Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 22:29
@osiris13
@Niederrheiner

Am besten ist es da auf Siegel zu achten wie dem DZI. Solche Siegel gibt es immer nur, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, wie zum Beispiel dass ein bestimmter Prozentsatz für die Verwaltung nicht überschritten werden darf


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 22:29
@osiris13
osiris13 schrieb:Ist halt die Frage, ob das der heimliche Hauptzweck des Vereins ist
Du hast genau das formuliert, was mir nur auf der Zunge lag!


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 22:30
@osiris13
osiris13 schrieb: ... kann man wirklich so krachend naiv und gutgläubig sein ...
Hätte die DDhilfe von Anfang gewusst, was in Wahrheit hinter der ganzen Geschichte steht, warum sollte sie sich denn jetzt auf einmal zurück ziehen? Das verschafft ihr keine Sympathien, nur Ärger. Und weil sie diese Unannehmlichkeiten auf sich nimmt, deshalb glaube ich ihr.

@amerasu
Wie kommst du auf Scientology?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 22:42
@emz
wegen der blumigen Ausführungen der DDHilfe auf facebook zu Tom Cruise und seiner Verbindung zu Scientology. User Stefanie Jung hat zum Beitrag DDHilfe von heute, dass nicht Antonya sondern ihr Vater schreibt, einen Kommentar abgegeben und daraufhin verblümte Kommentare der DDHilfe erhalten, die nahe legen, dass es um Scientology geht.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 22:55
rentina

heute um 22:30


Hätte die DDhilfe von Anfang gewusst, was in Wahrheit hinter der ganzen Geschichte steht, warum sollte sie sich denn jetzt auf einmal zurück ziehen? Das verschafft ihr keine Sympathien, nur Ärger. Und weil sie diese Unannehmlichkeiten auf sich nimmt, deshalb glaube ich ihText
Vielleicht ist man auch einfach nur enttäuscht darüber, dass so wenig Spenden kamen und hat gemerkt, dass man mit solchen rechtsstaatfernen Typen wie den Schandorffs oder diesem Ehepaar Muembo (ähnlicher Fall in Grün wie Schandorffs, siehe Webseite DD-Hilfe) kaum Spenden aquirieren kann? Vielleicht hat man auch einfach die Klientel der staatshassenden aber zahlungskräftigen Spinner zu hoch eingeschätzt? Pure Vermutung von mir.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:04
Die DDHilfe hat sich jedenfalls nicht mit Ruhm bekleckert.
Im Idealfall sind es Idealisten, die auf eine undurchsichtige Geschichte angesprungen sind weil sie einfach helfen wollten.
Oder es sind Opportunisten, die sich mehr von der Aktion erhofft haben.
Vom ganzen Auftreten neige ich eher in Richtung "unbedarfte Idealisten".
Es gibt so viel unprofessionelles in dem ganzen Auftritt, da fällt es mir schwer an gezielte Spendenabzocke zu glauben.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:06
@amerasu

Ich glaube nicht, dass es um Scientology geht. Ich habe die Darstellung über T. Cruise eher als Vergleich mit Sekten allgemein verstanden, als ich's gelesen hab. Könnte mir eher vorstellen, dass Kontakte zur AZK oder ähnlichem bestehen. Für die Scientologen sind die Schandorffs m.E. zu abgebrannt und nicht erfolgsgetrimmt genug.
amerasu schrieb:Vom ganzen Auftreten neige ich eher in Richtung "unbedarfte Idealisten".
Oder unbedarft idealistische Opportunisten ;)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:15
amerasu

heute um 23:04

.
Vom ganzen Auftreten neige ich eher in Richtung "unbedarfte Idealisten".
Es gibt so viel unprofessionelles in dem ganzen Auftritt, da fällt es mir schwer an gezielte Spendenabzocke zu glauben. Text
Unbedarft und unprofessionell, da stimme ich auf jeden Fall zu (allerdings haut man dafür mächtig auf die Pauke). Aber eben auch sehr intransparent und undurchsichtig. Wer sind die Vereins-Mitglieder, wie heißen sie, was haben sie für einen Lebenslauf, was für eine Erfahrung und Qualifikation? Darüber erfährt man nichts. Und die Auswahl der Personen, die man unterstützt, ist ja auch unter aller Kanone.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:30
@RubyTuesday
was die finanzielle Situation betrifft, hast Du wohl recht. Wobei das Scientology noch nie gehindert hat. Kleinvieh macht schließlich auch Mist :-)
Und die AZK hat mit Scientology wohl auch kein Problem, zumindest bietet sie eine Bühne für Vorträge.
Wie auch immer, war nur eine Vermutung aufgrund der Kommentare. Solange sich Antonya oder ihre Eltern nicht äußern, werden wir es nicht wissen.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:34
@amerasu
Danke, ich hatte es nicht gelesen.

@RubyTuesday
Ich meine auch, die Schandorffs sind zu arm für Scientologen.

Und wenn mir jetzt bitte noch jemand erklärt wer AZK ist?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:36
@emz

Zur AZK: http://www.psiram.com/ge/index.php/Anti-Zensur-Koalition

und einem der Initiatoren: http://www.psiram.com/ge/index.php/Ivo_Sasek


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:37
@emz
RubyTuesday schrieb:AZK
Ein schweizerischer VT-Verein unter Führung eines Ivo Sasek. Dort werden unter anderem Holocaustleugner und AIDS-Leugner hoffiert.


http://www.psiram.com/ge/index.php/Anti-Zensur-Koalition


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:38
@Rho-ny-theta
@emz

Bei Beamtendumm ist bestimmt bald zu lesen, dass wir alle von Psiram bezahlt werden ;) :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:39
@RubyTuesday

Das geistert doch schon länger bei Kulturstudio und dem Enthüller rum, einer mehr würde auch nicht schaden :D


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:40
Rho-ny-theta schrieb:Kulturstudio
Steh grad aufm Schlauch: Ist das der neue Sender von M.Vogt?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:41
@RubyTuesday

Es ist nicht sein Sender, er hat da gerade ein Interview gegeben. Aber Link ist verboten...


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:41
Von dem Sasek habe ich schon gelesen. Dann weiß ich, was gemeint ist.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:43
Rho-ny-theta schrieb: er hat da gerade ein Interview gegeben
Und das hast Du ausgehalten? ;) :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:45
@RubyTuesday

Nein. 3 Stunden sind mir zu hart. Aber es gab Auszüge in Schriftform.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

15.11.2013 um 23:47
@Rho-ny-theta

Na, dann geht's! ;)

Aber jetzt ist auch Schluss mit OT, ich sach auch Gute Nacht Euch allen!


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden