Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

24.07.2013 um 10:02
@nextone

Gibt es auch irgendwelche Belege für diese Meinung? Oder wolltest du um die Uhrzeit nur mal Dampf ablassen?


melden
Anzeige

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 05:31
@nextone
Die wirkungsvollste MindControle ist die der engsten Impulse und Glaubenssätze eines Menschen oder einer Gruppe.
Denn was der Mensch fühlt wen er sich frei und selbstbestimmt empfindet ist wonach er handelt.
Es ist also super wirkungsvoll Menschen 1. Ihre freie Entscheidung und Annehmlichkeit vor zu gaukeln und 2. ihnen zu vermitteln das was sie entscheiden völlig richtig ist (loben).

Wen du derjenige bist der entscheiden kann welche Impulse ein Lebewesen hat, dann bist du auch der der weiß wie es sich verhält.

Und geht dieses Prinzip der Kontrolle über viele Generationen hinweg, dann wird es immer schwerer den Ursprung dessen aus zu machen und die eigentlichen Eigenschaften die vor dem Eingriff stattgefunden haben zu ermitteln.

Es gibt aber eine klasse Lösung die immer wirkt, mit der man sich super schützen kann vor eventuellen Übergriffe.
In der Liebe beleiben, distanziert über alles nach denken und eine weitere Perspektive zu seiner eigenen manchen. nicht glauben was nicht der liebe entspricht, dem inneren wissen das alles einen Sinn und eine existents Berechtigung hat. Und in Situationen in denen man zur Handlung gezwungen wird durch unlogischen lebensfeindlichen druck, einfach nicht handeln und die Konsequenzen bevorzugen als sich einer kranken und ungesunden Handlung hin zu geben.
Alles was einen überfordert nicht so annehmen wie es kommt, sondern vorher abgleichen ob das Ergebnis das ist was ich haben möchte oder das ist was andere von mir haben möchten.

Einfach nichts mehr anderen seinen Willen aufdrücken, so drückt dir auch keiner mehr seinen auf, zumindest weniger... ;o)


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:15
@Güte
Beitrag von Güte, Seite 10

Bist Du sicher, dass dieser Junge seine Entscheidung selbst getroffen hat oder ist er von seiner Mutter beeinflusst worden?
Nämlich dieser Dame:
http://psiram.com/ge/index.php/Dagmar_Neubronner


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:19
@Malthael
Ich hatte Dich mal gefragt, welche Themen konsequent in der Schule gemieden werden.
Eine Antwort vermisse ich leider noch


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:21
bornin55 schrieb:Eine Antwort vermisse ich leider noch
gewöhn dich dran.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:24
@Güte
Mich erinnert deine Erzählweise sehr stark an die Selbstverwalter-Szene aber auch an Peter Fitzeck.

@bornin55
Wahrscheinlich weiss er das auch nicht ?!


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:26
@Malthael
Malthael schrieb:gewöhn dich dran.

Das heißt, dass Du Behauptungen aufstellst und direkte Fragen nicht beantwortest?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:29
@bornin55
das heisst, dass ich mir selbst aussuchen, wem ich antworte und wem nicht.
wenn mich der richtige frage, gebe ich eine antwort.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:31
@bornin55
Chemtrails, Hohlerde und Mondlandungsluege werden z.B. konsequent in der Schule gemieden. Auch Neurochirugie wird nicht unterrichtet! ;)


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:34
@Malthael
Malthael schrieb:das heisst, dass ich mir selbst aussuchen, wem ich antworte und wem nicht.
wenn mich der richtige frage, gebe ich eine antwort
Ich gehöre also nicht der auserwählten Schar derer an, denen Du gewillt bist eine Antwort eine Antwort zu geben. Gut zu wissen. Ach ja: Grammatik wurde in deiner Schule nicht unterrichtet.

@McNeal
Mind control fehlt noch


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:36
@bornin55
ja du zählst nicht zu den auserwählten und das haste du dir selbst zuzuschreiben.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:38
@Malthael
Malthael schrieb:ja du zählst nicht zu den auserwählten und das haste du dir selbst zuzuschreiben.
Welches Verbrechen habe ich begangen: Eine einfache Frage gestelltß


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:39
@bornin55
hast du mir nicht zugehört.
Malthael schrieb:das heisst, dass ich mir selbst aussuchen, wem ich antworte und wem nicht.
wenn mich der richtige frage, gebe ich eine antwort.
du stellst mir ne frage und erwartest, dass ich dir antworte.
ich würde dir nichmal ne antwort geben, wenn du mich nach dem wetter fragen würdest.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:41
@Malthael
Danke für die Antwort.
Mir fehlt aber noch die Begründung für die Antwortverweigerung.
Aber was solls. Du hast nämlich keine Antwort.
Bye


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:43
@bornin55
eine begründung wäre auch eine antwort.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:43
da anscheinend nichts mehr kommt, koennen wir jetzt wohl davon ausgehen dass die Schule keine (wichtigen) Themenkomplexe meidet oder komplett weglaesst. Ich wuesste auch ehrlich gesagt nicht, welche Gebiete das sein sollten. Zumindest bei meiner Schullaufbahn hab ich nix essentielles vermisst. Nur das Religionsgedoens haette man weglassen oder nur im geschichtlich/kulturellen Kontext unterrichten koennen.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:45
@McNeal
Word


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:50
@McNeal
man kann nichts vermissen, was man nicht kennt.


melden

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:51
@McNeal
@bornin55

Es gibt ja auch so Alternativ-Schulen wo die Kids lernen barfuss durch den Wald zu laufen und die gemeine Ribes uva-crispa (Stachelbeere) als empfindsames Wesen zu behandeln. Klar das es dort dann zu defiziten in anderen Fächern kommt....


melden
Anzeige

Die psychozivilisierte Gesellschaft, Im Schatten von Mind Control

26.07.2013 um 21:55
naja, die Schule lehrt nicht, wie zB Werbung Einfluss auf den Menschen hat und welche Mechanismen verwendet werden. Klingt profan, wäre aber zu Charakterbildung wichtig, ebenso stärkt es soziale Kompetenzen und entschäft diffuse Aggressivität.

Allgemein fehlt es in den Schulen an Bildung in Sachen sozialer Kompetenz, Persönlichkeitsbildung.

Aber am wichtigsten: in der Schule gibt es nur selten "natürliche Autoritäten"als Vorbild!
Oftmals sind die Lehrer selbst ein Fall für die psychoanalyse! Und ein Paradebeispiel für parakrankhafte Neurosen.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden