Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die designte Gesellschaft

312 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Kontrolle, Dystopie, Verrohung

Die designte Gesellschaft

30.01.2019 um 23:43
@geeky

auch jesus was ein mystiker :)

genauso buddha

es kommt darauf an , dass man nicht blind folgt , sondern den inhalt versteht und umsetzt


melden
Anzeige

Die designte Gesellschaft

30.01.2019 um 23:51
@Wandermönch

Na dann, frisch ans erklären! Das sollte man nämlich können, wenn man etwas wirklich "versteht" statt es nur nachzuplappern.

Also: Worin genau unterscheiden sich denn nun deine "Mystizismen" von einer x-beliebigen anderen Religion?
Bisher konntest du in dieser Frage lediglich unbelegbare Glaubenssätze widerkäuen, also nicht anders als andere Religionen...


melden

Die designte Gesellschaft

30.01.2019 um 23:59
@geeky

ich studier das schon viele jahre und setz das auch um :D

was willste denn wissen?

kuck doch einfach in meine anderen threads ... da schreib ich schon jahre :)

religionen sind meistens auch mystisch - der weg zur erleuchtung - nur wurden sie oft institualisiert und von leuten missbraucht , denen es nicht um die weisheit geht - das ist das problem was viele damit haben. aber die texte in der bibel sind ein weg zur erleuchtung.


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:03
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:was willste denn wissen?
Das was ich schrieb, du aber offenbar nicht wahrzunehmen bereit warst:
Worin genau unterscheiden sich deine "Mystizismen" von denen einer x-beliebigen anderen Religion?
Im wild herumschwurbeln jedenfalls nicht...


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:04
@geeky
Wandermönch schrieb:religionen sind meistens auch mystisch - der weg zur erleuchtung - nur wurden sie oft institualisiert und von leuten missbraucht , denen es nicht um die weisheit geht - das ist das problem was viele damit haben. aber die texte in der bibel sind ein weg zur erleuchtung


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:06
@Wandermönch

Es gibt also keinen Unterschied - oder du bist nur nicht in der Lage, ihn konkret zu benennen?


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:07
@geeky

mit islam und jedentum kenn ich mich nicht aus .... aber christentum ist mystisch.

wie gesagt es liegt an der herangehensweise.

dann wird aus religion mystizismus ... oder umgekehrt.

gibt aber auch rein mystische richtungen ... die sind eher mein ding.


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:19
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:wie gesagt es liegt an der herangehensweise.
Wie gesagt: du bist unfähig, den Unterschied zwischen deiner Frömmelei und der anderer Religioten zu benennen.

Als Antwort hingegen reicht das vollkommen aus :D


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:23
@geeky

ich versteh nicht was du nicht verstehst :D

DAS ist der unterschied :D


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:29
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:ich versteh nicht was du nicht verstehst :D
Deine Verständnisprobleme sind unübersehbar.
Vielleicht schaffst du es ja trotzdem noch irgendwann einmal, den Unterschied zwischen deiner Frömmelei und der anderer Religioten herauszuarbeiten - so es denn überhaupt einen gibt. Bisher sieht es jedenfalls nicht danach aus, aber das war ja zu erwarten.


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:31
@geeky

hehe naja dann kann ich dir wohl nicht weiterhelfen :)

religion = blinder glaube und rituale

mystik = eigene arbeit und der weg zur erleuchtung


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:40
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:religion = blinder glaube und rituale
mystik = eigene arbeit und der weg zur erleuchtung
Und worin unterscheidet sich nun deine angeblich "eigene Arbeit" von dem blinden Glauben anderer Religioten?
Darauf findest du offensichtlich nach wie vor keine sinnvolle Antwort.
Wandermönch schrieb:es kommt darauf an , dass man nicht blind folgt , sondern den inhalt versteht und umsetzt
Prima. Wann wirst du soweit sein?


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:44
@geeky

kannst du mal das triggern lassen :D das hat bei mir keinen sinn und stört unsere diskussion :)

der unterschied ist , dass du bei religion in die kirche gehst , eine kerze anzündest , dem pfarrer zuhörst , ein vater unser betest - udn dann gehste heim und vergisst das alles wieder .... und hast eigentlich keien ahnung von der bibel.

beim mystizismus meditierst du täglich , was ein autogenes training ist , und deine art zu denken verändert ... das bereicherst du mit philsophischen gedanken ... und ändderst so deine ganzee art zu leben


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:53
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:beim mystizismus meditierst du täglich , was ein autogenes training ist , und deine art zu denken verändert ... das bereicherst du mit philsophischen gedanken ... und ändderst so deine ganzee art zu leben
Das könnte jeder der anderen Religioten ebenfalls für sich in Anspruch nehmen. Und ebenso wie du könnte er nicht erklären, warum ausgerechnet sein blinder Glaube sinnvoller sein sollte als andere Hirngespinste.
Wandermönch schrieb:hast eigentlich keien ahnung von der bibel.
Ich kenne viele Märchenbücher. Warum sollte gerade deines glaubwürdiger sein als all die anderen?


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 00:56
@geeky

kann ich dir auch nicht sagen. kenne nicht alle religionen :D aber die die ich studiert hab führen zur erleuchtung.
geeky schrieb:Ich kenne viele Märchenbücher. Warum sollte gerade deines glaubwürdiger sein als all die anderen?
du kannst glauben was du willst :D

für mich funktionierts :)


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 01:03
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:für mich funktionierts
Also eine rein glaubensbasierte Entscheidung, die sich rational nicht erklären lässt, sondern nur durch gravierende Unwissenheit?


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 01:16
@geeky

Kommt drauf an.

Es kann auch nur Entspannung sein.

Es kann aber auch viel mehr sein.

Ich würde es mal erlebbare Spiritualität nennen.


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 01:21
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:Ich würde es mal erlebbare Spiritualität nennen.
Ich nenne es Schwafelei, da du auch auf mehrfache Nachfrage hin nicht sagen kannst, worin genau sich deine "Mystizismen" von denen einer x-beliebigen anderen Religion unterscheiden soll.


melden

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 01:23
@geeky

Soll ich dir n Bild malen? :D

Wenn du nur provozieren willst, hab ich besseres zu tun :)


melden
Anzeige

Die designte Gesellschaft

31.01.2019 um 01:26
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:Soll ich dir n Bild malen?
Sofern das für dich die einzige Möglichkeit ist zu erklären, warum ausgerechnet deine Hirngespinste realer sein sollen als die anderer Religioten: gerne! :D

Also?


melden
382 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden