Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sind Illuminaten?

382 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Illuminaten, Illuminati ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was sind Illuminaten?

24.11.2008 um 08:45
Was nicht passt, wird passent gemacht! Alter Handwerkerilluminatenspruch! :D


melden

Was sind Illuminaten?

24.11.2008 um 12:01
Second Life! Der Gedanke schwirrt mir gerade durch den Kopf.
Ob es in dieser virtuellen Welt mittlerweile auch so etwas wie " "Geheimbünde" ala Illuminaten, Bilderberger und so fort gibt?


melden

Was sind Illuminaten?

24.11.2008 um 12:04
test


melden

Was sind Illuminaten?

24.11.2008 um 12:10
Bestimmt gibt es diese! Ganz vorne ist die Gand Loge of Second Life No 1! ;)

Einfach mal ausprobieren.........


melden

Was sind Illuminaten?

26.11.2008 um 12:02
Es gibt bei Second Life einen Tempel des Droit Humaine, habe ich mal Bilder von gesehen. Fragt mich aber nicht wo, das bekomme ich nicht mehr auf die Reihe.


melden

Was sind Illuminaten?

26.11.2008 um 17:17
ich glaube nichtmal das illuminaten illuminaten heissen,
und ich glaube das das meiste halbwahrheiten sind..

ich meine,warum sollte eine geheimgesellschaft soviele zeichen hinterlassen?
diese ganzen dollarzeichen,pyramide,23 usw..

ausserdem sollte solch eine gesellschaft gar nicht an die öffentlichkeit gelangen sollen,
aber das tut sie mehr als je zuvor! auch in filmen werden sie erwähnt..aber ich glaube an verschwörungen,nur das das meiste was veröffentlicht wird halbwahrheiten sind und/oder lügen.

hier ist ein link zu einem interessanten video,das einige sybolismen und propaganden
wie zb den film "Loose Change" sowie den allseits bekannten "Zeitgeist"

https://www.youtube.com/watch?v=W-Bakc351NU


1x zitiertmelden

Was sind Illuminaten?

26.11.2008 um 17:47
Nabend Hoax
Zitat von hoaxhoax schrieb:ich glaube nichtmal das illuminaten illuminaten heissen,
Wie dann?
Zitat von hoaxhoax schrieb:ich meine,warum sollte eine geheimgesellschaft soviele zeichen hinterlassen?
diese ganzen dollarzeichen,pyramide,23 usw..
Das Dollarzeichen ist von Menschen mit Freimaurerischen background ersonnen worden.
Die Pyramide gibt es seid Tausenden von Jahren und wurde in vielen Mystischen Vereinigungen eingebettet. Also im Grunde ohne aussagekraft.
Die Zahl 23 ist reine Fiktion aus einem Roman der von Verschwörungstheoretiker ins unermässliche aufgebauscht wurde.

Keine Geheimnisse, nichts was auf hinterlassene Zeichen hinweist.
Zitat von hoaxhoax schrieb:ausserdem sollte solch eine gesellschaft gar nicht an die öffentlichkeit gelangen sollen,
aber das tut sie mehr als je zuvor!
Welche Gesellschaft?
Die Illuminaten? Die die laut dir anders heissen?
Zitat von hoaxhoax schrieb:aber ich glaube an verschwörungen,nur das das meiste was veröffentlicht wird halbwahrheiten sind und/oder lügen.
Was sind Halbwahrheiten, was gelogen und wie kommst du darauf solch eine Aussage zu machen.
Gruß strolch


melden

Was sind Illuminaten?

14.04.2009 um 22:29
Illuminati - Die Hintergründe:

<embed id="VideoPlayback" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=1318429319227299318&hl=de&fs=true" style="width:400px;height:326px" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" type="application/x-shockwave-flash"> </embed>


melden

Was sind Illuminaten?

14.04.2009 um 22:43
@rayman71

Was wärst Du nur ohne Deine Youtube Filmchen, was?

Die ganze Mär die dort verbreitet wird, ist hier in etlichen Threads bereits zerlegt worden.

Wilson und Shea haben echt ganze Arbeit geleistet!

Wikipedia: Illuminatus!


melden

Was sind Illuminaten?

14.04.2009 um 22:45
@schmitz
youtube?
schaue mal bitte richtig hin :)


melden

Was sind Illuminaten?

14.04.2009 um 22:49
@rayman71

Es spielt letzlich keine Rolle, -denn wer da wen, wann aufgekauft hat, interessiert mich nur insofern, als dass der Einheitsbrei verschwörungstheoretischer Filmchen leider keine umfassende eigene Recherche ersetzt!


melden

Was sind Illuminaten?

14.04.2009 um 22:50
Nun gut :(


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:18
da der Thread geschlossen wurde.... Poste ich es mal hierrein

Die Geschichte mit den 1776 Illuminaten von Weishaupt ist nur zur desillusionierung/verwirrung und ist nicht erwähnenswert, hingegen die ausserirdisichen Illuminati, von denen ich berichte, sind wahr. Und die Marionetten Illuminati und all ihre Untergruppen sind auch wahr, zu denen auch die Freimaurer gehören, kennt ihr doch sicher alle, vor allem in Deutschland ;-)
p.s. wenn mans genau durchliest, gibt es einen unterschied zwischen Annunaki-Illuminati und ihren Dienern den menschlichen Illuminati. für den Herr "doors"
Man braucht natürlich einen gewissen "Hintergrundwissen" , wie z. B. warum ein Mensch überhaupt lebt, um einige sachen verstehen zu können..
Und auf primitive antworten, die irgendwelchen Menschen, sich besser zu fühlen vermittelt oder meint er wäre "besser", kann ich getrost verzichten, die haben noch nie jemanden weitergebracht..

Wer sind Sie?

In den alten Kulturen nannte man Sie, "Die, die vom Himmel kamen" sie wurden in fast allen älteren Kulturen als "Götter" verehrt, weil sie über aussergewöhnliche Fähigkeiten verfügten, die den damaligen Menschen völlig unbekannt waren. (Im Film 10'000 BC z.B. werden sie erwähnt und dargestellt)
Man hatte Ihnen je nach Kontinent und Kultur die verschiedensten Namen und Bezeichnungen gegeben, einer davon und wohl bekanntester ist: ANNUNAKI.
Sie sind hochentwickelte Wesen die von ausserhalb der Planet Erde auf die Welt kamen. (ca. vor 450'000 Jahren zum ersten mal).
Die ANNUNAKI waren reinrassige Ausserirdische, übrigens leben sie sehr viel länger als wir Menschen.

Ihre alleroberste Hierarchie und ihr Anfang in der Menscheitgschichte

Die Mutter und Schöpferin dieser Wesen nannte man NAMMU.
EA war der Gründer der Kolonie ERIDU (= Haus, in der Ferne erbaut). Man nannten ihn danach ENKI (=der Herr der Erde).
Er war der Sohn von AN.
AN war der "König" dieser Wesen doch hatte er nicht grosses mit unserem Planeten zu tun. Seine Frau hiess URASH
IGIGI war sowas wie ein Rat, die im Himmel verblieben sind und die Arbeit von ENKI überwachten. (Mit Raumschiffen, heute noch ! !).
ENLIL ebenfalls Sohn von AN wird später zur Unterstüzung von ENKI auf unseren Planet gesandt, weil der mit seiner "Arbeit" (anfangs abbau von Gold) nicht so vorwärts kommt wie er es gern hätte. ENLIL übernimmt das Kommando. NINMAH ist die halb-Schwester dieser Brüder.
Da die Annunaki mit Ihrer Arbeit auf der Erde nur langsam und sehr mühsam vorwärtskommen, weil sie vermutlich der schwereren Erdanziehungskraft der Erde nicht gewöhnt sind, kommt es unter den Annunakis zu meutereien.
Es kommt zu einem Disput zwischen ENKI und ENLIL. Der eine möchte die Meuterer hart bestrafen der andere nicht. So wird der Vater AN befragt, der sympathisiert mit den Meuterern. So muss eine Lösung gefunden werden.

ENKI schlägt auf einer "Götterversammlung" die Erschaffung eines primitiven Arbeiters vor. Er sagt zu seiner Schwester (NINMAH): Du bist die Hebamme der Götter. Erschaffe die Menschheit! Erschaffe einen Mischling, damit er das Joch trage; lass ihn das Joch, das ihm von ENLIL zugewiesen wird, tragen, lass den primitiven Arbeiter sich für die "Götter" plagen!

Und es gelingt NINMAH tatsächlich einen Arbeiter zu erschaffen. Sie erschafft einen Arbeiter aus oder mit "Lehm". Dabei wird der Lehm in weibliche Annunakis implantiert und so erzeugt. Diesen Arbeiter nennt man "Adamus" (der "erste" Mensch). Er ist jedoch unfruchtbar (besser gesagt er hat die Erkenntniss dafür nicht). Weiter geht es mit Streitereien innerhalb der Familie.
ENLIL entführt gegen den Willen seines Bruders ENKI einige exemplare dieser Arbeiter um sie als pers. Sklaven in seinem Garten zu benutzen. Als Rache und aus Wut macht ENKI dass die Arbeiter in ENLIL's Garten fruchtbar werden.

Hier ensteht die Geschichte von Adam und Eva, natürlich ist alles Symbolisch dargestellt. Die Schlange symbolisiert ENKI der den Arbeitern im "Paradies" (ENLIL's Garten) die Erkenntnis gibt dass sie sich fortpflanzen können. ENLIL widerum setzt aus Wut diese Arbeiter ins freie aus, sie fangen an sich fortzupflanzen. (Verbannung aus dem "Paradies")

Die Annunaki fangen danach an sich mit Menschlichen Arbeiter-Töchtern zu paaren, daraus entstehen die NEPHILIM. Halb Menschen und halb Ausserirdische.
Diese Wesen sind viel grösser und stärker als die normalen Menschen und verfügen auch über ähnliche Fähigkeiten wie die ANNUNAKIS.

Die NEPHILIM entwickeln sich und werden auch immer zahlreicher, sie errichten später überall auf der Welt ihre Bauten und Zivilisationen, wie z.B die Pyramiden in Ägypten, aber auch die im fernen Osten, Südamerika und einige den Menschen heute nicht mehr zugängliche, vergrabene und unter Wasser gebliebene (Bermuda-Dreieck).
Wohlgemerkt die NEPHILIM und die primitiven Arbeiter entwickeln sich unabhängig voneinander.

Die NEPHILIM ergründen unter anderem die Zivilisation von ATLANTIS.

Dann passiert es dass sich irgendwann mal eine Flut ankündigt, ob von den Annunaki erschaffen oder natürlich, weiss ich nicht, jedoch wussten die Annunakis davon bescheid. ENLIL macht dass es allen Menschen und Mischwesen geheim bleibt, so kommt es dass die Flut (nicht die erste, nicht die letzte) fast alle Menschen und auch Mischwesen vernichtet und fast die gesammte Erde lange Zeit unter Wasser behält.
ENKI jedoch warnt einige Menschen und die können sich retten, man nennt die/den vorgewarnten Überlebenden heute Noah/Utnapischtim/Atrahasis.

So geht ein Kapitel des Wirkens der ANNUNAKi auf unserem Planeten zu Ende, es gibt zusammengezählt etwa 7 Kapitel, wir sind heute die 7te Version der von Annunaki erschaffenen Menschen. Natürlich ist damit nur unser Körper gemeint, unsere Seele, die darin haust, wurde vom einzig wahren Gott erschaffen.

Woher kommen Sie?

Als Ihr Heimatplaneten wird oftmals der Planet Nibiru angegeben, auch der Planet X genannt. Es soll der 10. (oder 12.) Planet in unserem Sonnensystem sein, der eine Umlaufbahn von ca. 3600 Jahren um die Sonne hat. Die Infos über diesen Planeten dazu schweifen jedoch manchmal voneinander ab, da es sehr schwer ist von einem Planeten etwas zu erfahren, die erst alle 3600 Jahre auch nur ansatzweise in die nähe unserer Sonne kommt. Jedoch ist Fakt das die Sumerer einen 10. Planeten kannten, den sie auch den Planet der Götter nannten. Es heisst, immer wenn Sie in unseren Sonnensytem eindringt, richtet sie schaden im ganzen Sonnensytem an. Nach Berechnungen kommen viele Menschen ungefähr auf das Jahr um 2012, weil es auch in Zusammenhang mit dem Ende der 5000 Jährigen Maya-Kalender gebracht wird, die exakt am 23. 12. 2012 endet. Ob dieser Planet erst 100 jahre später kommt, was durchaus möglich ist, spielt keine Rolle, denn so oder so, die Erde wird ab dem Jahre 2012 enorme, unvorstellbare Veränderungen erleben. Ein Grund warum Sie enormen Schaden anrichten kann, könnte ihre grosse Geschwindigkeit sein, mit der sie vorbeirast. Und heute wird eine kleine Veränderung an unserem Planeten viel mehr Schaden anrichten, als noch zuletzt vor 3600 Jahren.

Was wollen Sie?

Man kann es so sehen: Sie haben Interessen, doch Sie haben auch Probleme diese Interessen durchzusetzen. Was sie sonst noch haben ist Geduld, unglaubliches Wissen, können und viel viel Zeit etc.. Die können wirklich unvorstellbar alt werden. Was für uns eine Ewigkeit bedeutet ist für Sie eine Minute lang. Die haben bevor sie auch nur ansatzweise etwas angefangen haben, alles, in Gedanken erschaffen und beendet. Von Anfang bis zum Schluss alles berechnet, wirklich alles! Und nichts hat man dem Zufall oder dem Schicksal überlassen, denn das Schicksal erschafft ein jedes Wesen selbst im Kosmos. Ihre Ziele heute decken sich vielleicht nicht mehr ganz wie ganz am Anfang vor hundertausenden von Jahren, doch die sind flexibel, sie können improvisieren :-)
Ihre heutigen Interessen haben eher satanische Züge, es geht um ein Kampf zwischen Gut und Böse, es geht darum Seelen zu versklaven, zu fangen, zu unterdrücken, zu manipulieren und vorallem vom Lichte, von Gott zu entfernen. Heute wollen Sie kontrollieren, sie wollen beherrschen, eine jede Seele auf dieser Welt!
Es ist ein gigantisches Zuchtprogramm, in den ein jeder Mensch hineingeboren wird (ausser die in Himalaya oder im afrik. Busch vielleicht nicht) und erstmal nichts dagegen tun kann.

Wie Sie die heutige Zivilisation erschufen

Wie gesagt sind wir die 7. Version des Menschen. Das Projekt der 7. Version hat ihren Ursprung ungefähr in Mesopotamien vor ca. 10-12'000 Jahren von wo aus fast der gesamte Planet unter Ihre Kontrolle gebracht wurde. (unabhängig von der Flut gab es überall auf der ganzen Welt, hoch oben in den Bergen Überlebende) Man hat als erstes, nachdem man wieder einmal "Adam's und Eva's" erschaffen und freigelassen hatte die nicht mehr so intelligent waren wie andere Versionen vorher, ihnen den Ackerbau etc. und einige andere Systeme beigebracht. Darum sagt man ja Mesopotamien = Wiege der Menschheit. Dieses mal war jedoch alles einbisschen anders, man hat andere Methoden erfunden und völlig andere Ziele angestrebt. Diesmal meinen Sie es wirklich todernst, so ein alles oder nix Projekt. Es geht darum durch und mit Menschen andere Menschen zu unterwerfen und kontrollieren. Sie haben ihren "Auserwählten" Menschen das beste gegeben und ihnen beigebrach: Töte deinen schwachen Feind und nehme seines an dich, sie haben den Menschen beigebracht dass die Materie mehr Wert habe als der Geist oder das Feinstoffliche, was nicht stimmt. Doch ihre beste Masche war und ist der Krieg unter den Menschen. Sie sind einen Pakt mit dem Teufel eingegangen, was ihnen ihre Arbeit erleichterte und den Menschen ihr Leben erschwerte.

Wer hilft Ihnen?

Eben diesmal haben sie andere Methoden...
Ausser den dunklen Mächten haben Sie auch noch Menschliche Verbündete gezüchtet, gefunden oder besser gesagt verführt. Und das meine Herren sind die Illuminati, die die meisten suchen auf dieser Welt. Doch die menschl. Illuminati sind nur Marionetten, verkaufte Seelen, die den wahren ausserirdischen Illuminati und dem Teufel dienen.

Ab hier werde ich wenn ich Illuminati schreibe, mich auf die Illuminati-Diener-Menschen beziehen.

Diese Illuminati bekommen Ihre Aufgaben von den Ausserirdischen über, die als das Auge Luzifers zu oberst auf der Illuminati-Pyramide symbolisiert werden.
Der Befehl und die Aufträge wandern von oben nach unten bis sie ihr Ziel erreichen.
Diese Illuminati bauen ihre Macht auf den Menschen auf, das heisst indem sie die ausbeuten und kontrollieren. Sie infiltrieren alle grossen Organisation, Religionen etc. und unterwandern diese, um sie unter ihre Kontrolle zubringen.
Die Politik, Banken, Medizin, Börse, Religionen, Lebensmittelindustrie etc.. aber auch die allermeisten Länder sind unter ihrer Kontrolle. Was man nicht kontrollieren oder unterwandern kann wird zerstört.

Die Machtstruktur der Illuminati auf Erden

Jeder kennt es der sich mit dem Thema befasst hat, die Illuminati-Pyramide.
Sie besteht aus 14 Stufen wobei die Macht von oben nach unten verteilt wird, die untersten haben am wenigsten macht, auf Sie wird aufgebaut, nämlich die Menschheit. Die anderen sind verschiedenste Logen, Organisationen, Rate, etc.
Hier eine kurze Auflistung:

1. Auge Luzifer's (Ausserirdische Machthaber)
2. RT
3. Rat der 13
4. Rat der 33
5. Klub der 300
6. B'nai B'rit
7. Grand Orient --- bis hierhin zählen sie zu den "Illuminaten", "Insidern"
8. Kommunismus
9. Schottischer Ritus 1-33°
10. York Ritus
11. Rotarier, Lions, YMCA
12. Blaue Logen
13. Freimaurer ohen Schurz
14. Humanismus (Menschheit)

Doch die meisten Illuminati-Marionetten wissen gar nicht wem sie schlussendlich wirklich dienen..
Dazu habe ich einen kleinen Beitrag der euch vor die Augen führen soll, wie mächtig und präsent die Illuminati's in unserem Alltag sind.

Als Beispiel nehme ich die Rotarier die sich auf der 11. Stufe der Pyramide befinden und liste euch auf, wo Sie Ihre Männer haben.
Die Daten stammen von einer Schweizer Zeitung, die "Tages-Anzeiger" vom 3. Februar 2009, Seite 11:

Es sind "nur" die Rotarier der Stadt Zürich (!)
Hans-Ulrich Doerig, VR-Viepräsident Credit Suisse
Walter Kielholz, VR-Präsident der Credit Suisse
Renato Fassbind, Finanzchef der Credit Suisse
Ulrich Bremi, Ex-Verwaltungsrat Credit Suisse
Rolf Hänggi, VR-Präsident Privatbank Rüd, Blass & Cie.
Thomas Escher, Generaldirketor UBS
Peter Wuffli, Ex-Konzernchef UBS
Robert Studer, Ex-VR Präsident UBS
Phillip Hildebrand Vizepräsident d. Schweizerischen Nationalbank
Urs Widmer VR-Präsident Bank Vontobel
Hans Vontobel Ehrenpräsident Bank Vontobel
dass sind die Herren aus dem Bankwesen, die die jetzt kommen gehören den führenden Schweizer Versicherungen an, kurz gefasst:
Ulrich Bremi, Peter Forstmoser, Walter Kielholz 1x Ex und 2x VR-Präsident Swiss Re
Rolf Dörig, Frank Schnewlin, VR-Präsident und Verwaltungsrat Swiss Life
Fritz Gerber, Ehrenpräsident Zürich-Versicherungen

Das ist nur die Spitze des Eisbergs, die Illuminati haben ihre Diener, in jeder Stadt, in jeder grösseren Firma,Organisation auf jedem hohen Posten, auf der ganzen Welt.
Alle Staatschefs der westlichen Länder gehören irgendwodurch zu Ihnen.
Sie sind deshalb so mächtig weil die meisten Menschen sich das gar nicht vorstellen können, dass es sowas überaupt gibt.
Und wie sagt man? Des Teufels grösster Trick ist, die Menschen glauben zu lassen dass es Ihn nicht gibt!

Ihre Waffen

Sie verfügen nicht nur über Geistige Wesen die Ihnen helfen sondern auch über eine grosse Anzahl von technischen Waffen. Abgesehen von der Manipulatin der Menschen von der Kindheit an mittels dem Fernsehen (eine ihrer effektivsten Waffen), haben Sie auch gigantische Waffen wie die HAARP:
Eine mittels Radio- und Mikrowellen gesteuerte Gedankenkontroll (Mind-Controll) einrichtungen, über die gesamte Welt verstreut. Damit können sie Menschen bestimmte Gefühle übermitteln oder blockieren, krank machen etc.
Die HAARP ist aber auch eine Wetterkontroll-Einrichtung.
Daneben gibt es auch den meisten unbekanntere Waffen, wie die Bio-Dianetik, sie verschicken über Satelliten und riesigen Antennen Gefühlmuster in das menschliche Biofeld (alle haben eins), meistens wenn die Menschen schlafen und ungeschützt sind. (zwischen ca. 23 -03.00 Uhr) In Städten ist der Mensch diesen Waffen mehr ausgesetzt als auf dem Lande und auf den Bergen.

Ihre Gegner

Man darf nicht die Meinung bekommen dass wir den Illuminatis hilflos ausgeliefert sind, nein! Ein Mensch der sich z.B. rein auf Gott und die Liebe in seinem Herzen und der Nächstenliebe sinnt, wird Unterstützung bekommen von seinen Engeln, von den tausenden Engeln und Erzengeln, er wird ein glückliches Leben führen, jedoch können sie nur helfen wenn wir das zulassen ;-) bitten ist der Schlüssel dazu...
Es gibt auch andere Kräfte die die Menscheit unterstützen. Auf der Welt gibt es, vielleicht schon gehört, die Reptiloiden, Echsenwesen die über ähnliche Kräfte verfügen wie die ausserirdischen Illuminatis. Jedoch halten sie sich versteckt unter der Erde, in riesigen Höhlenwelten auf, auch sie altern sehr langsam und können sich vor den Menschen tarnen. Es gibt einheimische und ausserirdische davon. Die einheimischen sind den Menschen gut gesinnt, die anderen weiss ich nicht. Sie greifen jedoch in das Geschehen nicht direkt ein.
Dann gibt es noch Ausserirdische die "gegen" die Illuminatis sind. Die "Intergalaktische Föderation" ein Bund von vielen Galaxien und verschiedensten Wesen, alle im Dienste des Lichts, versuchen der Menscheit zu helfen, damit wir schneller in die Föderation aufgenommen werden können. Sie übermitteln Ihre Botschaften meistens über Mediums. Andere sind die Wesen "von Hoova".
Dann gibt es eine andere Sorte von Menschenähnlichen Ausserirdischen die uns gut gesinnt sind und die sich mit den Menschen in früheren Zeiten gepaart haben, um uns Ihr kostbares genetisches Erbgut zu überlassen. In der Hoffnung und dem Plan dass sich diese Menschen nicht den Manipulationsversuchen der Annunaki beugen werden, ein Zweig wurde in den Himalaya verpflanzt ein anderer (zwar verwandt, aber nicht vom selben Stamm und viel später) in Europa. Die von Himalya verstreuten sich über Indien, Afghanistan, Kurdistan bis hin in die Wüste Saharas. Heute nennt man sie die Arische Rasse.

Doch die grössten und effektivsten Feinde der Illuminatis wurden vom Allmächtigen Gott höchstpersönlich geschickt, es ist Ihr Handwerk kann man sagen, erschaffen für diese Zeiten, die wir alle jetzt am erleben sind, wohlgemerkt, was heute auf der Welt stattfindet, ist etwas sehr besonderes und einmaliges, ihr werdets noch sehen.
Es sind die Indigo und auch die Kristallkinder. Die Indigos sind sehr mächtige alte Seelen, die in der heutigen Zeit inkarnieren um der Menscheit zu helfen, es sind Krieger Gottes. Die Kristallkinder sind hingegen auch sehr alte und weise Seelen, aber mehr die Licht und Liebe verbreiter, sehr reine lichtvolle Seelen. Diese Menschen verstehen alles viel besser als alle anderen, sie WISSEN dass es einen Gott und Engel gibt und sie durchschauen den Plan der Illuminatis mühelos und werden sie notfalls auch mit Gewalt zerschlagen.

Andere Menschen die sich Ihrem System früher widersetzten wurden verfolgt und ermordet oder "entsorgt". Z. Bsp. die katholische Kirche, ebenfalls unterwandert worden, liess alle hinrichten die aus ihrer Kontrolle gerieten, man brauchte nur den Finger hinzuhalten und zu sagen: "Die ist ne Hexe!" und schwuups wurde man verbrannt..

Es gibt aber auch Länder die sich den Illuminatis bewusst widersetzen wie z.B. Nordkorea, man sieht mit welchen folgen...
oder auch der grosse Teil der Islamischen Religion, die zwar nicht genau Wissen warum, aber genug um zu Wissen dass die Westmächte "das Böse" in sich haben.

The End

So oder so die Herrschaft der Illuminati auf der Welt wird bald beendet werden.
Doch waren alle diese Jahrtausende notwendig! In diesen Jahrtausenden wurden millionen Seelen die Möglichkeit gegeben, all ihren Karma loszuwerden, es wurden Möglichkeiten geschaffen sich zu entwickeln und Gott dem Herrn und dem Paradies einen grossen Stück näher zukommen. Und so war die Herrschaft der Illuminati schlussendlich nichts schlimmes, im gegenteil, erst durch sie konnten Millionen Seelen lernen was Bosheit und Dunkelheit ist, damit Sie das Licht und die Liebe zu schätzen und zu lieben anfangen konnten. Das dunkle schadet nur, wenn Gott es zulässt..
Unser Planet ist und war eine reine Lernschule für alle Seelen im Kosmos.
Dankt dem Herrn für alles!

Licht und Liebe, Heil und Frieden, euch allen!? nein nur denen die es verdienen..
Luz-Spahbod

p.s. es gibt Gerüchte, das ab dem Jahre 2012 die allermeisten Menschen sterben werden, vorallem die die nicht an Gott glauben, es wird eine Art "Reinigung" auf der Welt stattfinden.. ;-)


1x zitiertmelden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:25
das is doch ne mischung aus sumerischer mythologie und botschaft der plejaden.


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:29
hin oder her, wer sagt dass es nicht stimmt?
und ausserdem ist es Wissenschaftlich bewiesen dass die Sumerer über Wissen verfügten von denen wir heute nur oder wie es scheint nicht mal träumen können^^


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:35
Da weiss man ja garnicht wo man mit dem demontieren anfangen soll, bei soviel gequirltem Käse....


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:39
@luz-sphabob
Zitat von luz-spahbodluz-spahbod schrieb:Die Geschichte mit den 1776 Illuminaten von Weishaupt ist nur zur desillusionierung/verwirrung und ist nicht erwähnenswert, hingegen die ausserirdisichen Illuminati, von denen ich berichte, sind wahr.
Und wie kommst Du auf diese These, hast Du Einblick in geheime Quellen die uns verborgen bleiben. Ich jedenfalls habe noch nie (außerhalb Hollywoods) von außerirdischen Machthabern gehört.
Zitat von luz-spahbodluz-spahbod schrieb:(Im Film 10'000 BC z.B. werden sie erwähnt und dargestellt)
Außerdem würde mich interessieren wie ein normal sterblicher wie Du, zu diesem "Hintergrundwissen" kommt.
Zitat von luz-spahbodluz-spahbod schrieb:Man braucht natürlich einen gewissen "Hintergrundwissen"
Und nun Deine Geschichte von den Alien-Mensche-Orgien sind ja alt bekannte Sciencefiction Geschichten. Du würfelst zwei interessante Themen zusammen und legst keinen Wert auf den Wahrheitsgehalt. Hauptsache man bekommt ne bomben Story, das ist ja fast wie bei der Bild.


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 16:56
@luz-spahbod
die sumerische myt... ist insoweit intersant da sie nicht die einzige ist die behaubtet das es besucher gab.
in den indischen veden wird ehnliches berichtet.
da ist sogar von schlachten am himmel die rede.
und es giebt sogar mechanische geräte die da in zeichnungen überliefert werden.
und selbs in den kristlichen überliferrungen tauchen ständig unbekante flug objekte auf
alten zeichnungen auf.
ist schon intresant das ganze.


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 17:04
die diskusion wier sind nicht alein: wurde ja leider geschlossen. aber da ist dieser interessante beitrag.
http://news.de.msn.com/panorama/Article.aspx?cp-documentid=16273246
wen das stimmt sied die sache natürlich etwas anders aus.


melden

Was sind Illuminaten?

22.04.2009 um 17:06
Ausserirdische Illuminatis. Was sie heute nicht alles machen.
Aber immerhin retten uns mal wieder "die Arier" zusammen mit den Nordkoreanern von Schweizer Reptilien-Fonds.


melden