weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 09:27
@Ida
Ida schrieb:Im Personalausweis ist nach kommunistisch-kabbalistischer Denke die europäische Union und die Rolle Deutschlands als Zahlmeister bildlich festgelegt.
Was hat Kommunismus mit Kabbala zu tun?
Welche bildhafte Festlegung sprichst du an?


melden
Anzeige
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 09:55
@emanon
emanon schrieb:Was hat Kommunismus mit Kabbala zu tun?
Ein Kabbalist durchbricht die Mauer „härter als ein Diamant“ und erfährt die All-Einheit.

Alles ist EINS.

Wie im Kommunismus (Gütergemeinschaft/klassenlose Gesellschaft).
emanon schrieb:Welche bildhafte Festlegung sprichst du an?
Na, die DREI Synthesen ;-)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 09:58
@Ida
Besser hättest du dich und deine Äusserungen nicht disqualifizieren können.
Danke für die Zusammenarbeit. :D


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 10:00
emanon schrieb:Besser hättest du dich und deine Äusserungen nicht disqualifizieren können.
Danke für die Zusammenarbeit.
Bitte schön ;-)

Vielleicht mag jemand anderes was zu meiner Theorie sagen.

Gerne darf diese auch mit stichhaltigen Argumenten widerlegt werden!


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 12:34
@emanon
Im Personalausweis ist nach kommunistisch-kabbalistischer Denke [...]
emanon schrieb:Was hat Kommunismus mit Kabbala zu tun?
Die Kabbala (auch Kabbalah) ist eine mystische Tradition des Judentums.
Die Wurzeln der Kabbala finden sich in der Tora, der Heiligen Schrift des Judentums.
Wikipedia: Kabbala

Karl Marx wurde zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Er wurde 1818 als drittes Kind des Anwaltes Heinrich (Heschel) Marx [...] und von Henriette Marx [...] geboren.
Heinrich Marx stammte väterlicher- und mütterlicherseits aus einer bedeutenden Rabbinerfamilie. Henriette Marx, geboren als Henriette Preßburg, stammt aus einer Rabbinerfamilie aus Holland.
Wikipedia: Karl_Marx

Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin) war ein kommunistischer Politiker, marxistischer Theoretiker [...]. Lenin stammte aus einer sozial und kulturell liberal engagierten Familie, [...] Mutter Maria Alexandrowna Blank [...], Vater Ilja Nikolajewitsch Uljanow [...].
Wikipedia: Lenin

Marija Blank war die Tochter von Israel Blank, einem jüdischen Arzt [...]
Wikipedia: Marija_Alexandrowna_Blank

Ilja Nikolajewitsch Uljanow war der Sohn von Isaak Zederblum, einem jüdischen Schneider, der sich nach seiner Konvertierung zum orthodoxen Christentum erst "Nikolaj Uljanin", dann "Nikolaj Uljanow" umbenannte, [...]
http://dikigoros.150m.com/lenin.htm



Insofern hat doch @Ida, mit seinem Statement "kommunistisch-kabbalistischer Denke" gar nicht so unrecht. Haben doch die Gründerväter/Vertreter des Kommunismus und die Kabbala die gleichen Wurzeln.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 12:43
@ThreadPolizist
Jetzt kommt doch nicht allen ernstes die jüdisch-bolschewistische Weltverschwörung, oder?
Nur mal so zur Info, nur weil jemand Jude ist, macht ihn das noch lange nicht zu einem Kabbalisten.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 13:04
@tris

Doch sicher ein bisschen Juden Jagt im Strang kommt immer gut und hebt das nicht vorhanden Selbstwertgefühl des Schreibers.

Gezeichnet
Ein
Jude.

Der keine von denen ihnen angedichtet Fähigkeiten hat und genauso im Schichtbetrieb wie jeder andere auch für sein Geld schuften muss wenn auch Grade auf Urlaub :P:


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 13:12
naas schrieb:Baphomet scheint auf jeden Fall immer ziemlich ausladende Ohren zu haben
tpEObNz 4663694 76fc0b97b0 m.jpeg

tKuF1jw new pa5

tKuF1jw imgDumbo4


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 13:19
Ida schrieb:Nach offiziell bestätigten Meldungen (siehe z.B. focus-online) war die deutsche Wiedervereinigung ein geplantes, inszeniertes Ereignis, mit Zustimmung des SED-Büros.
Na dann bitte ich darum, diese 'offiziellen Meldungen' doch einmal hier bekannt zu geben, damit hier alle etwas davon haben. Aber dann doch nicht sowas wie das hier:
Ida schrieb:http://ernstderlage.wordpress.com/2011/05/18/stoiber-bestatigt-euro-war-preis-fur-die-wiedervereinigung/


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 13:20
@Warhead

Ja da fehlen jetz wieder die Hörner :D es muss schon beides vorhanden sein ;)

Wobei der letzte ist auch so furchteinflössend genug


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 13:44
Das Tolle ist ja, dass, wenn dieser eine Spacken (Jessie Marsson oder wie er sich gerade nennt) nicht das Wort "Baphomet" sondern zB "Nasenbär" gesagt hätte, dann würe jetzt jeder von den Baphometen-Jüngern darauf beharren, dass dort ein Nasenbär zu sehen wäre. Alle die meinen, dass man doch mal die Augen öffnen sollte und nicht alles von den "Schafs-Medien" nachsabbeln sollte, die sollen sich doch mal an die eigene Nase greifen und nicht jedem dahergelaufenen irren Lügner wie Marsson nachplappern. Von alleine wäre doch keiner von den Baphomet-Nachplapperern auf so ne Scheiße gekommen.


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:03
Es geht um die Themen "Zerstörung" und "Vereinheitlichung".

Hier im Personalausweis sehe ich aufgrund der Stierhörner, des Ziegenbarts, sowie des religiösen Symbols (Kreuz/Petruskreuz) eine kommunistisch-kabalistische Ausdrucksform. Wobei nichts über eine bestimmte Religion ausgesagt ist, denn das Christentum beruht sich auch auf die Kaballah.

So, damit wäre der Unsinn der Unterstellung einer bolschewistisch-jüdischen Verschwörung ein für alle Male aus der Welt geräumt, denke ich.

Hätte man den hinduistischen Gott "Shiva", der auch ein Symbol für Zerstörung und Vereinheitlichung darstellt, abgebildet wie es mit der Statue am Cern in Genf der Fall ist, hätte ich auch noch angenommen, es fließt hinduistische Symbolik ein, ist aber nicht der Fall.


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:05
@Schrankwand
Schrankwand schrieb:Na dann bitte ich darum, diese 'offiziellen Meldungen' doch einmal hier bekannt zu geben, damit hier alle etwas davon haben. Aber dann doch nicht sowas wie das hier:
Frag bei focus-online nach, die hatten das vor einiger Zeit. Müßte noch im Archiv sein.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:05
@Ida

Ganz ehrlich mach den Kopf zu...

Das was du hier schreibst ist Schwachsinn.


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:08
@ups

Hör auf, andere zu beleidigen. Es ist KEIN Schwachsinn. Es ist nur nicht der Baphomet in Reinform.

Such Du mal lieber den Artikel bei focus-online, da werden Dir die Augen aus dem Kopf fallen.

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten ;-)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:11
@Ida

Ich beleidige niemanden nur es ist nichts auf der Rückseite und bei Focus konnte ich nichts Finde.....


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:16
@ups
ups schrieb:Ganz ehrlich mach den Kopf zu...

Das was du hier schreibst ist Schwachsinn.
Das soll keine Beleidigung sein???

Außerdem, warum soll ich für Dich suchen, was allgemein bekannt ist.

Mach das selber!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:18
Ida schrieb:sehe ich aufgrund der Stierhörner, des Ziegenbarts, sowie des religiösen Symbols (Kreuz/Petruskreuz) eine kommunistisch-kabalistische Ausdrucksform. Wobei nichts über eine bestimmte Religion ausgesagt ist, denn das Christentum beruht sich auch auf die Kaballah.

So, damit wäre der Unsinn der Unterstellung einer bolschewistisch-jüdischen Verschwörung ein für alle Male aus der Welt geräumt
Da die Kabbala jüdische Zahlenmystik ist, sehe ich den Verdacht auf Unterstellung einer "boschewistisch-jüdischen Verschwörung" erhärtet.


melden
Ida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:20
@Branntweiner

Aber auch das Christentum beruft sich teilweise auf Kaballah:

"Die Kabbala (auch Kabbalah) ist eine mystische Tradition des Judentums. Sie wird seit Pico della Mirandola auch in nichtjüdischen Kreisen fortgeführt. Die Wurzeln der Kabbala finden sich in der Tora, der Heiligen Schrift des Judentums. Neben jahrhundertelanger mündlicher Überlieferung dokumentiert die reichhaltige schriftliche kabbalistische Überlieferung verschiedene Elemente, darunter gnostische, neuplatonische und christliche."

Aus: Wikipedia: Kabbala


melden
Anzeige

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.05.2012 um 17:20
@Ida

Habe ich Finte nix und jetzt nicht mach selber.


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden