Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Filme, Böse, GUT, LOL, Neutral, Haha, YO

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

31.10.2013 um 07:43
@Häresie
Häresie schrieb:Auch traurig, läßt du bloß so die Bilder über den Schirm flimmern oder wie, ohne nachzudenken?
Jo, aber das ist nicht "traurig" ! Bei uns dudeln die Flimmerkisten meist nur im Hintergrund als Geräuschkulisse :) . Wenn wir doch mal etwas "richtig" gucken, dann sind das (neue) Dokumentationen, oder Filme, die uns vom Thema her ansprechen - und Boxen natürlich ;) .
Wir haben auch immernoch analoges Kabel, und da werden ja andauernd Sender abgeschaltet :D .
Kino mögen wir alle beide nicht :) .


melden
Anzeige

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

18.07.2014 um 20:00
Keine Ahnung,kommt auf den Film an.
Finde oftmals beide gut


melden
Strobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

19.07.2014 um 16:38
Mehr auf der bösen. Die armen bösen verlieren ja immer am Ende, oder meistens. :-)


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

19.07.2014 um 16:57
der der heißer ist


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

21.07.2014 um 02:53
also beim Roadrunner und Coyote, definitive auf seite des Coyoten. ;)


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

21.07.2014 um 10:43
konkrete Frage: Wer den Film HEAT aus dem Jahre 1995 geshen hat, mit Al Pacino und Robert De Niro. Auf wessen Seite seid ihr gewesen? ^^


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

21.07.2014 um 21:02
@mayday
kommt drauf an welchen bösen du in Heat meinst. etwa den durchgeknallten serienkiller? :D
aber verdammt guter film ;)


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

21.07.2014 um 21:22
@JohnRambo
Dachte eher entweder Pacino oder de Niro. Ich finde es ist ein gutes Beispiel *gut" oder "böse", da ja De Niro mit seinen Leuten Verbrecher sind ..aber man fiebert mit ihnen mit, weil fast alles aus deren Sicht ist. Filme können gut manipulieren. Den Film fand ich gut, klasse gespielt.


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

21.07.2014 um 22:45
@mayday
ist mir bewusst warum du genau diesen film gebracht hast ;) De Niro und seine trupe sind nun auch nicht das vorzeige modell der bösen buben, da sie darauf achten niemanden zu töten, na klar wenns den sein muss schon, also nicht die kaltblütigen diebe die wild um sich ballern.

den könnte ich auch mal wieder gucken.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

24.07.2014 um 16:14
Bei typischen hollywood-streifen die an den haaren herbeigezogen sind und nix mit realität zu tun haben (the dark knight, halloween) gefallen mir die bösen immer besser..^^

Jedoch bei sehr ernsten Filmen die reelle Schicksale zeigen halte ich natürlich immer zum Guten


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

25.07.2014 um 12:17
il 570xN.482306926 h602
Noch Fragen?!


melden

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

09.08.2014 um 09:08
Da es, besonders in US Filmen, öfters vorkommt, dass die Bösewichte Russin sind, muss ich einfach zu den Bösen halten, weil ich einfach so sehr auf einen russischen Akzent stehe. 😹


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

11.08.2014 um 23:39
Meistens auf der Seite der "Bösen", weil die "Guten" oft total klischeehaft sind.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

12.08.2014 um 00:17
Es gibt kein Gut oder Böse. Es gibt nur Interessen. Ich stehe auf der Seite, mit der ich mich identifiziere.


melden
Anzeige
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr bei Filmen auf der Seite des Bösen oder des Guten?

12.08.2014 um 23:29
Beitrag von sixsuns, Seite 1
sixsuns schrieb am 27.02.2011:Ich find die Bösen meistens besser
Wenn man sich nicht sicher ist ob man auf der Seite des Guten oder des Bösen sein will, braucht man sich nur vorzustellen wie es ist wenn man Drehbuchautor ist, und man schreibt vielleicht ein Drehbuch über einen brandneuen James Bond Film. Wo nur gute Menschen vorkommen, die sich die Wangen streichen, und immer nett zueinander sind. Das wird dann wohl der letzte James Bond Film gewesen sein, weil keiner sowas sehen will, wo der immer nur lieb ist, und mit Frauen im Bett liegt.

Es mag sein, das die Guten eine Hauptrolle spielen müssen. Die Bösewichter sind aber umso wichtiger. Denn ohne sie gibt es keinen James Bond, und auch keine Zuschauer die das sehen wollen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt