weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 12:57
Was will man machen? Ich kann halt nur hoffen, dass da jemand beim Scheißen mal endlich vom Blitz getroffen wird, das scheint mittlerweile wahrscheinlicher, als dass die Behörden endlich dieser Sache ein Ende setzen.
lasse den satz lieber löschen.

ich frage dich, hast du ein haus?
sind freie häuser knapp?

ich hatte früher monatelang schwerste belästigungen.
schlussendlich wollte ich nachforschungen bezahlen, das erzählte ich frisch und frei jedem.

da hörte ich zufällig, kurz nachdem ich über meine nächsten geplanten schritte informiert hattte, wie die tochter eines zur verfolgung von verbrechen ausgebildeten, am telefon zu verwandten sagte, sie müssten jetzt eine weile mit dem terror aufhören.


melden
Anzeige

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 13:04
@PeterLipisch, ich verstehe Dich nicht und habe auch schon mehrfach nachgefragt. Warum gehst Du nicht zum Anwalt (Berechtigungsschein, kostet Dich nichts), damit der Akteneinsicht fordert? Dann wüßtest Du sofort, wer die Drohnentante ist und könntest gegen sie vorgehen! Wieso tust Du das nicht???

Ich vermute, auf die Behörden kannst Du lange warten, weil die gute Frau vermutlich "entmündigt" ist (gibt es ja heute nicht mehr, aber sie hat bestimmt einen gesetzlichen Betreuer). Damit kann sie tun und lassen, was sie will, es sei denn, Du stellst eine private Strafanzeige wegen Beleidigung, Rufmord und Persönlichkeitsverletzung. In dem krassen Fall sollte darauf eine Freiheitsstrafe stehen bzw. zumindest Bewährung. Alternativ Einweisung in die geschlossene. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die Staatsanwaltschaft der Sache noch nachgeht, nachdem Du bereits letztes Jahr im August Anzeige erstattet hast? Sooo langsam sind die nu auch nicht.

Warum unternimmst Du also nichts? Ich kann es nicht verstehen, bitte erkläre mir das doch mal!


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 13:33
Hängt Euch doch nicht so an dem "entmündigt" auf. Die Fichtenhöhe in RS ist eine Wohngebiet mit vielen relativ günstigen kleinen Häuschen und auch vielen Mietwohnungen. Nur weil da eine Lebenshilfe-Adresse ist, heißt das noch lange nicht, dass Dame auch aus dieser kommt.
Und im Internet verbreiten genügend Leute völlig abgedrehten Quatsch, die aber im RL völlig unauffällig sind.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 16:32
@vielefragen
da hörte ich zufällig, kurz nachdem ich über meine nächsten geplanten schritte informiert hattte, wie die tochter eines zur verfolgung von verbrechen ausgebildeten, am telefon zu verwandten sagte, sie müssten jetzt eine weile mit dem terror aufhören.Text
Deine Beobachtung stützt meine Erfahrung, dass die ganze Sippe der Verbrecher beteiligt ist,


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 17:15
@donnerlittchen
ich kann deiner einstellung nicht folgen.

mit dir habe ich nichts gemeinsam.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 17:50
Einen Berechtigungsschein für Anwalt gibt es nur für einen Prozessanwalt, nicht für den Anwalt, der hier bezahlt werden möchte.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 19:38
PeterLipisch schrieb:Einen Berechtigungsschein für Anwalt gibt es nur für einen Prozessanwalt, nicht für den Anwalt, der hier bezahlt werden möchte.
Also entschuldige bitte, aber das ist totaler Blödsinn! Der Beratungsschein ist in Deutschland eine Sozialleistung und wird für alle Angelegenheiten gewährt! Nur beim Strafrecht, wenn man was ausgefressen hat, kann man sich lediglich beraten lassen und der Anwalt kann weiterhin nicht tätig werden, Briefe schreiben o. ä. Ansonsten gilt der Beratungsschein für jede außergerichtliche Aktivität des Anwalt. Wenn es zum Prozeß kommt und der Anwalt meinetwegen zum "Prozeßanwalt" wird, musst Du Prozeßkostenhilfe beantragen, die Du ebenfalls bekommst, wenn Du auf einen Beratungsschein Anspruch hattest. Da bist Du echt nicht richtig informiert! Mach Dich doch noch mal im Internet schlau!

Wahrscheinlich würde es genügen, wenn Du per Beratungsschein zum Anwalt gehst, der Akteneinsicht beantragt und der Drohnentante dann ein kleines Briefchen schreibt mit Prozeßandrohung und schon hast Du Ruhe. Falls nicht, beantragst Du Prozeßkostenhilfe und kriegst dann auch noch ein erkleckliches Sümmchen Schmerzensgeld, während die Drohnentante eine fette Strafe kriegt.

Das ist so einfach, da genügt ein simpler Besuch beim Anwalt. Wo ist also das Problem?
Beratungshilfe wird gewährt in Angelegenheiten des Zivilrechts (einschließlich des Arbeitsrechts), des Verwaltungsrechts, des Verfassungsrechts und des Sozialrechts. Es ist mit Art. 3 Abs. 1 GG unvereinbar, dass nach dem Gesetz nicht auch für Angelegenheiten des Steuerrechts Beratungshilfe gewährt werden kann, sodass auch im Bereich des Steuerrechts Beratungshilfe zu gewähren ist.[2] Beratungshilfe ausschließlich in Form der Beratung kann gewährt werden für Angelegenheiten des Strafrechts und des Ordnungswidrigkeitenrechts (§ 2 Abs. 2 Satz 3 BerHG).


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

15.10.2014 um 23:09
Eigentlich wollte ich ja nichts mehr schreiben zu dem Thema.

Aber lest die Beitraege im Blog von heute.

Und nun haltet endlich mal den Mund hier. Wollt ihr diese Person noch weiter anstacheln?????

@FF Wenn du diesen Beitrag als Spam oder sonstwas empfindest was hier nicht rein soll dann loesche bitte auch gleich meinen Account. Gib mir dann bitte kurz per Mail Bescheid das es geschehen ist.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

16.10.2014 um 00:04
vielefragen schrieb:lasse den satz lieber löschen.

ich frage dich, hast du ein haus?
sind freie häuser knapp?

ich hatte früher monatelang schwerste belästigungen.
schlussendlich wollte ich nachforschungen bezahlen, das erzählte ich frisch und frei jedem.

da hörte ich zufällig, kurz nachdem ich über meine nächsten geplanten schritte informiert hattte, wie die tochter eines zur verfolgung von verbrechen ausgebildeten, am telefon zu verwandten sagte, sie müssten jetzt eine weile mit dem terror aufhören.
@vielefragen
Wieso den Satz löschen lassen? Das mit dem "Blitz beim Scheißen treffen" ist ein derber Auspruch, der allgemein bekannt ist und eher als witzig aufgefasst wird.

Die Sache mit deinem Fall: So was ist mir in einem anderen Fall auch schon begegnet. Da wurde jemand durch Telefonterror gequält, und es war ein Bekannter, dem man sowas niemals zugetraut hätte.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

16.10.2014 um 00:37
In einem der aktuelleren Beiträge in ihrem Blog schreibt sie über Psiram:
In ihrem Psiram.Blog schreiben sie ausserdem:
“Das neue Psiram: Sauber, offen, ehrlich
Wir haben Erstaunliches vor: In Zukunft wollen wir offen und ehrlich sein. Bisher veröffentlichen wir bekanntlich im Schutz der dunklen Anonymität. Das soll sich in Zukunft radikal ändern. Wir werden demnächst die Liste der Seiten und Personen, die wir im Visier haben, vorab bekannt geben. Auch was unsere Identität angeht, gibt es radikale Änderungen.”
Und fällt damit auf eine Fake-Seite herein, die selbst fragt „Wer weiß was über Psiram? Informationen werden gerne auch anonym entgegen genommen.“


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

16.10.2014 um 12:31
@yatom
du hast ja so recht.

im moment ist es kontraproduktiv, agressiven internetseiten aufmerksamkeit zu schenken.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 11:53
Nun haben wir ja hier lange, lange Zeit nichts mehr geschrieben, und was hat es genützt?

NICHTS!

Denn am 29.10. wurde wiederum mein Name mit Adresse in einem anderen Forum genannt (mit Anschuldigungen), nahezu ein Aufruf zur Gewalt wurde gegen zwei weitere Betroffene am 05.11. in ein Forum gestellt, auch mit Adressangaben (Gangstalking-Beauftragte NRW).
Threadssind leider weck über Forenbetreiber und was sie machen. Die sitzen bald im bau und wissen einmal drinn nie mehr raus (deswegen ihr gezicke). Wonne in Köln und der Chef des Forums + meines Unternehmens lautet xxxxx xxxxx,(52J.)xxxxx x in:xxxxx ! Weitere Geschädigte bitte melden!

Bitte kann da mal einer aufräumen gehn just for fun

Gangstalkerbeauftragte NRW
Aussenstelle yyyyy
Vorstand und Kassierer

yyyyy yyy yyyyy yyyyy !!!!
yyyyy yyyyy yyyyy yyyyy !!!!


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:09
@PeterLipisch
Erstmal herzliches Beileid zu diesem belastendem Individuum. Ihre Rechtschreibung sagt schon Alles, die ist nichtmal eines Zweitklässlers würdig. Kenne mich in der deutschen Rechtsordnung nicht aus, aber wäre es nicht möglich eine gerichtliche Unterlassungserklärung zu erwirken, mit Vertragsstrafen bei Zuwiderhandlung? Den Paragraphen scheint es zu geben, ob er auf Individuen anwendbar ist, weiß ich leider nicht. Im Moment schmerzt sie Nichts, außer Deiner Nichtbeachtung. Laptop pfänden würde ihr w wohl mehr weh tun.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:23
@Recet

Die Dame ist unzurechnugsfähig, dementsprechend hat man da wenig Chancen, gerichtlich irgendwas zu erwirken.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:27
@Rho-ny-theta
Unzurechnungsfähig offiziell mit Brief und Siegel - "Jagdschein DeLuxe" ? - Dann steckt man echt in der Sackgasse, leider.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:28
@Recet

Ja, die sitzt ja scheinbar auch in einer betreuten Wohneinrichtung, zumindest zeitweise.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:50
@Rho-ny-theta
Da gehen mir die einfachen Antworten aus. Mit der Modellfliegerei habe ich mir bis jetzt nur Freunde gemacht. Ob Kinder oder Polizisten, alle schauen sich das mit Freude an, manchmal gibt's sogar Applaus. Wenn ich mich in seine Lage versetze, würde ich wohl mit ein paar Ausdrucken Ihrer Internetpostings in diese Einrichtung laufen und ordentlich Radau machen, daß man Ihr den Internetzugang verwehrt. Vielleicht klappt's, vielleicht nicht, die Betreuer wüssten zumindest daß es ein Problem gibt.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 13:52
Na lässt sich der dann nicht der Internetzugang sperren? Diese Gewaltaufrufe sollten strafbar sein, wenn sie nicht straffähig ist, muss dann eben die Möglichkeit dazu genommen werden. Peter und andere kommen dadurch in leibliche Gefahr. Da ist dann meiner Meinung nach Schluss.

Edit: Vielleicht mal mit der Einrichtung in Verbindung treten, @PeterLipisch ?


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 14:07
@Rho-ny-theta

Vielleicht ist die juristische Sachlage mit der Unzurechnungsfähigkeit nicht so einfach wie wir uns das vorstellen. Ich bin in Wiki auf folgenden Satz gestossen: "Zivilrechtlichen Schadenersatz (Paragraph 823 BGB) muss auch ein Schuldunfähiger leisten, wenn er nicht zugleich deliktsunfähig ist." Gibt's hie keine Juristen? Jemand der durchblickt? Haben "Unzurechnungsfähige" nicht einen Vormund, vielleicht könnte man hier den Hebel ansetzen.


melden
Anzeige

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

17.12.2014 um 14:14
@Recet

nein, keinen vormund, sondern einen betreuer. und auch mal über den § 823 BGB hinauslesen ... § 827 BGB z.B. ...


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden