Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hände weg von diesem Buch?

903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Buch, Medien, Verbote ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:49
@chaoshell

Haste mal das einde Video von ihm gesehen. Fleucht imI-Net/Esel
rum. Da erzählt er (ziemlich langweilig) mit gelverschmierten Haaren seineabstrusen
Abenteuer und wen er nicht überall getroffen hat. Und zwar so inflatiös dasnichmal das
winzigste an Spannung und Interesse aufkommt.
Der Kerl ist wie einbilliger Porno.
Nach soviel "Enthüllungen" winkste ab. Also ich hatte danach aufjedenfall erstmal genug
von VTs ;-)


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:52
Nee danke kann auf den so gut verzichten wie auf ein Vonickel arm Arsch !

esreicht ein buch von ihm zu lesen umm zu wissen was der meint zu wissen Bei uns würede manden schon längst irgennd wo ersäufen ! aber nun gut was soll´s !


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:52
Das Problem ist wohl, daß die Menschen immer mehr merken, daß die Welt so wie sie uns vonhohen Führungsebene gerne verkauft wird, eben nicht SO existiert wie wir glauben sollen,doch da fast niemand der Ottonormalbürger etwas konkretes weiß, können sich Konsorten wieHelsing und Co. dieses schwammige, ungewisse Unsicherheitsgefühl der Menschen zunutzemachen
--eine ganz, ganz miese Masche die mit der Angst der Leute spielt und siedabei ganz bewußt in bestimmte Richtungen lockt.


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:54
Bei uns würede man den schon längst irgennd wo ersäufen !

Das istnun wohl kaum eine geeignete Methode bzw. nur ansatzweise erwähnenswert...!!


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:57
Tja - Felix!

Du siehst es ist nicht so einfach sich hier als Jude zu etablieren.Wenn Du nur nicht so eifrig den "angebräunten" beigesprungen wärst. Erst mal - wie ichseinerzeit als "neuer" - viel gelesen hättest, ehe Du losschreibt. Es hätte was werdenkönnen - aber so ...

Und ja auch das "Ave" nimmt mich Wunder. Ist das neuerdingsüblich unter Juden?


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 16:57
naja mal ehrlich.... ich habs auch gelesen und fand es gar nich mal schlecht. einerseitssehr interessant, andererseits hab ich mich auch an vielen ecken und kanten gefragt, obder typ spinnt oder wieso er so abgehoben is. doch mit zunehmenden gesprächen über diesesthema und anderen quellen decken sich häufig seine aussagen.

und für allehater: ein fakt fällt mir grad ein.. :-)

den bronzebecher den er anspricht (mitbild), der unser sonnensystem abbilden soll und angeblich schon von 4000 vor christusstammt, wurde im p.&m. magazin ausgabe april 06 ebenfalls mit bild angesprochen und ander echtheit wurde hier nicht gezweifelt... nunja

...


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:01
als ich meinen post schreiben wollte gabs schon 5 neue.. mensch mensch ihr haut jarichtig rein hier. mach ich das auch mal

zu sidhe....... du meinst van helsingnutzt die unwissenheit des otto-normal-verbrauchers und verkauft scheisse und spielt mitder angst der leute?

kennst du das buch "das system der angst"? komisch dasssich auch so viele sachen in dem buch mit seinen decken, während du sagst er nutzt dieangst aus..... da stimmt wohl was nich


melden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:04
hmmm na Klasse....ich wollte nicht dass sich jetzt hier darüber ausgelassen wird, was dieJuden angeht...wer nun der Böse ist und wer nicht...aber ich denke ja doch dass soeiniges der Wahrheit entspricht......oder sehe ich das falsch...es ist zumindesteinleuchtend....schon allein die Tatsache der totalen Kontrolle das hat van Helsing schonvor längerem zugesagt, was nun auch Bestand hat, siehe Nachrichten zum Terror...in denenuns doch ganz klar gemacht wird wie toll doch die komplette Überwachung ist, da wir soooogeschützt werden müssen....nur wer sagt mir...ob das nicht alles nur Aufhängersind....die sogenanntenTerroristen nur die Bumänner sind und als diese dargestelltwerden, wobei der ganze Müll eh geplant von der Regierung von denen ausgeht???

das steckt doch nen Haufen Kohle hinter...und wer hat die Taschen voll`??Der Staatund wer wird immer mehr zur Kasse gebeten...WIR und wer hat noch mehr Kohle??derStaat....dazu kommt wer produziert die ganzen WAffen und versorgt die jeweiligenKriegsführenden damit....das kommt doch auch von den Regierungen!!!

ich werdbald irre!!!


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:06
@jafrael

>terminus; felix: das ist aber jetzt ein eindeutig anderes kaliberals karlie. wo haben die den her ?


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:11
@fthsurvivor

DAS ist ja sein Trick - er mischt Fakten mit Unterstellungen undNS-Mystik! Die Fakten sind der Speck mit dem man die Mäuse fängt! Weisst Du, ich warüber 20 Jahre lang begeisterter VT-ler und ging mit den Theorien eines Helsing hausieren,als es DEN noch gar nicht gab. Ich las dann natürlich auch seine Bücher und warabgestossen von seinem kaum verhohlenen anti-jüdischen Geraune - eine Wiederauflage deralten "Weltverschwörung des Finnanzjudentums" schlecht kaschier mit der "Chasaren-Story",die in sich wieder ein Fake aus der rechten Szene ist. Wieder mischt sich da Wahrheit undschamlose Übertreibung.

Dann seine Quellen - sie sind nun mal Rechtradika undsattsam bekannt als solche.

DAS ALLES lässt mich sicher sein, dass dieser JAnHoley eben nicht koscher ist und seine Bewunderer ein Affinität zu seiner Weltsichthaben. Leichte Beute für die Neonazis.
Und DESHALB sind manche von denen hier immerwieder im Forum.


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:13
es entspricht einiges der wahrheit laflavigna... wie z.b. der bronzebecher von nemrenommierten wissenschaftsmagazin bestätigt wird. zwar etwas spät, abba bessa das als niewa......

wie kanns denn auch sein dass z.b. bushs und bin ladens familyriesengroße anteile an rüstungsindustrien besitzen, kurz bevor der "kampf gegen denterror" und krieg richtig losgeht? schon ziemlich clever wenn man mal drüber nachdenkt...

und apropos waffen.. hat er nicolas cage in warlord gesehen? [...]

undwieso verschuldet sich unser staat immer mehr und mehr und wer gibt den pennern da obenüberhaupt noch geld? wir sind es doch.. wir sind doch selbst schuld dass die räder sichnoch immer weiter und weiter drehen.. indem wir alles glauben was sie uns erzählen undangst haben vor der panikmache mit renten und dem ganzen scheiss.. wenn der staat keingeld mehr hat dann wird es sich eben von den bürgern geholt indem man ihm wer weiss wiegroße angst macht vor leeren rentenkassen und somit füllt er wieder die staatskassen mitversteuerten lebensversicherungen, privatvorsorgen etc. pp


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:15
@Cpd.usw.
<"das ist aber jetzt ein eindeutig anderes kaliber als karlie. wo haben dieden her ?">

Tja, WENN er ein solcher ist und noch neige ich eher zu DER Version,dann zählt er zu den Intelligenteren, die es ja dort auch gibt. Tucholsky nannte dieseLeute "dumme Intelligenz".


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:17
steht in jedem subject...

@jafrael... sag mal woran machst du das denn bittefest dass er nazi sein soll?
is jetzt nich provokativ gemeint.. hab halt nur dieseseine buch von ihm gelesen und da geht es - wie ich finde - an keiner stelle deutlichhervor dass er weiter rechts am ufer steht als andere..


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:18
@survivor
<"es entspricht einiges der wahrheit laflavigna....">

HALLLOOOOO!! Dieses ewige "es entspricht einiges der Wahrheit" Was soll das? Immer wieder stelltunsereins fest das dem so ist, NATÜRLICH erzählt er aucvh WAHRES!

WEIL sichLüge nun mal NUR verkaufen lässt, wenn auch Wahrheit in ihr enthalten ist! WOLLT Ihr dasnicht verstehen? Könnt Ihr das nicht verstehen? Ist das schon zu schwierig für Euererezeptiven Fähigkeiten?


melden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:19
Hände weg von diesem Buch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:-)


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:23
@ jafrael

Nur die ruhe sonst brauchst 5 liter Kamillentee nach dem Threat,jeder der schlau genug ist durschaut Janyboy und seinen rechten einschlag ;) nur nichtaufregen !


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:23
@jafrael

was es soll? weil es halt fakten enthält... ganz einfach. und faktenund wahrheit .... liegen für mich immer noch dicht beieinander. ich hab nich gesagt dasser von vorn bis hinten im buch die wahrheit sagt... aber teilweise halt. und meine fragehaste mir auch noch nicht beantwortet. stattdessen beleidigt. dankeschön! tolles forum


melden

Hände weg von diesem Buch?

21.08.2006 um 17:26
@survivor
<"@jafrael... sag mal woran machst du das denn bitte fest dass er nazi seinsoll? ">

Die Frage nehme ich nicht übel auch wenn ich sie schon dutzende malehier im Forum zu beantworten hatte.

Nein, Holey, Jan ist KEIN Nazi! Aber ervertritt und verbreiten deren Verschwörungstheorie. Sowas gibts. Persönlich ist er wohlein junger Mann gewesen, der erfahren hatte, was auch ich erfuhr, wenn man mit gewissenLeuten Kontakt hatte. Das hat nunmal eine gewisse Faszination der er erlegen ist.

Was ihm allerding fehlte und nach wie vor fehlt, ist eine innere Distanz zu dem waser da zusammenfügte - vielleicht auch die Fähigkeit zu erkennen was er anrichtete.

DAS ist das Günstigste, was ich in der Sache sagen kann. Aber für die andere Variantefehlen mir die Beweise.

Es ist, wie auch hier im Forum:

Jemandschreibt NS-Mystik oder -Ideologie - Ich weise ihn darauf hin - ER schreit empört ichbezeichnete ihn als Nazi! DAS tue ich im Allglemeinen jedoch nur, wenn er hartnäckig anseinen neonazistischen Thesen festhält und den Kritiker derselben "likns", "blind", usw.schimpft. Und DANN ist es wohl berechtigt.


melden