weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:24
@MadamPhantom
MadamPhantom schrieb:Bist du aber empfindlich! Das mit den "Ratten" ist eine Redensart, ist überhaupt nicht als Beleidigung gemeint.
Eine Redensart? Sorry, ich spreche nur ein paar Brocken "Asi". Das habe ich dann falsch verstanden.
MadamPhantom schrieb:Ich meinte damit, dass du dich damit zu erkennen gibst, dass du über Fachkenntnisse verfügst.
Wo tue ich das denn? Meine Tante verfügt über Fachkenntnisse. Ich verfüge nur über eine Tante.
MadamPhantom schrieb:Aber deine Tante hat bestimmt auch viele Fehler gemacht im Leben, oder ist sie perfekt?
Habe ich das irgendwo behauptet? Interpretierst Du nur das geschriebene?


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:25
@MadamPhantom
das ist zu hoffen, dass Deine Meinung nicht breite Masse ist! Unqualifiziert Stimmung machen ist nicht breite Masse! Da traue ich Deutschland mehr zu!


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:26
@amerasu
Mit "Ratten" meinte ich, dass @CarlSagan sich endlich zu erkennen gibt, dass er aus der Jugendamtsecke (seine Tante) kommt (oder auch er?). Daher die heftige Verteidigung der Jugendämter.

Noch einmal zum Mitschreiben, das mit den "Ratten" ist eine Redensart. Kennt ihr die nicht?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:30
@MadamPhantom
Schon alleine deine häufig Betonung des Wortes "zu erkennen geben" finde ich seltsam und auch deine restliche Wortwahl lässt Raum für Rückschlüsse auf deine Gesinnung.


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:31
@cassiopeia88
cassiopeia88 schrieb: Schon alleine deine häufig Betonung des Wortes "zu erkennen geben" finde ich seltsam und auch deine restliche Wortwahl lässt Raum für Rückschlüsse auf deine Gesinnung.
Welche Gesinnung denn?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:36
@MadamPhantom
MadamPhantom schrieb:Welche Gesinnung denn?
"Kannst du logisch denken? Ja? Dann kommst du selber dahinter."


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:39
Also normalerweise "re-entführen" Jugendämter Kinder aus misslichen Lagen, und nicht umgekehrt...!


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:40
@emz
Rentina, dich habe ich eigentlich nicht gefragt.

Logisch denken reicht da nicht mehr, da musst du mir schon deine Kristall-Kugel ausleihen, damit ich dahinter komme, was @cassiopeia88 mit "Gesinnung" meinte.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:44
@MadamPhantom
Nein, kenne ich nicht, ist in meinen Kreisen nicht gebräuchlich.
Offen ist für mich nach wie vor die Frage, worum es Dir geht.
Steht für Dich das Kindswohl an erster Stelle?
Das halte ich im vorliegenden Fall zumindest für fraglich, ob die Eltern im Interesse ihres Kindes gehandelt haben. Verbindungen zu rechtsradikalen Kreisen lassen bei mir sämtliche Alarmglocken läuten. Oder warum die Eltern es für einen besseren/ adäquateren Weg halten, als das Gespräche mit dem Jugendamt.
Um Spekulationen deinerseits vorzubeugen: Ich bin Rechtsanwaltsfachangestellte und mit einem Dipl.-Sozpäd verbandelt der mit Aussiedlern arbeitet. Mach was draus :-)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:45
@MadamPhantom
MadamPhantom schrieb:dass er aus der Jugendamtsecke (seine Tante) kommt (oder auch er?)
Wow. Du interpretierst und unterstellst. Aber Du verstehst nicht.

Nur mal zur Klarstellung:

Ich komme nicht aus einer "Jugendamtsecke". Allenfalls aus der Skeptikerecke.
Und der Skeptiker in mir wird nun mal hellhörig, wenn eine Sache (in diesem Fall die Jugendämter) kollektiv als negativ abgebügelt wird, ohne dafür haltbare Belege außer ein paar Einzelfällen und YT-Videos zu liefern.

Das wäre so, als würde ich die Feuerwehr als unnötig und negativ darstellen, nur weil die ab und an mal ein Haus nicht retten können. Diese Sichtweise ist doch komplett blödsinnig und allenfalls Propaganda.
Und wem die Propaganda in Form von "Die Jugendämter entführen unsere Kinder! Sie werden als Besitz der BRD behandelt!" am ehesten dient, haben wir ja schon ermittelt.

Die Kenntnisse meiner Tante haben nichts mit meinen zu tun. Nur weil meine Tante dort gearbeitet hat, verfüge ich nicht über Fachkenntnisse. Mein Onkel ist KFZ-Meister, trotzdem kann ich keinen Motor zusammenbauen. "Wissen" ist etwas, das durch Lernen erworben wird. Nicht durch Osmose bei Verwandtennähe.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:52
@MadamPhantom
Kommt noch was Silke?


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:57
@amerasu
amerasu schrieb: Um Spekulationen deinerseits vorzubeugen: Ich bin Rechtsanwaltsfachangestellte und mit einem Dipl.-Sozpäd verbandelt der mit Aussiedlern arbeitet. Mach was draus :-)
Danke für deine Offenheit!


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:58
amerasu schrieb: Kommt noch was Silke?
Danke für das Kompliment! Darf ich mich mit fremden Federn schmücken?


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

02.11.2013 um 23:59
@CarlSagan
Danke für den Unterricht, Herr Oberlehrer.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:01
@MadamPhantom
Erzähl uns ruhig mehr von Deiner Kinderstube.
Aber ich werde auf Deine Anfeindungen und Sticheleien vorerst nicht mehr eingehen.


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:06
@CarlSagan
Du fühlst dich sofort immer persönlich angegriffen. Du hast da ernsthaft ein Problem.


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:07
@CarlSagan
Was sollte ich denn auf deine Belehrung antworten? Du weißt doch eh alles besser.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:10
@MadamPhantom
stimmt @CarlSagan weiß wirklich alles besser als du. Das ist so wie mit dem Thema Allgemeinbildung, was wir neulich hatten.


melden
MadamPhantom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:16
@emz
emz schrieb: stimmt @CarlSagan weiß wirklich alles besser als du. Das ist so wie mit dem Thema Allgemeinbildung, was wir neulich hatten.
Rentina, der "Dreikäsehoch" meldet sich wieder zu Wort.

Natürlich weiß der @CarlSagan alles besser, als ich. Meint er jedenfalls. Was anderes könnte sein ausgeprägtes "Ego" nicht verkraften.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.11.2013 um 00:19
Allein das mitlesen hier ist mehr als göttlich! Man sieht so schön wer wessen Gedanken-Kindes ist ;)


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Fluch des Ötzi62 Beiträge
Anzeigen ausblenden