weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer rettet uns vor George W. Bush?

329 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Amerika, George W. Bush
belenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.03.2008 um 07:23
Niurick, in dem Falle reichen die zwei Worte. Die Zeit verschlingt alles. Ich denke, da alles vergänglich ist, wird das auch Bush sein. Irgendwann ist er nur noch eine Erinnerung, dann ein Text in irgendwelchen Archiven und noch später kräht kein Hahn mehr danach.


melden
Anzeige

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.03.2008 um 11:31
Es ist einfacher etwas zu zerstören als in ordnung zu bringen. Das hat Bush wohl mehr als bewiesen, mit seinem "Kampf gegen den Terror". Er kann sich jetzt mit seiner ganzen Kohle zurücklehnen und lässt all das Leid, welches ER verursacht hat, dem nächsten Präsidenten übrig, je nach dem wer es jetzt auch sein wird.
Die Frage sollte nicht heissen; "Wer rettet uns vor Bush?" sondern eher: "Wer rettet das, was Bush versaut hat?"

mfg Helium


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

19.03.2008 um 15:20
Bushs Woon-tää basiert auf religiöser Polarisierung.
Religionen sind eine Falle. Sie schaden mehr, als dass sie helfen.


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 09:22
@belenus

aber das noch später kriegen wir wohl kaum mehr mit.


melden
belenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 12:29
@opt1mus

Och, das muss ich auch nicht. Da reicht mir die Gewissheit aus.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 12:38
entweder ein/e:

Kugel
Krebsgeschwür
oder der Blitz!!

dann wollen wa ma schaue


melden

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 15:13
@ nurunalanur


Allein schon durch den "relvolving door"-Effekt, die Unterstützung der Kandidaten/ Präsidenten durch die immer gleichen "Interessengruppen", und die schlechte Angewohnheit, die Ministerposten an "Freunde", statt an Fachleute zu vergeben, sorgt dafür, dass alles beim Alten bleibt.

Da kannst Du noch so sehr auf Deinen "Blitz" hoffen.


melden
sander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 19:42
Um die frage zum eigntichen THEMA zu beantworten!!



die nächste wahl wir uns |"retten"|,<<--( wenn man das so sieht)


melden
Anzeige
madmaxx99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer rettet uns vor George W. Bush?

20.03.2008 um 19:55
Bush erlaubt Waffenexport ins Kosovo

"Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass die Lieferungen von Verteidigungserzeugnissen und -leistungen ins Kosovo die Sicherheit der USA festigen und zum Weltfrieden beitragen werden", heißt es in einem Erlass des US-Präsidenten nach Angaben des Weißen Hauses.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden