weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer rettet uns vor George W. Bush?

329 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Amerika, George W. Bush
hamoellibus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

27.01.2008 um 22:23
Ein Glück, dass es den Bush gibt. Was täterätät unsere Bundeswehr ohne ihn. Keine Marine am Horn von Afrika, keine Infantrie und Luftwaffe in Afganistan und den Kosovo nicht vergessen.
Das Geschäft bei den Zulieferfirmen der BW boomt gerade so. Dafür verzichten die deutschen Arbeitnehmer auf gerechte Löhne und Gehälter, und die Rentner auf die ihr eigentlich zustehenden Rentenerhöhungen.
Bush bleibt Jung, oder hält Bush Jung?!


melden
Anzeige

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 00:10
Ach ja der Bush...........wie kann ein so dermaßen idiotischer,penetranter ,egoistischer Mensch denn bitte Präsident werden . Da wäre jeder dahergelaufene Penner besser qualifiziert .Wenn er nicht mehr in seinem Amt ist dann sind wir gerettet .....................


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 01:29
Wenn er nicht mehr in seinem Amt ist dann sind wir gerettet

nicht so voreilig, das nächste übel kann sich bereits auf den weg gemacht haben, nicht unbedingt in form eines anwärters, der es auf das US-präsidentschaftsamt abgesehen hat...


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 01:44
@ shaddix
shaddix schrieb:Ach ja der Bush...........wie kann ein so dermaßen idiotischer,penetranter ,egoistischer Mensch denn bitte Präsident werden .
Ich antworte ausnahmsweise mal auf so einen Käse! :| :{ :}


Irre ich mich, oder haben das erst die der dermaßen idiotische,penetrante ,egoistische Wähler möglich gemacht?????

Wo ist denn da die Verantwortung geblieben?

_______


shaddix schrieb:Da wäre jeder dahergelaufene Penner besser qualifiziert .
DAS ist noch nicht mal Käse, sondern der reine Blödinn! :{

_______
shaddix schrieb:Wenn er nicht mehr in seinem Amt ist dann sind wir gerettet .....................
Nimm Dir bitte mal 5 Minuten Zeit und sag mir dann, was ihn in Deinen Augen sooooo schlecht erscheinen lässt!!! ;)

Ist es "nur" die §Person Bush", oder die Macht, die er missbraucht??

Glaubst Du, der nächste Präsident hat KEINE "Schmalzfliegen" um sich herum, die ihm ins Ohr säuseln??? :|


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 06:52
Irre ich mich, oder haben das erst die der dermaßen idiotische,penetrante ,egoistische Wähler möglich gemacht?????
Nicht den Wahl-O-Maten und die Rupert Murdoch Medien vergessen!


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 07:01
alleine diese wahlautomaten...wie blöde kann man sein^^
die dinger bieten sich für wahlbetrug geradezu an,leicht zu manipulierendes ergebnis und nicht nachzuweisen,weil keine eigentlich zählbaren stimmzettel existieren -.-


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 07:11
ne0 schrieb:alleine diese wahlautomaten...wie blöde kann man sein
Keine Sorge, ist bei uns auch auf dem Vormarsch. In Hessen kamen die Dinger wohl auch schon zur Anwendung.


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 07:18
ich jedenfalls werde keine wahlautomaten aktzeptieren und jeder der eine ernsthafte wahl haben will sollte dies auch nicht


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 07:33
ne0 schrieb:ich jedenfalls werde keine wahlautomaten aktzeptieren und jeder der eine ernsthafte wahl haben will sollte dies auch nicht
Gibt es dazu einen Thread?

Hätte nicht übel Lust, über dieses Thema zu sprechen. Du sagst zum Beispiel du würdest es nicht akzeptieren. Was aber, wenn es der vorgeschrieben Weg zur Wahl ist? Dann lieber gar nicht wählen? Ist das die Alternative?


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 09:52
@niurick : Als erstes musst du meine Meinung ( Und die ist nun mal so ) nicht gleich als Blödsinn abstempeln .und zweitens ist es nicht die Person Bush ansich ,die mir missfällt sondern eher seine Taten . Bestes Beispiel der Irakkrieg.

Nebenbei haben sie im fernsehen schon mal einen Bericht über Bush gezeigt in dem
einige 'Experten' sich einig waren das die Wahl in der Bush zum Präsidenten gewählt wurde ,manipuliert wurde.

Wahrscheinlich hast du sogar Recht und die * Schmalzfliegen*( Dick Cheney) haben einen erheblichen Teil an Bush's Fehlenscheidungen zu verschulden . aber zeigt das dann von Kompetenz wenn sich ein Mann so beeinflussen lässt ??????????


melden
KemoSabe187
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 12:01
bush ist doch nur eine marionette.
er selbst hat 0 verstand und will nur geld scheffeln, dafür sind kriege in seinen/ihren augen bestens geeignet.
und es klappt ja, jeder hält das maul und macht kusch


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 13:48
@ shaddix
shaddix schrieb:aber zeigt das dann von Kompetenz wenn sich ein Mann so beeinflussen lässt ??????????
Das ist einer, der gewichtigsten Punkte, die mich an Bush's "Objektivität" zweifeln lassen. :( :{

Geht man seinen Stab durch, so stösst man ausschliesslich auf Vertreter von: Banken, Öl/- Waffen/ -Rüstungsindustrie.


P.S.:Was wird wohl jemand tun, der sein Geld mit KRIEG verdient??? ;)

Wird derjenige dem Präsidenten zu - oder abraten?? ;) ;)


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

28.01.2008 um 13:58
Link: de.rian.ru (extern)

Hi @ all

Vieleicht sind wir bald gerettet, seht euch das mal an! Siehe Link



Mfg
Kiko


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.02.2008 um 00:15
hey

ich sag gott rettet uns vor ihm


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.02.2008 um 01:03
Die Neuwahlen retten uns vor Georgie und nicht Gott. :D


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.02.2008 um 01:46
Link: www.zeit-fragen.ch (extern)

die neuwahlen werden nicht stattfinden. bush bleibt im amt

http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=1944


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.02.2008 um 07:48
öhh das geht nicht wirklich...ich meinte auch die regulären Wahlen...xD


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

22.02.2008 um 11:03
George W. Bush ist meines Erachtens her nicht nur Präsident, er ist jemand der im Hintergrund noch mehr Schaden anrichtet als wir uns das zu erträumen wagen.
Womöglich ist er nur eine Marionette, die für gewisse Organisationen die Fäden der Welt in der Hand hat.
Es geht nicht nur um Bush, es geht um alles was in dieser Welt vorsich geht, und da muss sich meiner Meinung nach das Volk dagegen lehnen.
Doch das Volk hat nicht den Mumm dazu weil es das typische Gesellschaftliche Leben lebt und garnicht daran denkt etwas zu verändern und deswegen wird der Plan der sogenannten Hintergrundorganisationen in nicht absehbarer Zeit auch aufgehen.


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

22.02.2008 um 23:04
also die menschen sind ja von gott geschaffen
und diesbezüglich sind sie in der lage entscheidungen zu treffen und das auch nur weil wirt menschen uns von den tieren mit unserm verstand unterscheiden und so in etwa war es gemeint dass gott uns rettet
aber rational betrachtet wird die machtstellung bushs natürlich durch bessrer kandidaten und folglich also durch die wahlen beeinflußt


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

22.02.2008 um 23:32
und so in etwa war es gemeint dass gott uns rettet

wenn gott die welt vor gwb hätte bewahren wollen, hätte er das vor 8 oder spätestens vor vier jahren machen müssen. "rational betrachtet" hatte eher der teufel seine hände im spiel, als das gott die möglichkeit wahrnimmt, ihn vor uns zu retten. wurde er nicht vor 8 jahren zum präsi der us of a bestimmt? schlimmer noch, obwohl man ihn schon während der ersten amtszeit zu den schlechtesten us-präsidenten zählte, hat er eine zweite geschafft. war gott da im urlaub oder...?

jetzt ist zu spät für eine rettung... jetzt ist alles unter dach und fach... die 8 jahre, die ein mann, egal wie gut oder schlecht sein ansehen, maximal im präsidentenamt sein kann sind vorrüber.


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden