Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

160 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Manipulation, Trump ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

08.11.2020 um 23:47
Zitat von RoscherRoscher schrieb:Mehr scheint nicht zu kommen.
Es scheint sich auch nicht um mehr zu handeln als um irgendein lausiges Projekt irgendeiner Volkshochschule, das uns irgendwie auf die Probe stellen oder Experimente durchführen will. Es ist ein Jammer.
Aber wir nehmen es lustig, nicht wahr? Mal mehr, mal weniger.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 01:36
In Georgia sind Vorfälle aufgetreten die eine wie ich das verstehe gut überwachte Überprüfung einer nicht näher genannten Anzahl von Stimmen erfordern. Die Sache wird vom Secretary of State Brad Raffensperger bestätigt.

Brendan Keefe, Chefermittler v. Atlanta’s WXIA, sagt das die Vorfälle möglicherweise den Biden Vorsprung in Georgia empfindlich beeinflussen könnten.


Quelle:

brendan keefe development in georgia


2x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 04:28
Zitat von GhOuTaGhOuTa schrieb:Zu behaupten, weil man es jetzt noch nicht beweisen kann, bevor es untersucht ist, es könnte nicht sein, ist intellektuell unausgegoren und wirkt von Wunschdenken geleitet.
Ich fordere doch nicht mal Beweise, aber mal ein klares Statement worüber @qlogic überhaupt reden will. Da ist kein Zusammenhang zwischen den einzelnen Posts zu erkennen, nur ein zu Grunde liegendes Thema. Siehe erneut, 3 Sätze diesmal mit einem Twitter Link. Das ist keine Diskussionsgrundlage, sondern einfach nur Spam. Vielleicht hat auch @Nemon recht. Mir ist das zu dumm, ich bin raus.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 05:30
Zitat von qlogicqlogic schrieb:In Georgia sind Vorfälle aufgetreten die eine wie ich das verstehe gut überwachte Überprüfung einer nicht näher genannten Anzahl von Stimmen erfordern. Die Sache wird vom Secretary of State Brad Raffensperger bestätigt.

Brendan Keefe, Chefermittler v. Atlanta’s WXIA, sagt das die Vorfälle möglicherweise den Biden Vorsprung in Georgia empfindlich beeinflussen könnten.
Es mussten einige Stimmzettel erneut eingescant werden. Das betrifft genau 342 Stimmzettel.
https://www.wsbtv.com/news/politics/issue-reported-with-election-reporting-work-fulton-county/W5OF32LWFRFFXGOHQ365UVQAOA/


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 06:23
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Brendan Keefe, Chefermittler v. Atlanta’s WXIA, sagt das die Vorfälle möglicherweise den Biden Vorsprung in Georgia empfindlich beeinflussen könnten.
Die neuer Tweets sagen dann das:
So it appears to have been resolved, resulting in more net votes for Joe Biden than before the scanning issue. Current Biden lead in Georgia is 10,196
Quelle: https://twitter.com/BrendanKeefe/status/1325568920070270981

Lol, danke Mr. Keefe


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 10:07
Jetzt ist natürlich Hochzeit für die ganzen Dreckschmeisser, Aufbauscher und notorischen Paranoiker, wie erwartet, ich zitier mich mal selber. Sollte jemand die Lottozahlen von Mittwoch brauchen, meine Kristallkugel ist gerade im Topform.
Zitat von PergamonPergamon schrieb:Wenn Trump krakeelt " Das große rosa Einhorn hat die Wahl manipuliert" werden plötzlich tausende Fotos, Videos und Whistleblower auftauchen und Bilder und Geschichten vom Betrug des rosa Einhorn zeigen.

Und die üblichen Verdächtigen hier werden schreiben, dass sie das ja selber nicht wirklich glauben aber einfach mal Fragen stellen, und das Demokratie und Freiheit viel zu wichtig sind um ein rosa Einhorn von vorne herein auszuschließen.
Quelle: Präsidentschaftswahl in den USA 2020 (Seite 177) (Beitrag von Pergamon)


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:15
Jetzt geht es in den vereinigten Staaten inzwischen um über einige hundert Zeugen die vor Gericht aussagen werden laut Rudy Giuliani.

Ich kann mir schwer vorstellen das das Gericht alle als unzurechnungfähig erklären wird.


Quelle:

"WIR HABEN HARTE BEWEISE" Rudy Giuliani


4x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:17
Zitat von qlogicqlogic schrieb:laut Rudy Giuliani.
*gähn*


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:19
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Jetzt geht es in den vereinigten Staaten inzwischen um über einige hundert Zeugen die vor Gericht aussagen werden laut Rudy Giuliani.
Giuliani ist genauso verlogen wie sein Boss. Dabei kommt garantiert nichts zählbares raus.
Aber ich freue mich, daß du die Hoffnung nicht aufgibst. Lebe deinen Traum!


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:23
Ja, dann soll Herr Giuliano mal nicht labern, sondern Butter bei die Fische machen.


1x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:32
Zitat von AuweiaAuweia schrieb:, dann soll Herr Giuliano mal nicht labern, sondern Butter bei die Fische machen.
Wir dürfen nicht zu hart sein. Trumpfans sind wie ihr Idol- mit dem Konzept der Realität sind sie nur peripher vertraut. Man muss ihnen Zeit geben.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:40
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Jetzt geht es in den vereinigten Staaten inzwischen um über einige hundert Zeugen die vor Gericht aussagen werden
Ich kann mich @paxito nur anschließen: Stelle deine Meinung zum Thema vernünftig dar und hör' bitte auf mit diesen nichtssagenden Dreizeilern. Ich meine, glaubst du wirklich diesen verzweifelten Versuchen, eine Wahlniederlage abzuwehren. Oder willst du nur Teil einer Schmutzkampagne sein?
Und wird Hillary Clinton dann wirklich verhaftet, wenn Trump und seine Anwälte den großen Wahlbetrug aufdecken?


2x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 22:58
Zitat von DerHildenDerHilden schrieb:Ich kann mich @paxito nur anschließen: Stelle deine Meinung zum Thema vernünftig dar und hör' bitte auf mit diesen nichtssagenden Dreizeilern. Ich meine, glaubst du wirklich diesen verzweifelten Versuchen, eine Wahlniederlage abzuwehren. Oder willst du nur Teil einer Schmutzkampagne sein?
Und wird Hillary Clinton dann wirklich verhaftet, wenn Trump und seine Anwälte den großen Wahlbetrug aufdecken?
Da sind wir schon drei. Danke meinen Vorrednern.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

09.11.2020 um 23:00
Dito. Aber es sind ja doch nur Trump-Fans...


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 00:31
So, Beweis für Wahlbetrug wurde erbracht
https://www.wnep.com/article/news/local/luzerne-county/man-arrested-for-voter-fraud-in-luzerne-county/523-7fc4fd2f-9105-47e7-a510-2b5ff176ab2c

Jetzt sind es nicht nur Zeichen sonder Muttermale.



Mann wählt für seine Tote Mutter... Würde erwischt und darf mit bis zu 10 Jahren rechnen.

Oh und ist registrierter Republikaner, das ist vielleicht noch ein wichtiger Hinweis für jene die sich schon gefreut haben.

Donalds easily to fraud ist doch nicht so easily.

Schaun wir auf Rudy, nachdem er letztes Mal so erfolgreich war.


1x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 10:30
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Oh und ist registrierter Republikaner,
Und wieder einmal zeigt sich, Trumpisten hauen immer das als Beschuldigungen raus was ihre eigene Seite macht.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 10:55
Zitat von DerHildenDerHilden schrieb:Oder willst du nur Teil einer Schmutzkampagne sein?
Ist ja bei anderen Themen dasselbe.
Pulver ist auch immer schnell verschossen.
Dauert eine Weile, bis dann neu aufgeladen wird mit Link-Knallkörpern.


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 22:31
Hier behauptet Airforce General Tom McInerney ebenso das Die Demokraten die Software "Hammer" und "Scorecard" zur Manipulation der Wahlautomaten verwendet haben, möglicherweise nicht das erste Mal.

Interview with Lt. General Tom McInerney About Project Hammer to steal the Election illegally


Er spricht in dem Interview auch von den Zusammenhängen der Mueller Hoax Investigation mit dem derzeitig stattfindenden Wahlbetrug, auch behauptet er das die Demokraten Hammer und Scorecard verwendeten um Bernie Sanders Chancen zu mindern.

Für einen Airforce General bemerkenswert harte Anschuldigungen.


2x zitiertmelden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 22:49
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Für einen Airforce General bemerkenswert harte Anschuldigungen.
Retired 1994, 2018 bei Fox News rausgeflogen wegen Aussagen über Mc Cain im Krieg, YT Channel mit 142 Abonnenten.
Großer Mann. Der weiß, was so läuft. Was rechtfertigt deine Aussage und dass du uns mit diesem Dreck belästigst?


melden

Wahlbetrug Weltweit der VTler/Fakten Thread

10.11.2020 um 22:53
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Hier behauptet Airforce General Tom McInerney ebenso das Die Demokraten die Software "Hammer" und "Scorecard" zur Manipulation der Wahlautomaten verwendet haben, möglicherweise nicht das erste Mal.
Oh man, ernsthaft? Wenn die Demokraten diesen "Supercomputer" mit dieser geheimen Software schon mal benutzt haben sollen, warum dann nicht schon 2016, um Hillary Clinton die Wahl zu sichern?
Witzig, dass Christopher Krebs, der director of the Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA), der übrigens von Trump für dieses Amt nominiert wurde, den "Hammer & Scorecard"-Hoax als Nonsens bezeichnet.

https://www.snopes.com/fact-check/hammer-scorecard-vote-counts/
Zitat von qlogicqlogic schrieb:Für einen Airforce General bemerkenswert harte Anschuldigungen.
Und ein sich seit 1994 im Ruhestand befindlicher Generalleutnant mit bereits in der Vergangenheit zweifelhaften Aussageb hat warum genau eine Relevanz zu diesem Thema?


melden