weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Walking Dead

6.736 Beiträge, Schlüsselwörter: The Walking Dead, FOX, Amcs Epic Series, Zombie-apokalypse

The Walking Dead

09.11.2015 um 22:35
da FrischWalker :D


melden
Anzeige
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

09.11.2015 um 22:37
@JohnRambo
Eventuell war das Messer ja aus Damaszener Stahl. Das schneidet gar durch Papier. :D


melden

The Walking Dead

09.11.2015 um 22:50
ja gut. die kommende folge interesssiert mich aber wesentlich mehr :D
als dieses rührselige begreifen der einwohner, dass sie erkannt haben, in keiner seifenblase mehr zu leben. ..... :D


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

09.11.2015 um 22:53
@JohnRambo
Ich fand, dass Spencer irgendwie schlecht geschauspielert hat. Oder kam nur mir das so vor?
Ansonsten habe ich lieber Filler über die Alexandrier als über Morgan, auch wenn jetzt nicht soviel passierte, waren da einige wichtige Charakterentwicklungen dabei.

Ich glaube das, was du meinst, kommt nächste Woche noch nicht. :D


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 00:22
Epische Folge wieder. Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 08:57
"Now" - S06E05
SpoilerJa, was soll ich sagen, das war eine reine Füllerfolge, ohne Spannung, ohne wirklichen Plot und ohne wirkliche Daseinsberechtigung. Nach den ersten 4 richtig guten Episoden, war das ein ziemlicher Tiefpunkt. Wir sehen viel zu viel Alexandrians, die versuchen mit der Situation klar zu kommen und leider kaum Hauptcast. Wo ist Carol? Das ist doch eine der vielen spannenden Fragen, die der Zuschauer gerne beantwortet hätte. leider hat man auch den Cliffhanger mit Rick nciht weiter aufgegriffen, der war dann einfach plötzlich vor den Toren. War ja abzusehen, aber ich hätte mir schon noch eine Auflösung gewünscht.
Eigentlich sehen wir nur Maggie, die gerne nach draußen gelangen möchte, soweit ist das relativ unspannend. Sie ist schwanger, was natürlich eine Bomben-News ist. Das macht auch den Verbleib von Glenn umso wichtiger und spannender. Alexandria muss halten, "on the road" kann sie das Kind nicht auf die Welt bringen.
Der Kuss zwischen Tara und Denise ist uninteressant, der zwischen Rick und Jesse ist da schon interessanter. Jesse ist ein toller Charakter, sie hat verstanden, auf was es ankommt und wie man überlebt.
Nächste Folge wird es dann hoffentlich wieder spannender mit Abraham, Sasha und Daryl draußen.
Ach ja, und Blut tropft durch die Mauer? Soll das etwa bedeuten, die Wände drohen hachzugeben?


Also wer die Folge gesehen hat und nicht mag, den kan ich verstehen.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

10.11.2015 um 12:07
@Aniara

Spoiler
Ich bin ein großer Fan solcher Folgen.

Deine Aussage, das die Folge keinen Plot und keine Daseinsberechtigung hatte, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

Es war eine Folge, in der die Charakterentwicklung an vorderster Stelle stand. Die zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen Maggie und Aaron sowie Rick und Jesse...und auch die von Tara und Denis wurden endlich mal fortgeführt.

Ich bin immer der festen Überzeugung, dass es sich bei TWD um eine Dramaserie mit Horrorelementen handelt und nicht um eine Horrorserie mit Dramaelementen.

Es geht nicht nur um die reine Spannung, sondern um das große Ganze.

Lies doch mal ein Buch von 500 Seiten...einen Krimi. Bei wievielen Seiten herrscht Spannung? Maximal 100. Die restlichen 400 sind voll mit Lückenfüllern, die aber für den Verlauf der Geschichte sehr wichtig sein können.

Wie bereits gesagt, ich mag solche Folgen und ich fand die gestrige sehr gut. Natürlich kein Vergleich zu den vorherigen, aber dennoch eine sehr gute Folge.


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 19:59
@Aniara
na von nicht mögen kann nicht unbedingt die rede sein.
hätte aber gern gesehen wie Rick aus diesem Engpass rausgekommen ist.
:D das hätte der episode etwas Pfeffer gegeben.
aber sonst, schön zu sehen das Maggie vernunft angenommen hat. kann man doch so sagen, oder nicht?

@Desaix
meinst du nicht?? kam aber in der vorschau. ;)


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

10.11.2015 um 20:04
@JohnRambo
Kam sie? Hm. Ich schaue die Vorschau nie, da ich sie immer vergesse. Wobei ich Gimple auch zutraue, dass er die Zuschauer gerne trollt. Spätens bis zum mid season finale wird man es aber erfahren. ;)

Ich bin vor allem froh, dass Jessie sich weiter entwickelt hat. Vorher war sie bloss im love triangle arc, jetzt kommt da langsam mehr. Ich hoffe ja immer noch, dass sie sie langfristig einplanen. Fingers crossed.


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 21:35
Na, findet ihr das passend?

Spoiler
HOLY F**KING F**K: ACTOR JEFFREY DEAN MORGAN HAS OFFICIALLY BEEN CASTED AS WALKING DEAD COMIC VILLAIN NEGAN!
http://www.thewalkingdead.com/negan-has-been-cast/


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 22:01
@Aniara
also ich find der passt gut gewählt^^


melden

The Walking Dead

10.11.2015 um 23:24
Den habe ich mir für die Serie gewünscht seit ich die entsprechenden Comics zum ersten Mal gelesen habe. Richtig gut!


melden

The Walking Dead

11.11.2015 um 07:36
Ja, ich finde, der passt auch gut. Im Netz soll ja bereits bekannt sein, wo genau er zum ersten Mal auftaucht, aber ich habe mich bewusst nicht spoilern lassen über genauere Details.
In der Serie werden wohl zunehmend die "Walker" in den Hintergrund treten und Menschen eine viel größere Gefahr darstellen, finde ich ok, kann spannend werden und eigentlich bietet es unendlich viel Potential für weitere, gute Staffeln.


melden

The Walking Dead

11.11.2015 um 13:26
stellen die menschen nicht seit staffel 2 die grösste bedrohung dar??? :D


melden

The Walking Dead

15.11.2015 um 18:45
Nein, das Blut hat was anderes zu bedeuten, wenn man mal genau hinsieht, tropft es von oben runter. Ich denke eher, da wurde jemand ermordet..


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

15.11.2015 um 18:56
@DieKatzenlady
Ich denke, dass das Blut an der Mauer eher eines von Gimples Symbolen ist und es soll zeigen, dass die Mauer nicht unüberwindlich ist. Ausserdem steht das Blut wohl als Zeichen dafür, dass noch viele sterben werden, dass also eine Katastrophe hereinbrechen wird.


melden

The Walking Dead

15.11.2015 um 19:08
@Desaix
Desaix schrieb:das Blut wohl als Zeichen dafür, dass noch viele sterben werden
No offence, aber ich glaube, dass das in der Apokalypse keine Überraschung ist :D.



Naja, es kann sein, dass vielleicht eine Wache ausgeschalten wurde, und der Feind schon vor der Tür steht...


melden

The Walking Dead

15.11.2015 um 19:12
Das Blut tropfte von oben herab, könnte von Spencer sein. Er hat ja im Vorfeld die Wache von Rosita übernommen und sich vielleicht die Kugel gegeben oder etwas in der Art.


melden

The Walking Dead

15.11.2015 um 19:15
@Aniara

Das kann natürlich auch sein, es hatte sich ja noch ein anderer Bewohner das Leben genommen. Und vielleicht passiert dann durch den unbewachten Posten etwas...


melden
Anzeige
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

15.11.2015 um 19:17
@DieKatzenlady
Mit grosser Gefahr meine ich die grosse Bande, die erst noch kommen wird.
Aber wir werden es ja sehen. :D


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden