weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:41
Taher schrieb:Es gibt genug Videos in Youtube die das beweisen, z.B. dieses
Sie beweisen nicht ... sie behaupten lediglich! ^^
Kleiner aber feiner Unterschied!


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:43
Taher schrieb:Nein nein, jetzt WEIß ich dass die Mondlandung NICHT gefälscht war .
Immerhin nicht Faktenresistent!
Taher schrieb:Dann forsch mal ein bisschen nach ;-)
Ich soll also Deine Arbeit (immerhin behauptest Du das es Beweise für eine Fälschung gibt) machen?
Träum weiter!

DU bist in der Beweispflicht! ^^


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:45
Jofe schrieb:Ich soll also Deine Arbeit (immerhin behauptest Du das es Beweise für eine Fälschung gibt) machen?
Träum weiter!

DU bist in der Beweispflicht! ^^
Du wolltest doch ein Beweis, also müsstest du eins suchen :D


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:47
@Taher
Taher schrieb:Du wolltest doch ein Beweis, also müsstest du eins suchen :D

Derjenige, welcher eine Behauptung aufstellst, ist in der Beweispflicht!
In diesem Falle also .... Na? Kannst Du es Dir denken? ... Richtig ... Du!


PS:
Wurde zwar schon mal gepostet, aber recht interessant!
http://www.mondlandung.pcdl.de/


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:48
@Taher
Zunächst wäre es schlau, das selbst eingestellte Video bis zuende zu sehen. Da werden die ganzen Behauptungen eine nach der anderen widerlegt.
Auch die Sache mit den "zu perfekten" Fotos.


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:48
FF schrieb:Zunächst wäre es schlau, das selbst eingestellte Video bis zuende zu sehen. Da werden die ganzen Behauptungen eine nach der anderen widerlegt.
Auch die Sache mit den "zu perfekten" Fotos.
Jepp ... klarer Fall von "Eigentor"! ^^


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:49
Hi,

@Taher
Taher schrieb:Mein stärkstes Argument ist, wie konnten die Astronauten so perfekte Bilder schießen, obwohl sie nicht durch den Sucher der Kamera gucken konnten ?
Die Bilder waren alles andere als perfekt. Auf http://www.lpi.usra.edu/resources/apollo/catalog/70mm/ findest du alle Hasselblad Magazine. Aber - warum sollte das so schwer sein, selbst ohne Sucher Fotos zu machen? Zumal diejenigen, die man veröffentlicht hat, nicht die sind, die in die Hose gegangen sind.

@Jofe
Ich hätte da noch http://www.clavius.info/ anzubieten.

TR


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:49
@FF
FF schrieb:Zunächst wäre es schlau, das selbst eingestellte Video bis zuende zu sehen. Da werden die ganzen Behauptungen eine nach der anderen widerlegt.
Auch die Sache mit den "zu perfekten" Fotos.
Ich habs ja gesehen aber es muss ja nicht sein dass das alles stimmt, und außerdem hat der Mann der im Studio die Fotos gemacht hat mehr konzentration


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:51
OKAY LEUTE ICH GLAUB EUCH, ICH HAB KEINE ARGUMENTE MEHR UND WERDE DEN THREAD NICHT MEHR KOMMENTIEREN


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:52
Taher schrieb:OKAY LEUTE ICH GLAUB EUCH, ICH HAB KEINE ARGUMENTE MEHR UND WERDE DEN THREAD NICHT MEHR KOMMENTIEREN
Brauchst aber nicht gleich schreien ... kann eh keiner hören! ^^
(Und kann nebenbei auch noch Ärger von oben geben!)


Und schön, das Du wenigstens den Fakten in die Augen siehst und dazu lernst! ;)


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 15:54
Jofe schrieb:Brauchst aber nicht gleich schreien ... kann eh keiner hören! ^^
(Und kann nebenbei auch noch Ärger von oben geben!)
Nein ich wollte nur dass es jedem klar ist ^^
Jofe schrieb:Und schön, das Du wenigstens den Fakten in die Augen siehst und dazu lernst! ;)
Ja find ich auch :)


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 16:10
Ich denke unsere Arbeit ist erledigt. :-)
@All Cool down ;-)


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 17:00
Hi,

@coolcatn
coolcatn schrieb:@All Cool down ;-)
Erst wenn der Scheck gutgeschrieben wurde. :D
TR


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 22:24
@Taher
Taher schrieb:Mein stärkstes Argument ist, wie konnten die Astronauten so perfekte Bilder schießen, obwohl sie nicht durch den Sucher der Kamera gucken konnten ?
Ich hab schon xy-Perfekte-Fotos (na ja, zumindest gute und das mit Nicht-Automatischen-Kameras) aus der hohlen Hand geschossen, also ohne Sucher, so ala versteckte Kamera. Man richtet halt nur die Linse wie den Lauf einer Waffe aus, also nichts anderes wie ein Schuss aus der Hüfte, und bitte erzähl mir nicht, dass man so nicht treffen kann.

Es sollte nicht wirklich überraschend, dass nur die perfekten Fotos veröffentlicht wurden (wobei die Imperfekten auch zugänglich sind, s.o.), denn würdest Du Urlaubsfotos in Dein Album einkleben, bei denen Du Onkel Fritz und Tante Frieda den Kopf abgeschnitten hattest?

Nun, von Fotografieren hast Du auch nicht viel Ahnung.


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 22:38
Nabend Ihr

Aber gab es nicht eine gefilmte Version ,für den Fall das was schief geht?!
Hat doch angeblich Kubrick Regie geführt.
Aber da ja alles gefunzt hat..und der kalte Krieg so nicht in Gefahr war.(Wettrüsten zum Mond).
Brauchte man das Material und die Crew net mehr^^ Rofl.
Kubrick soll sich doch monate versteckt haben....

Aber herlich...meiner meinung waren sie auf jedenfall da oben!

Gruß Vargo


melden

Gefälschte Mondlandung

24.06.2012 um 23:05
@Vargomiel
Vargomiel schrieb:Hat doch angeblich Kubrick Regie geführt.
Augenscheinlich meinst Du die Mockumentary ala Kubrick.
http://www.zweitausendeins.de/filmlexikon/?wert=520580&sucheNach=titel


melden

Gefälschte Mondlandung

25.06.2012 um 09:23
Taher schrieb:Mein stärkstes Argument ist, wie konnten die Astronauten so perfekte Bilder schießen, obwohl sie nicht durch den Sucher der Kamera gucken konnten ?
Du hast keine Ahnung, wie so eine Kamera aussieht...? Habe ich Recht?
Hier zur Nachhilfe :D

http://www.hasselblad.de/ueber-hasselblad/hasselblad-im-all/weltraumkameras.aspx

Hier die Bedienungsanleitung der Weltraumkamera. Ist zwar ein jüngeres Modell, aber Hasselblad ist ja nicht für exzessiven Neuerungswahn bekannt geworden :D

http://www.hasselblad.com/media/2207875/astronauts_manual_singlepage_lr.pdf


melden

Gefälschte Mondlandung

25.06.2012 um 09:48
Hi,


kleiner Nachtrag zur Kameratechnik:

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/fotos-mit-riesiger-lochkamera-hamburg-aus-sicht-einer-muelltonne-a-840255.htm...
Müllmänner sind Malocher - und manchmal auch Künstler. Die Hamburger Stadtreinigung baute einen Müllcontainer zur Mega-Lochkamera um. Per "Tonnografie" entstanden außergewöhnliche Bilder. Jetzt hat die Kampagne einen Preis beim internationalen Werbefestival in Cannes gewonnen.
Die schießen mit einer zu einer Lochkamera umgebauten Mülltonne (!!) echt klasse Fotos. Diese Kamera hat keinen Sucher, keine Automatik, nichts. Purer Film. Und wird bedient von Müllmännern (Nein, KEINE Diskriminierung dieses wichtigen Berufes!).

Weiter geht es:
Zwischen fünf und 70 Minuten dauerte die Belichtung eines Fotos in der 1100-Liter-Kameratonne, die genaue Zeit berechneten die Müllmänner mit einem Belichtungsmesser. Das Licht fiel auf der Vorderseite der Tonne durch ein acht Millimeter kleines Loch ein und wurde auf ein 80 Zentimeter mal ein Meter großes Fotopapier im Inneren der Tonne projiziert. Einen Auslöser gab es nicht, die Aufnahme wurde gestartet, indem Wilhelm und seine Kollegen die kleine Klappe über dem Loch hochhoben. Ob die Aufnahme gelungen war, konnten sie erst am Abend im Labor feststellen.
Wollen wir jetzt annehmen, dass die Mülltonnen auch gefälscht sind? :D

TR


melden

Gefälschte Mondlandung

25.06.2012 um 10:04
Der nächste Patient bitte? (Kommt sicher...) ;)


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

25.06.2012 um 10:13
Schon da :D

Sag mal bitte einer kurz und knapp was zur Strahlung im Weltraum. Ist die nicht eigentlich so hoch, dass zumindest im Nachhinein mit gesundheitlichen Folgen zu rechnen wäre?


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden