Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Windows 7

629 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Windows, Microsoft, Windows 7 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Windows 7

12.05.2009 um 15:25
oha
Microsoft will Windows 7 nicht nur in diesem Jahr noch fertigstellen, sondern auch auf den Markt bringen. Das hat das Unternehmen jetzt offiziell verkündet. Eine kleine Hintertür lässt man sich aber noch offen.

Vor einer Woche hat Microsoft den Release Candidate (RC) von Windows 7 veröffentlicht und eine Woche lang konnte nun das Feedback der vielen Millionen Tester gesammelt. Dieses Feedback fällt so gut aus, dass Microsoft sich jetzt wagt, zumindest einen ungefähren Veröffentlichungstermin für Windows 7 anzudeuten.

Microsofts Brandon LeBlanc verkündet im offiziellen Windows-7-Blog, dass Windows 7 zum Weihnachtsgeschäft 2009 auf den Markt kommen könnte, wenn das Feedback über Windows 7 RC weiterhin so positiv bleibt.
Auch Bill Veghte, Microsofts Senior Vice President der Windows-Business-Sparte, erklärte auf der TechEd North America 2009 in Los Angeles, dass das erste Feedback vom RC-Test und der Partner so gut sei, dass man im Plan sei, Windows 7 zum Weihnachtsgeschäft 2009 auszuliefern.
Der für die Entwicklung von Windows 7 verantwortliche Steven Sinofsky erläutert in einem umfangreichen Blog-Eintrag, wie die Entwicklung von Windows 7 nun weiter gehen wird. Nach der Auslieferung von Windows 7 RC werde nun vor allem die Telemetrie ausgewertet. Dabei werde beispielsweise beobachtet, ob es Probleme bei der Installation, der Sicherheit, der Verlässlichkeit, der Stabilität oder der Kompatibilität von Windows 7 RC gäbe.
Die Auswertung der gesammelten Daten werde noch einige Zeit dauern, so Sinofsky. In der Zwischenzeit werde täglich ein neuer Build von Windows 7 erstellt, indem alle bisher gesammelten Daten einfließen.
"Wenn das Feedback und die Telemetrie für Windows 7 unsere Erwartungen erfüllt, dann werden wir in die finale Phase des RTM-Prozesses in ungefähr 3 Monaten eintreten", schreibt Sinofsky und fügt hinzu, dass wenn dieser Zeitplan eingehalten wird, dann die Wahrscheinlichkeit enorm groß ist, dass bereits zum Weihnachtsgeschäft 2009 die ersten PCs mit Windows 7 im Handel erhältlich sind.
Nach den derzeitigen Plänen könnte Windows 7 RTM (Release-to-Manufacturing) also Mitte August an die Presswerke gehen. PC-Hersteller brauchen eine gewisse Vorlauf zeit - um die 2-3 Monate -, ehe sie dann die ersten Rechner mit Windows 7 ausliefern könnten. Ab Mitte/Ende November könnten dann also die ersten PCs mit Windows 7 erhältlich sein.
Abzuwarten bleibt, ob auch Windows 7 selbst zu diesem Zeitpunkt erhältlich sein wird. Windows Vista war seinerzeit ebenfalls zunächst nur in Verbindung mit neuen PCs, für Entwickler und Unternehmen erhältlich. Erst ab dem 30. Januar 2007 konnten es auch Privatkunden erwerben.
Microsofts Brandon LeBlanc fordert alle interessierten Anwender dazu auf, bei der Fertigstellung von Windows 7 mitzuhelfen und den Release Candidate zu testen. "Danke, dass Ihr so großartige Partner und Kunden seid, die uns mit der Art von Feedback versorgen, den wir benötigen. Ich kann nicht mich nicht oft genug bei euch bedanken", so LeBlanc.

(http://www.pcwelt.de/specials/windows_7/news/197757/windows_7_soll_2009_in_den_handel_kommen/)



melden

Windows 7

12.05.2009 um 15:26
hier noch die adresse des offiziellen blogs:
http://windowsteamblog.com/blogs/windows7/archive/2009/05/11/windows-7-on-track-to-hit-this-holiday-season.aspx


melden

Windows 7

18.05.2009 um 20:17
Windows 7 wird wohl erheblich teurer als die Vorgänbgerversionen werden, glaubt man diesem Telefoninterview:
Windows 7-Erfolg bedroht

Windows 7 wird anscheinend mehr kosten als Vista. Das geht aus Äußerungen eines Dell-Managers hervor, der in den Preisen von Windows 7 ein mögliches Hindernis für den Verkaufserfolg sieht.

Darrel Ward, Direktor des Product Managements bei der Dell Business Client-Gruppe, sieht in den Preisen der kommenden Windows-7-Versionen ein mögliches Hindernis für den Verkaufserfolg. Denn Ward zufolge wird Microsoft Windows 7 zu einem höheren Preis verkaufen als es bei Windows Vista und bei Windows XP der Fall war. Das berichtet das US-Nachrichtenmagazin Cnet unter Berufung auf ein Telefoninterview mit Ward.

Gerade in wirtschaftlich so harten Zeiten wie den jetzigen sei es Ward zufolge naiv zu glauben, dass man die Preise im Durchschnitt anheben könne und dann trotzdem auf steigende Nachfrage hoffen könne. Genau das sei aber bei den in den Handel kommenden Retailversionen von Windows 7 der Fall – diese seien definitiv teuerer als die entsprechenden Vistaversionen. Ward nannte allerdings keine konkreten Preisangaben.
Das gelte nicht nur für Privatanwender, sondern auch für Unternehmenskunden. Denn auch Windows 7 Professional soll Ward zufolge vermutlich mehr als Windows Vista Business kosten. Gerade öffentliche Einrichtungen wie Schulen beispielsweise und besonders auch kleine Unternehmen, die immer noch Windows XP verwenden, könnten durch die höheren Preis vom Umstieg auf Windows 7 abgeschreckt werden.
http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/news/198026/windows_7_wird_wohl_teuerer_als_vista/


melden

Windows 7

19.05.2009 um 15:52
Kann ich auf meinen C64 mit Windows 7 upgraden?


melden

Windows 7

19.05.2009 um 15:53
lustig oder was


melden

Windows 7

19.05.2009 um 15:55
Sobald es meine Spezialsoftware für Linux gibt, tret ich Windows eh in die Tonne.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:01
@dS

quatsch, mal ernsthaft, mir gefällt Win 7 schon ganz gut, es wirkt viel kälter und abgeklärter. So hab ich noch weniger die Lust, mich vor den PC zu hocken und vor mich hinzuschmoren, bei dem geilen Wetter... :)


1x zitiertmelden

Windows 7

19.05.2009 um 16:03
Zitat von alschamanealschamane schrieb:bei dem geilen Wetter
ich wünschte ich könnte das auch sagen :D


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:04
@dS
die frage ist gar nicht sooo "lustig", schau mal hier:
http://www.winhistory.de/more/386/vistamini.htm

und lies mal bis zum ende. vista auf nem 90 Mhz prozessor.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:10
oO was es nicht alles gibt
Das ist aber nur zu Präsentationszwecken, ich denke nicht dass das ernsthaft jemand macht.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:12
@dS
ne, die machen das aus langeweile *gg*

hier mal das gleiche mit XP:
http://www.winhistory.de/more/386/xpmini.htm

hier eine art bestenliste:
http://www.winhistory.de/more/386/winq.htm

und hier mal, was die sonst noch so alles anstellen:
http://www.winhistory.de/more/exp.htm


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:20
Danke für die Links, sehr interessant, werd das mal durchgehen.
Natürlich machen die das aus Langeweile und um auszuloten wie weit man gehen kann. Praktischen Anwendungszweck hat das wenig. Tatsächlich mit so einem PC zu arbeiten ist unnötig, in Zeiten wo dir die RAM Riegel quasi hinterhergeschmissen werden. @chilichote


melden

Windows 7

19.05.2009 um 16:26
@dS
so gesehen hast du natürlich recht! aber interessant ist es allemal!

die seite ist generell sehr interessant, vorrangig gehts da um die geschichte von windows.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 17:44
Zu den Preisen... Gibt natürliches nichts offizielles, aber Experten gehen von 250 Euro für die Ultimate-Version von 7 aus. Das wäre dann deutlich günstiger als Vista.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 17:46
Was in Gegensatz zu dem stünde, was ich oben gepostet habe. Ist natürlich nichts offizielles.


melden

Windows 7

19.05.2009 um 20:35
Noch teurer als die Einzelhandelsversionen... Daran kann man kaum glauben nach dem Protest bei Vista...


melden

Windows 7

19.05.2009 um 20:50
*von Vista


melden

Windows 7

19.05.2009 um 23:51
@chilichote
Das ist ja endgeil :)

90 MHZ Rechner..Startzeit Vista 2 Stunden nochwas..lol..wer sagt´s denn, läuft doch 1a auch auf älteren Systemen...mal eben kurz die Mails checken und der Arbeitstag ist vorbei :)


melden

Windows 7

19.05.2009 um 23:53
@Berndel
ich versteh gar nicht, warum sich alle immer über vistas performance aufregen *gg*


melden

Windows 7

19.05.2009 um 23:59
@chilichote
Mit Overclocking und einem Eisblock als Kühlung dann nur noch 1,5 Stunden Startzeit:)


melden