Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Öl und die ewige Lüge

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Lüge, Öl

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 15:30
Merksatz, den sich jeder für die Recherche im Internet merken sollte:

Nach Sätzen, die mit "russische Wissenschaftler..." beginnen, kommt immer Blödsinn. Immer. Ausnahmslos.

Und flüssiges Methan auf Titan hat damit nun wirklich gar nichts zu tun.


@Schdaiff

Danke für deine Tipps :) Aber eigentlich habe ich echt genug von Uni. Man hat mir damals gesagt, als Geophysiker findet man erst recht überall gute Jobs. Sieht aber momentan mau aus. Habe mich bei praktisch jedem Ölkonzern oder Subcontractor beworben, der in Europa tätig ist.


melden
Anzeige

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 21:17
Öl ..... wird in der Hydrierung von gemeinen Gesteinen produziert
Ich komme im Moment nicht auf das passende Gestein.

Ca2(Mg,Fe)4Al[Si7AlO22](OH)2 und Na[AlSi3O8] sinds eher nicht.

Wo liegt mein Defizit? @Oscar108


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 21:23
@Beekeeper

Im Kohlenstoff, recht offensichtlich.


melden

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 22:13
Und welches magmatische Gestein liefert den C? Nur dies könnte eine abiotische C-Quelle sein.

Oder läuft es auf Calcit raus?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 22:18
@Beekeeper

Frag mich nicht, ich habe den Blödsinn ja nicht behauptet. Vielleicht Carbonate, keine Ahnung - wobei die kein magmatisches Gestein sind.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Öl und die ewige Lüge

17.07.2014 um 23:25
Oscar108 schrieb am 12.07.2014:Öl geht nicht aus. Da es sich abiotisch bildet.
Esoterischer Müll,gar nichts ist nachgewiesen,graue Theorie,so wie alles was Esoteriker verzapfen


melden

Öl und die ewige Lüge

18.07.2014 um 17:35
@chen ..aha. Also, dass die russischen Wissenschaftler nur Idioten sind, wußte ich nicht. Aber die finden wenigstens mit ihren 'abstrusen' Ideen Öl, was ihr mit euren nachgeplapperten 'Wissensmüll' niemals finden werdet.

Aber ehrlich gesagt, ich tanke lieber den Sprit mit dem russischen Öl, dass ihr mit eurem 'wissenschaftlich' 'korrekten' Wissen niemals finden könnt, weil ihr nicht bereit seid zu denken, sondern nur das denken wollt, was man euch vorgibt zu denken.


melden

Öl und die ewige Lüge

18.07.2014 um 17:39
@Oscar108

Auch für russische Wissenschaftler, gelten die gleichen biologischen und physikalischen Gesetzte, wie für andere Wissenschaftler auch.
Sie können auch nur das erfinden, was die Physik zulässt. Was physikalisch unmöglich ist, wird man auch nicht erfinden, oder bauen können.


melden

Öl und die ewige Lüge

18.07.2014 um 17:46
@Oscar108
@chen

Chen hat nicht gesagt dass russische Wissenschaftler Idioten sind, sondern das Mitteilungen , die mit den Worten "russische Wissenschaftler haben...." beginnen Blödsinn sind.
Und da stimme ich voll zu; gilt auch für "amerikanische Wissenschaftler haben"

Und noch eine Frage an Dich:
Wie kommst Du zu dieser Meinung?:
Oscar108 schrieb: (.. der beste Physik-Schauspieler aller Zeiten, aber der schlechteste Physiker .


melden

Öl und die ewige Lüge

18.07.2014 um 18:40
Auch nichtrussische Ölfelder laufen Jahrzehnte später noch nach.


melden

Öl und die ewige Lüge

21.07.2014 um 22:26
Mal ne vielleicht ganz blöde Frage aber:

Wenn nicht von biologischem Material, wo kommen die ganzen Kohlenwasserstoffverbindungen auf dem Saturnmond Titan her?


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 09:11
@Valtegro
Es wurde in Versuchen mit Marsmeteoriten rausgefunden, dass UV-Strahlung diverse Kohlenstoffverbindungen in Methan zersetzt. Es könnte also auch eine nicht biologische Genese von Methan geben.
http://www.nationalgeographic.de/aktuelles/methan-auf-dem-mars-doch-kein-zeichen-fuer-leben


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 10:13
bornin55 schrieb am 18.07.2014:Chen hat nicht gesagt dass russische Wissenschaftler Idioten sind, sondern das Mitteilungen , die mit den Worten "russische Wissenschaftler haben...." beginnen Blödsinn sind.
Ach was, Texte lesen und verstehen ist doch nur was für Systemschafe, ein Erleuchteter (oder ein Ferientroll) braucht das nicht...


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 13:29
@Valtegro
@spöckenkieke

Anhand der Kohlenstoffisotopie kann man auch nachweisen, dass Methan kontinuierlich auf Titan gebildet wurde und zwar in der Atmossphäre. Da prinzipiel freier Wasserstoff (aus der Ammoniak Spaltung unter UV-Licht) und CO2 / CO erhalten sind, kann ich mir auch durchaus eine dieser Varianten vorstellen:

CO + 3H(2) -> CH(4) + H(2)O
CO(2) + 4H(2) -> CH(4) + 2H(2)O

Allerdings würde sich der freie Waserstoff schnell verflüchtigen. Kann also nicht genau sagen, ob so eine Reaktion bei den Bedingungen auf Titan möglich sind... vlt auf dem frühen Titan...

Zumal sich ja auch größere KW's gebildet haben.


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 15:18
@Schdaiff
Schdaiff schrieb:Anhand der Kohlenstoffisotopie kann man auch nachweisen, dass Methan kontinuierlich auf Titan gebildet wurde und zwar in der Atmossphäre. Da prinzipiel freier Wasserstoff (aus der Ammoniak Spaltung unter UV-Licht) und CO2 / CO erhalten sind, kann ich mir auch durchaus eine dieser Varianten vorstellen:

CO + 3H(2) -> CH(4) + H(2)O
CO(2) + 4H(2) -> CH(4) + 2H(2)O

Allerdings würde sich der freie Waserstoff schnell verflüchtigen. Kann also nicht genau sagen, ob so eine Reaktion bei den Bedingungen auf Titan möglich sind... vlt auf dem frühen Titan...

Zumal sich ja auch größere KW's gebildet haben.
Eine derartige Reaktion verliefe dann ja nach einem radikalischen Mechanismus, was die Bildung höherer Kohlenwasserstoffe sehr gut erklärt, z.B.:

1. Schritt: Spaltung des Wasserstoffmoleküls durch UV-Licht

H2 -> 2 H

2. Schritt: Ein Wasserstoffatom reagiert mit einem CO2-Molekül, wobei sich ein O=C-OH-Radikal bildet

3. Schritt: Zwei O=C-OH-Radikale rekombinieren zu einem Oxalsäuremolekül

Und Voila, schon haben wir einen C2-Körper.


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 18:29
@spöckenkieke
Nächste "dumme" Frage:

Wieso ist das dann bei Öl von fast der gesamten community zu 100% ausgeschlossen das es eben doch anders entstehen könnte als wir denken? (Vielleicht gibts ja sogar mehrere wege... alle wege führen nach Rom sozusagen)


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 21:47
Valtegro schrieb:Wieso ist das dann bei Öl von fast der gesamten community zu 100% ausgeschlossen das es eben doch anders entstehen könnte als wir denken?
Das wird doch gar nicht ausgeschlossen. Nur das was hier behauptet wird ist Quark. Öl kann ja auch aus Plastikabfall entstehen. Aber Öl entsteht nicht aus dem Nichts heraus.


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 21:58
@spöckenkieke
Hätte jetzt nicht mitbekommen das hier die rede von "aus dem nichts" war, das nichts von Nichts kommt ist mir auch klar. Vielleicht entsteht Öl ja wirklich andauernd ("abiotisches öl") unter enormen Druck aus Kohlenstoff und Wasserstoff (in welcher Form sie auch immer dort unten liegen) und es wäre eine Art Leistung eine Ölknappheit zustande zu bekommen.


melden

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 22:09
Valtegro schrieb:Vielleicht entsteht Öl ja wirklich andauernd ("abiotisches öl") unter enormen Druck aus Kohlenstoff und Wasserstoff (in welcher Form sie auch immer dort unten liegen) und es wäre eine Art Leistung eine Ölknappheit zustande zu bekommen.
Nein, unter zu großem Druck wird aus Öl Graphit.


melden
Anzeige

Öl und die ewige Lüge

22.07.2014 um 22:13
@spöckenkieke
Dann von mir aus halt 1 Bar über der grenze zu graphit oder so, Mensch muss man euch alles aus der
Nase ziehen und vorkauen, wird alles nurnoch wortwörtlich genommen wie es dortsteht ohne sich 5 sekunden gedanken zu machen? An manchen Tagen weiß ich wieso ich eher selten aktiv an den Diskussionen teilnehme.


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WTC 1 Flugzeug12 Beiträge
Anzeigen ausblenden