Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Chemtrails

53.960 Beiträge, Schlüsselwörter: Himmel, Chemtrails, Wolken, Psiram, Kondensstreifen
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

06.08.2004 um 19:52
Richtig.
Die NATO vergiftet ihre eigenen Territorien. Und die Leute gleich dazu mit Krebs usw. Deshalb wohnen die NATO-Generäle schliesslich auch im Chemtrails-Gebiet.
Auch das Wetter will die NATO beeinflussen. Damit man immer schlechtes Wetter hat, um Flüge durchzuführen. Und natürlich wird durch schlechtes Wetter der Gemütszustand der Menschen verschlechtert. Damit die Leute in den NATO-Staaten nie glücklich sind. Inclusive die NATO-Generäle.

So langsam kommen wir der Chemtrails-Verschwörung immer näher.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden
Anzeige
mank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

06.08.2004 um 20:38
@buddha
vielleicht haben sie das gegenmittel, und koennen deshalb unbehelligt dort wohnen?

*---------------------*
| If there's no way,|
| make your own!! |
*---------------------*


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

07.08.2004 um 08:34
@mank
Spinne ich weiter. Wenn also die Verantwortlichen ein Gegenmittel haben, warum machen sie dann ihren Lebensraum kaputt?
Macht ausüben kann man nur, wenn man Menschen hat, an denen man Macht auch demonstrieren kann.
Wenn ich mächtig sein will, muss meine Macht auch jemand anerkennen.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden
mank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

07.08.2004 um 09:02
Welchen Lebensraum machen sie kaputt? Sie haben das Antiserum und somit schaden ihnen die Chemtrails auch nicht. Oder was meinst du?
Desweiteren üben sie doch Macht aus, indem "Sie" die Chemtrails sprühen.
Und zum letzten Punkt:
Wer sagt denn, dass niemand dessen Macht anerkennt?

*---------------------*
| If there's no way,|
| make your own!! |
*---------------------*


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

07.08.2004 um 14:17
Ihre Macht erkennen nur die jenigen an, die sie bekämpfen. Wenn ich meinen Lebensraum und die dazugehörigen Menschen vernichte, demonstriere ich nicht meine Macht, sondern meinen Wunsch von der Masse gelyncht zu werden.
Lebensraum das ist die Luft zum Atmen, in diesem Fall.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 19:50
Hab Photos gemacht.., von meinem Balkon aus. (dietikon ZH) Ich glaube die sind ziemlich eindeutig.. aber ich hab leider keinen Schimmer, wie ich das ins Netz bekomme. Kann mir das bitte erklären? bitte.. ;)


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 19:51
jemand...


melden
siegfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 20:31
kannst hier als Deiteianhang einfügen, oder du brauchst webspace wo du die bilder hochlädst

"Ich fühle es: ein großer Sturm steht bevor und überrollt die Schatten, die das Dunkel der Wolfszeit bilden."


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 21:32
thanks @ siegfried! aber der dateianhang ist nicht so geeignet, da muss ich 4 mal posten, geht ja immer nur ein bild. wie bekomme ich webspace, hast du frei?


melden
mank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 21:52
poste einfach 4 mal.. stört doch keinen, solange sie informativ sind, die bilder :)

*---------------------*
| If there's no way,|
| make your own!! |
*---------------------*


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 22:02
Anhang: PICT0031.JPG (366 KB)
also, zuerst ein normal Kondensstreifen(Heute, ca. 1200 in der Mittagspause)

nichts besonderes, halt ein "normaler" kondensstreifen.. ;)


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 22:05
Anhang: PICT0019.JPG (484 KB)
das bild ist mir ziemlich gelungen..!

2 Flugzeuge auf der selben Höhe, der eine Streifen vom oberen Flugzeug verschwindet gleich wieder, der andere bleibt fett hängen, noch besser zu sehen im nächsten bild


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 22:07
Anhang: PICT0017.JPG (379 KB)
....der hat sich später noch prächtig verzogen, doch der Akku der Cam war leer.. :(


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 22:12
Anhang: PICT0022.JPG (370 KB)
wenn man dieses Bild ranzoomt, kann man gut die Regenbogen-Farben erkennen..!


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

12.08.2004 um 22:14
Anhang: PICT0024.JPG (347 KB)
Heute Morgen.., ältere "trail", die sich schon ausgebreitet haben.

das sollte mal reichen, gib mir Mühe, noch besser Fotos zu schiessen.. ;)


melden
mank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

13.08.2004 um 12:37
das letzte bild kommt mir sehr bekannt vor. so sah es bei uns auch letztens bei roter sonne am himmel aus - also die chemtrails...

*---------------------*
| If there's no way,|
| make your own!! |
*---------------------*


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

13.08.2004 um 17:46
da ist garantiert was dran..@ skeptiker!
Ich finde das 2te bild hat eine extreme Aussagekraft!! Das soll mir mal einer der Skeptiker erklären! Los.., auf was wartet ihr??!


melden
swiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

14.08.2004 um 00:13
anschauen!! vorallem Bild 2.. ;)


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

14.08.2004 um 02:18
Das obere Flugzeug fliegt höher als das untere. Da in verschiedenen Höhen verschiedene Temperaturen herrschen, eine simple Sache.
Das ist übrigens normal, dass Flugzeuge in verschiedenen Höhen fliegen. Frag mal den Fluglotsen deines Vertrauens.
Diese Supi-Kondensstreifen gibt es seit es Strahlenflugzeuge gibt. Seit den 50-er Jahren. Das ist schon eine Verschwörung wert, dass schon damals geheime Organisationen Chemtrails versprühen, um das Ozon zu schützen.
Übrigens schon die Erfinder der allerersten Strahlenflugzeuge im Dritten Reich haben diese Flugzeuge nur deshalb erfunden, um Chemtrails zu versprühen. Deshalb verlor das Dritte Reich ja auch den Krieg, weil sie humane Ziele vortäuschten.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden
Anzeige
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chemtrails

14.08.2004 um 04:56
Irgendwie kann ich es mir net verkneifen:
Wer von Euch hat eigentlich auch nur Grundwissen über Wolkenbildung und Meteorologie?
In meiner Uni studieren die Meteorologen und die Physiker die ersten 3 Semester gemeinsam. Durch den Bekanntenkreis und gemeinsam gelöste Aufgaben habe ich einen kleinen Einblick in dieses Gebiet. Daher kann ich Euch sagen: Last Euch ruhig weiter von diesen Deppen verarschen, hab ich was zum lachen. Chemtrails in dem Ausmass, wie es hier beschrieben wird, ist schlicht und ergreifend Schwachsinn. Diese werden >>>äusserst selten<<< eingesetzt(1mal aller 2-3 Jahre), um Unwetter abzumildern, z.B. in China oder Regen zu machen in Afrika. Obwohl China eher mit FlaKs arbeitet. Es müssen für den sinnvollen Einsatz bestimmte Bedingungen herrschen. Alles Andere ist schlichtweg Schwachsinn.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden