weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Walking Dead

6.736 Beiträge, Schlüsselwörter: The Walking Dead, FOX, Amcs Epic Series, Zombie-apokalypse

The Walking Dead

16.10.2012 um 00:55
@Cyan2006
Das war glaube Hundefutter.
Die haben nichts mehr zu essen,deshalb hat Daryl auch die arme Eule erlegt.


melden
Anzeige
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

16.10.2012 um 09:57
was für ein genialer Start in die neue Season! allein der neue Vorspann sieht um Ecken besser aus. Nur hat Shane meiner Meinung nach eine gewaltige Lücke hinterlassen... aber wer weiß? Vielleicht findet sich ja unter den Häftlingen am Folgenende ein würdiger Nachfolger?
das Rick das angeknabberte Bein von Hershel "amputiert" war das einzig richtige. Hoffentlich war es nicht schon zu spät.


melden

The Walking Dead

16.10.2012 um 17:20
montos schrieb:das Rick das angeknabberte Bein von Hershel "amputiert" war das einzig richtige
Warum war das richtig? Was ist an einem abgetrennten Bein besser als an einem Angeknabberten?


melden

The Walking Dead

16.10.2012 um 20:39
Aniara schrieb:Warum war das richtig? Was ist an einem abgetrennten Bein besser als an einem Angeknabberten?
Vllt denkt er, das er damit die Ausbreitung des 'Virus' im Körper verhindern kann. Ja, ich weiß, sie sind eigentlich schon alle infiziert. Aber erinnere dich mal daran, als Jim in der ersten Staffel gebissen wurde. Da wurde es um ihm immer schlimmer, und er beschloß die Gruppe zu verlassen bzw. sie sollten ihn zurücklassen, weil er bald zum Zombie mutieren würde.


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

16.10.2012 um 21:11
@Aniara
Da bereits jeder das Zombievirus in sich trägt ist wohl nicht der Biss oder ein Kratzer der Grund für die Verwandlung. in den vorherigen Staffeln gab es immer wieder Typen die sich durch Suizid oder sonstige Todesursachen in Beißer verwandelten.
Folglich bringt einen der Biss "nur" mit hohem Fieber um.
und naja... in diesem Falle finde ich es persönlich besser mit einem amputierten Bein zu überleben als die Gruppe mit einem angeknabberten Bein zu gefährden.


melden

The Walking Dead

16.10.2012 um 22:33
Sag ich doch! :D


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.10.2012 um 13:00
Klasse Start.
Freue mich schon auf die nächste Folge.

Ich glaub der Biss hätte die Infektion zum ausbrechen gebracht, deswegen hat Rick das Bein abgehackt.

Was eigentlich auch nicht so sinnvoll ist, denn jetzt ist Hershel kampfunfähig und wenn die Gruppe auf der Flucht ist, kommen die nicht weit wenn sie ihn auch in Sicherheit bringen wollen.

Ich würde ganz besonders in so einer Zeit ohne Bein nicht mehr leben wollen.


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.10.2012 um 13:53
Hershel wird noch als Geburtshelfer und Arzt gebraucht was ihn umso wichtiger für die Gruppe macht.
Die Frage ist ob Rick bei den Anderen genauso gehandelt hätte?


melden

The Walking Dead

17.10.2012 um 21:14
Kurosagi schrieb:Was eigentlich auch nicht so sinnvoll ist, denn jetzt ist Hershel kampfunfähig und wenn die Gruppe auf der Flucht ist, kommen die nicht weit wenn sie ihn auch in Sicherheit bringen wollen.
Naja besser als wenn Herschel zum Zombie(ich mag den Ausdruck 'Walker' nicht :D ) mutieren würde.


melden

The Walking Dead

17.10.2012 um 21:21
@Cyan2006
@montos
@Kurosagi
Hershel war aber vorher schon infiziert, das Virus überträgt sich durch die Luft, alle sind infiziert und verwandeln sich in einen Walker wenn sie sterben, nicht anders. Ein Biss ändert doch gar nichts, ich verstehe einfach nicht den Sinn hinter dieser Aktion, deshalb abwarten und gespannt sein auf die nächste Folge. :D


melden

The Walking Dead

17.10.2012 um 22:09
@Aniara

Das wissen wir doch, das alle schon infiziert sind. Es gibt aber zwei Arten ein Zombie zu werden:

1. Methode: Man stirbt! :D

2. Methode: Man wird gebissen,....und sei der Biss auch noch so klein. Aber hier besteht vllt eine Chance,...ich sag mal, eine Aktivierung zur Zombie-Mutation zu verhindern.

Jim wurde ja auch zum Zombie, jedenfalls, hatte er schon die Anzeichen.

Episode 5 Jim Rick 760

Bloß er wurde ja im Bauch gebissen, und da kann man ja logischerweise nix rausschneiden. :D


melden

The Walking Dead

20.10.2012 um 20:33
Wird man gebissen oder gekratzt, entwickelt man ein Fieber, was einen am Ende umbringt. Da dies nicht durch andere Wunden geschah, ist es logisch, dass es an den Zombies lag. Das Bein abzutrennen war die einzig logische Handlung um Hershel vor diesem Fieber zu retten.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 13:18
@montos

Wieso hätte Rick bei den anderen nicht genauso gehandelt?


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 14:13
@Kurosagi
Das ist hier die Frage! Glenn hätte er bestimmt auch... nennen wir es mal "gerettet". Er ist als "städtereisender Experte" genauso unentbehrlich (außerdem gabs ja diese Panzergeschichte). Aber wieviel Wert hat z.B. T Doug für ihn bzw für die Gruppe?
Hat T Doug überhaupt schon was geleistet?


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 14:14
@JackMarco
Meine Rede


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 14:22
@montos

Sie sind eine Gruppe und halten alle zusammen, ich denke er hätte es bei jeden gemacht.

T Doug rückte noch nicht so oft ins geschehen, das stimmt.
Aber er hat auch schon viel geleistet und gemeinsam mit all den anderen gekämpft, jeder da ist unentbehrlich.
Denn alle können auf verschiedene Weise fürs Überleben kämpfen.


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 14:38
@Kurosagi

Warten wir es ab! Jetzt da Dale fort is wird es mit dem Gruppenzusammenhalt bestimmt etwas anders laufen. Und vielleicht gibt es ja noch andere Gruppen für die der eine oder Andere den Rest verraten würde?
Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht!


melden
boynamedsue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 14:58
Ich warte sehnlichst auf die 3. Staffel :)


melden

The Walking Dead

21.10.2012 um 18:30
Die erste Folge von Staffel 3 ist gar nicht mal so übel. Ich habe schon fast den rituellen "Lori oder Karl machen etwas unfassbar dummes"-Moment vermisst. Trotzdem fürchte ich, dass auch diese Staffel wieder in eine reine Wer-fickt-mit-wem-Seifenoper abdriftet.

Was die Serie braucht, ist einen größeren Rahmen; ein Roadtrip durch Amerika, dass knappe Überleben einer nuklearen Explosion (weil die Reste der amerikanischen Regierung versuchen, die von Zombies überlaufenen Innenstädte zu "reinigen"), neue mutierte Super-Nuklearzombies... irgendwas GROSSES, irgendwas besonderes.


melden
Anzeige
dacard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

21.10.2012 um 19:16
Der Serie fehlt etwas mystisches geheimnisvolles.
Auch müßte mehr Aktion die Serie aufpeppen.
In der ersten Staffel wurde doch einer der Brüder, weiß die Namen jetzt nicht, auf dem Dach eines Hauses in der Stadt zurückgelassen. Als die Gruppe später noch einmal nachschaute war er weg, er schien sich die Hand mit der er an einem Rohr gefesselt war abgetrennt zu haben.

Mich würde also interessieren was aus ihm wurde, so könnte man einen zweiten Handlungsstrang in der Serie aufbauen.

Wenn die Serie sich allerdings weiterhin vermehrt auf zwischenmenschliche Probleme konzentriert dann wird sie, denke ich, ziemlich schnell langweilig werden.
Wer da mit wem ins Bett gestiegen ist, interessiert mich weniger.

Wie gesagt, mehr Aktion, zweiter Handlungsstrang und etwas mystisches unheimliches wäre eine gute Idee.
Aber ich lasse mich da gern überraschen.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden