Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

1.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Buch, Geheimnis, Verboten, Jan Van Helsing
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.04.2010 um 18:31
@oiwoodyoi
Der weiss schon was er tut und wie er schreiben muss damit er die Scheinchen aus den Taschen seiner Leser holt


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.04.2010 um 18:37
@Warhead
aber wer ist so dumm und glaubt den scheiss?
hab mir mal ein buch gekauft ohne zu wissen wer er is und wie er tickt habs ziehmlich bald gemerkt das der nur blödsinn verzapft hab es aber trotzdem fertig gelesen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.04.2010 um 18:40
@oiwoodyoi
Kannste doch hier tagtäglich sehen wieviele auf diesen und andere Rattenfänger einsteigen ohne Rot zu werden


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.04.2010 um 18:43
@Warhead
hände weg von diesem buch hab ich mir gekauft
also das solltest du mal lesen was da drin steht
CIA agenten und illuminaten plaudern mit ihm aus dem nähkästchen
mit nem unsterblichen graf sprach er
mit ner putzfrau die bei leuten arbeitet die aliens empfangen


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.04.2010 um 18:44
Naja, er ist wirklich nicht ungeschickt und die meisten ohne Hintergrundwissen, bzw. die die es lesen, wollen ja auch daran glauben...


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

18.04.2010 um 01:27
Gudden Morgen,

habe mich grade angemeldet, da ick diese Diskusion schon lange verfolge und ick in meiner Nachtschicht unter extremer langeweile leide.Habe auch schon einige Werke Holeys "genießen" dürfen.
Mit 13 is JvH sicherlich ganz interessant, wenn man sich aber ein wenig bildet is der ganze Schwachfug auch leicht zu durchschauen, aber das ham andere Schreiber schon vor mir deutlich gemacht.

Was mich wundert ist, das es hier doch auch ein Forumsmitglied gibt der sich mit JvH`s bürgerlichen Namen schmückt und auch so tut als ob er derjenige wäre.
Aber geäussert hat sich diese Person noch nicht.

Wenn es aber wirklich Jan Udo Holey ist der hier im Forum rumgeistert bietet er uns die einmalige Möglichkeit zu schauen wie er "arbeitet" und wie leicht sich Leute von dieser Unsachlichkeit beeindrucken lassen.
Nachzulesen ist das ganze am Anfang des Threads Berlin Teufelsberg komische Dinge geschehen.

Gleich auf der ersten Seite meldet sich ein J. Holey( so wie dieser von seinen Fans im Thread verteidigt wird, vermute ick mal das das der original Holey ist) zu Wort und findet dort auch gleich Jünger die begierig darauf warten ihm alles abzukaufen.
Und typisch für Holey kennt er sofort jemanden der genaueres weiss, ohne anzugeben wer oder was, aber er weiss alles was mit dem Teufelsberg zu tun hat, war selber schonmal da usw...
und natürlich weiss er schon vorher das er gefragt werden könnte, woher er diese informationen nimmt und meldet vorsorglich, das man ihn bitte nicht fragen soll woher er das weiss, er weiss es halt.
Und damit er das ganze mit ein wenig mysteriösem Tatsch in Verbindung bringen kann, erwähnt er auch gleich das man nicht zum Teufelsberg( ohhh nein wie gruselig eine Ruine wird vom Wachschutz bewacht) gehen sollte da der jetzige Besitzer das nicht gerne hat und auch das weiss Holey einfach.
Lustig auch das er erst sagt das er jemanden kennt der für die "Besatzungsmächte"( wie er das ausdrückte) dort arbeitete und ihm das erzählt habe und ein paar Beiträge weiter gibt er dann zu, was er erst nicht wollte, das er von sich selber sprach, war wohl vorher nicht glaubwürdig und krass genug, aber wenn der Holey schon da war, muss es ja stimmen.

Nachzulesen im Berlin Teufelsberg komische Dinge geschehen - Thread von Seite 1 - 3 glaube ich.
Schon amüsant wie er das macht.....
Kanns nur empfehlen euch das mal durchzulesen.
mfg Champ Kind

Wammmy.......


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

18.04.2010 um 01:28
P.S.:
ist ein ehmaliges Mitglied, also kein Wunder das er sich nicht in diesem Thread äussert, sry!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

18.04.2010 um 01:57
@Hop_rocker77
Naja, waren ja nur drei Beiträge damals, aber hast Recht, ist schon lustig, wie aus "ein Freund von mir hat erlebt", plötzlich das eigene Erlebnis wird... ;)

Ich habe JvH gerne gelesen, regelrecht verschlungen sogar, aber im Laufe der nachfolgenden Zeit, löste sich die Begeisterung dann in konstruktiver, aber absolut notwendiger, kritischer Auseinandersetzung auf.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

18.04.2010 um 02:22
@Hop_rocker77
Der jetzige Besitzer...*gröööhl*...die Berliner Bankgesellschaft die sich mit Investionsruinen in Serie schmückt.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

18.04.2010 um 02:35
Bank = Juden = Illuminaten= Bilderberger/Aliens und was weiss ick, is doch feinster Holeystoff! ;)

Aber stimmt ick habe das zeug auch verschlungen ist ja auch fantastisch und manipulativ geschrieben, doch was dieser Typ alles verhunzt und fälscht geht echt auf keine Kuhaut!
Aber spannend und lächerlich zu gleich war es schon, weiss noch wie er in "Hände weg von diesem Buch" meinte das wenn man von zuviel saufen einen Leberschaden bekommt, die Leber nicht wirklich krank ist sondern uns nur sagen will das etwas nicht stimmt!
Und wieviele Freunde der überall hat die ihm irgendwas sagen und das ganze dann immer schön beschrieben, wie : erst wollte er nichts sagen aber dann hat er mir alles verraten was er weiss, aber versteht bitte das ich seinen Namen nicht nennen darf und euch auch sonst keine Rückschlüsse zum Wahrheitsgehalt geben darf, vertraut mir einfach! ;)


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 12:21
Hop_rocker77 schrieb am 18.04.2010:in "Hände weg von diesem Buch" meinte das wenn man von zuviel saufen einen Leberschaden bekommt, die Leber nicht wirklich krank ist sondern uns nur sagen will das etwas nicht stimmt!
er schreibt, dass die leber zwar durch medikamente regenerieren kann oder man das organ mittels transplantation ersetzen kann, es aber nichts am zerstörerischen verhalten des trinkers verändern wird. auch das ein entzug erfolglos sein würde, da es dem trinker nicht hilft, seine eigentlichen probleme und ängste in den griff zu bekommen.

ferner schreibt er, dass eine krankheit ein symthom ist, was auf ein seelisches und geistiges ungleichgewicht hinweist. wenn das problem gelöst ist, verschwindet auch das symthom wieder.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 12:32
@Argor
Argor schrieb:ferner schreibt er, dass eine krankheit ein symthom ist, was auf ein seelisches und geistiges ungleichgewicht hinweist. wenn das problem gelöst ist, verschwindet auch das symthom wieder.
Ich kenne die Textstelle nicht, auf die du dich beziehst, aber Krankheiten generell an seelischen und/oder geistigem Ungleichgewicht fest zu machen, wird dem Problem noch nicht einmal ansatzweise gerecht.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 12:36
emanon schrieb:Ich kenne die Textstelle nicht, auf die du dich beziehst, aber Krankheiten generell an seelischen und/oder geistigem Ungleichgewicht fest zu machen, wird dem Problem noch nicht einmal ansatzweise gerecht.
das mag sein, aber der ansatz hat was.

leider finde ich zu den beiden profs. buljakin und gruganov nichts im internet.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 12:43
@Argor
Argor schrieb:leider finde ich zu den beiden profs. buljakin und gruganov nichts im internet.
Buljakin, Gruganov, Hamer, Kern.........
Das Netz ist voll von ihnen. Du hättest besser geschrieben " nichts Sinnvolles von ihnen im Internet :D
Du willst aber jetzt nicht den NGM Quatsch hochleben lassen, oder?


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 12:51
Buljakin, Gruganov, Hamer, Kern.........
Das Netz ist voll von ihnen. Du hättest besser geschrieben " nichts Sinnvolles von ihnen im Internet
Du willst aber jetzt nicht den NGM Quatsch hochleben lassen, oder?
nein, ich sehe buljakin und gruganov nicht zusammen mit diesem hamer.

aber so wie du dich ausdrückst... scheint so als wenn du fachmann/ frau im bereich der medizin bist.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.08.2010 um 13:01
Hop_rocker77 schrieb am 18.04.2010:Aber stimmt ick habe das zeug auch verschlungen ist ja auch fantastisch und manipulativ geschrieben,
mir wär mein geld zu schade um es solchen elementen in den rachen zu werfen, auch wenn man es sicher lesen müsste um mitreden zu können, wenn man denn mitreden möchte


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

17.08.2010 um 01:19
@richie1st


ich hab es auch nicht gekauft...... :)
Das wäre mir auch zu blöde, alleine die Aufmachung hätte dafür gesorgt das ich das Buch liegen lassen würde.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.09.2010 um 12:12
hi ja ich hab das eins von ihm hab das ganze internet schon durch geforstet .........
also bei mir ist es das`````` BUCH 3 ```````von Jan Van helsing.
Es hat ein schwarzes Cover und mit Pink steht die 3 drauf ........hab es nirgends mehr gefunden wo mann es bestellen kann ...lieg ich dann wohl richtig damit das es zensiert bzw. verboten wurde ???? wer hat das buch auch noch oder schon mal gesehen ? warum es je verboten wurde ich find es nicht schlimm was drin steht .....und bei vielen sachen hat er ja schon eine ahnung das muß man ihm ja auch lassen!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.09.2010 um 12:58
sunshine1979 schrieb:hab es nirgends mehr gefunden wo mann es bestellen kann ...lieg ich dann wohl richtig damit das es zensiert bzw. verboten wurde ????
http://www.amazon.de/Buch-Weltkrieg-Jan-van-Helsing/dp/3980573354/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1283338587&sr=8-1

67 neu ab EUR 25,50
9 gebraucht ab EUR 19,49


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.09.2010 um 13:14
In Deutschland können Bücher übrigens nicht verboten werden.

Dazu aus dem berühmten Mephisto-Fall:
Wikipedia: Mephisto_(Roman)
Ein staatliches Verbot gibt es aus Verfassungsgründen in Deutschland nicht. Das Verbotsurteil galt nur zwischen den beiden Parteien (Gorski und der Nymphenburger Verlagshandlung). Hätte ein anderer Verlag das Buch publiziert, hätte Gorski erneut klagen müssen.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden