Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Star Trek Thread!

4.169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Star Trek, Enterprise, Voyager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ultimative Star Trek Thread!

11.07.2019 um 21:12
@brausud
Stöckchen werf... Dumdidum... :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.07.2019 um 22:44
Zitat von brausudbrausud schrieb:Es hat was, Picard mit seiner neuen Nummer 1. :D
Ok, ich wusste ja schon das Star Trek auf den Hund gekommen ist. Aber das Kurtzman und Stewart das wörtlich nehmen hätte ich nicht gedacht. ... :D


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

12.07.2019 um 20:30
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Ok, ich wusste ja schon das Star Trek auf den Hund gekommen ist. Aber das Kurtzman und Stewart das wörtlich nehmen hätte ich nicht gedacht. ... :D
Eine gewisse Selbstironie hat doch etwas. Und passt auch! ;)

Man denke nur an die TNG-Folge "Relikte". Ich fand die kleinen ironischen (aber auch bissl traurigen) Seitenhiebe von TNG zu TOS köstlich!

Youtube: StarTrek: Dyson Sphere Discovery & Scotty Recovery
StarTrek: Dyson Sphere Discovery & Scotty Recovery



1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

12.07.2019 um 21:45
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Eine gewisse Selbstironie hat doch etwas. Und passt auch! ;)
Na ja, aber Kurtzman und Co wollen sicher keinen Humor beweisen. Die meinen das wirklich ernst. Wobei Gerüchten zufolge die Sache mit dem Hund eine Idee von Stewart war. Macht es aber auch nicht besser.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:01
@Ahmose
Also kann man nur abwarten... Aber vielleicht ist der Wauzi ja auch eine Art "Reisender"? :ask:

Oder einfach nur ein Wauzi...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:22
Kurtzman und Co traue ich alles zu. Vielleicht soll das einfach nur schräger Humor sein. Möglicherweise sehen wir in der Serie nix vom Weinberg und nix vom Hund. Aber andererseits trauen ich es denen auch zu das sie dies zu 1000 Prozent ernst meinen, also wir Weinberg-Django und seinem Köter dabei zusehen müssen wie sie Heldentaten vollbringen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:27
Wie auch immer, wir werden erst hinterher schlauer sein! :Y:

Aber irgendwie scheint es normal zu sein, mit den Erwartungen zu spielen. Discovery hat die Lager ja ziemlich gespalten.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:34
Na ja, im Grunde verbinde ich mit Stark Trek eben Raumschiffe, SciFi, Futurismus, auch ein bisschen Philosophie, Action natürlich, usw. Aber nach einem Weinberg-Teaser und einem Weinberg+Hund-Plaket bin ich dann eher stark verunsichert. Was genau wird hier beworben? Was wird uns dann im fertigen Produkt gezeigt?

Bei mir herrscht derzeit Verwirrung vor. Ich weiß nicht was ich erwarten kann.

Bei Discovery wusste ich immerhin das es echte SciFi mit Raumschiffen ist. Nach den ersten 10 Minuten des Pilotfilms wusste ich dann, das ich von den Autoren veräppelt werde.

Aber nichtmal das kann ich bei Picard sagen. Verarschen die uns gerade? Meinen sie es ernst? Ist es ihnen egal?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:44
Ich hatte es zwar schon erwähnt, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, das es so kommt, das Picard im Weinberg nach seiner Pensionierung quasi Geschichten erzählt, die zwischen TNG und seiner Pension liegen, wo er ja wohl irgendwie noch Botschafter oder so war.

Halt ein wenig in der Art von "Die Abenteuer des jungen Indiana Jones". Also vom Aufbau her.

Fände ich generell auch nicht so verkehrt.

Aber kann natürlich auch was ganz anderes sein.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:48
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:quasi Geschichten erzählt,
war mein erster Gedanke.
"Tell us a story ... a real story" und die Kinderchen versammeln sich um ihn und den Kamin.
jede Folge kann völlig anders sein, aus einer anderen Zeit und Perspektive.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:50
@Kybela
So schauts aus. Und das hätte durchaus Potential. Auch ein Erzählstrang über mehrere Folgen ist denkbar und drin. "Ich erzähl euch morgen mehr davon...".


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 15:51
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:"Ich erzähl euch morgen mehr davon...".
aber wir wollen noch nicht schlafen gehen


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 16:06
Zitat von KybelaKybela schrieb:aber wir wollen noch nicht schlafen gehen
;)

To be continued... ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 18:15
Das wäre sicher interessant, passt aber nicht dazu, das es eine Art feste Crew geben soll.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 18:40
Warum nicht? Da es die Jahre nach TNG bis zum Ende seiner Dienstzeit umfasst, könnte das durchaus sein. Sei es als Brückencrew oder eine Art Stab.

Auch ein (festes) Schiff mit einem anderen Captain wäre denkbar, auch wenn es nur eine Art Unterstützung oder Transportmittel für ihn wäre. ;) So eine Art Federation One für Botschafter. :D

Gibts übrigens auch schon, allerdings eine Fanproduktion.

Youtube: Star Trek: Federation One 1.01 "Unity" Preview
Star Trek: Federation One 1.01 "Unity" Preview


Und ist gar nicht mal schlecht, für eine Fanproduktion. :Y:


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

14.07.2019 um 23:19
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Warum nicht? Da es die Jahre nach TNG bis zum Ende seiner Dienstzeit umfasst, könnte das durchaus sein. Sei es als Brückencrew oder eine Art Stab.
Ja, sicher möglich. Das wäre auch sehr interessant. Aber ich denke nicht das es so kommt. Eher erzählen sie uns eine Badass-Django-Story oder so eine Art "Dreckiges Dutzend" im Weltraum. Wenn es anders kommen sollte, und die Serie besser wird als ich befürchte, wäre ich aber auch nicht böse.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

17.07.2019 um 14:25
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Eher erzählen sie uns eine Badass-Django-Story oder so eine Art "Dreckiges Dutzend" im Weltraum.
Gewalt ist doch keine Lösung! O_O

Nun, bei DS9 hat es ja gepasst, wenn es teils "ruppig" wurde, aber das war ja auch ein ganz anderer Kontext.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

17.07.2019 um 21:55
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Gewalt ist doch keine Lösung! O_O

Nun, bei DS9 hat es ja gepasst, wenn es teils "ruppig" wurde, aber das war ja auch ein ganz anderer Kontext.
Vielleicht passt es ja auch hier. Nur kann ich mir Picard nicht als "gebrochenen Western-Helden" vorstellen. Der war doch immer der Diplomat. Und er glaubte an den Fortschritt. Warum sollte er jetzt so sehr auf den Hund gekommen sein?


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

17.07.2019 um 22:04
Könnte zu dem Star Trek von Quentin Tarantino passen, ein Western im All......So wie Saber Rider und die Starsheriffs.
:Y:
Wer hat jetzt noch die Titelmelodie im Ohr?!
Can you feel the thunder inside?
Saaaaabeeer Riiiiiideer
Make a lightning crack as you ride!
Saaaaabeeer Riiiiiiiideer



1x zitiertmelden
melden