weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schweiz

813 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz
kurtc.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

07.08.2005 um 13:26
nein. das war ein österreicher!


melden
Anzeige

Die Schweiz

07.08.2005 um 13:45
ouuu ;)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
iltis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

07.08.2005 um 15:32
@KurtC

Ich fühle mit dir, bei mir wars kein Österreicher sondern ein Burgenländer :-)


melden

Die Schweiz

07.08.2005 um 15:48
@itis

Burgenland ist in Österreich ;)


melden

Die Schweiz

07.08.2005 um 21:59
Ich möchte (als Schweizer) kurz ein paar Punkte ansprechen:

2. Weltkrieg:
Ja, die Schweiz hat Nazigold verwaltet.
Ja, die Schweiz hat den Deutschen Waffen gelifert (wie aber auch den Amis)
Ja, die Schweiz hat den Deutschen ihre Bahnsysteme zum Zwecke von Waffentransporten zwischen Deutschland und Italien zur Verfügung gestellt (Übrigens ein klarer Verstoss gegen die Schweizer Neutralität. Die Schweiz war also gar nicht so neutral wie von vielen Schweizern immer selbstverherrlichend dargestellt...)
Und ja, die Schweiz hat auch noch ganz andere schlimme Dinge getan.
ABER zu dieser Zeit ging es nunmal bei allen nur um eines: Nämlich den eigenen Hals zu retten. Und allem hin und her zum trotz: Die Schweizer Politik hat das nicht schlecht hingekriegt (Mit einer grossen (!) Portion Glück).
Zudem, entschuldigt, ist es mehr als unangebracht, als Deutscher über anderer Länder Fehler und Verbrechen im zweiten Weltkrieg zu schimpfen!

Rotes Kreuz:
Ich glaube diese Theorie ist nur dadurch entstanden, dass vor einigen Jahren ein Schweizer Geheimdienstler enttarnt wurde, der beim Roten Kreuz gearbeitet hat. Ich bezweifle sehr, dass mehr dahinter steckt!

Ausländer:
Jedes westliche Land hat ein gewisses Problem mit der Integration von Ausländern. Sowohl die Schweiz, als aber auch Deutschland. Der einzig richtige Weg ist es, dieses Problem an den Wurzeln zu packen und anzugehen. Nur schon, diese Mitbürger als "Ausländer" zu bezeichnen, ist meiner Meinung nach schon ein Teil des Konfliktes!

Schweiz, Deutschland:
Was soll dieses kindische hin und her? Unser beider Länder haben Regierungen, die am Wohle des eigenen Volkes interessiert sind. Das sich diese Interessen von Zeit zu Zeit gegenseitig anstossen, ist nur natürlich. Weder Deutschland noch die Schweiz hegt geheime Weltverschwörungspläne.
Zudem habe ich in diesem Thread viele "deutsche" Kommentare gelesen, welche ein paar unbedeutende subjektiv gefärbte Anschuldigungen gegen die Schweiz zum Thema haben. Meine Meinung: Lächerlich bis ins letzte. Oder sollen wir hier einen gegenseitigen Anschuldigungenkatalog erstellen àlà "du hast das gemacht", "ja aber du hast dafür das gemacht"? So quasi Kindergarten im Verschwörungsforum? Unsere Länder leiden beide an genau den selben Problemen (Reich-Arm Gefälle, Gewaltzunahme, etc. etc.), nur werden sie von den Regierungen nicht genau gleich angepackt, und über diese unwichtigen Unterschiede wird sich hier breit ausgelassen....Denkt doch mal nach Leute!

Diskriminierung:
Jemand hat geschrieben, er werde als Deutscher in der Schweiz diskriminiert.
Ich würde mal sagen, du wirst als Deutscher in der Schweiz nicht gerade diskriminiert, aber doch von einigen
nicht grade geliebt. Da ich Deutschland sehr mag (war auch schon desöfteren da) und vieln Kontakt mit Deutschen habe, kann ich das leider nicht verstehen :-(. Aber naja, die Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunden ;-).


Sodele, das wars erstmal :-)

MFG Kobold


melden

Die Schweiz

07.08.2005 um 22:00
Edit:

Ich habe geschrieben:
"Zudem habe ich in diesem Thread viele "deutsche" Kommentare gelesen, welche ein paar unbedeutende subjektiv gefärbte Anschuldigungen ge....."

-> Umgekehr natürlich genauso!


melden

Die Schweiz

08.08.2005 um 13:42
@kobold
hehe guete iitrag ;)


50% der Jugendlichen sind gluecklich, die anderen 50 haben kein Geld fuer Drogen.


melden

Die Schweiz

08.08.2005 um 15:49
japp findi au :)
$eigentlich haben beide länder wirklich ähnliche probs...arbeitslosigkeit haste noch vergessen...

und im weltkrieg hat wohl jedes land fehler gemacht...warum die alten storys nicht mal ruhen lassen? wir, als jetztige generation können eh nichts dafür..

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden
van-artica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

09.08.2005 um 00:12
Müsst aber nicht vergessen, die Regierung, die Macht einiger geheimen leute ist schuld daran das wir alle gegeneinander sind o.s.v ihr wisst. Relegionen, Geld blablabla

:)

Es ist der geist der die Welt bewegt...


melden
thrillseeka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

09.08.2005 um 10:25
sry wenns nicht ganz zum thema passt, aber letzten sonntagmorgen sah ich und 3 kollegen ein auto mit deutschem nummernschild {K:KK 6669} auf der A1 bei zürich!wer zum teufel war das..?


melden
neonlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

09.08.2005 um 10:53
einer meinung mit kobold.

als deutscher die schweiz als hm, "unneutral" hinstellen im 2. WK. ich weiss ja nicht. wir haben das eh nur geliefert, damit ihr uns nicht angreift. aber hat ja kobold alles schon gesagt:)

"Irren ist menschlich, aber um wirkich grosse Scheisse zu bauen braucht man einen Computer"


melden

Die Schweiz

09.08.2005 um 11:39
@thrillseeka
in deutschland ist es bekanntlich möglich sein auto kennzeichen selbst aussuchen zu können. das k am anfang ist ja für die stadt "köln".
wenn das auto z.b. von einem pärchen benutzt wird, und er heißt karl und sie Kriemhilde(welch grausige vorstellung...) dann würde das die beiden anderen k's erklären. wenn er 1966 und sie 1969 geboren ist , dann ist auch das letzte teil des kennzeichens erklärt.
obs stimmt weiß ich natürlich nicht, aber es sollte ja nur eine mögliche erklärung sein :)

cheers

we are leeds


melden
paragurl69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

10.08.2005 um 13:59
in der schaweiz soll es fiele hölleneingänge zu den exenläuten geben!

LAZERRTA ist unter uns


melden
mysterius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

10.08.2005 um 14:58
@paragurl69
sorry is nicht bös gemeint... aber darauf gibts nur eine antwort... --> ROFL

Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us!


melden
Anzeige

Die Schweiz

11.08.2005 um 04:09
Und ich dachte immer wir Schweizerle haben keine Ahnung von Grammatik ;-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden