwar im umfang kleiner sein, aber die berge und schluchten sind so gigantisch, das die berge der erde im vergleich nur pickel und der grand canyon ein kratzer ist. der ganze planet zeugt davon das einmal ozeane oder zumindest sehr grosse seen dort zu finden waren.

meine güte


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 22:51
@ Morpheus

Vielleicht hätte einst sogar dieser Supervulkan mit seinen gigantischen Ausmassen ausgereicht, die Atmosphäre genügend aufzuheizen.
Wenn man noch evtl. Meteoriteneinschläge mitrechnet.

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen
Schau dem Schicksal ins Gesicht, nicht auf die Schuhspitzen.
Vor Inbetriebnahme des Mundwerks: Gehirn einschalten.



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 22:51
>>>... - reine spekulation. ...<<<

Glasröhren, Vegetation, Mars"gesicht", "Pyramiden"
------------------------
>>>... was hat das mit einer athmosphäre zu tun? lol ...<<<

Nichts... Wenn du lesen könntest hättest du mitbekommen das es um Plattentektonik ging...
------------------------
>>>... aber die berge und schluchten sind so gigantisch, das die berge der erde im vergleich nur pickel und der grand canyon ein kratzer ist. ...<<<

Der Mars ist "verkratert", mehr nicht...
http://nssdc.gsfc.nasa.gov/image/planetary/mars/marsglobe2.jpg
http://starryskies.com/articles/2003/04/mars.disk.jpg (Archiv-Version vom 01.01.2007)
------------------------
>>>... der ganze planet zeugt davon das einmal ozeane oder zumindest sehr grosse seen dort zu finden waren ...<<<

So? Und woran sieht man das?

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 22:58
Ja, ich glaube an Leben auf anderen Planeten im Sonnensystem, sow as doch mal die Frage, oder?

Auf der Seite 1 oder 2 stand mal was dazu, so von wegen Altes Testament und Noah und so...denke auch, dass da was dran ist und das Wissen der Menschheit durch den Einfluß extraterrestrischer Lebewesen hervorgerufen wurde, ebenso wie die Veränderung des genetischen Codes des Menschen.

Was die Bücher von Dänikens usw. angeht, ich glaube das die "Zweifler" nicht eines gelesen haben, Däniken stellt "nur" Theorien auf, anhand nachweislicher Fakten, was dann jeder glaubt ist jedem selber überlassen, dass aber die "Zeichen" von höher intelligentem Leben in jeder alten Hochkultur, sei es den Mayas, den Sumerern oder Babyloniern faktisch nachgewisen werden kann ist ebenso eine Tatsache, der man sich, nicht verschließen kann, wenn man sich einmal damit befasst.

Testudo est!


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:03
@Gwyddion

Meteoriten sind genug eingeschlagen auf der Marsoberfläche, wie man an den Bildern sehen kann. Nur der flüssige Kern, sofern er jetzt nach milliarden Jahren noch einen hat, wird zu klein sein um weiter Vulkanausbrüche hervor zu rufen...
Ein Vulkan alleine und ein paar Meteoriten pro Jahr hätten sicherlich nicht ausgereicht um genügen CO2 zu produzieren...
Ich denke auch nicht das es jemals genügend Wasser auf der Marsoberfläche gab um die Atmosphäre zu reinigen... Das, was wir jetzt noch als Polkappen sehen ist wohl alles was es dort jemals gab und sich auf Grund der Zentrifugalkraft des rotierenden Planeten automatisch an den abgeflachten Polen gesammelt hat...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:04
das ist allgemein bekannt. zb ist der krater gusev in dem die amerkianische sonde gelandet ist, du erinnerst dich sicher, ist laut nasa und esa früher von einem grossen gewässer bedeckt gewesen.

""Der Mars ist "verkratert", mehr nicht...""

Der Valles Marineris scheint dir auch nicht bekannt zu sein. Der größte Canyon im gesamten Sonnensystem, der rund 4.000 Kilometer lang und bis zu 10 Kilometer tief ist. Er erstreckt sich fast über eine komplette Seite des Planeten.

und das: ""Glasröhren, Vegetation, Mars"gesicht", "Pyramiden""

sind keine spekulation sondern deutlich zu erkennen. natürlich nicht von "engstirnigen".

der mars ist überzogen mit bergen und schluchten. aber jemand wie du weiss nicht mal das. lol


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:17
http://pds.jpl.nasa.gov/planets/images/full/mars/valmar.jpg

Und? das ist bei dir "voller Schluchten und Berge"???
Der Mariannengraben ist auch 11km tief...
----------------------------------
http://solarsystem.nasa.gov/multimedia/gallery/Gusev.jpg (Archiv-Version vom 26.01.2005)

>>>... der krater gusev in dem die amerkianische sonde gelandet ist, du erinnerst dich sicher, ist laut nasa und esa früher von einem grossen gewässer bedeckt gewesen. ...<<<

Reine Spekulation... -.-
----------------------------------
>>>... sind keine spekulation sondern deutlich zu erkennen. natürlich nicht von "engstirnigen". ...<<<

Eher nur wenn man einen Knick in der Optik hat und unbedingt die große Weltverschwöung in Bezug auf unserem grünen Nachbarplaneten sehen will...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:33
Was es hier für engstirnige Leute gibt hätte ich nicht einmal in meinem Traum gedacht.Die NASA und die ESA ,beide vermuten öffentlich das es dort einst Seen wenn nicht sogar Meere gegeben hat !
Es floß mal Wasser auf den Mars das ist anhand von beiden Rovern bewiesen worden.Morpheus ich frage dich warum zweifelst du die Forschungen der NASA und Esa an ?
Du bist schlimmer als der Matti der einst hier war.Der hat immerhin versucht sowas nicht zu ignorieren.
Ich verstehe nicht warum für einige die Welt zusammenbricht wenn es wahrscheinlich irgendwo anders Leben gegeben hätte können !
Na so ist halt der Mensch ein echter Egoist !
Und besonders die Deutschen mögen ja bekanntlich keine anderen Leute.Ich sage nur 3. Reich .
Morpheus bist du ein waschechter Nazi ?


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:37
Ich rate dir für das Studium der folgenden Seiten morpheus :
www.nasa.gov/home

www.esa.int

www.space.com

www.raumfahrer.net

www.airforce.com -> um mal zu sehen wie weit bereits unsere Technik ist !
Wenn du Lust hast kannst du zu uns eintreten,bräuchtest aber die US-Staatsbürgerschaft !


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:41
hahahahaha. geil colonel. das hat man davon wenn man über dinge spricht über die man nichts weiss oder wissen will. traurig ist nur das durch dieses haltlose geschwafel andere die das sehen womöglich noch verunsichert werden.


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:42
>>>... Morpheus bist du ein waschechter Nazi ? ...<<<

1. Noch einmal so eine Unterstellung Freundchen und es passiert ein Unglück.
Was bildest du dir eigentlich ein, du Möchte-gern-Amerikaner der erst darauf hin gewießen werden musste das "destroyed" nicht mit "i" geschrieben wird???

2. Hab ich nie behauptet das es kein Wasser auf dem Mars gibt. Schließlich gibt es dort POLKAPPEN, du Held!

Und 3. bricht für mich keine Welt zusammen wenn es irgendwo anders Leben gibt / gegeben hat... Nur gab es nun mal kein intelligentes Leben auf dem Mars und scheinbar bringt DAS die Welten anderer hier im Forum zum einbrechen...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:46
>>>... traurig ist nur das durch dieses haltlose geschwafel andere die das sehen womöglich noch verunsichert werden. ...<<<

Ja genau... Aber deine Glasröhren sind ja real... Passt scho'... Nur weil du nicht begreifst was du siehst, dir deine eigene Traumwelt schaffst und nicht verstehst was andere schreiben, musst du nicht von dir auf andere schließen...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:46
""Nur gab es nun mal kein intelligentes Leben auf dem Mars""

und das behauptet jemand der nicht mal weiss wo und in was die amerikanischen rover gelandet sind und nicht mal weiss welche ergebnisse die nasa und esa über ozeane auf dem mars bekannt gegeben haben. noch dazu behauptest du der mars wäre nur eine kraterlandschaft was vollkommener schwachsinn ist. aber colonel ich kann dich beruhigen. die meissten deutschen sind nicht nazis sondern einfach nur egoisten und bauern. man schaue sich nur mal das deutsche tv-programm an. das spricht bände wie weit es in diesem affenstall gekommen ist. ein schlaraffenland für träumer.


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:51
Erstens weiß ich wo die Amerikaner gelandet sind, und zweitens ist bis auf diesen Canyon die Marsoberfläche so gut wie eben... Schau dir mal die Bilder an!
Und, du Komiker behauptest das es lebende Würmer auf dem Mars ginbt, Vegetation und Glasröhren. Und das du ein Bild von der NASA-Seite hast auf dem ein Menschenschädel auf dem Mars zu sehen ist... Gehts ma?

Und BITTE bring mir einen Gegenbeweiß dafür das es intelligentes Leben auf dem Mars gab... Aber bitte verschon mich mit deiner Lügenhomepage... Geh mal lieber in dein Forum gucken... Selbst da bekommst du Feuer von allen Seiten!

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:52
*gähn*

"ein schlaraffenland für träumer."

Jo - als Repräsentant dafür bist du unschlagbar siriboy also fass dir ein Herz und stehe wenigstens dazu, Selbstverleugnung ist nie gut.


Das Hirn ist zum Denken da. Bitte mach mir doch einen Psi Ball Geraldo! *bettel*


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:57
Erstens weiß ich wo die Amerikaner gelandet sind

- das hab ich gesehen. du weiss einen scheiss

und zweitens ist bis auf diesen Canyon die Marsoberfläche so gut wie eben...

- klar. die auf deinem marsriegel vielleicht. geh erstmal basiswissen lernen bevor du dich aufspielst. das gehört zum grundwissen.

Und, du Komiker behauptest das es lebende Würmer auf dem Mars ginbt

- hab ich nicht behauptet. die überschrift ist "lebende würmer auf dem mars?" man beachte das fragezeichen. es ist definitiv nichts das man mit felsen vergleichen kann, aber das geht in engstirnige leute wie dich nicht rein. alles was als alternative vorgetragen wurde ist blödsinn und wunschträumen.was das ist obs gelebt hat oder noch lebt - keine ahnung aber ich bin sicher es ist ORGANISCH in welcher form auch immer. und john holmes ist nur noch ein igno für mich, denn das ist noch unwichtigeres getue. beo morpheus lachen wir hier wenigstens alle.


melden

Leben auf anderen Planeten?

30.07.2005 um 23:59
ok gut ,danke sirius!
Habe ne Frage an dich sind alle deutsche so besessene Rechtschreibfanatiker oder darf man als Amerikaner keine Rechtschreibfehler im englischen machen ?

To my nazi-suspect :
And anyway i didnt refer it to all this strange german people here.
I referred it to this little bad boy morpheus.I think my suspicion was confirmed,because he has reacted on my comment like a third Reich Nazi!

Now to my little Nazi :

Get out of here man !As a Colonel of the U.S AirForce I cant tolerate Nazis !


melden

Leben auf anderen Planeten?

31.07.2005 um 00:07
Einen Rechstschreibfehler? Eine Taste zu drücken die 2 Tasten daneben liegt? Zumindest wenn du eine englische Tastatur hättest, die du natürlich nicht hast... Dieser Fehler basierte auf unzureichende Englischkenntnisse... Und mit deinem zusammengegoogelten Englisch brauchst du mir gar nicht kommen...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Leben auf anderen Planeten?

31.07.2005 um 06:22
Äh der Mars ? ein ausschliesslich flacher Planet ? ah ja...

http://esamultimedia.esa.int/images/marsexpress/157-040205-0456-6-co-01-AureumChaos_Hires.jpg

http://esamultimedia.esa.int/images/marsexpress/153-090205-03340360-4-co-01-OphirChasma_Hires.jpg

http://esamultimedia.esa.int/images/marsexpress/185-300505-923-6-3D-01-IaniChaos_scene01_H.jpg

Der Mars hat zwar relativ falche Gebiete, das ist nicht zu leugnen, er hat aber auch unglaublich fantastische Berge, Schluchten usw , dagegen wirken die größten Berge der Erde lächerlich (das Paradebeispiel hast du sogar selbst angeführt: Olympus Mons, 25 Kilometer hoch (vergl. Mount Everest: ca.8 Km)).




Und ein Tipp am Rande: Alles weitere was sie sagen Morpheus kann und wird gegen sie verwendet werden ;),
aus der Scheisse kommst du jetzt nicht mehr raus


melden

Leben auf anderen Planeten?

31.07.2005 um 10:01
@Outsider

"Einen atombombenkrieg könnte man inj milliarden von Jahren noch nachweisen"

Hänsel und Gretel, die spielen mit ´ner Bomb´
Schönes Märchen

Weisst Du eigentlich wieviel eine Milliarde ist?


melden