weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:52
@RubyTuesday
RubyTuesday schrieb: Einen realen Verdacht herzunehmen und als "Beleg" für einen anderen Fall zu deuten bzw. zu verallgemeinern, halte ich für eine höchst unseriöse und fatale Art, mit solchen Dingen umzugehen.
Das habe ich nicht gemacht. Ich stellte nur fest, falls diese Behauptung im Internet sitmmen sollte, dass die Dame vom Jugenamt O. "gute Plätzchen" für ihre "Schützlinge aussucht. Bei Antonia sind jede Menge Vorwüfe gegen das Heim, in dem sie untergebracht war, vorgebracht worden.

Aber egal, was das Jugendamt bewerkstelligt, es ist immer in Euren Augen im Recht.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:52
@interrobang
Nein, wie kommst du immer auf so krude Ideen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:53
@cassiopeia88
Würde zusammenpassen. Die rechte Grütze versucht mit verschiedensten mitteln den Staat auszuhebeln..


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:54
Sagte nicht Antonya selbst, eine Richterin Z. hätte sie ins Kinderheim Marbede verfrachtet? Auf einmal redet man von einer Jugendamtsmitarbeiterin O., und das Kinderheim Worpswede.
Jetzt wird's aber echt kompliziert. Vor allem reden hier die einen von einer Antonya, die anderen aber von einer Antonia.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:55
@Gänseblümchen
Nicht immer, es gibt Fälle in denen man einfach menschliche Fehler oder auch gar Dummheit unterstellen kann.

Aber mir reicht schon der erste Punkt, nämlich der extrem häufige Wohnortswechsel um hellhörig zu werden.
Wenn dann noch Auftritte bei braungefärbten und Nichtkooperation zusammen treffen, kann man sich schon ein wenig was dazu denken.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:56
@interrobang

Ne Schnittmenge gibt es auf jeden Fall.


@RubyTuesday
Gänseblümchen schrieb:Im Internet liest man auf bestimmten Blogs Hinweise, dass in diesem Fall die gleiche Dame tätig gewesen sein soll, die auch Antonia im Heim untergebracht hat.

Gute Plätzchen sucht die Dame für ihre "Schützlinge" aus. Geht es nun um das Wohl von Kindern, oder doch eher um das "Wohl von Pädophilen?
Hast du nicht?
Gänseblümchen schrieb:Das habe ich nicht gemacht. Ich stellte nur fest, falls diese Behauptung im Internet sitmmen sollte, dass die Dame vom Jugenamt O. "gute Plätzchen" für ihre "Schützlinge aussucht. Bei Antonia sind jede Menge Vorwüfe gegen das Heim, in dem sie untergebracht war, vorgebracht worden.
Du stellst also nur fest, findest Gemeinsamkeiten und schlussfolgerst nur, nicht wahr?
Kommt auf's Gleiche raus.

Weiterhin wurden viele Vorwürfe gegen Richterin und JA laut, die sich zu dem Fall leider nicht näher äußern dürfen.

Interessiert dich deren Seite nicht?

Wenn so Prozesse geführt würden, dann gute Nacht!


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 16:56
@interrobang
Das bildest du dir bestimmt nur ein :D

Ist ja nicht so, dass solche Gruppierungen gerne Menschen in einer schwachen Lage auf ihre Seite zu ziehen versuchen.

@emz Mein y war kaputt :)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:00
@emz
emz schrieb: Vor allem reden hier die einen von einer Antonya, die anderen aber von einer Antonia.

Danke! Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich den Namen falschschrieb. Die 13-Jährige heißt Antonya und nicht Antonia.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:03
@emz
emz schrieb:
Sagte nicht Antonya selbst, eine Richterin Z. hätte sie ins Kinderheim Marbede verfrachtet?

Seit wann sucht eine Richterin ein Heim aus? Dafür ist immer noch das Jugendamt zuständig, oder täusche ich mich da. Ich lass mich gern belehren.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:05
Gänseblümchen schrieb:Seit wann sucht eine Richterin ein Heim aus? Dafür ist immer noch das Jugendamt zuständig, oder täusche ich mich da. Ich lass mich gern belehren.
Es war auch nie die Rede davon, wer das Heim ausgesucht hatte, sondern nur, dass die Richterin dabei war, als Antonya aus der Schule geholt wurde.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:06
Ein Richter muss natürlich die Heimunterbringung absegnen, alles andere wäre nicht rechtens, denn es ist ein Eingriff in die Persönlichkeitsrechte.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:09
@cassiopeia88
cassiopeia88 schrieb: Aber mir reicht schon der erste Punkt, nämlich der extrem häufige Wohnortswechsel um hellhörig zu werden.
Darf man in diesem Land nicht umziehen? Wüsste ich nicht. Leben wir in einen Diktarur, und ich hab`s nicht mitbekommen?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:10
Mein lieber Schieber, da kommen ja Windchen von rechts.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:12
@Gänseblümchen
Die Situation in der Familie beschäftigt seit Jahren verschiedene Jugendämter. Dort war man aufmerksam geworden, weil das Kind wegen häufiger Wohnortwechsel acht verschiedene Grundschulen besuchte und hohe Fehlzeiten von mehreren Wochen hatte. Die Behörden stellten auch fest, dass dem Kind jegliche soziale Kontakte außerhalb der Familie fehlen, es nicht an gemeinschaftlichen Unternehmungen der Schule teilnehmen durfte und es auch regelmäßig vom Sport- und Schwimmunterricht abgemeldet wurde. Auch gab es den Verdacht der innerfamiliären Gewalt, der nach Darstellung des Landkreises bisher auch nicht ausgeräumt ist. Das Jugendamt wirft den Eltern vor, sich seit langem einer Kooperation mit der Behörde und dem Familiengericht zu verweigern. Zuletzt hätten die Eltern ein Gespräch darüber abgebrochen, wie ein begleiteter Umgang nach dem Ende des Kontaktverbots aussehen könne.
8 verschiedene Grundschulen? Wir leben in keiner Diktatur und mal umziehen , ist sicherlich kein Problem und lässt niemanden aufhorchen, aber findest du selbst das nicht auch sehr viel?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:14
Gänseblümchen schrieb:Mein lieber Schieber, da kommen ja Windchen von rechts.
???

WTF?

Willst du @cassiopeia88 jetzt ne rechte Gesinnung unterjubeln?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:14
@RubyTuesday
:D Lass sie doch, ich finde es amüsant.
So ohne jegliche Anhaltspunkte :D


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:15
Ich finde die Eltern wollen was verbergen *das sagt mir mein Bauchgefühl*


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:15
@cassiopeia88
cassiopeia88 schrieb: Die Situation in der Familie beschäftigt seit Jahren verschiedene Jugendämter. Dort war man aufmerksam geworden, weil das Kind wegen häufiger Wohnortwechsel acht verschiedene Grundschulen besuchte und hohe Fehlzeiten von mehreren Wochen hatte. Die Behörden stellten auch fest, dass dem Kind jegliche soziale Kontakte außerhalb der Familie fehlen, es nicht an gemeinschaftlichen Unternehmungen der Schule teilnehmen durfte und es auch regelmäßig vom Sport- und Schwimmunterricht abgemeldet wurde. Auch gab es den Verdacht der innerfamiliären Gewalt, der nach Darstellung des Landkreises bisher auch nicht ausgeräumt ist. Das Jugendamt wirft den Eltern vor, sich seit langem einer Kooperation mit der Behörde und dem Familiengericht zu verweigern. Zuletzt hätten die Eltern ein Gespräch darüber abgebrochen, wie ein begleiteter Umgang nach dem Ende des Kontaktverbots aussehen könne.

Ich las nur von drei Umzügen. Und wenn es sich um Lügen handelt? Das hört man ganz oft, dass die Behörde solche Geschichten erzählen.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:15
@cassiopeia88

Oki ;) :D

@Gänseblümchen

Vor allen Dingen kümmert es kein Jugendamt der Welt, dass eine Familie umzieht, wenn es überhaupt keinen familienrechtlichen Grund gibt, dort tätig zu werden.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

08.11.2013 um 17:16
@cassiopeia88
Jedenfalls dürfte ein derartig häufiger Wechsel der Arbeitsstellen durch den Vater nicht unbedingt zu einer entspannten Familienatmosphäre geführt haben.


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden