Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

...911 ..die Petition

1.070 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 9/11 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 17:55
lies dir meinen vorletzten beitrag durch. da findest du eine ausreichende erklärung.ich
bins leid, alles x-mal zu wiederholen.

im übrigen ein kleiner hinweis:ich habe
schon vor über einem jahr die selben diskussionen hier geführt. auch damalskam man mit
den abstrusesten theorien an, die sich bis heute deutlich weiterentwickelthaben.


schon merkwürdig, dass die argumente der VTler einen steten wandeldurchlaufen, immer
abstraktere bahnen ziehen, immer mehr quatsch eingeflochten wirdund die skeptiker sich
den aufwand garnicht machen müssen sondern einfach daswiederkäuen, was damals schon als
logisches argument galt. und nicht ein halberprozentsatz eurer phantasien wurde bisher
bewiesen. nicht ein einziger beweisuntermauert eure thesen. aber hauptsache gegenhalten.


^^

ich sagteja schon, diese diskussionen hier beruhen nicht mehr auf
dem vergleich von fakten undtatsachen, sondern vielmehr geht es nur noch darum, dass ihr
euch in eurer überzeugungangegriffen fühlt und aus jedem winkel irgendwelche aspekte
anschleppt, derenzusammenhang jeglicher logik enbehrt und wir im grunde nichts weiter
tun müssen, alsden selben rotz zu wiederholen, immer und immer wieder....

das
ganze lässtsich auch noch die nöchsten jahre fortführen und wird umso sinnloser, umso
mehr ihreuren realitätsbezug verliert.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 17:55
es handelt sich um eine zwanghafte verhaltensstörung.

"Wenn Sie untereiner Zwangsneurose leiden, drücken Sie bitte immer wieder die 1."

Alternativkann man alle 2 Tage immer wieder die gleiche Behauptung zur Diskussion stellen.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:00
Rice: "Aber natürlich tut das der offizielle Report. Man muss sich nur mal die Mühemachen, den Report komplett zu lesen."

Da hast du Recht - man sollte die Reportsschon lesen, bevor man sich aus dem Fenster lehnt ;).
Hier mal ein paar Zitate ausdem Report zum WTC7 (http://www.nistreview.org/_media/documents/NIST/appendixl.pdf):

"This section presents observed data and events from available drawings, photographicand videographic
records, interviews, and other data sources for WTC 7 to identifydamage and fire locations."
(S.21)

"Photographs and videos were used todetermine fire locations and movement within WTC 7."
(S.26)

"Photographs andvideos were used with these interview accounts to document fire progression in the
building."
(S.28)

"Photographs and videos were used with these interviewaccounts to document fire progression in the
building."
(S.28)

"Based onreview of the photographic and videographic records, a failure of any column within theplan
area shown in Fig. L–29, and below Floor 13, likely contributed to the collapseinitiation."
(S.34)


Ich denke, dazu ist jeder weitere Kommentarüberflüssig - lies halt mal den offiziellen Report ;).

"Lies mal ein paar Seitenvorher. DAS hat Danny Jowenko in keinster Weise von sich gegeben! "

Jo, da ichdie Links damals gepostet hatte, habe ich mir auch die Reaktionen dazu durchgelesen. Inder Tat ist das exakt das, was Danny Jowenko gesagt hat. Du kannst gerne ein paar Seitenzurückblättern und dir die Aussagen von Herrn Jowenko anhören, respektive einenNiederländischen Kollegen bitten, dir dies zu übersetzen.

Gruss vom
peter


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:03
@mvb


"1. Es gibt KEIN Foto wie Atta die Maschine besteigt, es gibt nurein Foto und das wurde in Main am Flughafen aufgenommen."

Ahja....und da hat erwahrscheinlich nur Brötchen gekauft oder wie!??
Und seine Ausbildung zum führen einerVerkehrsmaschine hat er auch nur aus lauter Spass an der freude absolviert oder was !??
Und die Person, welche auf Platz 8D sass und das Flugzeug in seine Gewalt gebrachthat war dann wohl Jerry Lewis als Araber verkleidet oder wie darf ich mir das vorstellen!??


Man...man...man....

Dir haben sie doch wohl echt insHirn....na du weisst schon...




"das ich dir gezeigt habe das deine"Beweise" nichts sind?"

DU.....mein Sohn.....hast hier noch GAR NICHTS gezeigt!!!

DU.....stellst ledigliche eine beweisfreie wie unlogische Behauptung nachder anderen auf !!!


ICH.....werde den Spiess nun umdrehen !!!

Beweise DU.....das Attah NICHT am Steuerknüppel sass !!!

Die Aussage: "Attahwurde zur selben Zeit, von was weiss ich wem, irgendwo in einer Bumskneipe gesehen" istübrigens KEIN Beweis, das dem auch so war!!!

Dafür bringst du bitte dieentsprechenden gestochen scharfen Fotos oder Videoaufnahmen, mit Date- und Timesigantur,die das belegen.


Solltest du diese Beweise NICHT erbringen können, dannwäre es für dich langsam mal an der Zeit, sich furchtbar geschlossen zu halten !!!


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:03
hier, ich denke, das ist hilfreich für manche protagonisten hier:



Zwangsstörungen sind durch wiederkehrende Zwangsphänomene gekennzeichnet. Dabeikann es sich um Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen handeln. Zwangsgedanken sindIdeen, Vorstellungen oder Impulse, die sich dauernd wiederholen, quälend sind und nichtdurch Willensanstrengung beeinflusst werden können. Zwangshandlungen sind Stereotypien,die ständig wiederholt werden müssen. Typische Beispiele sind der Waschzwang,Kontrollzwang, Zwangsgedanken, magisches Denken und der Ordnungszwang. Diese zwanghaftenGedanken und Handlungen bedeuten einen hohen Zeitaufwand und behindern den Alltagerheblich.



dazu finde ich auch folgendes sehr wichtig:



Zwangsstörungen werden dagegen in der analytisch orientierten Psychologieoftmals auch als eine partielle Rückentwicklung zum kindlichen Egozentrismusangesehen.



-> Egozentrismus (oder Egozentrizität) ist einentwicklungspsychologischer Begriff und geht vor allem auf Piaget zurück. DerEgozentrismus ist eine v.a. kindlich-kognitive Geisteshaltung, die davon ausgeht, dassder eigenen, subjektiven Sicht ein objektiver Status zukommt. Dies ist nicht mit einerreflektierten Selbstverliebtheit (Egoismus) und nur bedingt mit Freuds Narzissmusgleichzusetzen. Das egozentrische Kind ist kognitiv nicht in der Lage, diese fehlerhafteWeltsicht einzusehen, da es gar keine Vorstellung seines eigenen Ich besitzt. Das Kindstellt sich als die Welt vor, es ist die Welt. Die Entwicklung eines wahrhaftigenSelbstbewusstseins geht also mit der Sozialisation und der Erkenntnis der Subjektivitäteinher.


quelle: wiki


ich meine es wirklich ernst, dashier soll keine belustigung sein! ich habe ernsthaft den verdacht, dass ein solcheskrankheitsbild relativ treffend das beschreibt, was manche hier an den tag legen.



melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:04
QUOTE:Rocket
_________________________
lies dir meinen vorletzten beitrag durch.
_________________________

Meinst Du das hier....

QUOTE:Rockte
______________________________
dass man derart verblendet ist und aufgrund dervoreingenommenen meinung schon gar keinen bezug mehr hat zur realität, ist m.E. höchstbedenklich. da würde ich schon dazu neigen zu behaupten, es handelt sich um einezwanghafte verhaltensstörung.
______________________________

Nur zur Info:Auch Du bist voreingenommen, und somit ist dein Bezug, egal wie oft Du ihn in den Himmelloben wirst, zur Realität genau so weit entfernt wie die eines Jeden "VT-lers".

Den deine "Beweise" die Du hier anführen tust, sind keine solchen.
Die OffizielleTheorie ist eben auch nur eine Theorie, nur ist sie eben DEINE Theorie, weshalb sie auchWAHR für dich wird.
Erkundige dich mal über den Leming-Effekt.

KleineSäugetiere, die von ein Paar wenigen "Anführern", auf einem Unvermeintlich sicheren Pfad,in den Tod rennen.

mfg m-v-b


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:04
An dieser Stelle nochmal eine Frage an die Moderatoren:



WANN.....IN DREI TEUFELS NAMEN.....WIRD ENDLICH DIESER THREADGESCHLOSSEN ???!!!!!


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:08
QUOTE:Rocket
_____________________________________
-> Egozentrismus (oderEgozentrizität) ist ein entwicklungspsychologischer Begriff und geht vor allem auf Piagetzurück. Der Egozentrismus ist eine v.a. kindlich-kognitive Geisteshaltung, die davonausgeht, dass der eigenen, subjektiven Sicht ein objektiver Status zukommt. Dies istnicht mit einer reflektierten Selbstverliebtheit (Egoismus) und nur bedingt mit FreudsNarzissmus gleichzusetzen. Das egozentrische Kind ist kognitiv nicht in der Lage, diesefehlerhafte Weltsicht einzusehen, da es gar keine Vorstellung seines eigenen Ich besitzt.Das Kind stellt sich als die Welt vor, es ist die Welt. Die Entwicklung eineswahrhaftigen Selbstbewusstseins geht also mit der Sozialisation und der Erkenntnis derSubjektivität einher.
_____________________________________

LOL Ausgerechnet DU redest hier von Egozentrismus ^^
.................................. "Mr. Untouchable"............................

mfg m-v-b


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:10
QUOTE:Rice
_________________________________
WANN.....IN DREI TEUFELSNAMEN.....WIRD ENDLICH DIESER THREAD GESCHLOSSEN ???!!!!!
_________________________________

Man Du Nervensäge! Das ist Allmystery,Rubrik "Verschwörung".

CHECK DAS

Hier wird solange über 911und etc. geredet wie die Menschen hier Lust haben.

Wen DU kein Bock mehr hastdann zisch ab.

DANKE


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:11
tja, egozentrisch ist jeder mensch. das ist eine eigenschaft, die wir alle besitzen, obwir es wollen oder nicht.

der unterschied zwischen uns beiden besteht nurdarin, dass ich kein zwanghaftes gestörtes verhaltensmuster an den tag lege und meineegozentrik für mich behalte. ;)

aber du verstehst mich schon, da bin ich mirsicher.

in diesem sinne....

R.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:11
@stizza

Leute wie du machen es einem wirklich schwer sachlich zu bleiben und aufSeitenhiebe gegen dich und deine Riege zu verzichten... ich werd es dennoch versuchen.

Von diversen VTs wurde angeführt das noch NIE ein Wolkenkratzer durch einenBrand zum einstürzen gebracht wurde...

Das ist in der Tat zutreffend.gleichzeitig wurde aber auch nie ein Wolkenkratzer vorher durch beide Schadensartengetroffen (kinetische Energie und Hitze) was aber in diesem Fall bei allen dreienzugetroffen hat.

Das Gebäude im Allgemeinen durch Brände oder Erdbebengeschwächt werden war vorher schon allgemein bekannt. Also ist es bei Hi-Tech Gebäudenüblich gewesen sie gegen diese speziellen EINZELSituationen zu sichern.

Beim WTCwar das der Fall Es war sowohl gegen kinetische Erschütterungen (eindrucksvoll bewiesenals mehrere Tonnen Sprengstoff in der Tiefgarage detonierten)als auch gegen Brände(Feuerschutzverschalung) hervorragend geschützt.

ABER nicht gegen BEIDES aufEinmal... das war kein Wolkenkratzer weil die Situation im Gegensatz zu Erdbeben undGebäudebränden NIE vorher aufgetreten ist.


@peter
Leider sind diezulänglichen Quellen bezüglich des WTC7 recht unzulänglich...die meisten scheinen einfachnicht zu wissen was da passiert ist.

Daher habe ich die Iheorien bezüglich desWTC7 aus den wenigen verfügbaren Quellen wie dem FEMA Bericht (ehrlich gesagt ist dasDing ein Witz) und den schlüssigen Sachverhalten bei den beiden Türmen destiliert.

Da dich das wahrscheinlich nicht zufrieden stellt möchte ich dir zwei Sachen zubedenken geben:
Danny Jowenko ist Sprengmeister mit 27 Jähriger Erfahrung. Alssolcher ist er Praktiker und kann nur auf seinem PRAKTISCHEN Verständniss aufbauen. Ersieht also das Gebäude einstürzen und denkt das das ganze so ähnlich aussieht wie beieiner Sprengung. Tatsache ist aber das wir es mit einer völlig Neuen Situation zu tunhatten die man nicht durch Praktisches Verständniss (Erfahrung)erfassen kann, weil mannicht auf dagewesenem aufbauen kann. Ich unterstelle da keine SensationslustAufschneiderei oder Lüge, sondern ein simpeles Irrtum, erzeugt durch Betriebsblindheitund dadurch das er einfach nicht weit genug gedacht hat.

Und nun der Clou:

Natürlich sah das ganze aus wie eine Sprengung... ich finde das absoulut einleuchtendso zu denken und zwar aus folgendem Grund:

Der Modus Operandi bei einerSprengung ist es als erstes die Struktur im Allgemeinen zu schwächen (Stahlpfeileranbohren, Wände entfernen etc.)
bezeichnen wir das als den (Wirk-)Winkel

Dann lässt man die (geschwächte) Struktur an gewissen Stellen komplett kolabiern(Schneidladungen die Träger zerstören etc.)
bezeichen wir das als den Hebel

Dann kommt die Schwerkraft die den Rest macht
Bezeichnung: Kraft

Betrachten wir also unsere Gebäude... WTC 1,2 und 7 völlig übertragbar

Flugzeuge bzw. Trümmerwolke schwächen die Struktur (Winkel)
Feuer lässt siekolabieren(Hebel)
Schwerkraft lässt sie kolabieren(Kraft)

dabei waren dieverschiedenen Lebensdauern nach Impact der Gebäude alleine vom Verhältniss der dreiFaktoren abhängig
bei 1 und 2 waren Hebel und Winkel günstig daher schneller Kollaps
bei 7 war die Winkel und Kraft günstig aber der Hebel kürzer (ungünstig)
dahereine längere Lebensdauer.

ich hoffe die Gleichnisse sind nachvollziehbar.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:12
ach und mvb, bezüglich deines letzten beitrags, ein kleiner tip:

halt dich mitdeinen formulierungen zurück, sonst ist der ofen aus für dich. ;)

gilt auch füralle anderen hier.

beleidigendes und abwertendes ist hier überflüssig.

R.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:12
@peter


"Du kannst gerne ein paar Seiten zurückblättern und dir die Aussagenvon Herrn Jowenko anhören, respektive einen Niederländischen Kollegen bitten, dir dies zuübersetzen."

Du bist also der holländischen Sprache mächtig. Sehe ich dasrichtig !?


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:15
QUOTE:Rocket
________________________________
der unterschied zwischen uns beidenbesteht nur darin, dass ich kein zwanghaftes gestörtes verhaltensmuster an den tag legeund meine egozentrik für mich behalte.
________________________________

DeinVerhalten als Moderrator ist "Lächerlich", nur weil Du die Macht hast hier die Leute zuSperren, leistest Du dir hier Unterstellungen Dreistester Art.

Von"Neutralität" war bei dir ja sowieso nie die Rede.

Danke

mfg m-v-b


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:23
QUOTE:Rocket
___________________________
ach und mvb, bezüglich deines letztenbeitrags, ein kleiner tip:

halt dich mit deinen formulierungen zurück, sonstist der ofen aus für dich.
___________________________

JaJa. Um zum Themazurück zu leiten.

Du hast geschrieben es gibt Fotos (also Beweise) das Atta indas Besagte Flugzeug gestiegen ist.
Das war natürlich eine Aussage die aufUnwissenheit beruht oder schlicht eine Lüge zur stärkung der eigenen Theorie.
Aufmeine Richtigstellung, folgt natürlich ansatt einer Danksagung für die Aufklärung zurWahrheitsfindung, ein Polemischer Angriff auf meine "Diskusionsart", die natürlich, wieauch sonnst, "Unlogisch" und "Disqualifiziert" ist.

Wärst Du ein Mann sokönntest DU dir auch mal schlicht eingestehen, das Du die Weisheit nicht gepachtet hast.

Und am besten ist natürlich, das nach dem DU Angefangen hast, mitUnterschweligen beleidigungen, jetzt den den anderen oder eher mir eine Sperre angedrohtwird, obwohl Du es selbst verschuldet hast.

Du kannst es Dir ja erlauben.... ichkriege das zu hören:

QUOTE: Rocket
___________________________________
ach und mvb, bezüglich deines letzten beitrags, ein kleiner tip:

halt dichmit deinen formulierungen zurück, sonst ist der ofen aus für dich.
__________________________________

Super!


mfg m-v-b


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:25
@mvb

"Man Du Nervensäge! Das ist Allmystery, Rubrik "Verschwörung"."

Macht auf mich mehr den Eindruck wie Allmystery, Rubrik: "Die Geschlossene!"


"CHECK DAS"

Sorry....bin kein "Checkerbunny!"


"Hier wirdsolange über 911 und etc. geredet wie die Menschen hier Lust haben."

Hehe...dassehe ich aber GANZ anders!



"Wen DU kein Bock mehr hast dann zisch ab.

Und das war dann wohl die Antwort auf meine Aufforderung, endlich mal Beweisefür Behauptungen zu bringen.




Damit.......meine sehr verehrtenDamen und Herren....sahen sie wieder einmal eine weitere Folge aus unserer Serie:"ARMSEELIGKEIT VERLASS MICH NICHT!"

In der Hauptrolle sahen sie (WIE IMMER) : MV B !

Applaus bitte...meine Damen und Herren......


SorryRocket....aber der musste einfach noch sein.....nimms mir bitte nicht übel ;)


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:32
@mvb

"Dein Verhalten als Moderrator ist "Lächerlich", nur weil Du die Macht hasthier die Leute zu Sperren, leistest Du dir hier Unterstellungen Dreistester Art.

Von "Neutralität" war bei dir ja sowieso nie die Rede. "


Boooohhh......Junge Junge.....

jetzt überspannst du aber echt den Bogen.

Das man DICH hier überhaupt noch schreiben lässt, entzieht sich sowieso meinesjeglichen Verständnisses.


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:36
@rice + rocket


ich kann verstehen wenn euch die argumente schon längstausgegangen sind..ich kann auch verstehen dass ihr verzweifelt die "feinde" eurer rosarealität versucht einzuschüchtern..aber ich kann nicht verstehen wenn ihr jemandenlächerlich machen wollt...

kann man eigentlich moderatoren nicht sperren lassen?
und dieser rice verschnitt ist meiner meinung nach wirklich beleidigend..und wenner/sie nicht zur diskussion fähig ist und oder dieser 911 thread nicht gefällt dannsollte diese person einfach abstand halten


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:40
Hey Leute...

Wie wärs mit ein bischen Sachlichkeit?

Dieser ganzeKleinkrieg-unsinn ist OFFTOPIC

Oder darf man daraus schliessen das die Argumenteakzeptiert sind?

Das zumindest wäre schön :D


melden

...911 ..die Petition

04.10.2006 um 18:42
@mvb


"Auf meine Richtigstellung, folgt natürlich ansatt einer Danksagungfür die Aufklärung zur Wahrheitsfindung, ein Polemischer Angriff auf meine"Diskusionsart","


Mit Verlaub.....aber merkst du eigentlich überhaupt nochIRGENDETWAS !???!!!

WO stellst DU denn bitte etwas RICHTIG !??



Hier nochmals meine Aufforderung an dich:


Beweise DU.....das AttahNICHT am Steuerknüppel sass !!!

Die Aussage: "Attah wurde zur selben Zeit, vonwas weiss ich wem, irgendwo in einer Bumskneipe gesehen" ist übrigens KEIN Beweis, dasdem auch so war!!!

Dafür bringst du bitte die entsprechenden gestochen scharfenFotos oder Videoaufnahmen, mit Date- und Timesigantur, die das belegen.


Solltest du diese Beweise NICHT erbringen können, dann wäre es für dich langsam malan der Zeit, sich furchtbar geschlossen zu halten !!!



ICH WARTE MALWIEDER (wie schon so oft) !!!


melden