Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mind Control: Die perfekte Manipulation

310 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Manipulation, Gedankenkontrolle, Mind Control, Mkultra
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:05
:D


melden
Anzeige

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:06
@Doors
dein spam ist nervig....

mk-ultra wurde ja unter anderem namen weitergeführt, den vergess ich allerdings immer.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:07
>>>... es gab auch mal einen hypnose versuch, dabei hat man der versuchsperson eingegeben, dass er um so und so viel uhr bluten wird und hat seinen arm berührt, an der stelle an der es passieren sollte. zu entsprechender zeit, trat wirklich bisschen blut aus der haut, an entsprechender stelle... ...<<<

Und ich hab mal gesehen wie David Copperfield einen echten lebenden Elefanten hat verschwinden lassen. Das war voll krass, boar ey! Da war voll krass der gaaaanze Elefant plötzlich weg. Da hab ich echt Angst bekommen...

*omg*


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:12
morpheus, du hast mir gerade noch gefehlt -.-
für dich gilt das selbe:

entweder trägst du was zum thema bei, das konstruktiv ist, oder du enthälst dich der diskussion und überlässt den thread leuten, die sich ernsthaft darüber unterhalten möchten.

nur weil man meint es sei schwachsinn, auch wenn man sich nicht informiert,was auf psychologischer ebene alles möglich ist, heißt das nicht, dass man das mit schwachsinnigen spam beantworten muss.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:14
Das hier, Freundchen, ist ein Forum. Draußen steht nicht "Wenn ihr nicht an Manipulation durch Leitungswasser glaubt, bitte draußen bleiben" dran.

Für dich gilt: Wenn dir Meinungen anderer, die nicht mit der deinen übereinstimmen, nicht passen, haste Pech gehabt!

Mein Beitrag enthält genauso viel Spam wie die Mär von blutenden Menschen...


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:17
@lesslow:

Dann nenne mir mal bitte ein paar besonders gut gelungene Beispiele von "Mind Control" bei grösseren Personengruppen und ihre politische Nutzbarmachung seit Beginn des MK Ultra-Projektes und vergleichbarer Vorhaben in Ost und West.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:18
dann schreib doch, dass es ein märchen ist, dann versteht man dich auch, bzw dein gefasel als meinung.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:20
@Doors

Jetzt kommt "die Welle"... -.-


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:23
Die perfekte von Juli?


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:26
Nee, die von Alex Grasshoff^^


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:26
Die Idee des Threads ist gut... ihr machts langsam echt kaputt, nichts gegen ein wenig Spam ... aber kein wunder das du mehr als 20k beiträge hast >.<

Ich rede btw nicht von der bevölkerung von einer ganzen Bevölkerung sondern eher von Programmen wie MKultra, da alles andere hypothetisch ist, aber MKultra zB ist bewiesen!


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:29
@Doors
ich sagte mit keiner silbe, dass ich hinter solchen behauptungen stehe.


ansonsten:

Wikipedia: Gustave_Le_Bon
Wikipedia: Edward_L._Bernays

http://chefarztfrau.de/?p=37
zumindest den links kann man folgen.

ansonsten ist vllt auch die sache mit der brutkasten-lüge zu erwähnen, mit der der zweite golfkrieg erbeigelogen wurde:
Ein wohl bezeichnenedes Beispiel für gelungene PR-Aktionen und Kriegspropaganda ist die Brutkasten-Lüge, die zum 2. Golfkrieg führte. Zuerst war es der britische "Daily Telegraph" der am 05. September 1990 von der Legende berichtet. Ein im Exil lebender kuwaitischer Minister behauptete irakischen Soldaten hätten in der Frühgeburtenabteilung eines Krankenhauses die Babys aus ihren Brutkästen genommen. "Ich sah die irakischen Soldaten ins Krankenhaus kommen", erzählte später das Mädchen namens "Nijirah" vor dem US-Kongress. "Sie nahmen Babys aus den Brutkästen, nahmen die Brutkästen mit und ließen die Babys auf dem kalten Fußboden sterben." Doch ihre Tränen waren nicht echt, sie in Wahrheit Tochter des kuwaitischen Botschafters in den USA und die Geschichte, für die PR-Agentur Hill & Knowlton, von Lauri Fitz-Pegado erfunden. 10 Millionen US-Dollar von der Organisation "Citizens for a Free Kuwait", ein Zusammenschluss reicher Exil-Kuwaitis, für die PR-Agentur, die dem Weißen Haus nahe steht.
um nur mal an der oberfläche der manipulation zu kratzen, mit der wir täglich zu tun haben.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:32
Ja und? Bei MKULTRA ging es darum etwas zu finden um gefangene Spione ihrer wahren Identität zu überführen.
Im Endeffekt heißt das, dass alle die beweisen wollen das solche Experimente an der Bevölkerung durchgeführt werden, genau diesem Experiment verfallen sind da es ja die "Wahrheit" ist, welche sie verkünden.

Na, wer versteht den Wink mit dem Zaunspfahl? Logik ist schon was tolles...


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:33
Wikipedia: MK-ULTRA
Wikipedia: Operation_Artischocke

wie gesagt mk-ultra wurde später weitergeführt, mit anderem namen.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:33
"Bei MKULTRA ging es darum etwas zu finden um gefangene Spione ihrer wahren Identität zu überführen."

Falsch
"MKULTRA (auch MK ULTRA) war der Codename für ein umfangreiches, geheimes Forschungsprogramm der CIA über Möglichkeiten der Bewusstseinskontrolle."
(quelle: wikipedia)

Vielleicht mal durchlesen, da sind die gröbsten informationen...
Nicht nur das du spamst, du hast auch noch keine Ahnung!


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:34
@lesslow:

Die Brutkastenlüge zählt, wie schon das "Kindern die Hände abhacken" durch deutsche Soldaten in Belgien im Ersten Weltkrieg, eher zur klassischen, seit Jahrhunderten bekannten Propaganda. Nicht unbedingt zu dem, was man unter "Mind Control", "Gehirnwäsche", "Manipulation der Psyche", "Weisse Folter" o.ä. zusammenfasst.


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:41
@mcmööp

Falsch ja? Keine Ahnung, hmm?

Zitat Wiki: "Ziel des Projekts war, ein perfektes Wahrheitsserum für die Verwendung im Verhör von Sowjet-Spionen im Kalten Krieg zu entwickeln, sowie die Möglichkeiten der Gedankenkontrolle zu erforschen."


Lesen und so, Ahnung und so bla bla und so...


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:42
ich hab en artikel gelesen ;)
wurd aber extrem schnell auf unschuldige ausgweitet...


melden

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:45
das ist vllt in dem sinne nicht das selbe, da hast du recht.
aber es zeigt doch sehr schön, wie sich menschen schon auf einfachste weise steuern lassen und dies auch bewusst eingesetzt wird, mit einer erschaffung falscher "realitäten". wenn man dann bedenkt, dass weitaus mehr mit uns anzustellen ist und dies mit sicherheit erforscht wurde, dann ist es vllt wirklich nicht weit hergeholt, dass so mancher verrückter attentäter gesteuert bzw benutzt wurde.


melden
Anzeige

Mind Control: Die perfekte Manipulation

28.11.2008 um 14:48
MorpheuS8382 schrieb:sowie die Möglichkeiten der Gedankenkontrolle zu erforschen
bedeutung des wortes "sowie" = -> und <-
wenn wir schon auf sätzen rumreiten ^^

man weißt doch auch sehr gut, dass man zivilisten, kinder und gefangene für tests mit radioaktiven stoffen missbraucht hat, ohne deren wissen....

als würde man dann andere tests menschlicher handhaben?! jo :D


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt