Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die designte Gesellschaft

356 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Kontrolle, Dystopie, Verrohung

Die designte Gesellschaft

14.03.2020 um 16:31
@Doors

der mensch fürchtet sich vor dem chaos … also erschafft er sich eine schön geordnete welt

und die mächtigen haben angst vor dem chaos in uns … darum halten sie uns unter kontrolle

kann man ja auch verstehen … der mensch ist unkontrolliert zu schrecklichem fähig ^^


melden

Die designte Gesellschaft

14.03.2020 um 16:34
Dr.Manhattan schrieb:der mensch ist unkontrolliert zu schrecklichem fähig
Die Erfahrung habe ich öfter gemacht, als mir lieb war. Ich fürchte, dass "geordnete Welt" nur eine Illusion ist.
In jedem von uns steckt unter einer dünnen Zivilisationsfirnis eine Bestie, die der eine besser, der andere schlechter im Zaum halten kann. Wenn Extremsituationen, Kriege, Katastrophen oder auch nur die Möglichkeit, ungestraft Böses zu tun, die Firnis bröckeln lassen, ist die Bestie frei. Dann werden wir zu Mördern, Vergewaltigern, Räubern. Hinterher sind wir es dann alle wieder einmal nicht gewesen.


melden

Die designte Gesellschaft

14.03.2020 um 16:35
@Doors

jo würd ich so unterschreiben

natürlich ist der mensch aber auch zu wundervollen guten dingen fähig


melden

Die designte Gesellschaft

14.03.2020 um 16:41
@Dr.Manhattan

Wo Licht ist, ist auch Schatten, bzw. kein Schatten ohne Licht.


melden

Die designte Gesellschaft

02.04.2020 um 16:57
Doors schrieb am 14.03.2020:In jedem von uns steckt unter einer dünnen Zivilisationsfirnis eine Bestie, die der eine besser, der andere schlechter im Zaum halten kann. Wenn Extremsituationen, Kriege, Katastrophen oder auch nur die Möglichkeit, ungestraft Böses zu tun, die Firnis bröckeln lassen, ist die Bestie frei.
Siehe auch WWII Soldaten im Fronteinsatz.
Wenn Werte ausgetauscht werden und von der Mehrheit geteilt werden, sind halt eben auch KZ-Wärter nach ihrer "Arbeit" zu ihren Kindern gegangen und spielten mit ihnen.
Denn sie handelten ja in ihrer Logik rechtens: "Schädlinge müssen bekämpft werden" und wenn alle so denken muss es ja richtig sein.

Die dünne Firniss siehst du wenn es im Kino zu einem Brand kommt.
Aber das hat auch mit Unbewussten Reflexen zu tun.

Allerdings stimmt es schon, nicht jeder lässt sich korrumpieren.
Aber die Mehrheit.

Schönes Beispiel das Milgram Experiment

Wir Menschen sind halt nicht so frei in unserem Handeln und Denken.
Und Herdentier.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt