Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden wir systematisch vergiftet?

329 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 20:55
@AndiBavaria

Deine Tipps hier sind unter Umständen lebensgefährlich.
Ist dir das eigentlich bewusst?


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 20:56
@AndiBavaria
ich kenn das, ich hab auch eine abneigung gegen sowas, aberb ei dir ist sie ausgeprägter als sie sein sollte =


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 20:59
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:aberb ei dir ist sie ausgeprägter als sie sein sollte =
Hast Du eine Ahnung was ich als Kind unter der Schulmedizin zu leiden hatte.
Obendrein noch dermaßen dumme Eltern in diesem Bereich, die diesen total hörig waren.
Als Kind ist man da wirklich aufgeschmissen.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:00
@AndiBavaria
ich auch, vor allem mit den zahnärzten. glaub mir es war ne hölle, aber du darfst nicht gleich alles ablehnen, du musst alles realistisch sehen und das falsche von wahr trennen und ich kann dir sagen, nur einiges ist katastrophal in der schulmedizin, aber längst nicht alles. unter anderem rettet sie leben


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:01
Zitat von MerlinaMerlina schrieb:Deine Tipps hier sind unter Umständen lebensgefährlich.
Ist dir das eigentlich bewusst?
Bin mir keiner Schuld bewusst, jeder ist für sich selber zuständig, ich kann hier nur Tipps geben.
Meine es doch nur gut, was der eine oder andere dann draus macht ist nicht mein Bier.
In der Regel merkt man was einem gut tut oder auch nicht.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:06
@AndiBavaria
Ich wünsche wirklich KEINEM Menschen etwas Schlimmes,
aber Dir wünsche ich Leukämie.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:07
Keine Sorge, ich hatte schon sämtliche Krankheiten, das wird mich dann auch nicht mehr umbringen!


melden
Crusi ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:07
@AndiBavaria
Ach ja, ich soll also vergessen, was namenhafte Wissenschaftler mittels gut dokumentierten Versuchsreihen geprüft und bewiesen haben?


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:08
Da fällt mir garnix mehr zu ein..........
Außer,ohne die Schulmedizin wäre ich jetzt ein Pflegefall!!!!!! Bettlägerig,und müsste gewindelt werden.
Wie gesagt,bei einigen Krankheiten hilft das Natur-prinzip ja,aber nicht bei allen.Und schon garnicht bei Krebs oder Aids....oder,oder.


@Merlina
Das ist ihm nicht bewusst!!! Sondern EGAL!!! Is ja nicht sein Bier.
Klar,groß rumtönen und dann hinterher sagen,is nicht meins.Wenns ihm "guttut" ,was ich bezweifle,dann bitte.Is ja nicht unser Bier.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:09
@Crusi einfach mal lesen

http://www.dental-online-college.com/news-service/news/news-detail/?tx_ttnews[tt_news]=14&cHash=2cc1b5dee63204e11ecead5eda12ea0a


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:10
@Crusi
Ja,sollst du!
Bloß nicht...gehe zu Ärzten denen du vertraust. Tu das was DIR guttut.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:10
Zitat von CrusiCrusi schrieb:Ach ja, ich soll also vergessen, was namenhafte Wissenschaftler mittels gut dokumentierten Versuchsreihen geprüft und bewiesen haben?
Bitte ja, Du hast doch selber ein Gehirn bekommen, solltest es auch benutzen.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:11
@AndiBavaria

Ich spreche nicht von Schuld, ich spreche von Verantwortung.





Jedem sei zu raten: geht bei Krankheiten zu einem richtigen Arzt. Alternativ kann man zusätzlich noch behandeln. Aber bei schweren Krankheiten niemals allein.


melden
Crusi ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:12
@AndiBavaria
Außerdem bin ich kein Junge :no:
Nichts gegen "Schulmedizin" , homeöpathische Wirkstoffe haben sicher einen guten (Placebo)-effekt.
Aber wenn man der Wissenschaft keinen "glauben" schenken mag, dann weiß ich auch nicht mehr.
Du denkst wohl, die wollen dich alle nur lenken oder ausmerzen?
Das schreit nach Aufmerksamkeitsdefizitkomplex, sry.

@zaramanda
Ich hoffe das ist ironisch gemeint...


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:13
@Merlina
eher sollte man bei leichten krankheiten nicht zum arzt sondern auf seine eigene körperheilkräfte vertrauen und nach 3 tagen startet man wieder fit durch. nru bei komplikationen und schwerwiegenden dinge ist es am besten arzt aufzusuchen


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:14
Zitat von CrusiCrusi schrieb:Aber wenn man der Wissenschaft keinen "glauben" schenken mag, dann weiß ich auch nicht mehr.
Die Wissenschaft liegt leider ständig im Irrtum, was vor 10 Jahren für gut befunden wurde ist wenig später wieder nur Luft.


melden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:14
@mystery90

Kann man gerne machen. Man muss nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennen und Medikamente schlucken.
Aber man darf auch nicht auf solche selbst ernannten Wunderheiler hören und sich blind auf die alternative Medizin verlassen.
Kann da einer predigen was er will.


1x zitiertmelden

Werden wir systematisch vergiftet?

26.01.2011 um 21:16
@Merlina man muss sein kopf benutzen es gibt viele altbewährte häusliche mittel gegen kleinere krankheiten vorzugehen, muss man nichtmal. das eigene immunsystem ist ein wunderwerrk es eliminiert diek rankheit auchso, erspart geld und man muss nich ständig von der apotheke was kaufen.


melden