Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

The Walking Dead

6.585 Beiträge, Schlüsselwörter: FOX, The Walking Dead, Amcs Epic Series, Zombie-apokalypse

The Walking Dead

30.10.2017 um 22:08
Die Serie ist tot.
Billige Ballerei, Negan der Überbabo plötzlich völlig Chancenlos, überlebt aber aus dramaturgischen Gründen trotzdem.

Jetzt erneuet die Frage "töten wir oder nicht?" den "wir sind ja nicht wie die" ... bla bla bla. Seit der ersten Staffel wird immer wieder die selbe dumme Frage gestellt. Es nervt! Lerneffekt = 0.

Und wann werden wir endlich von Daryl und Rick erlöst?


melden
Anzeige

The Walking Dead

30.10.2017 um 23:00
makaeasy schrieb:Die Serie ist tot.
Und trotzdem schaust du weiter?!?


melden

The Walking Dead

30.10.2017 um 23:06
@Aniara

Man hofft ja auf Besserung oder das es einen wieder packt und ich mag Negan einfach. Kann gern Rick und seine Truppe abmetzeln (Wird nicht passieren, ich weiß).
Außerdem ist es mittlerweile Gewohnheit und einmal die Woche 40min TWD sind ja nichts weltbewegendes.

Man kann sich auch etwas ansehen und es dann kritisieren, man muss nicht alles gut heißen nur weil ein bestimmter Name draufsteht oder es mal gut war.


melden

The Walking Dead

07.11.2017 um 07:01
Schwacher Auftakt, schwach geht’s weiter ... bin Mega enttäuscht. Es muss jetzt einfach mal wieder was krasses kommen


melden

The Walking Dead

07.11.2017 um 10:03
Episode 3 ( Monsters ) Zusammenfassung:

SpoilerBlah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah ....
CGI Tiger latscht durchs Bild.
Rattatata Rattatata Rattatata Rattatata Peng...
Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah...
Echte Männerliebe
Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah...
Maggie - Morgan - Maggie - Rick - What?
Rattatata Rattatata Rattatata Rattatata Piff Paff...
Nom Nom Nom Nom Nom Paff Paff
Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah ....
Jeder schießt auf Jeden, keiner trifft ... pheww, Glück gehabt.
Morgan! Staph! ... Kick - Punch - Kick Kick - Punch.
Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah ....
Schluchz Schluchz ... Erinnerung an echte Männerliebe.
Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah Blah ....
Schluchz Jammer Paff!
Dreadlock Fuzzie hält eine Rede... Gähn. Huch - Hinterhalt
Rattatata Rattatata Rattatata Rattatata ...

Supi Folge, fast so klasse wie die letzte. 10% mehr Geballer, 80% weniger Treffer, 100% mehr Geschwafel... Ich wär da schon längst total abgenervt zum Einzelgänger geworden oder freiwillig zum Walker. Ich guck mir das aber trotzdem weiter an, man will ja mitreden können, wa.


Ich wüsste mal gerne wie es mittlerweile dem Pfarrer geht, drischt da jetzt Negan seit 2 Folgen ungesehen mit dem Baseballschläger auf den armen Kerl ein?  Na ja, hoffentlich.


melden

The Walking Dead

07.11.2017 um 11:47
@Spukulatius

Danke für deine Zusammenfassung. Irgendwie bin ich froh, dass ich TWD nicht mehr schaue. :D


melden

The Walking Dead

08.11.2017 um 13:23
Spukulatius schrieb:Ich wüsste mal gerne wie es mittlerweile dem Pfarrer geht, drischt da jetzt Negan seit 2 Folgen ungesehen mit dem Baseballschläger auf den armen Kerl ein? Na ja, hoffentlich.
Herrlich. Treffend beschrieben. Würde auch zu gerne wissen, in welcher Parallelzeit diese Szene spielt wenn draussen alles niedergemetzelt wird. TWD muss aufpassen sich nicht selbst zu zerstören. Bei jeder Staffel wird eine Steigerung angekündigt. Sorry seit Staffel 7 ist der Esprit verloren gegangen. Immerhin Daryl fackelt nicht mehr lange. Aber ich kann diese sinnlosen schwermütigen Dialoge nicht mehr hören. TWD muss wieder zu den Wurzel zurück kehren. Wo ist eigentlich die Gruppe vom Schrottplatz ? Die Whisperers ?


melden

The Walking Dead

09.11.2017 um 18:10
@Enterprise1701
Durch das melancholische Gerede weiß ich schon nicht mehr was man in den ersten beiden Folgen so erzählt hat.

Das ignoriere ich schon unbewusst! Die Auftaktfolgen waren so mau, das ich die letzten Beiden noch nicht gesehen habe. Finde da zur Zeit Stranger Things (S2) interessanter.

TWD scheint kaputt zu gehen. Die Negan-Story zieht sich und wird uninteressant, das Gequatsche ist schlimmer als GZSZ in Hochform und die Zombies jagen keinem mehr Angst ein.

Gerade die Untoten sollten wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt werden.


melden

The Walking Dead

09.11.2017 um 18:42
DerThorag schrieb:Durch das melancholische Gerede weiß ich schon nicht mehr was man in den ersten beiden Folgen so erzählt hat.
Lol. "Kniefall"...genial. Wenn man ehrlich ist , die wenigen treffenden Sätze kommen von Negan, aber seine Auftritte sind rar bisher in Staffel 8. Warum auch immer. Es soll hier nicht der Eindruck entstehen , ich sei ein TWD Hater. Ich war wirklich ein Riesenfan der Serie. TWD macht mir aber zur Zeit nur Spass, wenn Negan seine Szenen hat. Auch die Anzahl der Paralellstränge ist zu groß geworden. Was damals die Szene genial, als Rick mit dem Pferd in die Großstadt geritten ist. Die ersten Szenen mit Glenn, das war wirklich großes Kino für eine Serie. Auch die Folgen mit dem Governeur waren okay. Die Serie straft sich gerade ab. Es fehlen Ideen. Es reicht für eine Staffel nicht m.M nach wenn es 2 Highlight Folgen gibt wie in Staffel 7 mit dem Abzählreim von Negan und dem Einsatz von Lucille.


melden

The Walking Dead

09.11.2017 um 19:28
@Enterprise1701

Nein, nein. Das hat nichts mit haten zutun. Die von dir erwähnte Szene, als Rick nach Atlanta einreitet, hängt bei mir als Poster. So genial fand ich TWD mal. Der Governeur war einer der besten Charaktere der Serie.

Normalerweise müßte man das über Negan sagen, aber er kommt irgendwie zu einer falschen Zeit oder zu spät.


melden

The Walking Dead

09.11.2017 um 19:38
DerThorag schrieb:Nein, nein. Das hat nichts mit haten zutun. Die von dir erwähnte Szene, als Rick nach Atlanta einreitet, hängt bei mir als Poster. So genial fand ich TWD mal. Der Governeur war einer der besten Charaktere der Serie.
Göttlich, oder ? Da wurde auch noch Aufwand betrieben. Extrem coole Szene.


melden

The Walking Dead

13.11.2017 um 21:38
Es ist einfach so lächerlich was und wie der "König" in dieser Folge einfach alles überlebt.
Ich muss aufhören mir diesen Rotz zu geben aber es ist halt "leider" Gewohnheit.
Außerdem hofft man ja immer irgendwie das es wieder aufwärts geht aber das wird denke ich nichts mehr.


melden

The Walking Dead

13.11.2017 um 21:45
@makaeasy

Hahaha! Genauso geht es mir.

SpoilerEndlich ist der schlecht animierte Tiger Geschichte.


melden

The Walking Dead

13.11.2017 um 21:48
@DerThorag

Ich versteh ja das man aus dramaturgischen  Gründen nicht jeden sterben lassen kann oder ein Charakter eben auch mal knapp und eigentlich unrealistisch überlebt ... 

Aber was bitte war das gerade? Der König Ezekiel "beinahe Tod Overkill"? 😂


melden

The Walking Dead

14.11.2017 um 07:53
Warum zerstört Kirkham seine Serie so ? Die müssen doch merken , dass die Serie gerade gegen die Wand geknallt wird. Es toben Schlachten und keine Spur von Negan in den letzten Folgen...


melden

The Walking Dead

14.11.2017 um 12:36
@makaeasy

Ja, fehlender Realismus ist auch einer der Gründe, warum die Serie abbaut.

Nicht nur das da jemand in einer Folge 4-5-mal am Tod vorbei schrammt, auch bei anderen Sachen fass ich mich an den Kopf.

Die 8e Staffel besteht ja nur noch aus Ballerei. Dann sollen sie die auch realistischer machen. Ich meine, kein Sturmgewehr hat 800 Schuß. Dazu steht man sich auf 15 Meter frei gegenüber und schießt trotzdem 2 Meter vorbei.

Was auch immer billiger wirkt: Diese Szenen, in den man Zombies angbl. mit nem Messer in den Kopf sticht. Das sah ja schon immer eher so aus, als ob die Zombies eher nen Stempel abbekommen , aber gestern (ich glaub bei dem dicken Freund vom König), war es auch noch so schlecht computeranimiert.


@Enterprise1701
Das mit Negan wäre gar nicht so schlimm, wenn die "Schlachten" wenigstens interessant wären.


melden

The Walking Dead

14.11.2017 um 23:13
makaeasy schrieb:Ich versteh ja das man aus dramaturgischen  Gründen nicht jeden sterben lassen kann oder ein Charakter eben auch mal knapp und eigentlich unrealistisch überlebt ... Aber was bitte war das gerade? Der König Ezekiel "beinahe Tod Overkill"? 😂
Das mit dem König war... naja... noch irgendwie einigermaßen durch den Kadavergehorsam seiner Untertanen und den Willen der Saviors zu erklären ihn lebend zu fassen... letztendlich hatte es zumindest einen Sinn für die Geschichte.

Daryl und Rick haben sich allerdings eindeutig den "god mode" während der Verfolgung von dem Waffentruck ercheatet...


melden

The Walking Dead

14.11.2017 um 23:36
@polos

"God Mode" ercheatet passt perfekt ;)

Natürlich war die Story um den König sagen wir mal "durchdacht". Aber sorry, wie er einfach 4x in einer Folge den sicheren Tod entgeht ist einfach zu viel, das kann man nicht mehr ernst nehmen.
Generell hat mir die Serie viel zu viele "alltägliche" Logiklöcher. 
Wieso hat man soviel Munition als würden die USA gerade ne Invasion in Russland starten? 
Wieso haben die keine Benzinprobleme? 
Wieso keine Wasserprobleme? 
Außerdem die Leute in Alexandria haben ja schon ewig vor Ricks Gruppe da gelebt, wieso hatten die nie Kontakt zu den Saviors obwohl diese ja offensichtlich ganz in der Nähe sind und gefühlt alles und jeden kontrollieren? 
Und WIESO gibt es in jeder Staffel nen Quotenidioten der meint in dieser abgefuckten Welt "nicht töten zu müssen, wir sind Menschen bla bla"? 
Und so weiter .... 

Wie gesagt, gucke es nur aus Gewohnheit weil ich das Szenario "Apokalypse" in Serienform eigentlich interessant finde, aber was da in den letzten Staffeln abgeht ist leider lächerlich.


melden

The Walking Dead

15.11.2017 um 00:06
@makaeasy

Das Ende der siebten Staffel ließ ja schon nichts gutes mehr für die achte Staffel erahnen. Der letzte Kampf war so unterirdisch schlecht inszeniert.. da braucht man sich gar nicht zu wundern, dass es jetzt einfach so weiter läuft. Die Macher scheinen keine Lust mehr zu haben auf die Details zu achten und die Charaktere wirken langsam aber sicher wie Karikaturen ihrer selbst..

Ich fand diese flache und mit Cliches behaftete Storyline in "Fear the Walking Dead" schon so nervtötend.. (Habe dann nach der ersten Staffel aufgehört.. Hat ja keinen Sinn etwas zu schauen, bei dem man jedem einzelnen Charakter die Zombies an den Hals wünscht, damit das Elend endlich vorbei ist..)


Bin trotzdem gespannt wie es bei "Walking Dead" weiter geht.. Obwohl die Serie gerade (wieder mal) storytechnisch stark nachgelassen hat. Ich hoffe noch auf eine Besserung wenn die stumpfsinnigen Kämpfe vorbei sind.


melden
Anzeige

The Walking Dead

15.11.2017 um 07:24
Leute beruhigt euch mal was heißt hier bitte die Serie sollte realistischer sein?
Seit wann ist eine Zombie Invasion realistisch?
Es ist ne Serie, und die meisten Kiddies wollen halt nur Action und rumgeballe.

@makaeasy
Rick? Den Haupthelden seit Staffel 1 ? Du bist ja ein richtiger TWD Fan LACH.


melden
112.013 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Beste Serie89 Beiträge
Anzeigen ausblenden