weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schweiz

813 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz

Die Schweiz

26.09.2003 um 18:26
Die Schweiz ist ein Krebsgeschwür im Antlitz der Erde und muss um jeden Preis eliminiert werden - oder die Brut von Hass, Lügen, Rassismus und Intoleranz wird diesen Planenten zerfressen.»


lol
lol
lol
lol
ich schwörs ich dreh durch. echt nur mal zur information wir sind verdammt ausländer freundlich die balkis hackne auf uns rum und wenn von 100 kriminaltaten sind 90 vm balkan und ich hab ned übertriben wir machen si schon fertig aber wenn wir sind am schluss imer die verarschten beispiel schweizer tötet schweizer lebenslang
ausländer tötet 3 schweizer 4 jahre
und das immer so in zürich hat einer von denen eine frau angeriffen 4 bullen kamen paar minuten später standen 20 von den balkis um ihnen bullen FLOHEN! da muss woll keiner sagen dass wir den planet zerfressen werden sorry aber das ist wohl ich kanns echt nicht in worten fassen SCHEISSE. sorry vorher hab ich mich wie scheisse aufgeregt darum so viele posts ist mir immer wieder was eingefallen aber jetzt wo ich dass gelsen habe kann ich echt nur noch grinsen. sorry ich mache auch ned ein thread auf über D. ich könnte mich auch fragen wie so shows wie superstar und so lieder von stefan raab auf dem 1 platz kommen und eifnach so sinloses zeugs und wegen der regierung nö ich respektiere euch und find die Ds eigentlich noch geil aber wenn ich wieder solchen müll lesen muss dreh ich einfach durch.

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
Anzeige

Die Schweiz

26.09.2003 um 18:48
@rastlose_seele

In Punkto ethnischer Säuberung in der Schweiz muß ich dir Recht geben.
Die Schweiz schafft sich momentan die Möglichkeit Asylbewerber sofort auszuweisen. Hier der Link.

http://www.gsoa.ch/gsoa/zeitung/Nr4/asylrecht.htm

Das am Ende des zweiten Weltkrieges Nazigrößen in die Schweiz flüchteten ist doch bekannt.
Bietet sich doch an ist direkt nebenan.

Das Nazi Geld auf Schweizer Bankkonten deponiert wurde ist auch bekannt.

Das Atomwaffenprogramm wurde ja gestopt, außerdem wieso sollte die Schweiz sich nicht auch so ein Prokekt gehnemigen.(Nordkorea,Iran,China)

Jetzt geht es ums Geld.

Durch Neutralität und das Bankgeheimnis ist und war die Schweiz doch dafür predestiniert dort geld zu bunkern.

Viele Menschen die ob legal oder illegal viel Geld verdienen versuchen doch ihre Knete in so ein Land zu bekommen. Was ist daran verwerflich.
Das ist die Gier des Menschen.

Das Zusammentreffen könnte auch Zufall gewesen sein.
In der Hochfinanz/Politik/Industrie ist es aber normal das mann sich regelmäßig trifft, um untereinader zu klüngeln.
Habe vor ein paar Tagen einen Filmbericht über den alten Krupp gesehen.
Wenn der ein dickes Geschäft machen wollte, dann trommelte der von Staatschefs bis zu Königen und weiß nicht alles zusammen.

Aber auch mal was anderes:

Ich persönlich bin auf die Schweizer auch ein bißchen neidisch.

1.Da kann man fast ständig Snowboard fahren.
2.Die haben keinen Euro sondern ihren alten harten Schweizer Franken.
Außerdem können sie für Ihr Land wichtige Entscheidungen ohne unsere Superbremse EU beschließen.
Und deshalb geht es denen relativ gut.

@pyotr

Laß dich nicht unterkriegen, aber bleib sachlich.



Niemals aufgeben !


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 18:51
ja sorry aber wenich wütend werde kann ich mich kaum beherschen : )

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 19:04
und wegen dem asyl wir haben 20% ausländer ok hat wohl wieviel habt ihr 8%??? bei uns werden immer die schweizer diskreminiert fast schon verfolgt wenn du einen anschasst biste schon fast tot und wir dürfen nichts dagegen machen sonst sind wir die verarschten wir dürfen keine tshirt mit dem schweizer kreuz tragen schweizer kreuze sind in der schule verboten sonst sei man ein nazi. landeshymne verboten. hallo?????????? und ihr sagt wir sind dran *faschos* zu werden? schon klar gibts ein paar parteien wo was dagegen haben ich hab auch was dagegen wenn man die ganze zeit angst haben muss! aber 20 ist verdammt viel. sorry wenso ein asyl tüp kommt bekommt der soviel geld dass es ihm schon besser geht als vielen schweizern!!!wens nachmir gänge würdichs auf 15% runtersetzen und dass ist schon im verglecih zu andern ländern sehr viel. und von den die scheisse bauen sind fast wirklich fast zu 100% vom balkna ich weis nicht ob die irgendwie aggresiver sind aber die einzigen die sich benehmen sind franzosen österreicher deutsche holländer inder japaner und halt die andern und um die sind wir froh! aber die sind nur ein kleiner teil. leider

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 19:36
hey pyotr komm mal wieder runter. Hier hat doch keiner was gegen Schweizer. Die
Systeme sind überall scheiße. Und jede Natiuon muß sich irgendeinen Witz anhören.
Humor ist wenn man trotzdem lacht. Und das der Beitrag, das Eröffnungspost, nicht
wirklich ernst gemeint war, liegt doch auf der Hand. Und ein bißchen Kritik muß man
schon vertragen, oder.


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 19:41
jo scho aber dass


Die Schweiz ist ein Krebsgeschwür im Antlitz der Erde und muss um jeden Preis eliminiert werden - oder die Brut von Hass, Lügen, Rassismus und Intoleranz wird diesen Planenten zerfressen.»

nen ich ja ned leichte kritik oda? is schon ok war nur geladen

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 19:47
Schon nur wenn ich bei jeder Dumpbacke die blöd daherlabbert in die Luft gehen
würde könnte ich die nächste Marsmission kommandieren und fliegen.


melden

Die Schweiz

26.09.2003 um 19:48
glaub mir ich bin eigentlich sehr friedlich raste wenn nur bei dem thema aus ; )

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

26.09.2003 um 20:16
Pyotir: Das mit dem Schweizerkreuz in der Schule stimmt nicht ... in der Nachbarklasse laufen manchmal 5 Leute am gleichen Tag mit so nem Shirt drauf rum ...
die Parallelklasse ist sowieso ein Nest für Rechte Säue... alle ne rechte Einstellung ... in unserer Klasse ist es besser da 8 von 12 Jungs Ausländer sind .. aber die Mädchen alles schweizerinnen( zumindest zur hälfte)

...
zum Krieg.. .der letzte Krieg in der Schweiz fand 1848/49 statt

Einen aus der Nachbarklasse hab ich mal verhauen, nicht weil er ein Shirt mit Flagge trägt, sondern wegen Sprüchen auf seinem Schulsack ... scheinbar drehen die meisten Schweizer echt am rad

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 00:45
lol was lauft mit dir woher kommste ??? sorry geh mal im AG oder ZH zur schule dann weisste was ich mein bin zwar seit 2 jahren ned mer in der schule aber weis was ging ich sag nur schweizer sind rechts aber ned nazis dasis immer noch gut oder kommunisten mehr ned. toll du verhaust einer deiner nachbarklasse agresiver tüp mkol mol hast sicher einen guten vorwand gehabt solche leute wie dich hassich wen du jemand einfach verklopfts lass ihn doch sdagen was er will auchw enn er scheiss ausländer sagt ölass ihn. du buist nicht besser wenn du ihn angreifts das gibt nur wieder gegenwehr!

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 00:55
und solche tüps wo immer agresiv sind nur weil jemand was auf dem rucksack hat geht mitr auf die nerven was ist nur los lass ihn doch wenn er nazi sprüche hat ist ers nicht wert der wirt schon mal erwachsen wegen dem musste ihn ned verhauen echt man. sorry nei echt. immer diese schlägereien am schluss ist noch ein messer im spiel dass kotzt mich langsam so an. sorry es ist so scheisse hier langsam wegen so agresiven tüpen das man eigentlich wirklich alles auflösen könnte die deutsch schweiz geht zu deutschland romandie zu frankreich und der rest zu italien mir wers egal ich will einfach friedlich leben können. und wenn so agresive tüpen wo so wahnsinig links sind die anarchie geil finden sich den ganzen tag die birne voll kiffen kotzt michs an wenns sie behaupten sie haben recht und wollen hier alles leiten. nur zur information wenn ihr linken damals bestommen hätten hätten wir nach dem generalstreik keine armee gehabt dann wwären die deutschen locker n unser land maschiert toll gäll?? sorry ich hasses ich bin kein nazi oder fascho ich bin leicht rechts so ala FDP SVP aber lieber ein bauer wo festen kann als so ein lamer bürger wo keine ahnung von dem bauernstand und was auch immer hat. die SP suckt sowiso will imer in die Eu ich kotzt schon wenich einen von denen sehe toll und ihre argumente "schau ich hab ein EI ind der hand hier kostet ein ei -.8 in der Eu nur 6 toll toll oder muss nur was sagen das dann alle hühnerfirmenen in der schweiz schliessen müssen wegen der konkurenz. war nur ein beispiel aber es kotzt mich lansgam an schon die ABB ist fast krpiert und ich arbeite dort eine weltfirma wegen so scheiss tüps wo einfach keine ahnung hatten.


(em ja dass wo ich geschriben habe werden wohl nur CHler vertsehen sorry ;))

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 12:24
Gruezi Pyotr,
also ich wohn 2km von de Schweizer Grenze entfernt (des ist sehr praktisch, bei euch ist das Benzin viel günstiger ;) ), und ich hatte auch noch nie Probleme mit der Schweiz (zB erstreckt sich er Freundeskreis meiner Eltern weit in die Schweiz hinein), aber in zwei Punkten muss ich dir widersprechen:
Die Schweiz hat im WW2 nicht nur hutes getan, zB hat sie Hitler mit Waffen beliefert und die Grenzen dicht gemacht, so das keine Juden und andere politische Flüchtlinge mehr reinkommen. Die Schweiz hätte Millionen von Menschen das Leben retten können!
Das zweite ist der Flughafen Kloten:
Klar tun wir Deutschen den auch mitbenutzen, aber es ist einfach unfair drei Warteräume über Deutschland einzurichten uns fast alle Anflüge von Norden her (also auch über Deutschland) abzuwickeln. Nur weil durch einen Südanflug die Grundstückpreise in den Villengegenden um den Zürchsee fallen. Ok, 20% Preisverlust sind nicht grad wenig, aber warum sollen wir denn den ganzen Dreck und Lärm ertragen müssen?
Ein guter Kompromiss wäre es, beide Länder gleichzeitig zu belasten.
Wie gesagt, ich hab nix gegen die Schweiz, aber in denen zwei Punkten bin ich halt nicht ganz deiner Meinung.
mfg Grey

Et In Arcadia Ego


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 12:54
ja mh wenn wir die grenzen offen gelöassen hättenb und deutschland so halb blockiert hätten wären wir angeriffen worden. ich emin alle juden in der schweiz also bitte. der idiot wollte die weg haben der musste nmur schnell uns anpuffen fertig. wir hatten schiss dass wars darum hatten wir nach einer weile niemanden reingelassen ist auch logisch? oder ned?

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 13:08
Grüzi Miteinand !

@AcidU

Schon nur wenn ich bei jeder Dumpbacke die blöd daherlabbert in die Luft gehen würde könnte ich die nächste Marsmission kommandieren und fliegen.

lol

@pyotr

Auch mit eurer Armee wäre Hitler in die Schweiz einmarschiert, wollte aber nicht, da ein neutrales Land in unmittelbarer Nachbarschaft nur von Vorteil sein kann.

@rastlose_seele

Direkt aufs Maul hauen ist gar keine Lösung, du stellt dich automatisch auf die Stufe solcher Menschen. :(


Niemals aufgeben !


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 17:30
@pyotr
Nagut. aber wie stehst du zu der Sache mit Kloten?

Et In Arcadia Ego


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 19:30
wir haben euch genug vorschläge gezeigt aber es gab immer uneinigkeiten. und schon klar wollen wir nicht immer weichen weil wir bis jetzt immer fast nur weichen mussten. wenn mans so macht wie ihrs wollt gibt nur noch mehr stress für die lotzen u.s.w das unfallrisiko steigt und das wollen wir sicher ned. ihr habt auch flughäfen noch viel grössere und noch viel mehr wir haben nur 3. und bei kloten motzt ihr jeztt rm toll ich wohn auch über einer flugwarte schleife. und wenn du da wohnst wirst ja selber wissen das mn sich daran gewöhnt. und sie fliegen ja ned grad 300m über dir durch oder?

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

27.09.2003 um 19:32
dann könnten wir ja acuh klagen wegen euren fahrzeigen laster die bei uns durchfahren wenn in den alpen dörfer gerade neben diesn strassen liegen und immer mehr verkehr gibt.. bist sicher mal durch den gotthard gefahren da war so ne rise brücke hast sicher gelsen was dort stand :)?

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

27.09.2003 um 20:09
Zum Spruch geh mal im AG oder ZH zur schule ... rat mal wo ich in die Schule gehe , im AG genauer in Zofingen, und hier sind die schon Hinterwäldlerisch möchte nicht wissen wie es in Uri oder Graubünden aussieht

also vorher infromieren ...

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 00:06
so wahnsinig hiterwäldlerrisch sinds sie auch nicht. wie schön komm aus spreitenbach. :)

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
Anzeige

Die Schweiz

28.09.2003 um 00:08
so wahnsinig hiterwäldlerrisch sinds sie auch nicht. wie schön komm aus spreitenbach. :)

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
79 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden