Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

25.04.2016 um 23:53
@Layer8
@brausud
Layer8 schrieb:Zum seriellen Charakter gesellt sich der Anthologiefaktor. Nach der ersten Staffel steht der Serie wieder das gesamte Star-Trek-Universum als Spielplatz zur Verfügung. Jede Staffel soll zu einem anderen Zeitpunkt und an einem anderen Ort spielen.
Joa, klingt nett... aber das Exklusive Ding gefällt mir überhaupt nicht. Warum macht man so was? Die zweite große Frage ist auch wie hoch das Budget sein wird? Wird das ne B-Movie Produktion?


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

27.04.2016 um 12:24
@brausud
Vielen Dank für die Info, ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Gut, dass die Serie wieder im alten Universum spielen soll.

Hört sich richtig cool an:

Des Weiteren wäre den Kollegen von Birth. Movies. Death. angeblich dank einer sicheren Quelle zu Ohren gekommen, dass die neuen „Star Trek“-Folgen in Form einer sogenannten Anthology-Serie erscheinen sollen. Wie bei „True Detective“ oder „American Horror Story“ würde somit jede Staffel als jeweils in sich abgeschlossene Geschichte mit wechselnden Schauspielern veröffentlicht werden.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18503640.html


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

27.04.2016 um 14:44
@spookydee1963
Der Anthologiefaktor is für Abwechslung gut, aber wo is dann der Rote Faden?
Hmmmmm, ein Neuer Feind wird von verschiedenen Crew's zu verschiedenen Zeitlinien bekämft?
So könnte es klappen und in der letzten Staffel treffen sich die Crew's durch eine Zeitanomalie zum letzten Angriff auf die Romu'rengi'ngonen'borg! :D :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

27.04.2016 um 14:49
@brausud
Das wäre mal was neues... :D

Ist der temporale kalte Krieg eigentlich beendet?

Warum nicht Staffeln die voneinander unabhängige Geschichten erzählen?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

27.04.2016 um 14:59
@Negev
Hmmmmm, in irgendeiner Zeitlinie is der Temporale Krieg bestimmt beendet worden aber ob ses in allen Paralleluniversen dann auch noch geschafft haben? :ask: :D

Ja aber ohne eine treibende Geschichte? Ob des klappt?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

27.04.2016 um 15:36
brausud schrieb:Ja aber ohne eine treibende Geschichte? Ob des klappt?
Bis auf VOY hatte doch keine Serie eine treibende Geschichte...

Dann werden die Geschichten eben innerhalb der Staffel aufgebaut und aufgelöst.
What ever... schon wieder eine Geschichte die Zeitreisen Thematisiert, würde mich spontan nicht vom Hocker hauen. In so einer Serie wird uns ein Vulkanier bestimmt wieder die halbe Staffel erzählen, warum Zeitreisen nicht möglich sind...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 13:33
@brausud
Keine Ahnung, ich denke der Rote Faden ist einfach die Geschichte der Förderation. Du hast aber eine sehr interessante Idee.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 17:37
Negev schrieb:keine Serie eine treibende Geschichte...
Es gab immer n kleinen Handlungsstrang....Auch wen es nur ein Krieg/Konflikt war und dann wieder Folgen wo einfach nur Filler waren.

@spookydee1963
Hmmmm, eine Serie die die verschiedenen Zeitepochen der Föderation beschreibt und immer wieder ein Bösewicht mal kurz auftaucht und Wütet und dann wieder in ner anderen Zeit weiter Unfug zu Treiben......Ein Böser Q? Neeeeeee....Muß auch nicht sein. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 17:51
brausud schrieb:Es gab immer n kleinen Handlungsstrang....Auch wen es nur ein Krieg/Konflikt war und dann wieder Folgen wo einfach nur Filler waren.
Bei NEXT waren die Folgen im großen und ganzen in sich abgeschlossen. Selten ging mal ne Geschichte über mehrere Folgen.
Bei VOY war das Ziel klar. Die wollte zurück nach Hause.
Bei DS9 zog sich ein Handlungsstrang über mehrere Staffeln. Aber auch erst ab dem Dominion Konflikt/Krieg - also ab einer späteren Staffel.
brausud schrieb:Ein Böser Q
Wäre auch mal spannend von dieser Rasse mehr zu erfahren. Im Prinzip sind die ja das Pendant der Aufgestiegenen aus Stargate :D.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 21:20
@Negev
Bei TNG war doch der Konflikt mit Klingonen u.s.w. doch sowas wie ein roter Faden.....Man mußte sich immer wieder bei den anderen Rassen einschleimen. :D

Bei Voyager hat man auch noch ein wenig über das Continuum erfahren.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 21:30
brausud schrieb:mußte sich immer wieder bei den anderen Rassen einschleimen. :D
du.... :)
aber mit dem 'einschleimen' kennste dich schon so ein klitzekleines
bisschen aus :D *scherz


Spoiler:P: :) ... *knuddel


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.04.2016 um 21:36
@mal_schauen
:ask:
Naja, eigl. nich wirklich. :D
:engel:

Du auch Sci-fi/ST/SW Fan?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 12:34
Youtube: Wir sind die Borg!

Ähmm. Ich wollte eignetlich nur Hallo sagen. Immer diese Interferrenzen.
Bin schon immer Star Trek Fan gewesen (Also nicht seit der neuen Timeline Kinofilme)
Meine Lieblingsrasse sind die Borg.
Mein Lieblingsschiff ist abgesehen vom Taktischen Fusionskubus (Star Trek Armada II), von der Förderation aber eher die Prometheusklasse.
Meine absolute Hassrasse die ich am liebsten alle Tod sehen würde wären die Ferenghi^^ Eine der wenigen Rassen die es nicht wert wären zu assimilieren weil Borg sehen nicht nach Profit^^


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 15:30
brausud schrieb:Du auch Sci-fi/ST/SW Fan?
bin fan von so ziemlich allem, was gut ist
..zumindest meiner meinung nach..

meine filmothek ist dank.. 'netfix' riesig :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:05
@mal_schauen
Leider läuft da weder Star Trek noch Stargate...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:08
@mal_schauen
Löblich. :Y:
Rnk35pe
8jddpa8
eb0mvhI
awjFLif
rpqKfVz
6BDroS6
http://www.robots-and-dragons.de/news/19461-star-trek-beyond-neue-szenenfotos-zeigen-kirk-und-seine-crew

@Negev
Vielleicht waren Filme im Allgemeinen gemeint?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:15
brausud schrieb:Vielleicht waren Filme im Allgemeinen gemeint?
Trotzdem ist es schade... hab auch Netflix ;)

Aber gut, es gibt ja auch noch andere Streaming Dienste...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:18
@Negev
Gibt doch alles schon an Boxen, und die Welt kosten die doch auch nicht mehr.
Aber bei TNG war damals die Bildquallie üüüübel.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:19
aber um ehrlich zu bleiben..
@brausud
muss mir oft die filme mehrmals anschaun
und analysiere sie gern

vor allem bei biographien recherchiere ich auch
und werd manchmal schier 'verrückt'

bei netfix gibts schon genug ;)
oder bei knox
@Negev


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

30.04.2016 um 16:22
@Negev
Gerade gelesen das des Bild von der neueren TNG Box gut sein soll. :Y:
mal_schauen schrieb:und analysiere sie gern
Viel Spaß bei Lynch Filmen. :D


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt