Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Soundprobleme am PC

7 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Computer, Laptop, Sound, Soundprobleme, MSI
Seite 1 von 1

Soundprobleme am PC

04.07.2020 um 20:38
Hallo zusammen,

ich dachte, ich konsultiere mal die Allmy-Techniker, bevor ich mich zu Tode suche. Folgendes: Mein MSI Laptop war in Reparatur, und die haben mein C:-Laufwerk zurückgesetzt - also quasi meine Einstellungen, meine Programme etc. (Daten auf der Festplatte sind Gott sei Dank noch da, uff.)
Na ja, und jetzt habe ich die gleichen Soundprobleme, die ich anfangs mit diesem Laptop auch schon hatte. Irgendwie habe ich es mal geschafft, sie auszustellen bzw. zu verringern, aber ich kann mich nicht mehr erinnern, wie ich das gemacht habe. Vielleicht hat einer von euch ja einen Tipp.

Folgendes:
1. Mein linker Lautsprecher knistert, sehr laut und wahrnehmbar und nicht nur, wenn Sound läuft, aber dann besonders stark. Ich weiß noch, dass sich das mit der Zeit verringert hat, aber ganz ist es glaube ich nie verschwunden.
2. Irgendwas verursacht eine automatische Anpassung des Soundes. Immer mal wieder wird es leiser, dann wieder lauter ... Aktuell muss die Lautstärke auf 50 gedreht sein, damit man etwas versteht. Das ändert sich ständig. Und ich frage mich eben - was verursacht das?

Aktuell läuft hier nur der Realtek HD Audio-Manager, Nahimic habe ich deaktiviert, weil der bei mir mal für einen Bug gesorgt hat. Treiber sind alle aktuell.
An Verschmutzung kann es eigentlich nicht liegen, zumal beim Support die Tastatur ausgetauscht wurde. Wäre da was aufgefallen, hätten sie das hoffentlich beseitigt. Und ich kann so auch nichts erkennen.

Tjoa, also, falls jemand eine Idee hat, meiner unendlichen Dankbarkeit könnt ihr euch sicher sein!

Viele Grüße
Luminita



melden

Soundprobleme am PC

04.07.2020 um 23:18
@Luminita
Geräte Manager mal geöffnet und die Treiber allesamt neu installiert? Du meinst zwar sie sind neu aber ich würde tatsächlich alles was irgendwie mit Audio zu tun hat deinstallieren und neu starten, installiert sich eh automatisch neu.

Dauert vielleicht 5 minuten und ist am einfachsten.


Danach würde ich, bevor wir uns von Einstellung zu Einstellung arbeiten, in der systemsteuerung im audio Bereich auf werkseinstellungen zurück setzen. Ich verlass mich prinzipiell nicht auf Reparatur Werkstätten.

Dauert vielleicht 10 Minuten da die Menüs unter Windows etwas strange organisiert sind.


Ach und unter sound, also rechtsklick auf dein Lautsprecher Symbol auf dem Desktop, kann man noch sämtliche Konfiguration einsehen. Da würde ich mich auch noch mit umsehen, kann passieren das da mal manuell aus einer Laune heraus ein falscher hacken gesetzt wurde. Ich denke hier an die Wiedergabe als auch an die Lautsprecher Verteilung!

Geschätzt 20 Minuten um sich hier durch jede Eigenschaft zu wuseln, aber hier denke ich am ehesten an Erfolg.


Das letzte Mittel wenn es an der Software nicht liegt, ist aufschrauben und die Steckverbindung zu prüfen. Falls da ein Kabel etwas lose steckt oder gelöst wurde brauchen wir gar nicht weiter reden.

Circa 1 Stunde mit gründlicher Prüfung unter Anleitung eines Youtube tutorials. Es gibt zu bald jedem Laptop +Version ein eigenes. Ist auch für amateure zu meistern.



melden

Soundprobleme am PC

05.07.2020 um 10:24
Zitat von Eiskalt
Eiskalt
schrieb:
Geräte Manager mal geöffnet und die Treiber allesamt neu installiert? Du meinst zwar sie sind neu aber ich würde tatsächlich alles was irgendwie mit Audio zu tun hat deinstallieren und neu starten, installiert sich eh automatisch neu.
Das ist gemacht, grade habe ich ein Video laufen und höre aktuell nichts.
Zitat von Eiskalt
Eiskalt
schrieb:
Ach und unter sound, also rechtsklick auf dein Lautsprecher Symbol auf dem Desktop, kann man noch sämtliche Konfiguration einsehen. Da würde ich mich auch noch mit umsehen, kann passieren das da mal manuell aus einer Laune heraus ein falscher hacken gesetzt wurde. Ich denke hier an die Wiedergabe als auch an die Lautsprecher Verteilung!
Hier habe ich mal alle Haken weggemacht, die diese automatische Anpassung bewirken könnten - Raumklang, Kommunikationsaktivitäten etc.
Zitat von Eiskalt
Eiskalt
schrieb:
Das letzte Mittel wenn es an der Software nicht liegt, ist aufschrauben und die Steckverbindung zu prüfen. Falls da ein Kabel etwas lose steckt oder gelöst wurde brauchen wir gar nicht weiter reden.

Circa 1 Stunde mit gründlicher Prüfung unter Anleitung eines Youtube tutorials. Es gibt zu bald jedem Laptop +Version ein eigenes. Ist auch für amateure zu meistern.
Das kann ich momentan aufgrund fehlender Werkzeuge leider ohnehin nicht leisten.

Ich teste jetzt mal heute, ob sich was geändert hat, und gebe nochmal Rückmeldung. Danke dir!



melden

Soundprobleme am PC

05.07.2020 um 11:14
@Luminita

Ich habe es auch schon öfter erlebt, dass die Lautsprecherkabel nicht sauber verlegt waren, und dann beim Zusammenbau abgequetscht wurden. Oft sind dann noch Abschirmfolien im Spiel, die einen Masseschluß bewirken.

Ich würde einfach bei der Firma nachfragen, ob das Gerät geöffnet wurde, und wenn ja, dann lass die ihren Fehler wieder kostenlos beseitigen.

PS: Sollte es ein Treiberproblem sein, fällt das ebenfalls unter die Gewährleistung.



melden

Soundprobleme am PC

05.07.2020 um 12:13
Zitat von Peter0167
Peter0167
schrieb:
Ich würde einfach bei der Firma nachfragen, ob das Gerät geöffnet wurde, und wenn ja, dann lass die ihren Fehler wieder kostenlos beseitigen.
Zwei Dinge dazu: Ich denke nicht, dass es von der Reparatur kommt, da die Probleme ja von Anfang an bestanden. Ich vermute wie gesagt, dass es an der Software liegt, nicht umsonst ist es nach dem Rücksetzen wieder mehr geworden. Zudem gebe ich meinen Laptop jetzt bestimmt nicht nochmal zwei Monate in Reparatur, wenn ich ihn grade wiederbekommen habe. Dann löse ich das lieber selbst.



melden

Soundprobleme am PC

06.07.2020 um 11:48
@Luminita
Hast du das Knistern auch, wenn du einen (analogen) Kopfhörer anschließt? Falls nein, vermute ich das Problem eher bei der Hard- als bei der Software.

Liegt es doch eher an der Software, lade mal Probehalber Nahimic und DragonCenter von der MSI-Supportseite herunter.
Dort kann man explizit nach einem bestimmten Laptopmodell suchen, nicht jede Softwareversion funktioniert bei jedem Laptop einwandfrei.



melden

Soundprobleme am PC

21.07.2020 um 19:41
Ich möchte verkünden - es ist weg. Ich hab ehrlich gesagt nix gemacht. Aber es ist weg. Das ist die Hauptsache. :D



melden