weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:51
@A38O


das kann ich Dir nicht sagen ist aber mit dem vom Gysi nicht gleich zu setzen zudem ist roth keine japanische sondern deutsche politikerin * zwinka


melden
Anzeige

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:52
@verwirrt
verwirrt schrieb:das kann ich Dir nicht sagen ist aber mit dem vom Gysi nicht gleich zu setzen zudem ist roth keine japanische sondern deutsche politikerin
Hm. Ich glaube, ich ziehe mich zurück. Da haben die Reichis wohl ein neues Opfer gefunden …


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:52
@Der_Gevatter


Du bist liustig...lies es doch mal bitte... er bezieht es schon auf heute


melden
Der_Gevatter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:53
@verwirrt
Ich gebe es auf.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:53
@A38O


Ich habe eben dargelegt dass ich jahrelang auf solche eindresche. das was du jetzt machst ist nicht fair


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:54
@Der_Gevatter


Muss ich nochmal schreiben ... dass ich kein Nazi bin und sein werde ...??

Komisches Verhalten von euch ...


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:54
verwirrt schrieb:Zeig mir ein ähnliches Beispiel eines Politikers in der heissen Phase mit solch einem Thema, was nicht mit Steuern und co. gleich zu setzen ist, DANN BIN ICH RUHIG !!!
Oje. Sigmar Gabriel hat mal (wo, wann, in welchem Zusammenhang weiß ich jetzt nicht auf Anhieb) gesagt (sinngemäß) Frau Merkel sei nicht die Kanzlerin der Bundesrepublik sondern geriere sich wie die Vorstandsvorsitzende einer GmbH. Das war natürlich polemisch auf ihren Führungsstil gemünzt. Die Gehirnamputierten von der Reichdeppenfront sehen DAS aber natürlich auch als Beweis, dass die Bundesrepublik eine GmbH ist.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:55
@SKlikerklaker


und wieviele von diesen gehirnampurtierten hatten die spd gewählt ?

also was hat es gebracht was gabriel da machte ???

war es doch nur die wahrheit im wahlkampf und nich nur wahlkampf


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:56
@verwirrt

Ach ja. Ich warte ab bis der Tag kommen wird an dem sich die Menschheit selber auslöschen wird.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:56
@Yotokonyx


hoffentlicn nicht


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:57
@verwirrt
verwirrt schrieb:das was du jetzt machst ist nicht fair
Naja, was soll man machen? Mehr als immer wieder zu betonen, dass wir Wahlkampf haben und da jeder Mist erzählt wird, kann man nicht. Und den Link hatte ich Dir ja auch schon gegeben:

http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_gregor_gysi-1031-70764.html

Hier kannst Du auch beobachten, was er sagt:

http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_gregor_gysi-575-37621--f391552.html#q391552


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:57
verwirrt schrieb:Aber warum sagt er das Deutschland noch besetzt sei und man sich das mal vorstellen solle.
Er sagt das Besatzungsstatut gelte noch immer, demzufolge sind wir besetzt.

Ich hab langsam Angst...
"Das Besatzungsstatut trat am 21. September 1949 in Kraft. Obwohl es ursprünglich binnen 18 Monaten revidiert (revidierte Fassung vom 6. März 1951) und eine größtmögliche Zahl von Einschränkungen aufgehoben werden sollte, blieb es bis zu den Pariser Verträgen am 5. Mai 1955 wirksam. Mit diesen wurden dann die besatzungsrechtlichen Befugnisse und Zuständigkeiten vollständig aufgehoben. Die damit verbundenen alliierten Vorbehaltsrechte verloren erst 1990 mit der deutschen Wiedervereinigung und dem Inkrafttreten des Zwei-plus-Vier-Vertrages am 15. März 1991 auch völkerrechtlich ihre Wirkung, als Deutschland die volle Souveränität wiedererlangte."

Wikipedia: Besatzungsstatut


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:58
@SKlikerklaker


Aber der kann doch nicht einfach mit der soveränotät und der besatzung spielen nur des wahlkampfs wegen oder ?


warum jetzt und nicht schon vorher ?


melden
Der_Gevatter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 20:59
@verwirrt
Denkst du die anderen sind besser?
Am Montag durft ich mir ansehen wie Ramsauer sich auf einer Veranstaltung der Vermieterlobby "Haus und Grund" für die "Gute Lobbyarbeit" bedankt.
Ich könnt kotzen.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:00
verwirrt schrieb:und wieviele von diesen gehirnampurtierten hatten die spd gewählt ?
Äh, die Idioten von der Reichsdeppenfront (und nur die sind merkbefreit) wählen nicht SPD.
Insofern, entschuldige bitte, muss ich glaube ich @A38O mit seiner Einschätzung
A38O schrieb:Hm. Ich glaube, ich ziehe mich zurück. Da haben die Reichis wohl ein neues Opfer gefunden …
Recht geben.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:01
@verwirrt
Respekt. Nette Lobbyarbeit von dir für die reichsdeppen. :D


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:02
@verwirrt

Doch das wird kommen und weißt du auch warum?
Ganz einfach, weil es überall nur noch welche gibt die mit allen Mitteln versuchen, dass System zu zerstören. Die mit ihrer Alternativen. Der böse Amie, Jude usw. wenn das mal bald nicht aufhört sehe ich keine Zukunft mehr.
Du darfst keinen Spaß haben. Nein. Du musst der Idiot sein, der sich von den Gurus veraschen lässt und seine Rechte abgibt. Mit einer Änderung zum besser hin hat das nicht viel zu tun.
Doch wir sind doch eh die blöden Systemschafe, die es nicht merken also wo ist dann dein Problem?
So ich hoffe ich habe dir meine Befürchtung gut erklärt.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:04
verwirrt schrieb:Aber der kann doch nicht einfach mit der soveränotät und der besatzung spielen nur des wahlkampfs wegen oder ?


warum jetzt und nicht schon vorher ?
Weil sich jetzt der NSA-Abhörskandal natürlich anbietet.
interrobang schrieb:Respekt. Nette Lobbyarbeit von dir für die reichsdeppen. :D
Jetzt wo Du es sagst: Nachtigal ick hör Dir trapsen...


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:04
@SKlikerklaker


Ich will Dir damit sagen dass dies was der Sigmar Gabriel sagte (Firma) ... für ihn keinen Zweck gehabt haben kann und auch nich für die SPD..weil diese Menschen die darauf anspringen würden (reichsdeppen) doch eh nicht die SPD wählen würde.

Also was hat Sigmar Gabriels Aussage für ihn und Partei gebracht ? Wählerstimmen ? NEIN !!!..Also warum wurde das im Wahlkampf eingebaut ? Man wird doch bewusst darüber gewesen sein, wer, wenn überhaupt drauf anspringen würde und diese würden wiederrum NPD wählen.

ALSO kontraproduktiv...wieviele haben ihn davon gewählt ...?? Verstehst jetzt was ich meine ??


Lustig ist, dass Du der Jenige warst, der mich darauf hinweisen wollte besser zu lesen....hihihi


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:05
@SKlikerklaker
made my day thx


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:05
verwirrt schrieb:Aber der kann doch nicht einfach mit der soveränotät und der besatzung spielen nur des wahlkampfs wegen oder ?
Naja, spielen kann er nicht, denn Deutschland ist souverän. Er kann aber im Wahlkampf dummes Zeug reden.


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:06
Vielleicht meint Gysi ein anderes Besatzungsstatut, so wie es offenbar bei der Nato auch ein Besatzungsstatut gibt zwischen den Völkern. Hab hier was gelesen dazu:
http://www.glasnost.de/kosovo/


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:06
Nehme bitte die Meinung zurück dass die reichsdeppen einen Weiteren (mich) gefunden haben.@SKlikerklaker


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:07
verwirrt schrieb:Also was hat Sigmar Gabriels Aussage für ihn und Partei gebracht ? Wählerstimmen ? NEIN !!!..Also warum wurde das im Wahlkampf eingebaut ? Man wird doch bewusst darüber gewesen sein, wer, wenn überhaupt drauf anspringen würde und diese würden wiederrum NPD wählen.
Oha.. @interrobang
ich glaube Du hast so Recht.


melden
Anzeige

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

14.08.2013 um 21:08
verwirrt schrieb:Lustig ist, dass Du der Jenige warst, der mich darauf hinweisen wollte besser zu lesen....hihihi
Ach Du sch...ande...
Und überhaupt: DIEjenige. Soviel Zeit muss sein.


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden