Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was hat der Vatikan im Keller?

784 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Papst, Vatikan, Archiv, Dokumente, Reliquien

Was hat der Vatikan im Keller?

13.08.2004 um 09:51
@ hugin

na also... das war ja wohl mehr wunschdenken als wahrheitsfindung!
arthus oder uther's ehemalige existenz ist bis jetzt alles andere als beweisbar.
es gibt lücken in der geschichtsschreibung, in denen platz für einen hochkönig
gewesen sein könnte, aber eine wissenschaftliche beweisführung
(oder dokumentierte stammbäume etc.) gibt es nicht.
das trifft ebenso auf seinen angeblichen geburtsort tintagel,
als auch auf seine angebliche begräbnisstätte glastonbury zu.


melden
Anzeige

Was hat der Vatikan im Keller?

13.08.2004 um 17:43
Guten Abend!

Kann mir gut vorstellen, das im Keller u.a. ein kleiner SM Raum existiert, wo sich die ganzen Priester und andere Heilige Spielchen spielen wie, ans Kreuz nageln, Jungfrauen schänden oder sich Reliqien sonst wo hin stecken.*grins*

Gerade die, die die reinste und weisseste Weste haben, haben immer DReck am stecken.

Kann mir gut vorstellen, das auch viele homosexuell sind.

an sich ist das ganze auch gar nicht schlimm, wenn die niocht immer so rein und auf anständig und gut machen.

Sowas ähnliches habe ich schon mal gelesen.



*~Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage, Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...*~


melden
phaeton78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

15.08.2004 um 00:41
Vielleicht ist im Keller ja die Schweizer Garde gelager und jeden morgen kann der Papst sie rausnehmen, poliere (wie auch immer) und in seinen Garte stellen als Zwerge.
Zudem putzt die Garde auch, wie Donald Duck bei Dagobert, das Geld vom Vatikan.


melden
fook_yu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

16.08.2004 um 22:55
Also ich denke die haben da ne menge Babys, denn in Klostern hat man ja Babyleichen gefunden die da "vergessen" wurden...
Naja oder zumindest werden da die nachfolgenden Bischöfe,Nonnen und Päpste rangezogen.Denn so fernab von allem werden die alles glauben und keiner wird sie je aufklären. Hmmm ich überlege grad das das ja teilweise auch n Haufen von Verbrechern ist (ja ich hasse diese Fuzzis die sich im Namen Gottes alles erlauben können)...vielleicht werden dort auch Verbrecher ausgebildet. Ok das war eine Überlegung die recht weit an den Haaren herangezogen ist aber wer weiss^_^


melden
neon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

19.08.2004 um 01:14
Also ich bin neu hier, hab die Site von meinem Bruder und muss sagen, dass ich mich hier voll wohl fühle geile Themen!
So ich geb dann mal meine Senf dazu!

----

Habt ihr euch mal überlegt warum der Vatikan überhaupt in Italien und nicht in der nähe von Jerusalem ist?!
Was hat den Italien mit Jusus zu tun?
(ich hoff ich verquark mich nich mit meinen Ideen und Infomartionen^^)
Es wird einen guten Grund dafür geben! (denk ich ma)

Kann mir einer ne kurze Zusammenfassung von Fatima geben?
Diese 3Seiten sind mir einfach zuviel zu lesen!

Was hat er im Keller? mhh die Frage ist schon gut!
Der Keller muss ja gigantisch sein,
-ein Vorratsbereich (konserven etc.)
-Weinkeller
-dann bestimmt noch altes Gerümpel
-Grüften, särge, Urnen
und dann ganz hinten da wo kaum noch einer hinkommt....
wird bestimmt ne geheime Biblothek sein
Schriften aus aller welt die das Wesen der Kirche in frage stellen könnten/tun!
Einstein, Galile, Verne, Marx, More und wie sie alle heißen.
Die haben sich doch bestimmt alles gegrapscht was sie finden könnten, damit nichts von dieser Warheit an die öffentlichkeit kommt! damit keine Thesen wiederlegt werden können!

Artefake, Hl. Gral, Bundeslade, AH's tagebücher, Nazigold, Bernsteinzimmer,(elvis, nene scherz... aber man weiß nie! ;-)) Excalibur halt an mass wertvolles zeug was die sich im laufe ihrer Schreckensherrschaften angeeignet haben!

Ich könnt auch wetten das die sowas wie ein Spionage Büro dort unten haben!
Das die sich mit Bush und Co absprechen und gegenseitig belauschen!

Auch wege zum Meer(oder anderer wichitger orte) kann ich mir vorstelln wo dann U-Boote warten.

Zu meiner Bemerkung ganz oben warum dort, es könnte ja sein das ganz zufällig genau dort der ähm Höllenschlund ist! (von wegen sunnydale!^^)
Das sie den armen satan gefangen halten.

So das wars mehr fällt mir grad nich ein!
Ich denk auch das ich ne menge mist geschrieben habe!
nagut bye dann Gute Nacht (man schaue mal auf die uhr!)
*winke*



Der Freund von heute,
ist der feind von Morgen!


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

19.08.2004 um 01:25
Wein, Junge Priester aus dem Seminar und Gesang ! ;)

Niemals aufgeben !


melden
nightmare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

19.08.2004 um 01:57
bestimmt bomben gefühlt mit weihwasser. falls mal die hölle ausbrechen sollte.

If I had one wish I'd ask for a big enough ass for the whole world to kiss


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

19.08.2004 um 08:09
Vielleicht ihre Server?


burn burn the truth the lies the news / Lostprophets - Burn, burn


melden
flyer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

19.08.2004 um 12:18
Ich glaube eher an das realistische. Also eine riesige Krypta, die Reliquien von Petrus und (hat mir jemand erzählt, der eine Sonderführung hatte) eine rote Wand (????) die man dort ausgegraben hat. (Wusste nicht, das man da graben darf)

Gott bin ich toll
und du sei nicht so selbstsüchtig !!
(J.Franke)


melden
deepcraze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

25.08.2004 um 15:22
Von wegen Kartoffeln und so'n Schei..

Was sich im Keller des Vatikan befindet sind..

- Verwaltungsakten aller Bistume d. Welt (Ich habs im Internet selbst gesehen)
- große Bibliotheken die verschiedenen Indizes (so heißt doch die mehrzahl von Index oder?) zugeordnet sind.
Der höchste Index ist der "Index Expurgatorius" unter diesen index fällt auch eine vollständig erhaltene Lateinische Fassung des vielzitierten Necronomicon
sowie viele ande Ketzerische Schriften und Gegenstände aus dem Orden der Tempelritter, Katharer,Rosenkreuzer usw..
Die Kirche versucht mit ALLER Macht Dinge geheim zu halten die Ihr schaden könnten.
Sollte sich jemals herausstellen, das Bibel nur ein gut gemachter Roman aus
vielen einzelnen Geschichten ist, würden mit Sicherheit einige Religionen
zerstört werden. Was daraus resultiert kann man sich an den eigenen Fingern abzählen.

Kleiner Vorgeschmack gefällig??

Eine Sintflut hat es wie in der Bibel beschrieben tatsächlich gegeben
(Wurde durch Kernbohrungen in der Fraglichen Gegend bestätigt.
Aber einen "NOAH" hat es nachweislich offenbar nie gegeben.
Ausserdem wurde die Sintflut bereits in alten arabischen Sagen
berichtet, lange bevor es die Bibel gab.


melden
der_honk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

25.08.2004 um 21:36
also, was den gral angeht, den haben doch "die ritter der kokusnuss" oder???
ich mein, in dem film gehts ja die ganze zeit nur um den... also wir er wohl nicht im keller des vatikans liegen...
mfg
Der_Honk

shit happens


melden
deepcraze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

26.08.2004 um 08:15
@der_honk

Wie wärs denn, wenn du dich mal ein wenig ernsthafter
mit diesen Themen beschäftigen würdest??
Dann bräuchtest du auch nicht irgendwelche völlig
inkompetenten Bemerkungen loslassen!


melden
cypresse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

26.08.2004 um 08:32
Im Keller des Vatikans befinden sich überall "Leichen" der letzten Jahrtausende! Wer weiss, vielleicht auch die kleiner Jungens, oder so...

Scherz beiseite: Was könnte sich im Keller befinden? Mal überlegen!
Ach ja, darf niemals fehlen: Folterinstrument des Mittelalters, Daumenschrauben, die eiserne Jungfrau... Is vielleicht jetzt schon umfunktioniert als Sado-Maso-Höhle, oder so! Hmmh.

Noch ernsthafter:
Im keller des Vatikans befinden sich, wie DeepCraze schon sagte, höchstwahrscheinlich verstaubtes Grät und Akten und son Zeugs. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sich dort auch antike Aufzeichnungen über Jesus befinden.

Hat jemand von Euch schon einmal davon gehört, dass von Jesus auf Arabisch berichtet worden ist, und dieser ebenfalls als Araber bezeichnet worden ist? Das wäre ganz schön krass. Wenn es so was gibt, dann befindet es sich bestimmt ganz tief unten im Keller des Vatikans, denn das würde ja bedeuten, das die kath. Kirche auf einer Lüge basiert und die religiös angefeuerten Kriege dieser und der vergangenen Tage völlig umsonst gewesen seien...

Puuh


melden
pion17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

30.08.2004 um 11:36
In Südamerika gibt es einen geheimnisvollen Indianerstamm der in Verbindung mit den nazis gewesen sein soll. In den 60er jahren war ein ARD Korrespondent auf einer heissen Spur wurde dannin Südamerika ungebracht und heute liegen seine unterlagen im Keller des vatikan.

Hat schon jemand von dieser Geschichte gehört?

Tek*san


melden
ernster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

01.09.2004 um 12:09
Hallo zusammen!
Was genau der Vatikan im Keller lagert (außer Leichen) weiß ich natürlich auch nicht. Es wird sich aber bestimmt, in welcher Form auch immer, vor allem um Wissen handeln. Den Gral (womöglich schwarzer Stein=Stein der Weisen; vielleicht schwarzer Meteoritenstein in Mekka?) haben sie bestimmt nicht, sonst hätten sie nicht soviele Krige geführt, um ihn zu finden (z.B. die Kreuzzüge gegen Arabien). Was sie aber bestimmt besitzen ist das gesamte Wissen der Christen, der Römer sowie, und das ist besonders wichtig, da es uns verborgen bleibt, das gesammelte Wissen der Germanen (Heiden). Zudem findet sich dort bestimmt vieles aus der Zeit vor der Sintflut (vor c. 12500 Jahren), vor allem über unsere "Vorgänger" (Zivilisationen, die einst auf der Erde lebten und später verschwanden, womöglich "untergingen"). Außerdem werden dort Beweise über Außerirdische lagern, die eindt die wahre Ursache für die "Religionen" waren. Abschließend denke ich, dass der Vatikan in seinen Kellern alle Informationen über seine Gegner, die er selbst stets bekämft hat - also auch über uns "ungläubige" Deutschen - versteckt, sowie jeden Gegenbeweis zur christlichen "Religion" selbst.

Ich werde dem Schicksal
in den Rachen greifen,
niederbeugen
Soll es mich gewiß nicht.


melden
ladynigra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

09.09.2004 um 11:12
Hm, also das der hl. Gral ein Kelch (Becher) ist, glaube ich nicht. Wie so vieles, was mit der Kirche zusammenhängt ist er ein Symbol für was auch immer (Marai Magdalena etc...). Deshalb kann der eigentlich schonmal nicht unter Vatikan rumliegen (außer natürlich z.b. Magdalenas Leiche liegt dort). Zunächst einmal war der heutige "Keller" des Vatikans ja mal ganz normale Ebenerdig. Man hat dann einfach immer weiter drüber gebaut. Heute liegen da zunächst einmal hunderte Leute begraben (Mausolen, Sarkopharge etc.). Wenn man Keller aber nicht ganz so wörtlich nimmt: Was der Vatikan genau alles verbirgt weiß kein Mensch (außer der Papst vielleicht und der ist ja kein echter Mensch mehr - oder?! ;o). Apokryphen sind schonmal nah dran und ich denke auch viele weitere wichtige Dokumente die der Kirche schaden könnten. Schliesslich gibt es viele Lügen, die sich schlaue Kirchenmänner irgendwann einmal ausgedacht haben, um ihre Macht zu festigen. Mit der Zeit haben ebenfalls clevere Wissenschaftler aber einige dieser Lügen enttarnt oder waren zumindest dem Geheimnis auf der Spur... Also, ich glaube, dass man viel mehr über die RKK nicht weiss, als man über sie weiß (oder so ähnlich *g*)


melden
xuxues
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

11.09.2004 um 15:01
Also ich denke, die berühmte Bibliothek des Vatikan ist für die meisten Menschen einfach nur langweilig.
Da stehen bestimmt nur viele alte Bücher rum, die halt nur die Originale sind, aber nichts Mystisches oder Übernatürliches.

Wahrscheinlich werden da einige Dokumente darunter sein, die zusätzliche Informationen über das Leben Jesus usw. beinhalten, die jedoch nicht veröffentlicht werden sollen. So z.B. Original-Bibeltexte, die noch nicht hunderte Male verfälscht wurden (kleines Bsp., der Riese Goliath war nur ca. 2 Meter groß, für heutige Verhältnisse so riesig wie 2,20 Meter, also nichts außernatürliches. Die Bibel schreibt aber 3 Meter, lest ruhig nach!).

Und dann werden natürlich noch viele Dokumente über die Kirche selbst vorhanden sein, z.B. Protokolle usw. von früher, die Durchaus auch nicht an die Öffentlichkeit gehören. Z.B. Entscheidungen der Kirche im Mittelalter, die nichts mit Religion zu tun hatten.

Insgesamt denke ich, dass das Brisanteste an den Geheimnissen des Vatikans der Punkt ist, dass die genau wissen, dass die Bibel in Wirklichkeit nur ein einseitig betrachtetes Geschichtsbuch des Judentums ist.
Wenn das römische Reich stabiler gewesen wäre, dann würden wir heute noch an den Sonnengott glauben, und vielleicht irgendein besonderer Römer wäre dann Sonnengottes Sohn.


Aber an so einen Quatsch wie einen heiligen Gral oder Beweise für Ausserirdische (mein Gott, niemand von uns wird jemals einem Außerirdischen begegnen, der größer als ne Mikrobe ist).


melden
kleeschmidt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

12.09.2004 um 06:21
ola,

ist mein erster post und leider hab ich jetzt nicht die zeit gehabt mir alle vorhergehenden beiträge durchzulesen...also sorry, wenn ich da jetzt irgendwas zum vierten mal schreibe....

im archiv des vatikans befinden sich u.a. so normale sachen wie ein komplettes verzeichnis der besitztümer, verträge, urkunden, etc.

dann geht es mit den etwas geheimeren unterlagen weiter, wie z.b. prozessakten der inquisition, diverse frühchristliche schriftrollen und natürlich den "originalen" bibeltexten. dann natürlich auch die apokryphen (die nicht zur bibel gerechneten evangelien).

die ganz brisanten unterlagen sollen in einem, nur dem jeweiligen papst zugänglichen, geheimen archiv im sogenannten "turm der winde" lagern. dort sollen sich die unterlagen über den galilei-prozess befinden. allerdings gibt es dort auch reliefs, artefakte, dokumente und "historische beweise", die nicht umsonst verschlossen werden. dabei denk ich dann direkt wieder an die gute frau von fatima, die wohl allen am bekanntesten sein dürfte. nicht zu vergessen den plunder aus der zeit der illuminaten und der anderen antikatholischen sekten....

unter dem petersdom findet sich das sogenannte "terra santa", die nekropole. dabei handelt sich um einen friedhof aus neroianischer zeit, der aufgeschüttet wurde und als fundament für den petersdom dient. hier befinden sich viele gräber und gruften, von frühen christen und heiden, viele papstgräber und natürlich das grab des petrus. allerdings kann ich mir net vorstellen, dass die da so einfach schülergruppen reinlassen, wenn nicht mal ein hochrangiger mitarbeiter einer päpstlichen organisation wie den "legionären christi" dort zugang bekommt. zum petrusgrab darf sowieso nur der amiterende papst.

da könnt ich jetzt noch seitenweise schreiben, weil das mehr oder weniger meine doktorarbeit war. falls ihr da genaueres wissen wollt, schickt mir doch mal einfach ne mail: m.conzen@ish.de


so, jetzt mal zu was anderem....nach unserem jetzigen popi jopi, soll es ja laut nostradamus nur noch zwei weitere päpste geben, kann mir jemand evtl. einen linktipp geben, wo ich näheres dazu finden kann ?


melden
kleeschmidt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

12.09.2004 um 06:25
@ cypresse:


jesus wird im koran erwähnt. er wird von den muslimen aber nicht als messias sondern nur als prophet anerkannt.


melden
Anzeige
forever_gone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

12.09.2004 um 13:30
Sorry, war zu faul, das alles durchzulesen, find das Thema aber interessant.

Also was vom Vatikan 100% unter Verschluss gehalten wird, sind die so genannten "Apokryphen", sind Teile des Evangeliums, die für das Christentum schädlich wären, zB soll da u.a. auch drinnen stehen, dass Jesus "gerne mal" mir nix dir nix Menschen umbrachte und so. Sind natürlich alles nicht bestätigte Quellen.

Hab aber mal gelesen, dass der österreichische Kardinal (Ratzinger, kann das sein?), gesagt haben soll, bevor er die Vatikanische Bibliothek jemanden zugänglich machen würde, würde er sie mit dem ganzen Inhalt anzünden. er ist auch der einzige, der einen Schlüssel dazu besitzt.


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt